Werbung

Nachricht vom 16.05.2018 - 08:19 Uhr    

Gold und Silber für Kevin Zimmermann aus Wissen

Bei der International Shooting Competition of Hannover (ISCH) errang der Wissener Kevin Zimmermann gleich zwei Medaillen. Mit dem Kleinkaliber-Gewehr sicherte er sich den zweiten Rang, mit dem Luftgewehr ließ er die Konkurrenz komplett hinter sich un holte Gold.

Erfolgreiche Schützen in Hannover: (von links) Sepp Neumaier und Kevin Zimmermann aus Deutschland sowie der Däne Jens Friman. (Foto: privat)

Wissen/Hannover. Das lange Wochenende mit dem Himmelfahrtstag nutzten die Wissener Kevin Zimmermann und sein Vater Joachim, Fachwart für Sportschiessen im Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz e.V. – (BSV RLP, um an der International Shooting Competition of Hannover (ISCH) teilzunehmen.

Zimmermann startete am Donnerstag in der Disziplin Kleinkaliber 3 mal 40 Schuss. In dieser Disziplin gilt es, je 40 Wettkampf-Schuss im knienden, liegenden und stehenden Anschlag in einer Gesamtschiesszeit von 2 Stunden und 45 Minuten zu absolvieren. Bei extrem windigen Wetterverhältnissen erreichte er ein für ihn nicht optimales Ergebnis von 1101 Ringen. Da aber alle mit diesen Wetterverhältnissen zu kämpfen hatten, reichte das Ergebnis noch zu einem zweiten Platz und der Silbermedaille hinter dem Bayern Josef Neumaier.

Zwei Tage später trat Kevin Zimmermann in seiner Paradedisziplin, dem Luftgewehr an. Hier gewann er mit sehr guten 620,6 Ringen und einem Abstand von 4,5 Ringen zum zweitplatzierten Dänen Jens Frimann die Goldmedaille. Alles in Allem war Kevin mit diesem Wochenende zufrieden und freut sich auf die kommenden Aufgaben. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gold und Silber für Kevin Zimmermann aus Wissen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


B-Junioren Rheinlandpokal: JSG Wisserland im Achtelfinale

Betzdorf/Wissen. Die Platzsperre im Betzdorfer Stadion führte dazu, dass sich beide Mannschaften auf halber Strecke auf dem ...

Faustball-Jugendteams des VfL Kirchen starten in die Hallenrunde

Kirchen/Weisel. Am Samstag (8. Dezember) fand der erste Spieltag der männlichen U14 und U16 in Weisel am Rhein statt. Da ...

C-Jugend-Rheinlandpokal: JSG Wisserland schaltet TuS Koblenz aus

Wissen. Pokalspiele haben ja ihre ganz eigenen Gesetze. Nach der „Lehrstunde“ für die C1-Junioren des JSG Wisserland Sonntag ...

Kirchener Faustballer bleiben punktlos in Koblenz

Kirchen/Koblenz. Am dritten Spieltag der Faustball-Männerklasse in Koblenz konnten die Spieler des VfL Kirchen trotz ordentlicher ...

C-Jugend-Rheinlandliga: Zehn Gegentore für JSG Wisserland

Nentershausen/Wissen. Diese Niederlage fiel mehr als deutlich aus. Mit 10:1 unterlagen die C1-Junioren der JSG Wisserland ...

Lehrreicher Tag des Mädchenfußballs in Alpenrod

Alpenrod. 20 Mädchen im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren zeigten Interesse an dieser Lehrveranstaltung im Fußballkreises ...

Weitere Artikel


CDU-Fraktionschef Christian Baldauf bei Hammer CDU

Hamm/Marienthal. Die CDU in der Verbandsgemeinde Hamm lädt ein zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung am kommenden ...

Altenkirchen: Jungbaum wurde abgesägt

Altenkirchen. In der Zeit von Mittwoch, 9. Mai, 16 Uhr bis Donnerstag, 10. Mai, 11 Uhr sägte ein bisher unbekannter Täter ...

Wolfsnachweis am ehemaligen Truppenübungsplatz Daaden

Daaden. Das Umweltministerium teilt in einer aktuellen Presseerklärung mit, dass von der DDBW bestätigt werden konnte, dass ...

Lohnplus für Maler und Lackierer

Kreisgebiet. Lohn-Plus fürs Streichen und Tapezieren: Für die rund 200 Maler und Lackierer im Landkreis Altenkirchen gelten ...

FDP Hamm verteilte Rosen zu Muttertag

Hamm. Bei reichlich Sonnenschein und mit richtig guter Laune bauten die Mitglieder der FDP Hamm am 12. Mai ihren Stand im ...

Wissener Nachtschicht startet mit bewegendem Zeitzeugen-Film

Wissen. Mehr als 150 Jahre prägten Gruben, Alfredhütte und das Wissener Walzwerk das Gesicht der Stadt Wissen. Das Meiste ...

Werbung