Werbung

Nachricht vom 26.02.2018 - 20:15 Uhr    

E-Juniorinnen JFV Oberwesterwald Vize-Rheinlandmeister

Bei den Futsal-Rheinlandmeisterschaften der E-Juniorinnen konnte die Mannschaft des JFV Oberwesterwald voll und ganz überzeugen. Der amtierende Vize-Rheinlandmeister war mit einem 13-köpfigen Kader angereist und auf jeder Position gleichstark doppelt besetzt.

Die „Silber-Juniorinnen“ des JFV Oberwesterwald waren Teamplayer und wurden Vize-Rheinlandmeister. (vorne v.l.): Cana Büyükkilic, Kristina Schneider, (zweite Reihe v.l.): Merle Maas, Amy Schmidt, Nina Müller, Shari Pilath, Amy Lee Kreckel, Sophia Luderich, (dritte Reihe v.l.): Hannah Reubold, Olga Botuszanska, Iga Botuszanska, Filiz Aktas, Shamila Spica, Trainerin Lisa-Marie Heß, (hinten) Trainer Jürgen Müller, Mannschaftsverantwortlicher Merlin Bratenstein. Foto: Verein

Rotenhain. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden in der Vorrunde traf man im Halbfinale auf das Team von Moselbogen Dieblich. Hier sicherten Shamila und kurz vor Schluss auch Merle, eine der jüngsten Spielerinnen des Teams, ansonsten noch in der F Jugend unterwegs, den verdienten 2:0 Erfolg. Damit standen die Oberwesterwälder Mädchen im Finale.

Hier wartete der Dauerrivale 1. FFC Neuwied. Der JFV machte das Spiel, die Neuwiederinnen verteidigten tiefstehend. Leider konnte ein klares Chancenübergewicht nicht in Tore umgemünzt werden, denn Latte, Pfosten und die gute Torhüterin hielten Neuwied im Spiel. Mit ihrem herzerfrischen Kombinationsspiel wurden die JFV-Mädels zum absoluten Publikumsliebling. Tore aber fielen nicht und so musste das Sechsmeterschießen entscheiden. Hier hatten dann die Neuwiederinnen allerdings die besseren Nerven (Schützinnen) und gewannen mit 4:1.

Gleichwohl, die E-Juniorinnen des JFV Oberwesterwald freuten sich auch über „Silber“ und haben den Fußballkreis Westerwald/Sieg hervorragend und würdig vertreten. Die weite Reise nach Zell an der Mosel hatte sich für das Team von Lisa-Marie Heß, Jürgen Müller und Merlin Bratenstein gelohnt. Ein großes Lob den E-Mädchen und dem Trainerstab.
Text: Bratenstein/Willi Simon


---
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: E-Juniorinnen JFV Oberwesterwald Vize-Rheinlandmeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Top-Fünf-Platzierung für Tom Kalender in Oschersleben

Hamm/Oschersleben. Am vergangenen Wochenende zog es Tom Kalender zum dritten Rennen des ADAC Kart Cup in die Motorsport-Arena ...

DJK Friesenhagen schreibt Fußballgeschichte

Friesenhagen. Im äußersten nördlichen Zipfel des Fußballkreises Westerwald/Sieg ist ein „Fußballmärchen“ wahr geworden. Nach ...

Schul-Schach: Joshua Heinzmann ist Kreismeister

Wissen/Kreisgebiet. Insgesamt 94 Jugendliche nahmen an den Kreis-Schulschachmeisterschaften 2018 in der Wissener Stadionhalle ...

Jubiläum beim SSV Eichelhardt: Mit 90 Jahren bestens in Schuss

Eichelhardt. Am Wochenende war Eichelhardt die Hochburg des regionalen Sports. Der SSV feierte sein 90-jähriges Bestehen ...

ST Daaden Wissen bei Rheinland-Meisterschaften erfolgreich

Neuwied / Daaden. Auf der 50m Bahn ging es dann auch schon sehr schnell für die ersten Schwimmer um die Medaillenplätze. ...

Vierter Raiffeisenlauf war ein Erfolg für den TuS Horhausen

Horhausen. Pünktlich um 10.20 Uhr am zweiten Juni-Sonntag erfolgte der Startschuss für die Schüler über 400 m. Hier kamen ...

Weitere Artikel


Heiner Kölzer zum Geschäftsführer Jobcenter Altenkirchen ernannt

Kreis Altenkirchen. Am Montag, 26. Februar, traf sich die Trägerversammlung des Jobcenter Kreis Altenkirchen zu einer Sitzung ...

Förderung für Krankenhäuser im Landkreis Altenkirchen

Kreisgebiet. Wie die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer jetzt mitteilen, erhalten ...

Theatergemeinde Betzdorf präsentiert "Krabat"

Betzdorf. Das a-gon Theater München kommt unter anderem mit Richard Peter, Oliver Severin, Catherin Joos und Michael Stark ...

Das Gastronomische Bildungszentrum bildet zum Experten aus

Region. Das praxisorientierte Seminar wird bereits zum vierten Mal durchgeführt. Die vegetarische und die vegane Küche haben ...

Bürgertreff der AfD Altenkirchen gut besucht

Altenkirchen. Als Gastredner waren der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Dr. ...

SPD im Daadener Land bestätigte Vorstand im Amt

Daaden. Die Vorsitzende Hannelore Dommus blickte zunächst auf das vergangene Jahr zurück und erinnerte an die Aktivitäten ...

Werbung