Werbung

Nachricht vom 26.01.2018 - 08:25 Uhr    

Jill-Marie Beck gewinnt die Keumgang Open in Belgien

Die Taekwondo-Sportlerin Jill-Marie Beck gilt auch bei Sporting Taekwondo Altenkirchen als Ausnahmetalent. In Belgien wurde sie im internationalen Keumgang-Turnier Erstplazierte.

Foto: Verein

Altenkirchen. Ein breites Teilnehmerfeld von knapp 600 Sportlern sowie eine gute Qualität zeigte das jedes Jahr erfolgreiche Turnier Keumgang Open in Belgien auch in diesem Jahr.
Sporting-Taekwondo Talent Jill-Marie Beck startete hier zwei Gewichtsklassen höher als üblich und verbuchte nichtsdestotrotz am Ende des Tages die Erstplatzierung.
Der Verein gratuliert hierzu herzlich. Den Finalkampf entschied sie mit einem vielsagenden Punktestand von 21:3 Punkten.

Infos zu einem bald startenden Anfängerkurs erhält man unter www.sporting-taekwondo.de oder telefonisch unter 0160 94 50 47 97


Kommentare zu: Jill-Marie Beck gewinnt die Keumgang Open in Belgien

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Tennis: AK ladies open Finale ohne deutsche Beteiligung

Altenkirchen. Gegen 16.10 Uhr am Donnerstagnachmittag war Romy Kölzer noch guter Dinge. 24 Stunden später sollte die Betzdorferin ...

Gelungene Austragung des Siegfried-Koch-Gedächtnislaufs

Emmershausen. Streckenchef André Schmidt sorgte dank gefrorener und fester Altschneedecke für eine gut präparierte Alternativloipe ...

Betzdorfer Badminton-Sportler wieder auf Platz 2

Betzdorf. Am vergangenen Wochenende hatte die 1. Mannschaft des BC „Smash“ Betzdorf zwei Auswärtsspiele zu bestreiten. Zunächst ...

Rheinlandliga Frauen: VfL Hamm verlor gegen TV Bassenheim II

Hamm. Noch am Sonntagvormittag stand das Spiel auf der Kippe. Zu viele Spielerinnen hatten sich krankgemeldet. Letztlich ...

Lennart Stühn vom SVS Emmerzhausen holt Bronze in Oberhof

Emmerzhausen/Obernhof. Am Samstag, 10. Februar, war zunächst ein Wettbewerb über 15 Kilometer in der freien Technik zu absolvieren. ...

Romy Kölzer freut sich über ein schweres Los

Altenkirchen. Die Schweizerin Simona Waltert und die deutsche Turnierhoffnung Anna Zaja assistierten Super Visor Christian ...

Weitere Artikel


Theaterverein Thalia Buchholz 1908 gastiert im KDH

Horhausen. Zum Inhalt der Komödie, die einen vergnüglichen Sonntag verspricht: Ein Fluglotsenstreik beschert dem Lufthansa-Piloten ...

Fußgänger wurde bei Unfall nahe Isert lebensgefährlich verletzt

Isert. Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einem schwerstverletztem Fußgänger kam es am Donnerstag, 25.Januar, gegen 20.50 ...

Wildschweinrotte sorgte für Totalschaden und weiteren Sachschaden

Wissen. Am Freitag, 26. Januar, gegen 7.04 Uhr, befuhren ein 33-jähriger Fahrzeugführer eines PKW BMW und ein 44-jähriger ...

Standortinitiative Marktplatz Horhausen möchte mit Vereinen zusammenarbeiten

Horhausen. Weiter bietet die Standortinitiative auch an, eine Plattform für diese Zusammenarbeit zu sein. Zu einem ersten ...

ST Daaden-Wissen bei Internationalen Masters erfolgreich

Wissen/Daaden. In Ingelheim zeigte sich bei den Wettkämpfen wieder einmal, dass man im Schwimmsport noch in jedem erdenklichen ...

Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel ehrte die Erfolge

Katzwinkel. Kürzlich trafen sich die aktiven Schützen des SV Elkhausen-Katzwinkel zum alljährlichen Aktivenabend im Schützenhaus ...

Werbung