Werbung

Nachricht vom 05.12.2017 - 12:58 Uhr    

Nikolaus-Turnier des VfL Hamm/Sieg begeisterte Nachwuchs

Auch in diesem Jahr genoss das Nikolaus-Turnier des VfL Hamm in der Sporthalle großen Zuspruch. Am Ende des sportlichen Teils kam der Nikolaus und hatte für jedes Kind und Jugendlichen Überraschungen dabei.

Ein Erfolg war das diesjährige Nikolausturnier des VfL Hamm. Foto: Verein

Hamm. Seit vielen Jahrzehnten ist das Nikolaus-Turnier für die kleinsten Sportlerinnen und Sportler von Handball und Fußball fester Bestandteil im Terminkalender des VfL. Als internes Turnier des Vereins steht der Spaß am Spiel weit über dem sportlichen Erfolg und es ist gute Tradition, die Mannschaften so aufzustellen, dass gleichwertige Gegner aufeinandertreffen.

12 Bambini-Kicker, 15 F- und 19 E-Jugendliche der Fußballabteilung sowie insgesamt 25 Kinder der Handball E-Jugend lieferten tollen Sport und konnten die zahlreich anwesenden Eltern begeistern. Das den ganzen Sonntag über niemand in der vollen Halle Hunger oder Durst erleiden musste, lag an den zahlreichen helfenden Händen. Ganz besonderer Dank gilt daher den Trainern, Betreuern und dem ganzen Helferteam sowie der Sparkasse Westerwald-Sieg und der Volksbank Hamm/Sieg e.G., die maßgeblich zum Gelingen dieses tollen Tages für die Kinder beigetragen haben.

Einen ganz besonderen Höhepunkt stellte am Ende des Turniers auch wieder der Besuch des Nikolauses dar. Neben einer Nikolaustüte für jedes Kind, hatte er für die Bambinis einen Mannschaftsausflug ins Flipolino im Gepäck. Die F- und E-Jugendfußballer durften sich über einen Besuch in der BayArena Leverkusen freuen um dort ein Bundesligaspiel zu schauen. Die Nachwuchshandballerinnen und -handballer erwartet zu Beginn des nächsten Jahres ein ganz besonderes Training. Zwei Bundesligaspieler des VfL Gummersbach sind zu Gast in der Sporthalle Hamm (Sieg) und werden den Kleinsten etwas von ihrem Können vermitteln. (PM)


Kommentare zu: Nikolaus-Turnier des VfL Hamm/Sieg begeisterte Nachwuchs

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Hermann Reeh nach 32 Jahren zurückgetreten

Betzdorf. Nach 32-jähriger Tätigkeit als 1. Vorsitzender des Aktionskreises Eine-Welt-Handel ist Hermann Reeh nun zurückgetreten. ...

Klassische Musik für „Kinder in Not“

Horhausen. Das Ensemble "Camerata Bonn" wurde 1978 von dem Violinist Hans-Jürgen Ganster aus Windhagen gegründet. Ganster ...

Kein Stillstand im Förderverein der Feuerwehr Daaden

Daaden. Maximilian Dommus schied aus seinem Amt als 1. Vorsitzender freiwillig aus. Auch die Position des Kassierers musste ...

Karnevalsgesellschaft Altenkirchen sagt "Danke"

Altenkirchen. Mit Prinzessin Sabine I. wurde die neue Tollität am 17.11.17 proklamiert. Seit her lag Altenkirchen wieder ...

Skifreizeit von SuF Betzdorf erstmals in Bad Gastein

Betzdorf. Zuvor hatte man über etwa 20 Jahre hinweg den Feldberg im Schwarzwald besucht, der in den letzten Jahren jedoch ...

DLRG-Vorstand in seiner Arbeit bestätigt

Altenkirchen. Am Freitag, 16. Februar lud der ortsansässige Schwimmverein – DLRG Altenkirchen – in den Westerwälder Hof zur ...

Weitere Artikel


Restaurierte Tafel schmückt Raiffeisenhaus Flammersfeld

Flammersfeld. Friedhelm Bay, Ortsbürgermeister von Reiferscheid, hat die Tafel renoviert. Damit ist es den Besuchern wieder ...

Else macht sich Gedanken zum Thema Dieselautos

Keine gezielten Nachrichtenmeldungen im Radio, Fernsehen oder den Zeitungen ohne den Hinweis auf das drohende Fahrverbot ...

Dachdeckerhandwerk: Weichenstellungen für die Zukunft

Trier. Zunächst ging Landesinnungsmeister, Johannes Lauer in seinem traditionellen Jahresbericht auf aktuelle und zurückliegende ...

Firma Mann aus Langenbach unterstützt die Aktion von Hermann Reeh

Langenbach b.K./Betzdorf. Eine freudige Überraschung erlebte Hermann Reeh als er Markus Mann, Inhaber der Firma Mann in Langenbach ...

Dreifach-Spielwochenende für den Badminton-Club Altenkirchen

Altenkirchen. Der Badminton-Club Altenkirchen (BCA) schickt die Spielberichte vom letzten Spielwochenende. Den U15-Jugendlichen ...

Kita "Lummerland" Wissen im Rathaus im Einsatz

Wissen. Alle Jahre wieder erstrahlt mit Beginn der Adventszeit eine wunderschöne Weihnachtstanne im Foyer des Wissener Rathauses, ...

Werbung