Werbung

Nachricht vom 13.01.2018 - 07:30 Uhr    

TTF Oberwesterwald mit zwei Staffelsiegen

Durch einen 8:6-Auswärtssieg im letzten Saisonspiel beim VfL Dermbach sicherte sich die 4. Tischtennis-Jugend der Tischtennisfreunde Oberwesterwald die Staffelmeisterschaft in der 2. Kreisklasse-Jugend.

Die erfolgreichen Sportler: (von rechts) Lukas Hartstang, Noah und Gian-Luca Heinzmann und Nick Scholl (links). Es fehlt Niklas Laufer. Foto: Verein

Gebhardshain. Damit steigt man in der Frühjahrsrunde 2018 in die 1. Kreisklasse auf. Zum erfolgreichen Team gehören die Gebhardshainer Lukas Hartstang, Noah und Gian-Luca Heinzmann, Niklas Laufer und aus Elben Nick Scholl.

Mit diesem Erfolg krönt die Jugend-Abteilung der Tischtennisfreunde Oberwesterwald mit zwei Staffelsiegen (1. und 2. Kreisklasse) und einer Vizemeisterschaft (3. Kreisklasse) eine erfolgreiche Herbstrunde 2017 und gehört zu den Topvereinen in der Region Westerwald/Nord.


Kommentare zu: TTF Oberwesterwald mit zwei Staffelsiegen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Kirchener Faustballer starten in die Feldsaison

Kirchen. Die Faustballer des VfL Kirchen haben die Hallen- gegen die Stollenschuhe getauscht und bereiten sich im Molzbergstadion ...

JSG Wisserland: Punkteteilung gegen Langenhahn

Wissen. Im Heimspiel der C-Jugend Bezirksliga Ost gegen die JSG Langenhahn hatte man in Wissen mit einem Sieg gerechnet. ...

Perfekter Saisonstart für Clio-Piloten aus Fluterschen

Nürburgring. Mit einem perfekten Ergebnis startete das H&S-Racing Team aus Fluterschen in die neue Saison der RCN Rundstrecken ...

DFB-Aktion für Kindertagesstätten: „Spielen-Erfahren-Erleben“

Alpenrod. Dazu ist es erforderlich, die Erzieherinnen an den Kindertagesstätten zu sensibilisieren und zu schulen. Der Tatendrang ...

Zu viel Abschlusspech für VfL-Handballerinnen

Hamm. Erneut mussten die Damen des VfL Hamm in der Handball-Rheinlandliga mit dünner Personaldecke antreten. Nach den zuletzt ...

Matthias Grünebach steigt in die Bundesliga auf

Herdorf/Koblenz. Matthias Grünebach aus Herdorf hat es gemeinsam mit seinen Teampartnern Christian Reuter und Alex Nicolay ...

Weitere Artikel


Jahrestreffen des Vereins für Heimatgeschichte und Brauchtumspflege

Helmenzen. Helmut Kohl eröffnete für den Vorstand das gut besuchte Jahrestreffen und begrüßte unter den Gästen viele Kommunalpolitiker ...

Gesetzliche Unfallversicherung greift nicht automatisch

Region. Zum bestandenen Abitur gehören für viele junge Menschen traditionell eine Feier und der mit großer Spannung erwartete ...

Neujahrsempfang des Handwerks mit Bischof Dr. Stephan Ackermann

Koblenz/Region. „Die künftige Bundesregierung muss den Meisterbrief aufwerten und damit seine Bedeutung für Wirtschafts-, ...

Spielplan der SG Neitersen-Altenkirchen

Neitersen.
Freundschaftsspiele SG Neitersen/Altenkirchen I
Dienstag, 23. Januar Freundschaftsspiel gegen FV Engers, ...

Träger- und Förderverein Knappensaal in Herdorf gegründet

Herdorf. Mit einer Pressemitteilung gab der neue Verein bekannt: „Nach langer Zeit der Vorbereitungen und Sondierungen, ist ...

Große Jugendbefragung im Kreis Altenkirchen startet

Kreis Altenkirchen. Laut aktueller Studien und statistischer Zahlen werden die Verluste in der Bevölkerung auch Auswirkungen ...

Werbung