Werbung

Nachricht vom 06.03.2018 - 09:41 Uhr    

SG 06 Betzdorf lädt zum Kindergartenturnier

Zum zweiten Mal führt die SG 06 Betzdorf ein Fußballturnier für Kindergarten.Mannschaften aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain durch. Am Sonntag, dem 6. Mai, geht es um den „Habig-Cup“. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Vollen Einsatz zeigten die Fußballstars der Kindergärten in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain schon im Vorjahr. Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Kindergartenturnier um den „Habig-Cup“ geben, der von der SG 06 am 6. Mai ausgerichtet wird. (Foto: Verein)

Betzdorf. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr veranstaltet die SG 06 Betzdorf auch in diesem Jahr ein Kindergartenturnier. Teilnehmen können alle Kindergärten aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. In diesem Jahr geht es am Sonntag, dem 6. Mai, um den „Habig-Cup“. Auf den Sieger wartet nicht nur eine Urkunde und eine exklusive Glas-Trophäe, sondern auch ein Preisgeld in Höhe von 100 Euro. Die Zweit- und Drittplatzierten können sich über ein Preisgeld von 50 Euro und eine Urkunde freuen. Alle teilnehmenden Kinder erhalten außerdem eine Teilnehmerurkunde und eine kleine Überraschung.

Die SG 06 will mit dem „Habig-Cup“ auch für ihre Kinder- und Jugendarbeit werben. „In der Öffentlichkeit ist noch nicht genug bekannt, wie viel Einsatz und auch wie viele finanzielle Mittel von uns in diese Aufgabe gesteckt werden“, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung des Vereins. klärt der Pressesprecher des Vereins. Das bunte Treiben auf dem Bühl werde auch zeigen, wie viel Freude gerade die Arbeit mit Kindern mache.

Jeder Kindergarten aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain kann am Turnier mit einer oder mehreren Teams teilnehmen. Eine Mannschaft besteht immer aus fünf Spielern plus Torwart, wobei es natürlich auch gemischte Mannschaften aus Jungen und Mädchen geben kann. Allerdings ist ein Austausch der Spieler von einer in eine andere Mannschaft nicht erlaubt. Die Teilnehmer sollten durch ihr Outfit eindeutig als Mannschaft zu erkennen sein und Sportschuhe tragen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Es reicht zunächst die Angabe, wie viele Mannschaften gemeldet werden. Die Namen der Spieler(innen) können nachgereicht werden. Die Anmeldung richtet man an Bärbel Spies (baerbel.spies@sg06-betzdorf.de - mobil: 0171 4959685). Anmeldeschluss ist der 31. März 2018. (PM)


Kommentare zu: SG 06 Betzdorf lädt zum Kindergartenturnier

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


„Musikschule musiziert“: Es gab nur Gewinner

Altenkirchen. Eine überaus positive Bilanz zieht die Kreismusikschule Altenkirchen zu ihrem Wettbewerb „Musikschule musiziert“. ...

Auf Safari im Zoo Neuwied

Neuwied. Passend zum lang ersehnten Ferienbeginn dürfen vor allem junge Zoobesucher nun ihre detektivischen Fähigkeiten unter ...

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert das Deutsche Sportabzeichen

Bad Marienberg. Die Sparkassen-Finanzgruppe ist mit rund 90 Millionen Euro der größte nicht-staatliche Sportförderer in Deutschland. ...

56.000 Euro für Naturpark Rhein-Westerwald

Burglahr. Aktuell hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (SGD) Nord im Auftrag des rheinland-pfälzischen Umweltministeriums ...

DRK-Krankenhaus: „Bauchzentrum“ entsteht in Altenkirchen

Altenkirchen/Hachenburg. Das DRK-Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg wird ab Juli die Patienten-Behandlungen der Allgemein- ...

Laufend probieren: Biermarathon startet erstmals in Hachenburg

Hachenburg. Einen Marathon der ganz besonderen Art veranstalten die beiden Hachenburger Marathonläufer Sabine Schneider und ...

Weitere Artikel


Industriekompass Rheinland-Pfalz: Top-Noten für den Kreis

Kreisgebiet. Die Industrie steht im Kreis Altenkirchen auf einer soliden Basis und bildet ein zentrales Fundament der heimischen ...

Spende für die Ausbildung der Geronto-Clowns

Kirchen. Der Seniorenbeirat und der Steuerungskreis des Bürgerfahrdienstes der Verbandsgemeinde Kirchen spenden 500 Euro ...

Der neue Laufkalender für Rheinland-Pfalz ist da

Region. Der Laufsport liegt weiterhin im Trend: Immer mehr Menschen wollen sich gesund und fit halten, entscheiden sich für ...

Männerarbeit des Evangelischen Kirchenkreises nominiert für Ehrenamtspreis

Friedewald. „Irgendwann mussten wir die Anmeldungen stoppen“, sagt Dieter Buchner aus Niederdreisbach, der die Vorbereitungen ...

Ländlicher Raum braucht verlässliches Mobilfunknetz

Berlin/Kreisgebiet. „Gerade für den ländlichen Raum ist eine flächendeckende gute Mobilfunk-Abdeckung unverzichtbar. Meine ...

Lebenshilfe plant wieder Mai-Spektakel im Kulturwerk

Wissen. Die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen lädt zur zweiten Auflage des „Mai-Spektakel-Lebenshilfe-Aktiv“. Am Samstag, ...

Werbung