Werbung

Nachricht vom 17.04.2017 - 11:34 Uhr    

Schüler können „einen Tag mit dem Chef“ gewinnen

Zum 10. Geburtstag der Koblenzer azubi- und studientage Ende April plant die IHK Koblenz eine besondere Aktion: An ihrem Messestand können Schüler "einen Tag mit dem Chef" gewinnen. Thomas Merfeld, Geschäftsführer des Bopparder Maschinenbauunternehmens Bomag, wird dem Gewinner oder der Gewinnerin einen Tag lang einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens gewähren.

Logo: IHK Koblenz

Kreisgebiet. Bei den zehnten Koblenzer „azubi- und studientagen“ Ende April ist die IHK Koblenz mit einer besonderen Aktion vertreten: An ihrem Stand können Schüler sich für „einen Tag mit dem Chef“ bewerben. Thomas Merfeld, Geschäftsführer des Bopparder Maschinenbauunternehmens Bomag, wird dem Gewinner oder der Gewinnerin einen Tag lang einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens gewähren. Auf dem Programm stehen beispielsweise ein Besuch des Ausbildungszentrums, die Teilnahme an einem Verkaufs- oder Bewerbungsgespräch und eine Fahrt mit der Walze auf dem Testgelände.

„Die Aktion vermittelt den Schülern ein realistisches Bild der Arbeit und Verantwortung eines Unternehmers und zeigt, mit welcher Haltung und persönlichen Einstellung es gelingt, Träume Wirklichkeit werden zu lassen“, erklärt Sabine Mesletzky, Referentin Schule- Wirtschaft bei der IHK Koblenz. „Das teilnehmende Unternehmen profitiert durch den direkten Kontakt zur jungen Generation und gewinnt wertvolle Impulse für die Rekrutierung zukünftiger Fachkräfte.“ Bewerbungen können am 28. April direkt beim IHK-Messestand in der Conlog Arena oder bis zum 27. April bei der IHK Koblenz, Schlossstraße 2, 56068 Koblenz, eingereicht werden. Ansprechpartnerin ist Susanne Baltes unter Telefon 0261 106-281 oder baltes@koblenz.ihk.de.

Der Gewinner oder die Gewinnerin wird am Samstag, 29. April, um 11:30 Uhr am Stand der IHK bei den azubi- & studientagen bekannt gegeben. Eltern und Lehrer sind herzlich eingeladen, sich von IHK, HWK, der Bundesagentur für Arbeit und der Dualen Hochschule Rheinland Pfalz in der Eltern- & Lehrerlounge beraten zu lassen.


Kommentare zu: Schüler können „einen Tag mit dem Chef“ gewinnen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Energietipp: Kellerdeckendämmung lohnt sich fast immer

Region. Dabei ist die Dämmung der Kellerdecke eine wirtschaftliche Energiesparmaßnahme, da Materialkosten von nur etwa 20 ...

Zum Weihnachtsbaum-Schmücken im Sozialministerium

Mittelhof. Bereits zum vierten Mal in Folge übergab die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen einen geschmückten Weihnachtsbaum ...

Schülerpraktikant wirkt Fachkräfteinitiative mit

Altenkirchen. Weiterhin hat die Kreiswirtschaftsförderung im Rahmen eines Praktikums den 14-jährigen Schüler Julius Viesel ...

IHK-Akademie: Uwe Reifenhäuser als Vorsitzender wiedergewählt

Koblenz. Die Mitgliederversammlung der IHK-Akademie wählte Uwe Reifenhäuser einstimmig zum neuen Vorsitzenden. Er ist der ...

Weihnachtsfeier und Spendenübergabe in der Tagesförderstätte Steckenstein

Mittelhof-Steckenstein. Schon ab dem ersten Advent hatten Tagesgäste und das Personal der LEBENSHILFE-Einrichtung alle Räume ...

Adventliche Feier der Seniorenakademie im Kaplan-Dasbach-Haus begeisterte

Horhausen. "Schön, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um sich gemeinsam mit uns auf die Ankunft des Gottessohnes an Weihnachten, ...

Weitere Artikel


Gedankenschmuggel zwischen Frankreich und Deutschland

Hamm. In "schonungsloser Freundschaft" und mit viel Witz und Humor beleuchtet Martin Graff die deutsch-französischen Beziehungen, ...

Verkehrsunfall mitten in Altenkirchen forderte zweites Todesopfer

Altenkirchen. Der Verkehrsunfall mitten Altenkirchen vom 16. April forderte nun ein zweites Todesopfer. Wie die Polizei Altenkirchen ...

Das Ensemble "TANGO A MANO" gastiert in Hamm/Sieg

Hamm. Das Ensemble "TANGO A MANO" hat sich längst zu einer festen musikalischen Größe entwickelt, die aus der heimischen ...

Sterne des Sports 2017: Bewerbungsphase hat begonnen

Kreisgebiet. Millionen Menschen engagieren sich ehrenamtlich in deutschen Sportvereinen und leisten - über den reinen Sportbetrieb ...

Minecraft im „Real Life“

Wissen. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen veranstaltete in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Wissen in der ersten Osterferienwoche ...

„Sander-Sprechstunde“ stieß auf großes Echo

Altenkirchen. Einige Überraschungen gab es jüngst in der „August-Sander-Sprechstunde“ in der Kreisverwaltung Altenkirchen, ...

Werbung