Werbung

Nachricht vom 17.07.2017 - 09:07 Uhr    

Herrenmannschaft der Tennisfreunde feiert Aufstieg

Sechs siegreiche Partien in sieben Begegnungen sicherte der Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen den Aufstieg in die C-Klasse. Jetzt freut man sich auf die neue Herausforderung.

Die Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen. Foto: Verein

Wissen. Die Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen ist in die C-Klasse aufgestiegen. Mit sechs Siegen aus sieben Partien konnte sich das Team als Tabellenzweiter den Aufstieg sichern. In der nächsten Saison kann das Team nun in der C-Klasse angreifen, die Mannschaft freut sich bereits auf die neue Herausforderung.

Zur Herrenmannschaft gehören Fabian Brenner, Philip Kugelmeier, Andreas Wieschollek, Christopher Nickel, Max Rödder und Christian Hombach. Bei Interesse am Tennissport gibt es Informationen auf der Homepage unter www.blaurotwissen.wordpress.com.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Herrenmannschaft der Tennisfreunde feiert Aufstieg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Top-Fünf-Platzierung für Tom Kalender in Oschersleben

Hamm/Oschersleben. Am vergangenen Wochenende zog es Tom Kalender zum dritten Rennen des ADAC Kart Cup in die Motorsport-Arena ...

DJK Friesenhagen schreibt Fußballgeschichte

Friesenhagen. Im äußersten nördlichen Zipfel des Fußballkreises Westerwald/Sieg ist ein „Fußballmärchen“ wahr geworden. Nach ...

Schul-Schach: Joshua Heinzmann ist Kreismeister

Wissen/Kreisgebiet. Insgesamt 94 Jugendliche nahmen an den Kreis-Schulschachmeisterschaften 2018 in der Wissener Stadionhalle ...

Jubiläum beim SSV Eichelhardt: Mit 90 Jahren bestens in Schuss

Eichelhardt. Am Wochenende war Eichelhardt die Hochburg des regionalen Sports. Der SSV feierte sein 90-jähriges Bestehen ...

ST Daaden Wissen bei Rheinland-Meisterschaften erfolgreich

Neuwied / Daaden. Auf der 50m Bahn ging es dann auch schon sehr schnell für die ersten Schwimmer um die Medaillenplätze. ...

Vierter Raiffeisenlauf war ein Erfolg für den TuS Horhausen

Horhausen. Pünktlich um 10.20 Uhr am zweiten Juni-Sonntag erfolgte der Startschuss für die Schüler über 400 m. Hier kamen ...

Weitere Artikel


Für Früherziehungskurs der KMS in Flammersfeld anmelden

Flammersfeld. Die „MusikFantasie“ für Kinder von 4 oder 5 Jahren bietet den idealen Rahmen für den Einstieg in die Welt der ...

Thomas Kagermann & Violunar auf dem Alten Markt in Hachenburg

Hachenburg. Er schenkt Hachenburg deutschsprachige Lieder und Balladen mit Tiefenwirkung, inspiriert von Anklängen christlicher ...

Dreister Ladendiebstahl - Zeugen gesucht

Wissen. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei entnahm eine junge männliche Person am Montag, 17. Juli, gegen 8.55 ...

800 Jahre Kirchspiel Horhausen – Blick in das 13. Jahrhundert

Horhausen. Am Sonntag, 16. Juli wurde die Ausstellung „Streiflichter der Vergangenheit – 800 Jahre Horhausen“ offiziell eröffnet. ...

Bahn und Bundespolizei: Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz

Region. Endlich, die lang ersehnten Sommerferien sind da. Zeit, sich mit Freunden zu verabreden, die Seele baumeln zu lassen ...

Cheerleader aus Altenkirchen gewannen Deutsche Meisterschaft

Kürzlich nahmen die Heavenly Force Cheerleader aus Altenkirchen bei den Deutschen Cheerleader Meisterschaften in Hamburg ...

Werbung