Werbung

 Meldungen in Rubrik Sport


Sport, Artikel vom 24.09.2017

SG 06 Betzdorf sammelte weitere Punkte ein

SG 06 Betzdorf sammelte weitere Punkte ein

Am Samstag, 23. September konnte die SG 06 Betzdorf durch einen Heimsieg gegen die SV Windhagen das obere Drittel der Rheinlandliga erreichen. In einer spannenden Partie und mit viel Glück besiegte die Mannschaft von Trainer Marco Weller die Gäste aus Windhagen mit 2:1.


Die JSG Wisserland mit 1:1 gegen Tabellenführer Eisbachtal

Nachdem unter der Woche mit einem 2:0 Sieg bei Neitersen II die nächste Runde im
Rheinland-Pokal der C-Jugend erreicht wurde, hatte die JSG Wisserland es am Samstag, 23. September mit dem punktgleichen Spitzenreiter Eisbachtal II im Dr. Grosse-Sieg-Stadion zu tun.


Anzeige



Badminton-Club Altenkirchen geht mit Auftaktsieg in die neue Saison

Die Senioren des Badminton Clubs Altenkirchen (BCA) konnten am Samstag, 16. September, dem ersten Spieltag dieser Saison gleich mit einem 7:1 gegen den TV Arzbach glänzen.


SV Windhagen verliert im Pokal gegen VfB Wissen

In der 3. Runde des Rheinlandpokals spielte der Rheinlandligist SV Windhagen am Mittwochabend, den 20. September im Dr. Grosse-Siegstadion in Wissen/Sieg gegen den Spitzenreiter der Bezirksliga Ost VfB Wissen. Von Beginn an sahen die Zuschauer eine gute Partie zweier offensiv ausgerichteten Mannschaften.


Badminton-Jugend aus Betzdorf und Gebhardshain erfolgreich

Zweimal Gold und dreimal Silber gab es für die jungen Badminton-Sportler des Badminton-Clubs (BC) "Smash" Betzdorf und der DJK Gebhardshain bei den Rheinlandmeisterschaften in Mendig. Niels Schönborn nahm gleich zwei Meistertitel in Empfang.


Handballsaison für die Herren des SSV95 Wissen startet

Das Freundschaftsspiel gegen die Handballer aus dem oberbergischen Nümbrecht verloren die Männer des Männer des SSV95 Wissen. Aber trotzdem blickt man gut gelaunt und optimistisch auf die nun beginnende Saison. Die weibliche B-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen machte es besser und siegte.


Matthias Wiederstein drittschnellster Rollski-Skater in Speyer

Am Samstag, dem 16. September, fand auf dem Polygon-Gelände in Speyer auf einer ca. 800 m langen, flachen Runde der Wilfried-Kühn-Rollskilauf statt. Das Rennen wurde aus Gründen der Chancengleichheit auf einheitlich gestellten Skating-Skirollern ausgetragen.


Michael Graben belegt Platz 7 bei der Zeitfahr-WM in Österreich

Michael Graben, vom Team Schäfer-Shop des RSC Betzdorf, ist in in diesem Jahr auf Erfolg programmiert. In Österreich sicherte er sich eine hervorragende Platzierung bei der Zeitfahr-Weltmeisterschaft.


C-Jugend der JSG Wisserland gewinnt erneut Auswärtsspiel

Die C-Jugend der JSG Wisserland gewann erneut ein Auswärtsspiel mit 3:0 bei der JSG St. Katharinen in Vettelschoß. Nach einer eher komplizierten ersten Halbzeit ging es dann deutlich besser und die Wissener Kicker zeigten ihr Können. Stolz ist das Team auf Micha Fuchs.


Leichtathletik-Mädchen des Kopernikus-Gymnasium Wissen feiern 5. Landesmeistertitel

Die Leichtathletik-Mädchen des Kopernikus-Gymnasium Wissen sicherten sich den fünften Landesmeistertitel in Folge, und qualifizierten sich souverän für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin das vom 17. bis 21. September stattfindet. Die Wissener Mädchen erreichten beachtlich Leistungen.


Jugendclub-Meisterschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen

Es gab tolle und spannende Spiele bei der Jugendclub-Meisterschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen. Insgesamt nahmen 20 junge Tennisspieler/innen der unterschiedlichen Altersklassen am Turnier teil.


RSC Betzdorf mit zwei neuen Rheinland-Pfalz Meistern

Die Rennberichte des RSC Betzdorf zeigen die gute Form der Radrennfahrer/in. Es gibt zwei neue Rheinland-Pfalz-Meister, Michael Graben und Frank Stühn, Francis Cerny sicherte sich Platz 3, und Christian Noll siegte in Kempen und erreichte den dritten Saiaonsieg.


Fußballer der IGS Hamm wurden Kreismeister im Wettkampf I

Am Montag, den 11. September setzte sich die Schulmannschaft der IGS Hamm/Sieg in einem Fußballturnier im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ durch. Dadurch wurde die Fußballmannschaft der IGS Kreismeister und qualifizierte sich so für die nächste Runde.


Schachkreis Altenkirchen: Überraschung zum Oberliga-Auftakt

Für die Mannschaft des Schachkreises Altenkirchen war es nach spannenden Begegnungen gegen den Favoriten aus Heimbach-Weis in der Oberliga nach drei Stunden ein wahrlich glücklicher Sieg mit 4,5 : 3,5.


Kevin Zimmermann startet beim Welt-Cup in Kroatien

Ein Ziel hat Sportschütze Kevin Zimmermann vom Wissener Schützenverein fest vor Augen: die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Südkorea. Zimmermann gehört zur paralympischen Nationalmannschaft und nimmt jetzt an einem Welt-Cup in Osijek/Kroatien teil.


Die JSG Wisserland gewinnt auch das 3. Saisonspiel

Mit 6:0 trennte sich die C-Jugend der JSG Wisserland gegen die JSG Weitefeld im dritten Saisonspiel. Bereits in der ersten Halbzeit setzte die Elf ein solides Torpolster, und konnta dann die Führung ausbauen.


Sport, Artikel vom 10.09.2017

SG 06 Betzdorf im oberen Tabellenmittelfeld

SG 06 Betzdorf im oberen Tabellenmittelfeld

Bei der SG 06 Betzdorf scheint der Knoten geplatzt zu sein. Nach einer spannenden Aufholjagd, bei der man aus einem 0:3-Rückstand noch ein 3:3 Remis erkämpfte und einem verdienten Auswärtssieg konnte die Mannschaft auf dem Bühl gegen Neitersen-Altenkirchen wieder als Sieger vom Platz gehen und die verdienten drei Punkte einfahren.


Das Team H&S-Racing erweitert seine Fahrzeugflotte

Ab dem kommenden siebten Lauf der RCN-Rundstrecken Challenge Nürburgring setzt das H&S-Racing Team aus Fluterschen einen zweiten Renault Clio RS3 Cup ein. Neben dem Duo Frank Höhner und Oliver Schumacher wird künftig auch Frank Oschmann, mit einem der Renner aus dem Fluterscher Team starten.


BC "Smash" Jugendteams aus Betzdorf in Worms am Start

Die besten Badminton-Jugendspieler der Landesverbände Thüringen, Saarland, Rheinhessen-Pfalz, Hessen und des Rheinlands trafen sich in Worms. Hier wurde zwei Tage in den Doppeldisziplinen und im Einzel um Punkte gekämpft.


Tom Kalender aus Hamm holte Doppelsieg bei den WAKC

Tom Kalender aus Hamm ist der Shootingstar bei den Bambini light. Im vorletzten Lauf des Westdeutschen ADAC Kart Cup (WAKC) in Schaafheim holte sich der Youngster bereits den Meistertitel, beim Saisonfinale in Wittgenborn stellte Tom nun eindrucksvoll unter Beweis, dass er den Titel mehr als verdient hat.


Wissener Schützen bei den Deutschen Meisterschaften erfolgreich

Zahlreiche Schützinnen und Schützen des Wissener Schützenvereins nahmen an den Deutschen Meisterschaften in München teil. Kevin Zimmermann und Benedikt Mockenhaupt holten jeweils Goldmedaillen.


Läufer vom SVS Emmerzhausen beim Wieland-Waldlauf

Der sechste Lauf der Ausdauer-Cup Serei fand in Wilnsdorf statt. Mit dabei auch die Läufer des Skivereins Stegskopf (SVS) Emmerzhausen, die beim Wieland-Waldlauf, die trotz des widrigen Wetters respektabe Erfolge verbuchen konnten.


Sport, Artikel vom 05.09.2017

Zwei Titel bei Rollski-Landesmeisterschaften

Zwei Titel bei Rollski-Landesmeisterschaften

Bei den diesjährigen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Rollski gingen insgesamt zwei Titel an den Skiverein Stegskopf (SVS) Emmerzhausen. Bei widrigen Wetterumständen in Boppard galt es, die klassische Technik am Berg zu beherrschen.


Rengsdorf II nimmt Punkte in Unterzahl aus Güllesheim mit

Die 2. Mannschaft des SV Rengsdorf konnte sich gegen die Reserve des SV Güllesheim durchsetzen und ihren guten Lauf der letzten Wochen fortsetzten. Dabei musste die Mannschaft von SV-Trainer Tuncay Onay zunächst 85 Spielminuten mit einem Mann weniger, ab er 50. Spielminute sogar mit zwei Spielern weniger, spielen. Schon vor der Partie war die Ausgangslage für die 2. Mannschaft klar - nach zuletzt drei Pflichtspielsiegen in Folge sollte gegen den punktlosen Tabellenletzten aus Güllesheim der nächste Dreier her.


Sport, Artikel vom 04.09.2017

SV Rengsdorf entführt Punkt aus Güllesheim

SV Rengsdorf entführt Punkt aus Güllesheim

Am Samstag, den 2. September stand mit dem SV Güllesheim der nächste Brocken für die 1. Mannschaft des SV Rengsdorf um Trainer Michael Sauer auf dem Programm - am Ende trennten sich beide Teams 2:2 unentschieden. Der SV Güllesheim ging ohne Punktverlust in dieses Spiel - Rengsdorf wollte nach der deftigen Niederlage beim HSV Neuwied Wiedergutmachung betreiben.


Sport, Artikel vom 04.09.2017

DFB-Ü35-Frauen-Cup in Altenkirchen

DFB-Ü35-Frauen-Cup in Altenkirchen

Zum nunmehr fünften Male wurde der bundesweit ausgeschriebene DFB-Ü-35-Frauen-Cup ausgetragen. In jedem der fünf Regionalverbände im DFB qualifiziert sich ein Team. Dazu kam der jeweilige Titelverteidiger. Ausrichter war in diesem Jahr der Regionalverband Süd-West. Die Endrunde wurde im Bereich des Fußballkreises Westerwald/Sieg ausgetragen. Die Wahl fiel auf die bestens geeignete Sportanlage an der Glockenspitze in Altenkirchen.


Sport, Artikel vom 04.09.2017

JSG Wisserland siegt mit 3:1 gegen Betzdorf

JSG Wisserland siegt mit 3:1 gegen Betzdorf

Die C-Jugend der JSG Wisserland trat im Siegstadion gegen die SG 06 Betzdorf in der Bezirksliga Ost an und durfte den Sieg feiern. Mit 3:1 siegten die Wissener Jungs und der zweite Sieg in der noch jungen Saison freute das ganze Team.


TuS Horhausen-Triathlon beim 1. Raiffeisentriathlon Neuwied dabei

Für Bernd Büdenbender und Sonja Schneeloch vom TuS Horhausen fiel der Startschuss bei einer Premierenveranstaltung, beide waren Teilnehmer des 1. Raiffeisentriathlons in Neuwied. Der Start befand sich im „Engerser Feld“, von dort aus schwammen die knapp 150 Triathleten 3,2 Kilometer im Rhein bis zum Pegelturm nach Neuwied.


Ereignisreiches Wochenende für die SG 06 Betzdorf

Fußball live mit allen Facetten erlebten die Fans der SG 06 bei den Begegnungen der unterschiedlichen Spielklassen. Die Herrenmannschaft verzeichnete in der Rheinlandliga gegen den SV Mehringen ein Unentschieden, die A-Jugend musste eine Niederlage gegen Cochem hinnehmen, die C1-Jugend siegte in der Bezirksliga Ost.


Fünf Podestplätze beim Molzberglauf für die Läufer vom SVS Emmerzhausen

Fünf Podestplätze beim Molzberglauf gab es für die Läufer vom Skiverein-Stegskopf-(SVS) Emmerzhausen. Der 23. Molzberglauf im Stadion in Betzdorf mit mehr als 230 Teilnehmenden aller Altersgruppen gehört zum Ausdauer-Cup.


Bronze für Bernd Klamm vom SVS Emmerzhausen beim Quadrathlon

Quadrathlon, die Multifunktionssportart, zu der das Kanufahren gehört fand am Hohenauer See im Havelland statt. In der Masterklasse M60 gewann Bernd Klamm vom Skiverein Stegskopf (SVS) aus Emmerzhausen die Bronzemedaille.


Sport, Artikel vom 23.08.2017

Platz 4 für Luca Stolz auf dem Nürburgring

Platz 4 für Luca Stolz auf dem Nürburgring

Im Rahmen des fünften Saisonlaufes zur VLN-Langstreckenmeisterschaft gab Luca Stolz sein Comeback auf der Nürburgring Nordschleife. Der 22-jährige Brachbacher teilte sich den Mercedes-AMG GT3 von Haribo Racing mit Renger van der Zande sowie Edward Sandström und kam auf den vierten Platz.


Tom Kalender aus Hamm/Sieg sichert sich vorzeitig den Meistertitel

Großer Jubel bei Tom Kalender aus Hamm/Sieg. Nach einer starken Saison im Westdeutschen ADAC Kart Cup (WAKC) belohnte sich der Neunjährige nun beim vorletzten Rennen in Schaafheim/Hessen mit dem vorzeitigen Titelgewinn. Nun gehört der Youngster auch beim großen ADAC-Bundesendlauf im Oktober zu den Favoriten in seiner Klasse


Schleifchenturnier der Tennisfreunde Blau-Rot ein Erfolg

Das Schleifchenturnier der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen fand auch in diesem Jahr regen Zuspruch. Die Teilnehmenden genossen die sportliche Begenungen, die Siegerehrungen und das gemütliche Beisammensein.


C-Junioren Blitzturnier mit polnischen Gästen in Emmerichenhain

Sportfreunde Eisbachtal gewinnen den erstmals ausgetragenen „Adlerland Super Cup“. Ausrichter war der JFV Oberwesterwald. Auf den ersten Blick hört es sich vielleicht etwas hochtrabend an. Aber der Auftakt war schon einmal verheißungsvoll und könnte sich weiterentwickeln. Zu diesem U15-„Blitzturnier eingeladen hatte der JFV Oberwesterwald Rotenhain, der offenbar neue Wege in Sachen Jugendfußball und -förderung gehen will.


Jörg Schütz absolviert zum 13. Mal Ironman-Distanz

Seinen 13. Langdistanz-Triathlon über die Ironman Distanz absolvierte der Westerwälder Triathlet Jörg Schütz am letzten Juli-Wochenende in der Schweiz. Die 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen schaffte er in einer Zeit von 10 Stunden, 42 Minuten und 8 Sekunden.


Pablo Kramer vom AC Hamm/Sieg holte den Tagessieg

Pablo Kramer vom AC Hamm/Sieg holte den Tagessieg in der Bambiniklasse bei den „ADAC-Kart-Masters“ in Oschersleben und verteidigte seine Führung. Der junge Kartrennfahrer führt jetzt mit 169 Punkten.


Sport, Artikel vom 16.08.2017

„Mörsbachmän“ mit dem TuS Horhausen

„Mörsbachmän“ mit dem TuS Horhausen

Am Samstag, den 12. August, fand bereits zum 33. Mal der „Mörsbachmän“ im statt. Hier handelt es sich um einen Sprint-Triathlon, bei dem 240 Meter geschwommen, etwas mehr als 20 Kilometer Rad gefahren und sechs Kilometer gelaufen werden müssen.


RCN-Rundstrecken Challenge: Aus kurz vor dem Ziel

Auch beim sechsten Lauf der RCN-Rundstrecken Challenge Nürburgring setzte das H&S-Racing-Duo Frank Höhner und Oliver Schumacher mit ihrem Renault Clio RS3 Cup die aufsteigende Formkurve fort. Die gute Performance des H&S-Racing Teams wurde am Ende allerdings durch einen gerissenen Gaszug nicht belohnt.


Schützen Gebhardshain: Europameister-Titel für die Glöckners

Nach Ungarn 2013 und Schweden 2015 war Deutschland der Ausrichter der IFAA Feld-Europameisterschaft. Der Event fand in der ersten Augustwoche im Naturpark Harz auf dem höchsten Harzer Bergdorf Hohegeiß statt. Die Bogenschützen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Gebhardshain gingen mit drei Teilnehmern an den Start. Dabei räumten Gaby und Dieter Glöckner besonders ab.


Werbung