Werbung

Nachricht vom 12.10.2017 - 15:21 Uhr    

Wetter im Westerwald: Am Wochenende kommt der goldene Oktober

Das graue und regnerische Wetter hat ein Ende. Am Wochenende kann man sich im Westerwald auf warmes Wetter mit viel Sonnenschein freuen.

Foto: Björn Schumacher

In den nächsten Tagen kommt Hoch "Tanja" aus Spanien in Richtung Norden und schiebt die tief hängenden Wolken weg. Das Resultat ist ein strahlend blauer Himmel und tagsüber Temperaturen um die 20 Grad. Nachts werden 10 Grad vorhergesagt.

Bei jeweils ca. 10 Sonnenstunden am Samstag und Sonntag sollte man das Bilderbuch-Herbstwetter am besten für ausgedehnte Spaziergänge oder andere Aktivitäten im Freien nutzen. Vielleicht kann man auch einfach nochmal den Grill auspacken. Denn der Winter kommt leider bestimmt.


Kommentare zu: Wetter im Westerwald: Am Wochenende kommt der goldene Oktober

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


49. Jahrmarkt der katholischen Jugend endet im Regen

Wissen. Anhaltende Regengüsse zwangen die Organisatoren des Wissener Jahrmarktes am Sonntagnachmittag zu einem frühzeitigen ...

50 Jahre nach dem Schulabschluss ging es wieder auf Klassenfahrt

Betzdorf/Region. Unter dem Motto „50 Years out of School“ hatten gleich zwei Klassen des Entlass-Jahrgangs 1968 der staatlichen ...

Schön war es: Inklusiver „Kölscher Owend“ der Lebenshilfe

Flammersfeld. Zum inklusiven „Kölschen Owend“ hatte die Lebenshilfe am Samstag (22. September) in das Bürgerhaus Flammersfeld ...

Horser Wiesn: Auch bei der achten Auflage ein Knaller

Horhausen. Am gestrigen Samstag (22. September) startete das Oktoberfest in Horhausen zum achten Mal. Bereits vor Einlass ...

Teilnehmerrekord beim 16. Wissener Jahrmarktslauf

Wissen. Der Wissener Jahrmarktslauf ist bereits seit 16 Jahren fester Bestandteil des Jahrmarktes der katholischen Jugend. ...

Die „HeDa-Sitzung“ kommt nach Wissen

Wissen. Links die Herren, rechts die Damen, vielleicht auch umgekehrt: In jedem Fall sitzen sie getrennt nach Geschlechtern ...

Weitere Artikel


Veranstaltungen: Unsere Wochenendtipps für den Kreis Altenkirchen

Wir haben uns angeschaut, zu welchen größeren Veranstaltungen aus dem Kreis wir Informationen haben. Diese haben wir hier ...

Brand zerstört Wohnhaus in Hilkhausen – Keine Verletzten

Weyerbusch-Hilkhausen. Für die Feuerwehrleute aus Weyerbusch ertönten am Donnerstag, 12. Oktober, gegen 13.38 Uhr die Meldeempfänger ...

Kita Kleine Hände erneut als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert

Wissen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Bernd Kohnen von der Kreisvolkshochschule Altenkirchen der Leiterin ...

Bindweider Bergkapelle lädt zu volkstümlichem Konzert

Malberg. Die Musikerinnen und Musiker der Bindweider Bergkapelle 1876 aus Malberg um ihren Kapellmeister Sven Hellinghausen ...

Stichwahlen im Landkreis Altenkirchen

Altenkirchen/Hamm. Die Wahl am 24. September brachte weder im Bund noch in den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen eine ...

Öffentliches WLAN: Kommunen erhalten Rundum-Sorglos-Paket

Hachenburg. Zum Start des Förderprogramms „1.000 WLAN-Hotspots in 1.000 Kommunen“ erklärt der medien- und netzpolitische ...

Werbung