Werbung

Nachricht vom 13.03.2018 - 12:02 Uhr    

C-Jugendliche von Wissen und Betzdorf trennen sich torlos

Torlos endetet das C-Jugend-Fußballspiel in der Bezirksliga Ost zwischen der JSG Betzdorf und der JSG Wisserland. Beide Teams hatten dabei mit schlechten Platzverhältnissen in Betzdorf-Bruche zu kämpfen. Wisserland war dem Siegtreffer näher.

Kerem Sari beim Schuss auf das Betzdorf Tor. (Foto: JSG Wisserland)

Wissen/Betzdorf. Verspäteter Rückrundenstart für die JSG Wisserland in der Bezirksliga Ost: Eine Woche nach der wetterbedingten Spieltag-Absage starteten die Wissener mit einem Auswärts-spiel bei der JSG Betzdorf, das torlos endete. Auch wenn wegen unbespielbarer Plätze die Vor-bereitung praktisch unmöglich war, zeigten das Team auf dem Hartplatz in Betzdorf-Bruche, der auch in einem miserablen Zustand war, eine gute Leistung. Von Beginn an entwickelte sich ein auf Kampf ausgerichtetes Spiel, bei dem Wisserland eigentlich immer die Oberhand be-hielt. Man störte die Betzdorer sofort im Mittelfeld und ließ so während der gesamten Spielzeit nicht einen Torschuss von diesen zu. Wisserland hatte in der ersten Hälfte zwei, in der zweiten eine gute Chance durch Kerem Sari, bei denen der Betzdorfer Torwart aber jeweils glänzend reagierte. Ein paar Minuten vor dem Schlusspfiff hätte dann Till Kilanowski seine gute Leistung nach schönem Anspiel von Noel Krieger mit dem Siegtreffer krönen können, traf aber nur das Außennetz. Die Wissener führen die Tabelle nun punktgleich mit Eisbachtal II an.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: C-Jugendliche von Wissen und Betzdorf trennen sich torlos

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Top-Fünf-Platzierung für Tom Kalender in Oschersleben

Hamm/Oschersleben. Am vergangenen Wochenende zog es Tom Kalender zum dritten Rennen des ADAC Kart Cup in die Motorsport-Arena ...

DJK Friesenhagen schreibt Fußballgeschichte

Friesenhagen. Im äußersten nördlichen Zipfel des Fußballkreises Westerwald/Sieg ist ein „Fußballmärchen“ wahr geworden. Nach ...

Schul-Schach: Joshua Heinzmann ist Kreismeister

Wissen/Kreisgebiet. Insgesamt 94 Jugendliche nahmen an den Kreis-Schulschachmeisterschaften 2018 in der Wissener Stadionhalle ...

Jubiläum beim SSV Eichelhardt: Mit 90 Jahren bestens in Schuss

Eichelhardt. Am Wochenende war Eichelhardt die Hochburg des regionalen Sports. Der SSV feierte sein 90-jähriges Bestehen ...

ST Daaden Wissen bei Rheinland-Meisterschaften erfolgreich

Neuwied / Daaden. Auf der 50m Bahn ging es dann auch schon sehr schnell für die ersten Schwimmer um die Medaillenplätze. ...

Vierter Raiffeisenlauf war ein Erfolg für den TuS Horhausen

Horhausen. Pünktlich um 10.20 Uhr am zweiten Juni-Sonntag erfolgte der Startschuss für die Schüler über 400 m. Hier kamen ...

Weitere Artikel


Segelflug-Sommerfreizeit ermöglicht erste Cockpit-Erfahrungen

Betzdorf/Kirchen. Vom 21. Juli bis 4. August 2018 führt der Segelflugclub SFC Betzdorf-Kirchen e.V. wieder ein traditionelles ...

Mit der Körperfülle eines Kolibris: Marcel Mann gastiert in Alsdorf

Alsdorf. Ja, Marcel Mann versteht es, sich selbst die Schippe zu nehmen: „Nie war ein Nachname ein so leeres Versprechen“, ...

Neuer Lohn-Sockel für 128 Bauunternehmen im Kreis Altenkirchen

Altenkirchen. Höheres Lohn-Fundament auf dem Bau: Für die 1.080 Bauarbeiter aus dem Landkreis Altenkirchen gilt ab sofort ...

SSV95-Handballer aus Wissen unterliegen beim Tabellenzweiten

Bad Neuenahr/Ahrweiler/Wissen. Der SSV95 Wissen unterlag am Wochenende dem Tabellenzweiten der Handball-Landesliga, HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler, ...

Workshop zur Traumatisierung bei Flüchtlingen in Altenkirchen

Altenkirchen. Gelungene Integration erfordert eine gute Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen. Hier setzt die Fortbildungsreihe ...

Führungswechsel beim NABU Rheinland-Pfalz

Saulheim/Altenkirchen. Die Landesvertreterversammlung des NABU Rheinland-Pfalz hat einen neuen Landesvorstand gewählt. Die ...

Werbung