Werbung

 Meldungen in Rubrik Sport


JSG Wisserland erneut bei den Hallenmasters erfolgreich

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen die dritte Auflage des Holper Löwen-Cup Hallenmasters in der Heidberghalle in Waldbröl. Erstmalig wurde auch neben den vier Jugendturnieren ein Alte-Herren-Turnier ausgetragen, was der Gastgeber für sich entscheiden konnte. Die D-Jugend der JSG Wisserland konnte ihren Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen.


Dritter Oberliga-Sieg in Folge für Schachkreis AK

Den dritten Oberliga-Sieg in Folge holte der Schachkreis Altenkirchen im Saarland. Auch wenn es einen unschönen Zwischenfall zu Beginn des sportlichen Wettkampfes der gegnerischen Mannschaft gab, die Schachspieler aus dem AK-Land zeigte faire und überzeugende Leistungen.


Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg 2017

Auch in diesem Jahr geht es wieder los. Vom 17. Juli bis 21. Juli wird das diesjährige Feriencamp in Bad Marienberg stattfinden. Egal ob Mädchen oder Junge, von 7 bis 15 Jahre können alle teilnehmen. Trotz mannigfachen kommerziellen Anbietern erfreut sich gerade das Fußballcamp in Bad Marienberg besonderer Beliebtheit bei den Teilnehmern und auch bei den Eltern.


Sport, Artikel vom 17.01.2017

Endrunde der Futsal Hallenkreismeisterschaft

Endrunde der Futsal Hallenkreismeisterschaft

Kirchen. Noch zwei Spieltage , dann ist die Futsal Hallenrunde im Fußballkreis Westerwald-Sieg abgeschlossen. Am Samstag, dem 21. Januar können sich noch vier weitere Mannschaften in der Zwischenrunde ,für die Endrunde am Sonntag, dem 22. Januar in der Molzberghalle in Kirchen qualifizieren.


D1-Fußballer der JSG Wisserland gewinnen Löwen-Cup

Die D1-Fußballer der JSG Wisserland gewinnen erneut das stark besetzte Turnier um den Holper-Löwen-Cup in Waldbröl. Der Gruppensieg war mit neun Punkten sicher, das letzte Spiel wurde im Elfmeterschießen entschieden. Ein großer Pokal war der Lohn.


SV Gehlert ist Futsal-Hallen-Kreismeister 2017 bei C-Juniorinnen

Mit den Mädchen des SV Gehlert steht der erste Hallenkreismeister der laufenden Saison fest. Die von Markus Leyendecker betreuten C-Juniorinnen marschierten bei dem Turnier in Bad Marienberg souverän durch. Lediglich in entscheiden Spiel um Platz eins gegen den JFV Oberwesterwald musste man sich mit einem knappen 1:0 Erfolg zufrieden geben.


D2-Team der JSG Wisserland startet mit Turniersieg

Beim Hallenturnier der SG Niederhausen-Birkenbeul in Hamm holte die D2-Jugendmannschaft der JSG Wisserland den ersten Turniersieg des Jahres. Mit zwei Mannschaften angetreten holten die jungen Kicker zwei Pokale.


Luftgewehrteam des Wissener SV beendete Saison mit guten Ergebnissen

Die Wissener Sportschützen beenden die Bundesligasaison mit guten Ergebnissen und das Wettkampf-Wochenende in Nordstemmen bei Hannover forderte die Schützinnen und Schützen, die ihren Klassenerhalt bereits gesichert hatten. Die zweite Mannschaft brachte zwei Siege in der Landesoberliga-Süd mit nach Wissen.


Sport, Artikel vom 09.01.2017

DJK Friesenhagen gewinnt Verbandsgemeindeturnier

DJK Friesenhagen gewinnt Verbandsgemeindeturnier

Für Spannung war bis zuletzt gesorgt, denn erst im letzten Gruppenspiel zwischen dem bis dahin führenden 1. FC Offhausen/Herkersdorf und der DJK Friesenhagen fiel am Ende die Entscheidung um den Turniersieg beim traditionellen Hallenturnier um den Wanderpokal der Verbandsgemeinde Kirchen/Sieg.


Sport, Artikel vom 09.01.2017

B-Jugend verliert verdient gegen Tabellenführer

B-Jugend verliert verdient gegen Tabellenführer

Die JSG Betzdorf/Wissen, weibliche B-Jugend, verliert verdient gegen den Tabellenführer
TV Arzheim II 9:22 (6:12). Die jungen Handballerinnen zeigten Spielschwächen, das änderte sich auch nach der Pause nicht. Mit Hoffnung blickt man nun auf das kommende Wochenende.


Handball-Herren mit starker Leistung zum Heimsieg

Nach einem guten Handballspiel siegten die Herren des SSV 95 Wissen zum fünften Mal in Folge knapp aber verdient gegen die HSG Westerwald mit dem Endstand 30:27. Ein spannendes Spiel, vor allem in der zweiten Spielhälfte, belohnte die Fans.


Sport, Artikel vom 08.01.2017

Sporting Taekwondo triumphiert international

Sporting Taekwondo triumphiert international

Für sechs Kämpfer des erfolgreichen Vereins Sporting Taekwondo Altenkirchen gab es kürzlich einen Auslandseinsatz. Diesmal ging es nach Luxemburg, um internationale Kampferfahrungen zu sammeln und sich Trophäen zu erkämpfen.


Sport, Artikel vom 30.12.2016

Die 3. Auflage des Löwen-Cups startet

Die 3. Auflage des Löwen-Cups startet

Die Holper Löwen laden wieder zu den Hallenmasters ein. Auch in diesem Jahr sind die Jugendspielgemeinschaften der Region von der Sieg/Westerwald dabei. Sechs verschiedene Fußballkreise treffen sich mit ihren Mannschaften zum Turnier. ERstmals gibt es auch ein Alte-Herren-Turnier


Die Tischtennis-Region Westerwald/Nord stellt mit Celine Wagener, Tobias Sältzer, Paul Richter und Bastian Gehlbach drei amtierende Einzel- und Doppelmeister. Es waren die ersten Meisterschaften der Verbände Rheinland und Rheinhessen.


Land-Motorsport startet mit Daytona-Premiere in die neue Saison

Mit einer Premiere auf dem berühmten Rennkurs in Daytona (Florida/USA) beginnt für das Team von Land Motorsport aus Niederdreisbach das neue Jahr und die Rennsaison. Das 24-Stunden-Rennen am 28./29. Januar wird mit Spannung erwartet. Das Fahrerquartett geht am 6. Januar in die Generalprobe.


Sport, Artikel vom 26.12.2016

U15-Badminton-Team der JSG mit Erfolg zufrieden

U15-Badminton-Team der JSG mit Erfolg zufrieden

Kürzlich fanden in Altenkirchen für die U15 der JSG Betzdorf/Gebhardshain/Katzwinkel die letzten beiden Spiele der Minimannschaftsmeisterschaften Badminton statt. Das U15-Team beendete mit einem Unentschieden und einer Niederlage die Mannschafts-Saison.


Sport, Artikel vom 20.12.2016

U14-Faustballer sichern sich Bronze

U14-Faustballer sichern sich Bronze

Grund zum Jubeln hatten die U 14 Faustaballer des VfL Kirchen, sie sicherten sich den dritten Platz und somit Bronze. Ein spannender und anstrengender Spieltag in Altendiez liegt hinter den jungen Faustballern, die verdient den dritten Platz erreichten.


Sport, Artikel vom 19.12.2016

SSV 95-Handballer mit Unentschieden

SSV 95-Handballer mit Unentschieden

Gegen den TV Bassenheim II traten die SSV 95 Handballer beim letzten Auswärtsspiel des Jahres an und kehrte mit einem Unentschieden (21:21) zurück. Die zweite Halbzeit weckte den Kampfgeist, doch das nützte nichts.


Sport, Artikel vom 16.12.2016

Detlef Schütz mit DFB-Ehrennadel ausgezeichnet

Detlef Schütz mit DFB-Ehrennadel ausgezeichnet

Mit der DFB-Verdienstnadel zeichnet der Deutsche Fußballbund verdiente und engagierte
Ehrenamtler aus. Dass dies eine besondere Abzeichnung ist, belegt die Tatsache, dass diese Verdienstnadel innerhalb des Fußballverbands Rheinland (FVR) und nur einmal pro Jahr und Fußballkreis verliehen wird.


Gruppensieg für die Altenkirchener Badminton-Jugend

Die U 15-Mannschaft des Badminton-Clubs Altenkirchen ist weiterhin ungeschlagen. In der Rückrunde der Rheinland-Meisterschaften holte das Team den Gruppensieg. Jetzt geht es in die Weihnachtspause bevor die Vorbereitungen auf das Endspiel beginnen.


VfL Faustballer gehen ohne Punkte aus 3. Spieltag

Der dritte Spieltag für die VfL Faustball-Männer verlief nicht wie gewünscht. Die Mannschaft aus Kirchen konnte kein angesetztes Spiel in Weisel am Rhein gewinnen. Es gab unkonzentrierte Spielzüge und Fehler in der Verteidigung.


Sport, Artikel vom 14.12.2016

B-Jugend verdient sich die Weihnachtspause

Die Handball-B-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen kann jetzt verdient in die Weihnachtspause gehen. Das Spiel gegen die JSG Altenkirchen/Hamm wurde zwar mit 7:8 knapp verloren aber gegen GW Mendig gewann die Spielerinnen mit 15:20.


Jörg Müller in Kommission Schulfußball des DFB berufen

Mit Jörg Müller wurde seit seiner Wahl in den Bereich Schule und Fußball ein neues Kapitel in dieser Position im Fußballkreis Westerwald/Sieg aufgeschlagen. Im Folgejahr erfolgte bereits die Berufung zum Mitglied der Kommission Schulfußball im Fußballverband-Rheinland (FRV).


VfL Hamm Handballerinnen in der Bezirksliga ungeschlagen

Die Handball-Frauen vom VfL Hamm können ungeschlagen in die Weihnachtspause gehen, sie konnten im Spiel in der Bezirksliga beim Spiel gegen die Sportfreunde Neustadt ein unentschieden für sich verbuchen. Spielstand beim Abpfiff: 26:26 (12:13).


Sport, Artikel vom 12.12.2016

SSV 95 Wissen punktet mit Auswärtssieg

SSV 95 Wissen punktet mit Auswärtssieg

Die Handballer des SSV 95 Wissen holten beim Spiel gegen den TV Welling II zwei wichtige Punkte. Die Mannschaften trennten sich mit einem Endstand von 21:24 (Wissen) nach einem spannenden Spiel. Einen dunklen Schatten über das Spiel warf die Verletzung von Marius Hohlstamm.


Sport, Artikel vom 09.12.2016

Medaillen beim Sachsen-Anhalt Cup geholt

Medaillen beim Sachsen-Anhalt Cup geholt

In Halle (Saale) konnten sich Eugen Kiefers Sportler beim Sachsen-Anhalt-Cup alle platzieren. Sporting Taekwondo reiste mit einer sehr übersichtlichen Auswahl zu dem Bundesranglistenturnier, was sich als Erfolg herausstellte.


Sport, Artikel vom 09.12.2016

Erfolgreiche Eröffnung der Skilanglaufsaison

Erfolgreiche Eröffnung der Skilanglaufsaison

Der La Sgambeda eröffnete traditionell im italienischen Hochtal von Livigno die Skimarathonsaison in Mitteleuropa. Vom Skiverein Stegskopf (SVS) Emmerzhausen waren Matthias Wiederstein und Lennart Stühn bei dem Rennen über 30 Kilometer in der klassischen Technik dabei.


Ehrungen Fußballverband Rheinland beim SV Mörlen

Seit Jahrzehnten haben sich Vereinsmitglieder bei ihrem Heimatverein SV Mörlen in den verschiedensten Funktionen engagiert. Dieser Einsatz wurde nun mit der Silbernen Ehrennadel bzw. Ehrenbriefen des Fußballverbandes Rheinland gewürdigt. Hans-Jürgen Fabig, selbst seit 45 Jahren Vereinsvorsitzender des SV Mörlen hatte die Ehrungen über den Vorsitzenden des Fußballkreises Westerwald/Sieg, Friedel Hees beantragt.


Verleihung des Sport-Obelisken 2016 an Hans-Werner Rörig

Hans-Werner Rörig ist unter anderem Geschäftsführender Vorsitzender des SV Gehlert und verantwortlicher Redakteur sowie Stellvertretender Sportkreisvorsitzender, Kreisjugendwart & Seniorenbeauftragter im Westerwaldkreis. Die flächendeckende und seit Jahrzehnten bewährte Struktur aus Sportvereinen und Verbänden wäre ohne ehrenamtliches Engagement nicht vorstellbar und verdient daher auch eine öffentliche Anerkennung.


Bundesliga-Team des Wissener Schützenvereins bleibt erstklassig

Am vergangenen Wochenende sicherte sich die erste Luftgewehrmannschaft des Wissener SV mit zwei Siegen den Klassenerhalt im deutschen Oberhaus. Damit machten die Schießsportler sich selbst, dem Verein und den Fans ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Unterstützung gab es von den mitgereisten Wissener Fans.


Knapper Sieg für die Handballerinnen des VfL Hamm

In der Handball-Bezirksliga Frauen war das Spiel gegen den HSV Rhein-Nette der VfL Damen spannend bis zur letzten Minute. Mit dem Entstand HSV Rhein-Nette – VfL Hamm 19:20 ging die Begegnung in Andernach zu Ende.


Zweiter Oberligasieg für den Schachkreis Altenkirchen

Die Schachspieler des Schachkreises (SK) Altenkirchen gelang gegen den hohen Favoriten aus Gau-Algesheim ziemlich überraschend der zweite Saisonsieg. Damit gehen zwei weitere Punkte auf das Konto.


Sport, Artikel vom 04.12.2016

Gelungener Start des Badminton U 12 Teams

Gelungener Start des Badminton U 12 Teams

Die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Betzdorf/Gebhardshain im Badminton hatte mit dem Team der U 12 kürzlich Premiere. In Plaidt fanden die Wettkämpfe statt und es wurden drei Siege errungen. Damit hatte niemand gerechnet, die Freude war groß.


14. Intersport Hammer Cup des FSV Kroppach in Hachenburg

Der FSV Kroppach und die Firma Intersport Hammer aus Altenkirchen veranstalten am Samstag den 10. und Sonntag den 11. Dezember in der Rundsporthalle in Hachenburg ihren Jugend-Fußball-Cup. Unter dem Motto „Fußballer helfen Leben“ versuchen auch diesmal wieder rund 1.000 Teilnehmer im Alter von drei bis 13 Jahren das Runde ins Eckige zu befördern.


Altenkirchener Badminton-Akteure in der Erfolgsspur

Sowohl die Senioren als auch die Nachwuchs-Spieler des Badminton Clubs Altenkirchen verzeichneten einen erfolgreichen Wettkampftag: Allein die Jugendlichen brachten zwei Silber- und eine Bronzemedaille vom Turnier in Linz mit. Die Senioren siegten gegen Koblenz und schoben sich in der Tabelle auf den 5. Platz vor.


Judokas des TuS Honigsessen in Hennef erfolgreich

Zum letzten Wettkampf des Jahres ging es für die Nachwuchs-Judokas des TuS Honigsessen 09 siegabwärts nach Hennef. Das Ergebnis: Faire und disziplinierte Kämpfe und gute Platzierungen für die heimischen Akteure.


Sport, Artikel vom 01.12.2016

Badminton-Mannschaft zurück im Titelrennen

Durch zwei Heimsiege am vergangenen Wochenende gegen den ASV Landau (5:3) und die zweite Mannschaft der BSG Neustadt (7:1) hat sich die erste Mannschaft des Badminton-Clubs (BC) „Smash“ Betzdorf im Titelkampf in der Rheinland-Pfalz Liga zurückgemeldet.


Sport, Artikel vom 01.12.2016

Marco Zeuner ist Deutscher Vizemeister im E-Dart

Marco Zeuner ist Deutscher Vizemeister im E-Dart

In Kalkar am Niederrhein wurde die Deutsche Meisterschaft im E-Dart ausgetragen. Der Wissener Dart-Klub "Magic Darts" war mit dabei und der jüngste Spieler, Marco Zeuner, sicherte sich im Einzel den Vizemeistertitel.


Sport, Artikel vom 29.11.2016

Handball-Frauen aus Hamm setzen Siegesserie fort

Handball-Frauen aus Hamm setzen Siegesserie fort

In der Handball Bezirksliga Frauen schlägt der VfL Hamm die HSG Kastellaun/Simmern mit 36:26 (17:13) und setzt damit die Siegesserie gegen einen starken Aufsteiger fort und hat Platz Eins verteidigt. Die Handballfrauen des VfL zeigten ein starke Leistung.


Die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Betzdorf/Wissen zeigte am Spielwochenende ganz unterschiedliche Ergebnisse. Die weibliche B-Jugend-Handballmannschaft musste die ersten Verlustpunkte hinnehmen. Im Spitzenspiel der mD-Jugend konnte Tabellenführer TV Moselweiß geschlöagen werden.


Werbung