Werbung

Nachricht vom 10.02.2018 - 08:37 Uhr    

Kirchener Faustballer beendeten die Saison ohne Sieg

Am 4. Februar war der letzte Spieltag der Hallensaison der Faustball-Verbandsliga Mittelrhein. Der VfL Kirchen (Männer 19 plus) ging ohne Sieg vom Feld. Es mangelte an Motivation und Konzentration.

Das Faustballteam der Männer des VfL Kirchen. Foto: Verein

Kirchen. Im ersten Spiel traf der VFL auf den TV Wasenbach. Zu Beginn des ersten Satzes wurde um jeden Ball gekämpft und mit einem Zwischenstand von 6:6 war immer noch nicht klar, wer die Führung in diesem spannenden ersten Satz übernimmt. Doch letztlich verlor der VFL Kirchen den ersten Satz gegen den TV Wasenbach mit 6:11 aufgrund von Eigenfehlern. Im zweiten Satz gewann der TV Wasenbach sehr schnell gegen die demoralisierten Kirchener und der VFL gab den Satz mit 5:11 an den TV Wasenbach ab.

Im zweiten Spiel traf der VFL Kirchen auf den TV Wasenbach 55 plus. Im ersten Satz gingen die Kirchener Faustballer mit neuer Motivation auf das Spielfeld, wurden aber dennoch vom TV Wasenbach 55 mit 7:11 geschlagen. Im zweiten Satz gaben die Männer wieder Gas und gingen schnell mit 7:5 Punkten in Führung. Doch der VFL Kirchen verlor die Konzentration und gab den Satz mit 7:11 an den TV Wasenbach 55 ab.

Im letzten Spiel gegen den TV Weisel 45 haben die Faustballer des VFL Kirchen ihre Motivation vollständig verloren und gaben den ersten Satz mit 6:11 ab. Im zweiten Satz hingegen versuchte der VfL Kirchen wenigstens einen Satz für sich zu entscheiden, doch auch diesen verloren sie mit 8:11 Punkten. Gelobt wird der U16 Spieler Jonathan Nix der einige gute Bälle angenommen hat und somit für einen vernünftigen Aufbau sorgte.

Für den VFL haben gespielt: Sven Sauskojus, Tim Hammer, Tim Schäfer, Jan Hundhausen, Manfredo Treskow, Phillip Fassbender und Jonathan Nix. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kirchener Faustballer beendeten die Saison ohne Sieg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Wissener Schützen erringen zweiten Platz beim DSB-Pokal

Wissen. Wie in jedem Jahr nahm auch dieses Jahr der Wissener Schützenverein (SV) mit zwei Mannschaften am DSB-Pokal des Deutschen ...

B-Juniorinnen spielten um „Blasius-Schuster-Cup“

Hachenburg. Im mannschaftlich gut besetzten Vierer-Turnier erlebten die Besucher phasenweise technisch guten Fußball mit ...

Auftritt der Lotto-Elf in Guckheim begeisterte 500 Besucher

Guckheim. Die Lotto-Elf setzt sich aus einem Kader von rund 45 Spielern zusammen. Seit 18 Jahren kicken sie für einen guten ...

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland holt drei Punkte gegen Bitburg

Wissen. Einen gelungenen Einstand feierten die C1-Junioren der JSG Wisserland in der Rheinlandliga. Im ersten Heimspiel gegen ...

16. Betzdorfer „City Night“ mit Heimsieg: Christian Noll gewinnt Hausrennen

Betzdorf. Vom frühen Abend bis weit in die Dunkelheit hinein bestimmte die „City Night“ das Geschehen in der Betzdorfer Innenstadt ...

Sporting Taekwondo räumt auch beim Bodensee-Cup ab

Friedrichshafen/Altenkirchen. Eine hervorragende Organisation wies der Bodensee-Cup in Friedrichshafen bei seiner 20. Austragung ...

Weitere Artikel


Faustballer U14 aus Kirchen schieden in der Vorrunde aus

Kirchen/Bretten. Am Sonntag, 4. Februar fand im Sportzentrum Bretten die Westdeutsche Meisterschaft der männlichen und weiblichen ...

HCC Herkersdorf lässt die Puppen tanzen

Kirchen-Herkersdorf. Die Schautanzgruppe des Herkersdorfer Carneval Clubs startet in diesem Jahr mit ihrer neuen Trainerin ...

Närrische Winterwanderung der Werbegemeinschaft Gebhardshain

Gebhardshain. Bei herrlichem Winterwetter fand die diesjährige Winterwanderung der Werbegemeinschaft Gebhardshain statt. ...

André Schmidt auf Platz 2 beim König-Ludwig-Lauf in Oberammergau

Emmerzhausen/Oberammergau. Matthias Wiederstein, der sich gerade erst wieder von einer Erkältung erholt hatte, wählte in ...

Problemabfälle und Schadstoffe aus Haushalten richtig entsorgen

Kreisgebiet. Wasch- und Reinigungsmittel, Batterien und Akkus, Medikamente, Farben und Lacke, Altöl, Chemikalien und Pflanzenschutzmittel ...

Schüler der BvS Realschule plus Betzdorf besuchten die Philharmonie Südwestfalen

Betzdorf. Wer kennt sie nicht, die Filmmusik von „Star Wars“ und „Star Trek“? Wie oft hat man sie schon im Fernsehen, Youtube ...

Werbung