Werbung

Nachricht vom 11.02.2018 - 19:48 Uhr    

FSG Elkenroth ist Futsal-Kreismeister 2018

In der Sporthalle an der „Glockenspitze“ in Altenkirchen holte sich die FSG Elkenroth erneut den Hallenkreismeistertitel 2018. Die Frauen vom SV Blau-Weiß Hellenhahn-Schellenberg fahren mit zur Rheinlandmeisterschaft.

Die FSG Elkenroth, Kreismeister 2018. (hinten v. l.): Trainer Guido Beuter, Anke Pfeiffer, Ceci Jansenberger, Melanie Runkel, Vicky Pfeifer, Lea Weller, Lara Hambürger, Ilona Solbach, (kniend v.l.) Alina Händel, Isabella Krah, Kathleen Neitzert, Kimberly Leicher, Pia Schlesinger, Theresa Giehl, Elena Reeh, Kristina Haubrich. Foto: byJogi

Altenkirchen. Im Finale standen sich die beiden Teams gegenüber, die bereits in der Zwischenrunde jeweils Gruppensieger wurden. Zwar denkbar knapp mit 1:0 wurden im Finale die Frauen des SV Hellenhahn-Schellenberg geschlagen. Durch die spielerische Überlegenheit war der Sieg nicht in Gefahr und die FSG Elkenroth wiederum Futsal- Hallenkreismeister im Fußballkreis Westerwald/Sieg.

Trainer Guido Beuter: „Wir sind zur Kreismeisterschaft gefahren um den Titel zu verteidigen, ohne Wenn und Aber. Beim Endspiel haben wir dann unsere Klasse wieder gezeigt. Der Sieg war nicht in Gefahr. Wir haben eine tolle Truppe, das belegt auch der Tabellenplatz auf dem Feld in der Bezirksliga Ost.“ Beuter kritisierte die lange Wartezeit zwischen den Spielen, wodurch die Konzentration verlorenging.

Mit der FSG Elkenroth vertreten die Frauen des Vizemeisters, SV „Blau-Weiß“ Hellenhahn-Schellenberg nunmehr den Fußballkreis Westerwald/Sieg bei der Rheinlandmeisterschaft im FVR am 18. Februar in Neuwied. Willi Simon

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: FSG Elkenroth ist Futsal-Kreismeister 2018

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Wissener Schützen erringen zweiten Platz beim DSB-Pokal

Wissen. Wie in jedem Jahr nahm auch dieses Jahr der Wissener Schützenverein (SV) mit zwei Mannschaften am DSB-Pokal des Deutschen ...

B-Juniorinnen spielten um „Blasius-Schuster-Cup“

Hachenburg. Im mannschaftlich gut besetzten Vierer-Turnier erlebten die Besucher phasenweise technisch guten Fußball mit ...

Auftritt der Lotto-Elf in Guckheim begeisterte 500 Besucher

Guckheim. Die Lotto-Elf setzt sich aus einem Kader von rund 45 Spielern zusammen. Seit 18 Jahren kicken sie für einen guten ...

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland holt drei Punkte gegen Bitburg

Wissen. Einen gelungenen Einstand feierten die C1-Junioren der JSG Wisserland in der Rheinlandliga. Im ersten Heimspiel gegen ...

16. Betzdorfer „City Night“ mit Heimsieg: Christian Noll gewinnt Hausrennen

Betzdorf. Vom frühen Abend bis weit in die Dunkelheit hinein bestimmte die „City Night“ das Geschehen in der Betzdorfer Innenstadt ...

Sporting Taekwondo räumt auch beim Bodensee-Cup ab

Friedrichshafen/Altenkirchen. Eine hervorragende Organisation wies der Bodensee-Cup in Friedrichshafen bei seiner 20. Austragung ...

Weitere Artikel


Es regnete Kamelle und die Narren schunkelten sich warm

Altenkirchen. Das kühle und feuchte Wetter hielt mehrere tausend Besucher nicht ab, sich den Altenkirchener Narrenzug anzuschauen. ...

Fernsehreife Mega-Prunksitzung der KG Willroth

Willroth. Getreu ihrem Motto: "Mir blaiwen dran" legten die Wernder ein Programm mit fernsehreifen Highlights aufs Parkett ...

Freche Früchtchen der kfd Altenkirchen servierten närrische Cocktails

Altenkirchen. Unter dem Motto „Spritzig und frech wie eh und je, die Früchtchen von der kfd“ wurde ein geschmackvoller Cocktail ...

Frauenpower bei Herkersdorfer Prunksitzung

Herkersdorf. Die diesjährige Prunksitzung fand in der eindrucksvoll geschmückten Druidenhalle statt. Sitzungspräsident Stephan ...

Exkursion des Fachbereichs Bildende Kunst ins Arp-Museum

Hamm. 50 Schüler/innen der Jahrgangsstufe 12 hatten Gelegenheit an drei unterschiedlichen Führungen zu drei verschiedenen ...

Sporting Taekwondo Altenkirchen beim Bundesranglistenturnier erfolgreich

Altenkirchen. Eine Gruppe Sporting Taekwondo Kämpfer reisten erfolgreich zum ersten Bundesranglistenturnier 2018. Der Cretì ...

Werbung