Werbung

Gemeinden


Alsdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57518
Artikel aus Alsdorf

Region | Artikel vom 16.05.2018

PKW-Fahrer ließ tote Wildschweine auf der Fahrbahn liegen

PKW-Fahrer ließ tote Wildschweine auf der Fahrbahn liegen Drei tote Wildschweine ließ ein PKW-Fahrer auf der Landesstraße L 280 zwischen Alsdorf und Schutzbach liegen, nachdem er mit seinem PKW mit den Tieren kollidiert war. Erst über eine Stunde später meldete er sich bei der Polizei, die ihrerseits ausdrücklich darauf hinweist, dass Wildunfälle unverzüglich anzuzeigen sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 22.03.2018

„Comedy in Hülle und Fülle" mit Daphne de Luxe

„Comedy in Hülle und Fülle" mit Daphne de Luxe Daphne de Luxe nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise in Erinnerungen, plaudert über Kindheit, Dialekt und Hochdeutsch, entlarvt Kalorienlügen und gibt dem Zuschauer das Gefühl, den Geschichten der besten Freundin zu lauschen. Die üppige Blondine überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und Live-Gesang. Die „Barbie im XL-Format" gastiert am 7. April im Haus Hellertal in Alsdorf, im Gepäck „Das pralle Leben".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.03.2018

Mit der Körperfülle eines Kolibris: Marcel Mann gastiert in Alsdorf

Mit der Körperfülle eines Kolibris: Marcel Mann gastiert in AlsdorfHumorvoll berichtet Marcel Mann von seiner Kindheit in der Provinz, seinem Durchbruch als Josef im Krippenspiel bis zu seiner Zeit als Praktikant bei diversen TV-Trash-Formaten. Wo und wann es das gibt? Im Alsdorfer Haus Hellertal, am 17. März. Dort gastiert er mit seinem Programm „Weil ich ein Mädchen bin“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.03.2018

Sichere Schützen beim Alsdorfer Vereinspokalschießen

Sichere Schützen beim Alsdorfer Vereinspokalschießen 
Das Vereinspokalschießen des SSV Alsdorf e. V. hat Tradition. Neben klassischen Wettbewerben sind auch kreative Schießvarianten Bestandteil, darunter der „Glücks-Pokals“ und der „Revolver-Pokal". Für die Schießleitung waren dieses Jahr Johannes und Maurice Niklas verantwortlich. Die Auswertung übernahm Sebastian Pauschert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.02.2018

Jaqueline Feldmann mit neuem Programm im Haus Hellertal

Jaqueline Feldmann mit neuem Programm im Haus HellertalAm Samstag, dem 3. März gastiert Jaqueline Feldmann um 20 Uhr im Haus Hellertal in Alsdorf. Der Kleinkunstverein Die Eule Betzdorf verschafft der jungen Komikerin aus dem Sauerland eine Bühne für ihr zweites Soloprogramm: "Plötzlich Zukunft!-Konnt ja keiner wissen".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2018

Jugendtreff Alsdorf erfolgreich wiederbelebt

Jugendtreff Alsdorf erfolgreich wiederbelebtNachdem der Jugendtreff Alsdorf für längere Zeit geschlossen war, wurden alle Jugendlichen im Alter von elf bis 15 Jahren in Alsdorf und Grünebach dazu eingeladen, ihn wieder zu beleben. Bürgermeister Rudolf Staudt und die beiden Jugendpfleger Siebel Schmick und Ingo Molly konnten gleich bei der ersten Öffnungszeit 17 Jugendliche begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.01.2018

Gudrun Höpker gastiert im Haus Hellertal

Gudrun Höpker gastiert im Haus Hellertal"Es könnte so schön sein!" - Unter diesem Motto gastiert am 27. Januar im Haus Hellertal in Alsdorf um 20 Uhr Gudrun Höpker. Der Kleinkunstverein Die Eule Betzdorf hat die Künstlerin eingeladen vorzuführen, wie die Welt für eine hochneurotische Frau aussieht, die alles kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.01.2018

Kleinkunstverein "Die Eule" startet mit Kabarett ins neue Jahr

Kleinkunstverein "Die Eule" startet mit Kabarett ins neue Jahr"MännerLeiden – locker bleiben" - So heißt das neue Programm von Kabarettist Jürgen H. Scheugenpflug. Er gastiert am 13. Januar um 20 Uhr im Haus Hellertal in Alsdorf. Garantiert beste Unterhaltung nicht nur für Männer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2017

Projekte-Gruppe gestaltet mit Helfern naturnahe Freizeit- und Spielfläche

Projekte-Gruppe gestaltet mit Helfern naturnahe Freizeit- und SpielflächeVor ziemlich genau einem Jahr startete die Teilnahme der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain an der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2017

62-jähriger Mann bei Alleinunfall schwer verletzt

62-jähriger Mann bei Alleinunfall schwer verletztBei einem Alleinunfall auf L 280 nahe Alsdorf kam es am Mittwoch, 13. Dezember zu einem Verkehrsunfall bei dem ein ein 62-jähriger Mann schwer verletzt wurde. Das Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und auf die dort absenkte Leitplanke geprallt. Es wurde weggeschleudert und kam zwischen einer Baumgruppe auf dem Dach zum Stillstand.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.12.2017

Johnny Armstrong kommt "gnadenlos" nach Alsdorf

Johnny Armstrong kommt "gnadenlos" nach AlsdorfAm Samstag, 16. Dezember, gastiert auf Einladung des Kleinkunstvereins Die Eule Betzdorf Johnny Armstrong im Haus Hellertal in Alsdorf. Er ist ein Einzeiler-Schnellfeuer-Komiker aus Englands tiefem dunklen Norden. In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor - auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.11.2017

Liza Kos ging im Haus Hellertal auf Identitätssuche

Liza Kos ging im Haus Hellertal auf Identitätssuche"Was glaub ich, wer ich bin?" Unter diesem Motto spielte Liza Kos am Samstagabend im Haus Hellertal auf Einladung des Kleinkunstvereins Die Eule Betzdorf ihr Stück über die Suche nach der Identität der deutschen jungen Frau. Aus Moskau stammend kam sie als Teenager in Deutschland an. Die Frage nach der Integration in eine westliche Gesellschaft stellte sie aus unterschiedlichen Perspektiven.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.10.2017

Kleine Forscher auf Abenteuerreise durch Chile

Kleine Forscher auf Abenteuerreise durch ChileDie Kinder, ihre Familien und das Personal der Kindertagesstätte Hand in Hand der Lebenshilfe GmbH in Alsdorf feierten Anfang Oktober (2017) gemeinsam ihre dritte Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“ mit der Präsentation des Workshops „Felix auf Abenteuerreise durch Chile“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.09.2017

Internationale Partner zu Gast bei AKL-tec in Alsdorf

Internationale Partner zu Gast bei AKL-tec in AlsdorfVom Gummibärchen bis hin zum Schweißroboter werden Produkte verpackt, auf Paletten oder auch anders weltweit verschickt. Frachtgüter sind in ihren Dimensionen unterschiedlich und bedürfen ständig neuer Systeme damit sie schnell und passend geliefert werden können. Zum Austausch hatte das Alsdorfer Unternehmen AKL-tec Partner aus rund 20 Ländern zu Gast

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.09.2017

Lust auf Laster im Haus Hellertal

Lust auf Laster im Haus Hellertal Am Samstag, den 30. September wird Sia Korthaus im Haus Hellertal in Alsdorf gastieren und ihr Programm Lust auf Laster darstellen. Sie wird aus dem Nähkästchen plaudern was die Verlockungen des Lebens angeht und, dass man ruhig zu seinen kleinen Sünden stehen kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.09.2017

Podiumsdiskussion des DGB und der IG Metall zur Bundestagswahl

Podiumsdiskussion des DGB und der IG Metall zur BundestagswahlIn der Podiumsdiskussion des DGB und der IG Metall zur Bundestagswahl mit den Kandidaten wurden schon bei der Analyse des Ist-Zustandes große Unterschiede deutlich. Nahezu 100 Interessierte haben an der gut strukturierten und kurzweiligen Veranstaltung im Haus Hellertal in Alsdorf teilgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2017

Neues Musikangebot in Alsdorf geschaffen

Neues Musikangebot in Alsdorf geschaffenNeuerdings braust das Musimo-Mobil der Kreismusikschule Altenkirchen auch in Alsdorf dank der Kooperation mit den beiden Kindertagesstätten „Hand in Hand“ und „ Haus Sonnenschein“. Der neue Kurs der musikalischen Früherziehung findet einmal pro Woche statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.08.2017

Christian Felser wird 50. Schützenkönig in Alsdorf

Christian Felser wird 50. Schützenkönig in AlsdorfAm letzten Samstag fand das traditionelle Vogelschießen mit anschließendem Schützenball im Alsdorfer Schützenhaus statt. Das Vogelschießen wurde um 14.30 Uhr mit dem Ehrenschuss des Ortsbürgermeisters Rudolf Staudt und dem scheidenden König Manuel Braun eröffnet. Mit dem 330. Schuss auf den Vogel (dem 716.Schuss insgesamt) gelang Christian Felser nach über 6 Stunden der glückliche Treffer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2017

Waghalsiges Überholmanöver und Unfallflucht

Waghalsiges Überholmanöver und UnfallfluchtZum Glück wurde der Fahrer des Unfallfahrzeuges nur leicht verletzt, aber das Auto ist erheblich beschädigt. Ein bislang unbekannter Autofahrer überholte trotz Gegenverkehr am Freitag, 4. August nahe Alsdorf und verursacht den Unfall. Die Ermittlungen der Polizei laufen, es sind aber nur Fragmente des Kennzeichens bekannt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 31.07.2017

Schießsportverein Alsdorf lädt ein

Der Alsdorfer Schützenverein lädt zum Fest vom 11. bis 13. August ein. Der 50. König/in wird ermittelt, bevor so richtig gefeiert wird. Am Sonntag lockt der bayerische Frühschoppen mit Spezialitäten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.07.2017

Hellerbachbrücke zwischen Alsdorf und Grünebach wird erneuert

Hellerbachbrücke zwischen Alsdorf und Grünebach wird erneuertDie marode Hellerbachbrücke zwischen Alsorf und Grünebach ist nicht mehr sicher. Ein neues Brückenbauwerk wird gebaut. Das erfordert die Vollsperrung der Landesstraße 284 ab Montag, 17. Juli, für etwa knapp ein Jahr. Autofahrer sollten sich darauf einstellen, die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert und führt über Daaden nach Herdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Region | Artikel vom 04.07.2017

Brand in Imbiss-Gaststätte in Alsdorf

Brand in Imbiss-Gaststätte in AlsdorfDie alarmierten Feuerwehrkräfte hatten den Brandherd am Dienstag, 4. Juli, in Alsdorf in einem Wohnhaus schnell gefunden und gelöscht. Im Erdgeschoss ist eine Imbiss-Gaststätte, dort lag der Brandherd. Eine Person wurde vorsorglich mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Kripo Betzdorf hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 17.05.2017

Alsdorf mit dem BGV neu entdeckt

Alsdorf mit dem BGV neu entdeckt Alles passte am gut zusammen: Das Ziel, das Wetter, der ortskundige Führer und letztendlich der Zuspruch des interessierten Publikums. Der Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) hatte in seiner Reihe „Orte entdecken“ nach Alsdorf eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.05.2017

Verkehrsunfall mit Flucht - Zwei Personen leicht verletzt

Verkehrsunfall mit Flucht - Zwei Personen leicht verletztZwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 2. Mai, gegen 11.51 Uhr auf der Landstraße 280 zwischen Alsdorf und Schutzbach bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Fahrerin eines PKW BMW, die den Verkehrsunfall durch einen unerwarteten Bremsvorgang mit verursacht haben soll, entfernte sich von der Unfallstelle.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 23.04.2017

Rheuma-Liga Betzdorf freut sich über positive Resonanz

Rheuma-Liga Betzdorf freut sich über positive ResonanzVon einer weiterhin erfreulichen Entwicklung der Mitgliederanzahl konnte die Vorsitzende, Brigitte Göbel, in der Jahreshauptversammlung der Rheuma-Liga im Gasthof Hellertal in Alsdorf berichten. Die Mitgliederanzahl konnte um weitere sieben Personen auf nunmehr 113 gesteigert werden. Auch die Teilnahmen bei der Wasser- und Trockengymnastik hatten sich im vergangenen Jahr positiv entwickelt, so dass für die Wassergymnastik zurzeit ein Aufnahmestopp erforderlich ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.03.2017

Damenbesuch beim Kleinkunstverein "Die Eule"

Damenbesuch beim Kleinkunstverein "Die Eule"Der Kleinkunstverein Die Eule Betzdorf erhält am Samstag, dem 8. April, um 20 Uhr „Damenbesuch“. Michèle Connah, Claudia Wölfel de Mejia und Stefanie Görtemöller, drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können und doch so viel gemeinsam haben. Alle drei sind ausgebildete Musicaldarstellerinnen, Mitte 30, alle drei waren schon einmal verheiratet und sind geschieden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.03.2017

Mord bis der Arzt kommt

Mord bis der Arzt kommtBeim Kleinkunstverein Die Eule Betzdorf gastiert am Samstag, dem 25. März im Haus Hellertal in Alsdorf um 20 Uhr Sascha Gutzeit getreu dem Motto: Wie »Derrick« in der »Schwarzwaldklinik«… nur viel besser!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.03.2017

"Besser Arm ab als arm dran" - Martin Fromme kommt nach Alsdorf

"Besser Arm ab als arm dran" - Martin Fromme kommt nach AlsdorfBeim Kleinkunstverein Die Eule Betzdorf gastiert am Samstag, dem 11. März im Haus Hellertal in Alsdorf um 20 Uhr Martin Fromme. Er ist Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker. Der Mann mit dem "appen" Arm inkludiert in seinem ersten und brandneuen Solo-Programm "Besser Arm ab als arm dran" wie bekloppt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.02.2017

Kontinuität im CDU-Ortsverband Alsdorf

Kontinuität im CDU-Ortsverband AlsdorfIn der jüngsten Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Alsdorf wurde der bisherige Vorstand fast komplett einstimmig bestätigt. Der Ortsverband steht weiter unter der Führung des Vorsitzenden Markus Stangier. Für 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU wurde Reinhold Becher geehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.02.2017

Duo Diagonal hat „Glamour & Desaster“ im Gepäck

Duo Diagonal hat „Glamour & Desaster“ im Gepäck Deana Kozsey und Holger Ehrich bilden das Duo Diagonal. Ihre Stärken auf der Bühne: nonverbale Körperkomik, mal smart und elegant, mal durchgedreht absurd. Am 11. Februar sind sie in Alsdorf zu Gast.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2017

Comedy und Musik mit Moses W. im Haus Hellertal

Comedy und Musik mit Moses W. im Haus Hellertal 
Moses W. singt, tanzt und persifliert bzw. karikiert so ziemlich alles, was sich in den letzten 30 Jahren in die Charts getraut hat. Am 28. Januar gastiert er auf Einladung es Kleinkunstvereins „Die Eule“ im Haus Hellertal in Alsdorf. Sein Programm „Als der Walkman laufen lernte“ ist ein komödiantischer Ritt durch die drei Jahrzehnte Popkultur und Musikgeschichte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.01.2017

Harmonische Jahresversammlung des SSV Alsdorf

Harmonische Jahresversammlung des SSV AlsdorfDie turnusmäßige Jahresversammlung des SSV Alsdorf stand wie vorgeschrieben im Zeichen der Berichte und Neuwahlen. Auch Ehrungen für langjährige Mitglieder fanden statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.01.2017

Erstes Pokalschießen der neuen Verbandsgemeinde

Erstes Pokalschießen der neuen VerbandsgemeindeDas erste VG-Pokalschießen mit Gästen aus der Verbandsgemeinde Gebhardshain fand im Alsdorfer Schützenhaus statt. Der Pokal bleibt auch in diesem Jahr in Alsdorf. Die Pokale für die besten Schützen/innen und Mannschaften überreichte Bürgermeister Bernd Brato.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.12.2016

Frauen-Union informierte sich über Altersarmut

Frauen-Union informierte sich über AltersarmutFrauen sind gestern, heute und zukünftig wesentlich häufiger von Altersarmut betroffen als Männer. Diese Tatsache ist ja nicht neu. Die Frauen-Union (FU) der CDU ließ sich im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.11.2016

Duo Thekentratsch erneut in Alsdorf

Duo Thekentratsch erneut in AlsdorfBeim Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf gastiert am Samstag, dem 26. November um 20 Uhr das Duo Thekentratsch im Haus Hellertal in Alsdorf. Thekentratsch sind auf Wunsch des Publikums Wiederholungstäterinnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.10.2016

"Die Eule" präsentiert Richie XXS

"Die Eule" präsentiert Richie XXSDer Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf lädt für Samstag, 8. Oktober, für 20 Uhr ins Haus Hellertal in Alsdorf ein. Getreu dem Motto des Abends „Klein ist geil“ präsentiert der Künstler Richie XXS in seinem Soloprogramm Kalauer, Wortspielereien und Lieder, die der Mensch nicht braucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2016

Auftakt zu den interkulturellen Wochen ein Flop

Auftakt zu den interkulturellen Wochen ein FlopEs waren noch nicht einmal 20 Personen zur Auftaktveranstaltung der interkulturellen Wochen des DGB-Kreisverbandes Altenkirchen in Kooperation mit der IG Metall Betzdorf nach Alsdorf gekommen. Beleuchtet werden sollte das Thema Fluchtursachen mit MdB Gabi Weber und wie die Gesellschaft helfen kann. Nicht nur Krieg und Gewalt als Fluchtursachen wurden thematisiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.09.2016

Tisch der Generationen wiederholt

Tisch der Generationen wiederholt"Jung und Alt in der Politik" war das Thema zu dem sich Mitglieder der Jungen Union und der Senioren Union des Kreises Altenkirchen im Haus Hellertal trafen. Landflucht der Jugend und die steigende Zahl der älteren Menschen mit ihren Auswirkungen wurden diskutiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 04.09.2016

Typisch Mädchen? Ganz sicher nicht! - Liebkind kommt

Typisch Mädchen? Ganz sicher nicht! - Liebkind kommtDie vor allem aus NightWash bekannte Lena Liebkind, ist eine Comedienne der neuen Generation und erfüllt überhaupt nicht die typischen Mädchen Klischees. Dass Mädchen auch anders können, wird sie auf sympathische Weise mit ihrem neusten Programm „Auf die harte Tour!“ am 17. September im Haus Hellertal in Alsdorf zeigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2016

Mit 3,3 Promille in Alsdorf unterwegs

Mit 3,3 Promille in Alsdorf unterwegsDa staunte selbst die Polizei, obwohl die Beamten in Sachen Alkohol am Steuer ja einiges gewohnt sind. Aber wer mit der dreifachen Überschreitung des zulässigen Grenzwertes zur absoluten Fahruntüchtigkeit, also 3,30 Promille laut Alko-Test, auf der Straße im Auto angetroffen wird, das kommt eher selten vor. Einer 68-jährigen Frau wurde die Fahrerlaubnis entzogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2016

Interkulturelle Woche mit dem Thema Fluchtursachen

Interkulturelle Woche mit dem Thema FluchtursachenWeltweit sind mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Sie verlassen aus sehr unterschiedlichen Gründen ihre Heimat. Kriege, Verfolgung, und wirtschaftliche Not sind oftmals Fluchtgründe. Es gibt aber auch andere Ursachen, die vor allem junge Generationen aus ihren Herkunftsländern treibt: gnadenlose Ausbeutung der reichen Nationen und Korruption der Eliten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.08.2016

Manuel Braun ist Schützenkönig in Alsdorf

Manuel Braun ist Schützenkönig in AlsdorfManuel Braun ist der 49. Schützenkönig in Alsdorf und man feierte mit vielen Gästen im Schützenhaus den neuen König. Rund sieben Stunden hatte der spannende Wettkampf um die Königswürde gedauert. Das Fest klang mit dem bayerischen Frühschoppen aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.08.2016

Frauen-Fußballteam freut sich über Trikotspende

Frauen-Fußballteam freut sich über TrikotspendeNeue Trikots beflügeln, die Damenmannschaft der SG Alsdorf/Kirchen gewann das erste Spiel mit 10:0. Die Sparkasse Westerwald-Sieg und die Provinzial Rheinland hatten die neuen Trikots gespendet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.06.2016

Vater-Kind Tag ein Supererfolg

Vater-Kind Tag ein SupererfolgDas Projekt "Papa-Tag" in der Kindertagsstätte der Lebenshilfe "Hand in Hand" in Alsdorf machte den Väter und Kinder ebenso viel Spaß wie den Organisatoren des Projektes. Es wurde ein Riesenspaß, der allen Beteiligten gefiel. Erde, Luft, Feuer, Wasser waren die Themen des spannenden und vergnüglichen Tages.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.05.2016

Grobschnitt-Fantreffen im Haus Hellertal

Das 18. Grobschnitt-Fantreffen findet am 3. und 4. Juni im Haus Hellertal in Alsdorf statt. Freitags gibt es die Party mit viel Grobschnitt Musik. Am Samstag kommt die Grobschnitt-Tributeband "Nebelreise" mit Live-Musik und rasanter Show. Alles bei freiem Eintritt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.05.2016

Vorschulkinder fit in den Baderegeln

Vorschulkinder fit in den BaderegelnDie Freibadsaison steht bevor, vielleicht auch bald der Urlaub am Meer. Die Baderegeln, die mehr Sicherheit bringen sollen erlernten kürzlich die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Haus Sonnenschein in Alsdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 22.04.2016

Furioses Finale mit Sia Korthaus

Furioses Finale mit Sia KorthausIm Haus Hellertal gastierte die Kölner Kabarettistin Sia Korthaus. Sie beschloss mit ihrem Gastspiel die Veranstaltungssaison auf Einladung des Kleinkunstvereins „Die Eule“ Betzdorf. Und was bot sie für ein furioses Ende der Spielzeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.04.2016

Betzdorfer Kleinkunstverein macht Schritt nach vorn

Betzdorfer Kleinkunstverein macht Schritt nach vornSeit sechs Jahren sorgt die Wiederauflage des Kleinkunstvereins „Die Eule“ für kulturelle Höhepunkte in der Verbandsgemeinde Betzdorf. Jetzt präsentierte der neue Vorstand das kommende Programm. Und das stellt noch einmal ein Steigerung dar.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Kultur | Artikel vom 07.04.2016

Sia Korthaus im Haus Hellertal

Sia Korthaus im Haus HellertalDer Kleinkunstverein "Die Eule" präsentiert am Samstag, 16. April Sia Korthaus mit ihrem neue Programm. Das Publikum wird mit auf eine Zeitreise der besonderen Art genommen. Der Ticketverkauf ist im Gange.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.03.2016

Comedystar Ingmar Stadelmann kommt nach Alsdorf

Comedystar Ingmar Stadelmann kommt nach AlsdorfDrei Jahre lang war Ingmar Stadelmann mit seiner Show „Was ist denn los mit den Menschen?“ auf Tour. Jetzt kommt er am Samstag, 2. April auf Einladung des Kleinkunstvereins "Die Eule" ins Haus Hellertal nach Alsdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Schwerer Fall von Diebstahl aus Imbiss
Alsdorf. In der Nacht zu Montag, 18. Juni, gegen 3 Uhr, drang ein unbekannter Täter in den Döner-Imbiss, Nähe Norma, Alsdorf ...

Bremsenden PKW zu spät bemerkt
Alsdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen, 11. Juni in Alsdorf entstand etwa 1.500 Euro Sachschaden. Ein 17-Jähriger ...

Margarete Ermert lädt zur Landvisite nach Alsdorf
Alsdorf. Am 31.Mai, 1. und 2. Juni, jeweils von 11 bis 18 Uhr, lädt Margarete Ermert wieder ein zur Landvisite in ihren naturnahen ...

Sachbeschädigung an Wohnhaus
Alsdorf. Am Dienstag, 10. April wurde festgestellt, dass ein Kellerfenster eines Wohnhauses in der Waldstraße mit einem unbekannten ...

Kinder- und Babybasar in Alsdorf
Alsdorf. Die kommunale Kindertagesstätte Haus Sonnenschein in Alsdorf lädt zum großen Kinder- und Babybasar für Dienstag, ...

Auffahrunfall
Alsdorf. Etwa 3.500 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalles am Dienstag, den 20. Februar, gegen 14.20 Uhr in ...

Gegen Baum gerutscht
Alsdorf. Erst jetzt (20. Januar) bekannt wurde ein Verkehrsunfall mit einem PKW, welcher am Mittwoch, 17. Januar, vermutlich ...

Sicherheitsabstand war zu gering
Alsdorf. Aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstandes konnte eine 20-jährige Verkehrsteilnehmerin am Freitag, 19. Januar ...

Unfallfahrzeug war noch nicht zugelassen
Alsdorf. Am Donnerstag, den 14. Dezember, gegen 21.19 Uhr, kam es auf der Landesstraße 280 zwischen Alsdorf und Schutzbach ...

Motrorroller war manipuliert
Alsdorf. Ein 17-jähriger Rollerfahrer muss sich in einem Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. ...



Unternehmen



Vereine

Werbung