Werbung

Nachricht vom 17.07.2017 - 09:07 Uhr    

Herrenmannschaft der Tennisfreunde feiert Aufstieg

Sechs siegreiche Partien in sieben Begegnungen sicherte der Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen den Aufstieg in die C-Klasse. Jetzt freut man sich auf die neue Herausforderung.

Die Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen. Foto: Verein

Wissen. Die Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen ist in die C-Klasse aufgestiegen. Mit sechs Siegen aus sieben Partien konnte sich das Team als Tabellenzweiter den Aufstieg sichern. In der nächsten Saison kann das Team nun in der C-Klasse angreifen, die Mannschaft freut sich bereits auf die neue Herausforderung.

Zur Herrenmannschaft gehören Fabian Brenner, Philip Kugelmeier, Andreas Wieschollek, Christopher Nickel, Max Rödder und Christian Hombach. Bei Interesse am Tennissport gibt es Informationen auf der Homepage unter www.blaurotwissen.wordpress.com.


Kommentare zu: Herrenmannschaft der Tennisfreunde feiert Aufstieg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


SVS bei Rheinland-Pokal und "Lemming Loppet" im Nordschwarzwald

Emmerzhausen/Kniebis. Früh stand fest, dass die Bedingungen am Morgen des Rheinland-Pokals bei beständigem Schneefall und ...

Benedikt Mockenhaupt führt Junioren-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft an

Wissen. Kürzlich wurden in Pfreimd (Oberpfalz) die Ausscheidungswettkämpfe für die Teilnahme an der Luftgewehr-Europameisterschaft ...

Spvvg. Lautzert-Oberdreis holte erneut den „Pott“ und dominierte

Den Wanderpokal des Fußballkreises Westerwald/Sieg hatte Titelverteidiger Spvvg. Lautzert-Oberdreis an Kreissachbearbeiter ...

Handball-Mädels der B-Jugend der JSG Betzdorf-Wissen starten erfolgreich

Betzdorf/Wissen/Puderbach. Zum Start ins Handballjahr 2018 konnte die weibliche B-Jugend im dritten Duell der aktuellen Saison ...

Handballer des SSV95 Wissen verlieren in Westerburg

Wissen/Westerburg. Die erste Partie im neuen Jahr verlieren die Herren des SSV auswärts gegen die HSG Westerwald nach einer ...

Luca Stolz, Brachbach: Unfallpech verhindert perfekten Saisonstart

Brachbach. Rund vier Stunden vor Ende wurde Stolz jedoch unverschuldet in einen Unfall verwickelt und musste das Rennen vorzeitig ...

Weitere Artikel


Für Früherziehungskurs der KMS in Flammersfeld anmelden

Flammersfeld. Die „MusikFantasie“ für Kinder von 4 oder 5 Jahren bietet den idealen Rahmen für den Einstieg in die Welt der ...

Thomas Kagermann & Violunar auf dem Alten Markt in Hachenburg

Hachenburg. Er schenkt Hachenburg deutschsprachige Lieder und Balladen mit Tiefenwirkung, inspiriert von Anklängen christlicher ...

Dreister Ladendiebstahl - Zeugen gesucht

Wissen. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei entnahm eine junge männliche Person am Montag, 17. Juli, gegen 8.55 ...

800 Jahre Kirchspiel Horhausen – Blick in das 13. Jahrhundert

Horhausen. Am Sonntag, 16. Juli wurde die Ausstellung „Streiflichter der Vergangenheit – 800 Jahre Horhausen“ offiziell eröffnet. ...

Bahn und Bundespolizei: Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz

Region. Endlich, die lang ersehnten Sommerferien sind da. Zeit, sich mit Freunden zu verabreden, die Seele baumeln zu lassen ...

Cheerleader aus Altenkirchen gewannen Deutsche Meisterschaft

Kürzlich nahmen die Heavenly Force Cheerleader aus Altenkirchen bei den Deutschen Cheerleader Meisterschaften in Hamburg ...

Werbung