Werbung

Nachricht vom 05.10.2018 - 09:57 Uhr    

Frauenchor Pracht zu Gast im Frankenland

Frohgelaunt starteten 13 Damen vom Frauenchor Pracht mit einem Tanzzug von Köln aus nach Nürnberg zum „Hilton Valznerweiher“. Feiern und Geselligkeit hatten Vorrang und viel zu schnell ging die Zeit vorbei.

Die Reisegruppe des Frauenchores Pracht. Fotos: Verein

Pracht/Nürnberg. Um den Flüssigkeitshaushalt nicht abfallen zulassen begab sich die Gruppe nach dem Einchecken im Hotel zum „All in“-Programm an die Hotelbar. Nach einem guten Abendessen ließen die Damen den Tag ausklingen.

Am nächsten Morgen ging es mit dem Bus nach Nürnberg, wo man Gelegenheit zum Shoppen hatte oder mit einem kleinen Bähnchen eine Stadtrundfahrt machen konnte, wo die Sehenswürdigkeiten Nürnbergs gut erklärt wurden. Gegen Mittag traf sich die Gruppe in der Brauerei „Barfüßer“ wo Nürnberger Spezialitäten und das dazugehörige Bier serviert wurden. Im Lokal des Sternekochs „ Alexander Herrmann“, der leider nicht vor Ort war, legten die Damen einen Zwischenstopp ein, ehe man beim Bummel durch das urige Handwerkerviertel noch schöne kleine Geschäfte und Weinlokale bestaunen konnte. Zurück im Hotel spielte die Gruppe „die 2 Schweinfurter“ stimmungsvoll zum Tanz auf.

Am Sonntag ging es leider schon wieder nach Hause und die Gruppe war sich wiedermal einig, es war eine schöne Frauenchor-Tour, die bestens organisiert war. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Frauenchor Pracht zu Gast im Frankenland

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Jürgen Röttgen und Stefan Theis holen Wissener Seniorencup

Wissen. Ende September fand die diesjährige Auflage des Wissener Seniorencups bei den Tennisfreunden Blau-Rot-Wissen statt. ...

Schlachtfest beim Schützenverein Scheuerfeld

Scheuerfeld. Am Samstag, den 10. November, findet beim Schützenverein Scheuerfeld 1958 e.V. das traditionelle Schlachtfest ...

MGV Betzdorf-Bruche bot Geselligkeit und Genuss

Betzdorf. Die Wanderung am Familienwandertag des Männergesangsvereins Bruche führte bei herrlichen Sonnenschein vom Kirchplatz ...

Schützenverein Maulsbach feierte Jahresabschluss

Maulsbach. Der Schützenverein Maulsbach ehrte in einer Feierstunde seine erfolgreichen Schützen und bedankte sich bei den ...

„O' zapft is“ hieß es in Fürthen zum Oktoberfest

Fürthen. Mit traditionellem Fassanstich, dem Ausruf „O´ zapft is“ und dem Wunsch auf ein friedliches Oktoberfest begann am ...

„Glaube, Sitte, Heimat“ trägt seit fünf Jahrzehnten

Birken-Honigsessen. Unter dem Motto „Heute genau vor 50 Jahren...“ feiert die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ...

Weitere Artikel


Top-Renntag für das H&S Racing Team auf der Nordschleife

Nürburgring/Fluterschen. „Das war ein phantastischer Renntag. Ich hatte jede Menge Spaß, alles hat funktioniert und dass ...

Zugmaschine erfasste Fußgängerin: Schwerstverletzte in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Donnerstagnachmittag (4. Oktober) ereignete sich in Altenkirchen an der Einmündung Frankfurter Straße zur ...

„Wo kommt unser Mittagessen her?“ - Prachter Kita besuchte die Lebenshilfe

Pracht/Mittelhof-Steckenstein. Wo kommt unser Mittagessen her? Das wollten die älteren Tageskinder der Kindertagesstätte ...

Wettbewerb "Naturnahe Gärten" in Flammersfeld endet mit Siegerehrung

Flammersfeld. „Naturnahe Gärten sind ein wertvoller Lebensraum für Pflanzen und Tieren. Daher begrüßen wir den Wettbewerb ...

Der VfL Hamm meldet seine Bezirksliga-Mannschaft ab

Hamm. Der VfL Hamm hat nach acht Niederlagen seine erste Fußballmannschaft vom Spielbetrieb in der Bezirksliga Ost abgemeldet. ...

Baustoffe aus dem Fachhandel und Internet

Region. Fachhandel vs. Versandhandel
Der ...

Werbung