Werbung

Nachricht vom 11.08.2017 - 07:36 Uhr    

Wissener Projektchor soll in der Abschiedsmesse singen

Unter der Federführung des Wissener Jugendchores Chorus live gibt es wieder ein außergewöhnliches Chorprojekt. In einem festlichen Gottesdienst soll am Sonntag, 27. August, der Wissener Kaplan Thorben Pollmann verabschiedet werden. Die erste Probe findet am Sonntag, 20. August statt.

Ein Projektchor soll entstehen und zum Abschied von Kapaln Thorben Pollmann singen. Foto: pr

Wissener Projektchor soll in der Abschiedsmesse singen

Während seiner Zeit in der Gemeinde und im Seelsorgebereich hat Kaplan Thorben Pollmann sich in besonderem Maße für die Jugend und den Jugendchor eingesetzt, so dass der Chor mit einer lebendigen Gestaltung der Abschiedsmesse „Danke“ sagen möchte. Da Die Chorgemeinschaft dies mit möglichst vielen Menschen gemeinsam tun möchten, soll wieder ein großer Projektchor ins Leben gerufen werden. Chorleiter Hans-Georg Rieth lädt zur Teilnahme an der Probe am Sonntag, 20. August, in die Arche Noah Marienberge in Elkhausen ganz herzlich ein. Der Beginn ist um 14.30 Uhr, nach einem gemeinsamen Einsingen geht es mit vier Chorleiterinnen und Chorleitern in die Stimmproben, so dass in kurzer Zeit sehr viel erreicht werden kann. Nach dem obligatorischen Kuchen-Essen werden die Ergebnisse in einer Tutti-Probe zusammengeführt. Spätestens um 18 Uhr soll die Probe beendet sein. Am Freitag, 25. August, 19.15 Uhr, gibt es in Wissen noch eine Generalprobe.

Natürlich gibt es wieder ein abwechslungsreiches Repertoire aus neuem geistlichen Lied, klassischer Literatur, afrikanische Musik und mehr. Zur Teilnahme an diesem lebendigen Chor sind alle Interessierten eingeladen. Dies gilt besonders für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Sängerinnen und Sänger der Chöre rund um Wissen, die Firmlinge, aber auch an alle, die Interesse an außergewöhnlicher und abwechslungsreicher Chormusik haben. Ein solcher Projektchor ist übrigens immer eine tolle Gelegenheit, in einen Chor hinein zu schnuppern.


Kommentare zu: Wissener Projektchor soll in der Abschiedsmesse singen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Energietipp: Kellerdeckendämmung lohnt sich fast immer

Region. Dabei ist die Dämmung der Kellerdecke eine wirtschaftliche Energiesparmaßnahme, da Materialkosten von nur etwa 20 ...

Zum Weihnachtsbaum-Schmücken im Sozialministerium

Mittelhof. Bereits zum vierten Mal in Folge übergab die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen einen geschmückten Weihnachtsbaum ...

Schülerpraktikant wirkt Fachkräfteinitiative mit

Altenkirchen. Weiterhin hat die Kreiswirtschaftsförderung im Rahmen eines Praktikums den 14-jährigen Schüler Julius Viesel ...

IHK-Akademie: Uwe Reifenhäuser als Vorsitzender wiedergewählt

Koblenz. Die Mitgliederversammlung der IHK-Akademie wählte Uwe Reifenhäuser einstimmig zum neuen Vorsitzenden. Er ist der ...

Weihnachtsfeier und Spendenübergabe in der Tagesförderstätte Steckenstein

Mittelhof-Steckenstein. Schon ab dem ersten Advent hatten Tagesgäste und das Personal der LEBENSHILFE-Einrichtung alle Räume ...

Adventliche Feier der Seniorenakademie im Kaplan-Dasbach-Haus begeisterte

Horhausen. "Schön, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um sich gemeinsam mit uns auf die Ankunft des Gottessohnes an Weihnachten, ...

Weitere Artikel


Sommerferien-Veranstaltungen kamen gut an

Altenkirchen. Die Sommerferien sind zu Ende, und es hat sich in diesen sechs Wochen viel getan, insbesondere im Rahmen der ...

Bauarbeiten an der Kreisstraße 119 in Rosenheim beginnen

Rosenheim. Der LBM Diez wird gemeinsam mit der Gemeinde Rosenheim und den Verbandsgemeindewerken Betzdorf/Gebhardshain im ...

Holzpellets unverzichtbar für die Energiewende

Langenbach. Am Mittwoch, 9. August, besuchte die rheinland-pfälzische Umwelt- und Energieministerin Ulrike Höfken (Bündnis ...

16. Westerwald-Literaturtage gehen in die zweite Runde

Hillscheid. Octavius ist neunzehn, sensibel, wissbegierig, und er will Schriftsteller und Gelehrter werden. Doch als Großneffe ...

Schützen Gebhardshain: Europameister-Titel für die Glöckners

Gebhardshain. Im Rahmen der Europameisterschaft wurde auch die DFBV Deutsche Meisterschaft Feld ausgetragen. Dafür zählte ...

457. Föschber Kirmes steht in den Startlöchern

Niederfischbach. Bald ist es wieder soweit: Die letzte traditionelle Straßenkirmes und gleichzeitig die Größte im Kreis Altenkirchen ...

Werbung