Werbung

Nachricht vom 19.06.2017 - 19:11 Uhr    

Christian Noll vom RSC Betzdorf gewinnt Vorrennen von „Rund um Köln“

Die Radrennfahrer des RSC Betzdorf holten bei den unterschiedlichen Rennen die Siege. Beim Rundstreckenrennen in Köln siegte Christian Noll mit der dreiköpfigen Spitzengruppe vom Team Kern-Haus. In Bexbach gewann Frank Stühn vom Team Schäfer Shop.

Zieleinlauf Christian Noll. Fotos: Klaus Strater

Betzdorf. Das Team Kern-Haus, wo auch der Fahrer des RSC Betzdorf Christian Noll fährt, dominierte derweil das am Vorabend zu "Rund um Köln" stattfindende Rundstreckenrennen und belegte das komplette Podium. Bereits nach fünf Runden bildete sich eine Spitzengruppe unter Beteiligung von Alexander Weifenbach und Frank Lütters.

Kurz darauf schloss auch Christian Noll zu der Gruppe auf und setzte direkt eine Attacke, durch die er sich erstmal alleine absetzen konnte. Kurz darauf schlossen auch Weifenbach und Lütters zu ihm auf. Das Trio harmonierte gut und konnte 15 Runden vor Schluss des Rennens das Hauptfeld überrunden. Direkt im Anschluss setzte sich Simon Happel alleine vom Hauptfeld ab und wurde ungefährdeter Vierter. Sieger aus der dreiköpfigen Spitzengruppe wurde Christian Noll vor Frank Lütters und Alexander Weifenbach.

Frank Stühn holte beim Rennen der Senioren 2 in Oberbexbach-Saarland seinen ersten Sieg der Saison. Bereits in der fünften von 25 Runden setzte sich der Radrennfahrer vom Team Schäfer Shop des RSC Betzdorf auf dem anspruchsvollen 1,7 Kilometer langen Rundkurs gemeinsam mit einem anderen Fahrer vom Hauptfeld ab. Beide machten fortan alle Prämienrunden unter sich aus. Zur Hälfte des Rennens war der Vorsprung schon auf über eine Minute angewachsen. Somit war klar, dass der Sieg nur unter den beiden ausgefahren wird. Im Schlusssprint auf der leicht ansteigenden Zielgeraden gewann Stühn dann mit einer Radlänge Vorsprung.

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Christian Noll vom RSC Betzdorf gewinnt Vorrennen von „Rund um Köln“

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Einsatz in Daaden: Feuer im Firmenarchiv

Daaden. Zu einem Brand im Dachbereich der Daadener Firma Baumgarten kam es am Pfingstmontag (21. Mai) gegen 17 Uhr. Insgesamt ...

CDU-Fraktionschef Christian Baldauf besuchte Raiffeisenhaus

Flammersfeld. Christian Baldauf, CDU-Fraktionsvorsitzender im Mainzer Landtag, besuchte mit seinem heimischen Fraktionskollegen ...

Motorradfahrer stürzt und prallt mit PKW zusammen

Maroth. Ein 23-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Betzdorf befuhr mit seinem Motorrad die Kreisstraße 135 aus Richtung Marienhausen ...

Am Sonntag geht es „WIEDer ins TAL“

Region. Am nächsten Sonntag, dem 27. Mai, findet von 10 bis 17 Uhr der Radwandertag „WIEDer ins TAL“ statt. Die Landesstraße ...

Mitarbeiter prägen die Bank mit

Hachenburg/Region. Wenn die Westerwald Bank langjährige Mitarbeiter würdigt, dann gibt es immer viel zu erzählen. Denn die ...

Grundschule Etzbach kürte die besten Vorleser

Etzbach. Traditionell findet alle zwei Jahre der Vorlesewettbewerb an der Grundschule Etzbach statt. In den einzelnen Klassen ...

Weitere Artikel


Interview gewährt Einblicke in Start-up Placing-You

Betzdorf. Die Räumlichkeiten des WW-Labs entsprechen etwa den Vorstellungen einer typischen Start-up Atmosphäre. Die Möbel ...

Rengsdorfer Rockfestival - Vorverkauf gestartet

Rengsdorf. Das Rengsdorfer Rockfestival geht in die 37. Runde und gehört somit zu den ältesten Open-Air-Festivals in Deutschland. ...

Kirchenkreise kooperieren: Männer auf dem Pilgerweg

Kreisgebiet. Pilgern ist en vogue und dabei muss nicht immer ein Buch herauskommen. Auch evangelische Christen haben das ...

Wanderausstellung Deutscher Bundestag eröffnet

Altenkirchen. Am Montag, 19. Juni eröffneten der Vorsitzende des Vorstands der Sparkasse, Dr. Andreas Reingen und der heimische ...

Auto landete im Hühnerstall in Friesenhagen

Friesenhagen. Etwa 13.000 Euro Sachschaden und 15 tote Hühner ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles in Friesenhagen am Sonntagabend ...

Sonderzüge zum Radler-Sonntag bei "Siegtal pur"

Kreisgebiet. Die planmäßigen Zugverbindungen von Regionalexpress, Regionalbahn und S-Bahn im Siegtal werden am Sonntag, 2. ...

Werbung