Werbung

Nachricht vom 10.01.2018 - 08:40 Uhr    

Basis-Seminar Lean-Management beim Institut "TIME" Wissen

Das Technologie-Institut für Metall & Engineering GmbH (TIME) bietet am 19., 20. Februar und 2.März wieder ein Basis-Seminar Lean-Management in ihren Räumlichkeiten in Wissen an.

Wissen. Das TIME bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit erste eigene Erfahrungen im Umgang mit der Anwendung des Lean-Gedankens zu sammeln. Das Seminar zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Durch konkrete Anwendungsübungen im eigenen Unternehmen wird ein Transfer gewährleistet. Mit dem Ziel einer qualitativ hochwertigen und zielführenden Inhaltsvermittlung ist die Teilnehmerzahl auf 20 Teilnehmer begrenzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.time-rlp.de/Mitteilungen.

Anmeldungen telefonisch unter 02742/ 91272-0, mit dem Anmeldeformular per Fax an 02742/ 91272-22 oder auch per E-Mail an info@TIME-RLP.de.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Basis-Seminar Lean-Management beim Institut "TIME" Wissen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Online Casinos – Legal, illegal oder sch…egal?

Region. Die Berichte zu Online Casinos in den Medien fallen in der Regel sehr einseitig aus. Sie beschäftigen sich auch nicht ...

Die Heizkosten senken - Das ist zu tun

Das gewählte Heizsystem
Tatsächlich hat die Art des Heizens einen nicht von der Hand zu weisenden Einfluss auf die ...

Schimmel vorbeugen und Schäden vermeiden

Feuchtigkeit vermeiden
Eine der Hauptursachen, die für die Entstehung von Schimmel verantwortlich ist, ist Feuchtigkeit. ...

Gute Beschäftigungszahlen beim Maschinenbau im Land

Frankfurt/Region. In Rheinland-Pfalz konnten die 718 Maschinenbaubetriebe 2017 ihre Beschäftigtenzahlen um 3,2 Prozent auf ...

Rekord-Plus von 5,7 Prozent: Mehr Kies für 1.080 Bauarbeiter im Kreis Altenkirchen

Kreisgebiet. Extra-Schippe Kies auf dem Bau: Für die rund 1.080 Bauarbeiter aus dem Landkreis Altenkirchen gibt es deutlich ...

Ausbildung abgeschlossen: Jetzt geht es weiter

Hachenburg. Den ersten Abschnitt im Berufsleben haben sie geschafft: Fünf junge Frauen und Männer haben bei der Westerwald ...

Weitere Artikel


Projekte für den Zusammenhalt aus Rheinland-Pfalz gesucht

Region. Unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken. 100 Innovationen für Deutschland“ startet die Bewerbungsphase ...

NABU: Wieder mehr Wintervögel in den Gärten

Region. „Von den meisten Arten wurden bei der Stunde der Wintervögel in diesem Jahr wieder ähnlich hohe Zahlen gemeldet wie ...

Neujahrskonzert in Kirchen-Freusburg mit "Hauptstadtblech"

Kirchen-Freusburg. Fünf Blechbläser, ein Schlagzeuger, viel Enthusiasmus und ein Repertoire von Barock bis Rock: Das macht ...

Schließung der Grundschule Herkersdorf kritisiert

Kirchen-Herkersdorf. In einem Gespräch mit Elternvertretern und dem Schulträger konnte MdL Wäschenbach anders als von der ...

Letztes PjO-Projektorchester Konzert der besonderen Art am 4. März

Wissen. Unter dem Titel „10 Jahre Pjo“ feiert das Projektorchester von Marco Lichtenthäler sein Jubiläum und verabschiedet ...

Der Katalog „Gastgeber im Westerwald 2018“ ist da

Montabaur. Darüber hinaus gibt der Katalog Tipps zu Freizeitangeboten sowie Hinweise auf die Artikel, die im Westerwald-Shop ...

Werbung