Werbung

Nachricht vom 04.12.2017 - 09:12 Uhr    

Weihnachtskonzerte am 3. Adventswochenende des MV Brunken

Der Musikverein Brunken bietet die musikalischen Weihnachtsgrüße auch in diesem Jahr in der Ortsgemeinde Selbach und in Gebhardshain und Fensdorf. Die Konzerte sind der Dank für die vielfältige Unterstützung.

Foto: Verein

Selbach-Brunken. Traditionell lädt der Musikverein Brunken alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich mit festlichen und modernen Advents- und Weihnachtsliedern auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen zu lassen. Da der 4. Advent in diesem Jahr auf den Heiligen Abend fällt, finden die weihnachtlichen Auftritte bereits am 3. Advents-Wochenende statt.

Die erste Station ist am Freitag, 15. Dezember, ab 19 Uhr der Gebhardshainer Hüttenzauber. Am folgenden Tag, am Samstag, 16. Dezember, wird die Vorabendmesse um 17 Uhr in der Selbacher St.-Anna-Kirche musikalisch begleitet. Den Abschluss bilden am Sonntag, 17. Dezember die Weihnachtskonzerte unter freiem Himmel um 14 Uhr auf der Kölbach in Brunken, um 15 Uhr an der Buswendeschleife in Selbach und um 16 Uhr im Rahmen des Weihnachtsmarktes am Bürgerhaus in Fensdorf. Der Musikverein möchte sich mit seinen Weihnachtsgrüßen für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr bedanken und allen eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen. Weitere Informationen im Internet unter „www.musikverein-brunken.de“.


Kommentare zu: Weihnachtskonzerte am 3. Adventswochenende des MV Brunken

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


DLRG Hamm nahm zahlreiche Ehrungen vor

Hamm. Zahlreiche Ehrungen standen bei der Mitgliederversammlung der DLRG-Ortsgruppe Hamm auf der Tagesordnung. Auf eine Mitgliedschaft ...

Fürthener Bürgerverein lud zum Tanz in den Mai

Fürthen. Tanz in den Mai des Bürgervereins Fürthen 2018 e.V. in Gründung an der Grillhütte Opsen: Das Programm bot vielfältige ...

Fliegen mit Milan und Bussard

Betzdorf. Minutenlang teilt man sich die aufsteigende Thermik, aber meist steigt der Vogel besser im Zentrum der aufsteigenden ...

Tanzcorps qualifiziert sich für die Landesmeisterschaften

Wissen. Auch für die alten Hasen hieß es ranklotzen. Der Ehrgeiz der jungen Damen wurde belohnt. Mit 45,5 Punkten sicherten ...

Vatertagstour des SV Maulsbach

Maulsbach. Die Maulsbacher Schützen wanderten über Kescheid nach Mehren. An Christi Himmelfahrt trafen sich die Maulsbacher ...

„Schwimmen können heißt Leben retten“

Kirchen. Die DLRG, eine der fünf größten deutschen Hilfsorganisationen, hat sich einem Ziel verpflichtet: Der Rettung von ...

Weitere Artikel


Umgestürzte Bäume sorgten für Feuerwehreinsatz

Steinebach/Elben. Der starke Schneefall der letztem Tage forderte am 1. Adventssonntag gleich zweimal die Kräfte der Steinebacher ...

„Himmlische Weihnacht“ in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 2. Dezember, eröffnete die „Himmlische Weihnacht“ in Altenkirchen die Adventszeit. In diesem Jahr ...

SSV95 Wissen Handballdamen verlieren Spiel gegen Arzheim/Moselweiß

Wissen. Aufgrund der Tabellensituation war im Heimspiel gegen die FSG Arzheim/Moselweiß eine Partie auf Augenhöhe zu erwarten. ...

JU Betzdorf-Gebhardshain zur Parkplatzsituation am FvS-Gymnasium

Betzdorf. Für die Schüler stellt die geringe Kapazität der Parkplätze am Gymnasium eine große Herausforderung dar. Auf knapp ...

Schüler/innen setzten Zeichen für friedliches Europa

Daaden. Auch in diesem Jahr gestaltete das Team „ AG-Friedenserziehung-Geschichte“ der Hermann-Gmeiner-Realschule plus Daaden ...

Wissener Weihnachts-Shopping läutete Adventszeit ein

Wissen/Sieg. Um 14 Uhr wurde die Veranstaltung offiziell vom Vorsitzenden des Treffpunkt Wissen, Thomas Kölschbach, eröffnet. ...

Werbung