Werbung

Nachricht vom 18.02.2018 - 10:18 Uhr    

Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen lädt ein

Der neue Begegnungsraum der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen in der Glück-Auf Halle wird mit Leben gefüllt. Unter dem Thema „Dekorative Osterbasteleien“ und Austausch ist die Bürgerschaft eingeladen.

Foto: Verein

Katzwinkel. Am Donnerstag, 8. März ist der Begegnungsraum in der Mehrzweckhalle Katzwinkel von 15 bis 17 Uhr wieder für Jung und Alt geöffnet. Diesmal wird es jahreszeitlich passend bunt und kreativ zu. Unter dem Motto „Dekorative Osterbasteleien“ sind alle Interessierte herzlich eingeladen, Schere und Kleber zu nutzen. Für jede Altersgruppe sind an diesem Nachmittag schöne und dekorative Oster- und Frühlings-Bastelarbeiten mit Anleitung im Angebot.

Um für die Materialbeschaffung optimal planen zu können, ist eine Anmeldung zum Basteln erforderlich (Unkostenbeitrag für Material ca. 2 bis 3 Euro). Anmeldungen bitte telefonisch unter 02741/8322 oder auch per Mail an katzwinkel-elkhausen@t-online.de .

Alle Bürger die nicht basteln möchten, sind natürlich ebenfalls zu netten Gesprächen und Austausch von Neuigkeiten herzlich eingeladen und willkommen. In diesem Fall ist keine Anmeldung erforderlich. Der Verein der Dorfgemeinschaft freut sich auf einen fröhlichen bunten Nachmittag mit Jung und Alt! (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen lädt ein

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Energiegipfel ganz weit oben: Mit Pellets gegen den Klimawandel

Langenbach/Anzère (CH). Der Westerwälder Ökounternehmer und Hobby-Alpinist Markus Mann aus Langenbach bei Kirburg steigt ...

Vorbildlich, kreativ, unverzichtbar: Preis für Evangelische Männerarbeit

Köln/Kreisgebiet. Große Freude beim Festgottesdienst in der Kölner Kartäuserkirche, als Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen ...

Abschlußveranstaltung des Backesjahres trotz Regen ein Erfolg

Weyerbusch. Die Verantwortlichen für das Fest zum Abschluss des Raiffeisenjahres hatten sich für Sonntag, den 23. September, ...

Marienthaler Forum spricht „Über das Wesen der Außenpolitik“

Wissen. „Über das Wesen der Außenpolitik“ spricht das Marienthaler Forum am nächsten Samstag, den 29. September. Beginn der ...

Report: Mehr Krankmeldungen wegen psychischer Leiden

Region. Noch nie zuvor haben sich Beschäftigte in Rheinland-Pfalz öfter wegen psychischer Leiden bei ihrem Arbeitgeber krankgemeldet ...

Neues EDV-Kursangebot: Fit im Büroalltag

Altenkirchen. Am Donnerstag, 18. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ein neues kompaktes EDV-Kursformat: ...

Weitere Artikel


Ab März wieder Schweißausbildung in Wissen

Wissen. Somit haben die regionalen Unternehmen ab 1. März wieder die Möglichkeit, schweißtechnische Aus- und Weiterbildung ...

Abschied und Neuanfang am DRK-Krankenhaus Kirchen

Kirchen. In einer kleinen Feierstunde gemeinsam mit der Christlichen Krankenhaushilfe, den „Grünen Damen und Herren“, wurde ...

CDU in der VG Flammersfeld gestärkt - Zolk neuer Vorsitzender

Flammersfeld. In einer gut besuchten Mitgliederversammlung der CDU in der Verbandsgemeinde Flammersfeld wurde ein neuer Vorstand ...

KVHS Altenkirchen startet neue Xpert-Business Kurse

Altenkirchen. Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche ...

Skifreizeit von SuF Betzdorf erstmals in Bad Gastein

Betzdorf. Zuvor hatte man über etwa 20 Jahre hinweg den Feldberg im Schwarzwald besucht, der in den letzten Jahren jedoch ...

DLRG-Vorstand in seiner Arbeit bestätigt

Altenkirchen. Am Freitag, 16. Februar lud der ortsansässige Schwimmverein – DLRG Altenkirchen – in den Westerwälder Hof zur ...

Werbung