Werbung

Gemeinden


Altenkirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57610
Artikel aus Altenkirchen

Region | Artikel vom 29.07.2017

KVHS bietet berufsbegleitende Fortbildung zum Mediator

KVHS bietet berufsbegleitende Fortbildung zum MediatorMediation ist in aller Munde. Bei der Mediation handelt es sich um ein anerkanntes Verfahren der Konfliktregulierung. Die neue Fortbildungsreihe startet im September mit Arthur Trossen. Die Ausbildung zum Mediator/in ist gesetzlich geregelt, eine Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 26.07.2017

Nachfrage an Ferienbetreuungen im Kreis Altenkirchen steigt

Nachfrage an Ferienbetreuungen im Kreis Altenkirchen steigtDer Bedarf an Ferienbetreuungsplätzen steigt auch im Kreis Altenkirchen weiter an. Das erfuhr der Landtagsabgeordnete Heijo Höfer jetzt bei einem Besuch im "KOMPA", Evangelisches Kinder- und Jugendzentrum Altenkirchen, vom Leiter der Einrichtung, Matthias Gibhardt. Beim Infobesuch ging es auch um Fördermittel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2017

Ein Kinoabend als Dankeschön für ehrenamtliche Helfer

Ein Kinoabend als Dankeschön für ehrenamtliche HelferDie Ehrenamtsagentur des Diakonischen Werks Altenkirchen in Kooperation mit den Ehrenamtskoordinatoren des Landkreises hatte zu einem Kinoabend ins Cinexx nach Hachenburg eingeladen. Der "Danke-schön-Abend" kam gut an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2017

Kreisvolkshochschule bietet berufliche Weiterbildung

Kreisvolkshochschule bietet berufliche WeiterbildungAm Montag, den 16. Oktober startet in Altenkirchen die berufsbegleitende Weiterbildung zur „Fachkraft für Integration und Inklusion“ in Trägerschaft der Kreisvolkshochschule und des Kreisjugendamtes. Anmeldungen sollten rechtzeitig erfolgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 21.07.2017

Martin Diedenhofen besuchte „Unikum“ in Altenkirchen

Martin Diedenhofen besuchte „Unikum“ in AltenkirchenDer Regionalladen "Unikum" in Altenkirchen ist mit seinem Konzept schon etwas Besonderes in Region im Laufe der Jahre geworden und hat für dieses Konzept des nachhaltigen regionalen Wirtschaftens auch schon Preise erhalten. SPD-Bundestagskandidat Martin Diedenhof ließ sich informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 21.07.2017

Siegstrecke muss besser und attraktiver werden

Siegstrecke muss besser und attraktiver werdenGebetsmühlenartig wiederholen seit Jahren die Abgeordneten aus Bund und Land aller Parteien die Forderung nach einer Attraktivitätssteigerung der Bahnstrecke Siegen-Köln. Das Thema hat natürlich auch jetzt im Wahlkampf Einzug gehalten. MdB Erwin Rüddel traf Vertreter der Eisenbahn-Verkehrsgewerkschaft (EVG) Südwestfalen in Betzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2017

Haus Felsenkeller informiert zum neuen Bildungsprogramm

Haus Felsenkeller informiert zum neuen Bildungsprogramm„Bereit für Neues?“ - Das ist das Motto des aktuell erschienenen Halbjahresprogramms, das über die Bildungsveranstaltungen des Hauses Felsenkeller informiert. Im August starten die neuen Kurse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2017

Ministerium fördert doch Praxisübernahmen im Landkreis

Ministerium fördert doch Praxisübernahmen im LandkreisHausärzte im Versorgungsbereich Betzdorf/Kirchen/Wissen erhalten jetzt doch ab 1. August eine Förderung. Diese überraschende Nachricht teilte die Kreisverwaltung mit, nachdem sie erfahren hatte dass das Gesundheitsministerium entgegen der schriftlichen Mitteilung vom Juni nun doch Geld für Praxisübernahmen zur Verfügung stellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2017

Wie läuft’s in der Diakonie?

Wie läuft’s in der Diakonie?Bei seinem Besuch im Diakonischen Werk Altenkirchen ließ sich der SPD-Bundestagskandidat Martin Diedenhofen von Diakonie-Geschäftsführer Timo Schneider die neuen Räume im „Haus der Kirche“ zeigen, führte Gespräche mit den Mitarbeitern und informierte sich über die aktuelle Arbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2017

„Kita-Verpflegung- gesund und lecker“ an der VHS

„Kita-Verpflegung- gesund und lecker“ an der VHSDie Kreisvolkshochschule Altenkirchen beteiligt sich ab September mit drei Kursen an der landesweiten Fortbildungsinitiative zur gesunden Verpflegung in Kindertagesstätten. Die Seminarreihe „Kita-Verpflegung – gesund und lecker“ richtet sich an Hauswirtschaftskräfte und Tagespflegepersonen, die mit der Gestaltung und Zubereitung des Mittagessens in der Tageseinrichtung betraut sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2017

Männer auf die Bäume: Vater und Kind im Kletterwald

Männer auf die Bäume: Vater und Kind im KletterwaldHöher geht es fast nicht mehr, zumindest im Hohen Westerwald: In die Wipfel der Bäume lädt der Männerbeauftragte des Kirchenkreises Altenkirchen, Thorsten Bienemann, nun interessierte (Groß)Väter mit íhren Kindern ein. Im Kletterwald Bad Marienberg gibt es am Samstag, 5. August, ab 09.30 Uhr einen weiteren Höhepunkt im Veranstaltungskalender der kreiskirchlichen Männerarbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.07.2017

Finanzministerin besuchte Finanzamt Altenkirchen-Hachenburg

Finanzministerin besuchte Finanzamt Altenkirchen-HachenburgFortschrittliche Verwaltungsstrukturen und eine engagierte Mitarbeiterschaft - davon konnte sich die rheinland-pfälzische Finanzministerin Doris Ahnen am Mittwoch, 19. Juli, bei einem Besuch des Finanzamts Altenkirchen-Hachenburg persönlich überzeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.07.2017

Keine Förderung für Ansiedlung von Hausärzten in Sicht

Keine Förderung für Ansiedlung von Hausärzten in SichtIm April, im Rahmen der Demografie-Konferenz, hatten die Kassenärztliche Vereinung und die rheinland-pfälzische Gesundheitministerin dem Landkreis Altenkirchen eine Förderung für niederlassungswillige Hausärzte angedeutet. Landrat Michael Lieber teilte mit, dass dies nun widerrufen wurde. Der Landkreis sei aktuell mit Arztpraxen überversorgt, hatten die Beamten mit spitzem Stift errechnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.07.2017

Cheerleader aus Altenkirchen gewannen Deutsche Meisterschaft

Cheerleader aus Altenkirchen gewannen Deutsche MeisterschaftZehn junge Tänzerinnen der Heavenly Force Cheerleader aus Altenkirchen mit ihren Trainerinnen sind überglücklich. In Hamburg gewannen sie die Deutsche Meisterschaft in der Kategorie Jazz-Dance. Es ist der Lohn für sechs Monate Trainingsarbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.07.2017

Die Gärten von Appeltern/Holland waren Ziel der Landfrauen

Die Gärten von Appeltern/Holland waren Ziel der LandfrauenDie Landfrauen des Bezirks Altenkirchen ließen sich einen Tag lang in den Gärten von Appeltern/Holland inspirieren. Ein gelungener Tagesausflug.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2017

Hospizverein Altenkirchen hat dank Sponsoring ein eigenes Fahrzeug

Hospizverein Altenkirchen hat dank Sponsoring ein eigenes FahrzeugDie Westerwald Bank überreichte kürzlich einen VW up! an den Hospizverein Altenkirchen. „Aus der Region für die Region. Ganz konkrete Hilfe statt Bargeld. Und Hilfe, die ankommt, genau dort, wo sie benötigt wird. Die Westerwald Bank möchte etwas zurückgeben“, so Dr. Ralf Kölbach bei seinem Besuch des Hospizvereins Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.07.2017

Neuer Kurs „Zur Sterbebegleitung befähigen“ im September

Neuer Kurs „Zur Sterbebegleitung befähigen“ im September
Der Hospizverein Altenkirchen bietet ab September 2017 erneut den Kurs „Zur Sterbebegleitung befähigen“ an. Im Mai 2017 haben 16 Teilnehmerinnen den Aufbaukurs beendet. Von ihnen sind im Juni dreizehn in einem Sendungsgottesdienst, der zur Tradition geworden ist, feierlich für die Aufgabe zur Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen beauftragt worden. Der Hospizverein begleitet Menschen unabhängig ihrer Glaubensrichtung. So war auch unter den Kursteilnehmern eine Muslimin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2017

Lebenshilfe-Sportler nahmen an den Special Olympics in Trier teil

Lebenshilfe-Sportler nahmen an den Special Olympics in Trier teilMit einem hervorragenden Ergebnis kehrten 16 Sportler der Westerwaldwerkstätten der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen von den Landesspielen der Special Olympics in Trier zurück. Insgesamt 17 Medaillen konnten die Athleten mit in den Westerwald bringen. Ihr Leitspruch: „Lasst mich gewinnen, doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!"

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2017

Neue Musikkurse der Kreismusikschule beginnen nach den Ferien

Neue Musikkurse der Kreismusikschule beginnen nach den FerienNach den Sommerferien beginnen an vielen Orten im Kreisgebiet wieder die zahlreichen neuen Musikkurse der Kreismusikschule. Sie vermitteln nicht nur musikalische Grundkenntnisse, sondern können die Basis für eine lebenslange Liebe zur Musik sein. In den bewährten Kursen erleben die Kinder Musik mit allen Sinnen und sie können selbst Kreatives ausprobieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.07.2017

Zwei Medaillen auf Weltklasse-Turnier für Sporting-Taekwondo

Zwei Medaillen auf Weltklasse-Turnier für Sporting-TaekwondoRaphael Jaschin und Julien Pascal Weber von Sporting-Taekwondo Altenkirchen holen Bronze bei den Luxembourg Open. Das international besetzte Turnier führte die besten Kampfsportler nach Luxemburg. Nun werden die jungen Sportler in der Weltrangliste geführt und zu den ersten Gratulanten gehörte der Trainer Eugen Kiefer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.07.2017

Postkartenaktion der Diakonie für Leichte Sprache

Postkartenaktion der Diakonie für Leichte SpracheBehördensprache ist für viele Menschen nur schwer zu verstehen, besonders schwer jedoch für Migranten oder für Menschen mit geistigen Behinderungen. Dabei geht es auch anders: Leichte Sprache und Einfache Sprache sind zwei Ausdrucksformen, die seit etwa zehn Jahren zum Einsatz kommen, um die Hürden von Beamtendeutsch und Fachchinesisch zu überwinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2017

Energietipp: Urlaub für die Stromrechnung

Wenn im Sommer endlich der wohlverdiente Urlaub ansteht und die Wohnung verlassen ist, machen auch die Stromkosten zuhause mal Pause. Damit der Stromzähler aber nicht dennoch munter weiter läuft, müssen vor der Abreise wirklich alle Stromfresser abgestellt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2017

Karriere nach der Ausbildung mit Weiterbildung

Karriere nach der Ausbildung mit WeiterbildungDie IHK Akademie Koblenz bietet ab Oktober eine Weiterbildung für "Geprüfte Wirtschaftsfachwirte" in Altenkirchen an. Eine abgeschlossene Berufsausbildung in Kombination mit der richtigen Weiterbildung bietet interessante berufliche Perspektiven.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.07.2017

Vorstand des DRK-Betreuungsvereins bestätigt

Vorstand des DRK-Betreuungsvereins bestätigtIn der diesjährigen Mitgliederversammlung des DRK-Betreungsvereins Altenkirchen wurde der Vorstand mit Dr. Alfred Beth an der Spitze für eine weitere Periode einstimmig wieder gewählt. Geschäftsführer Alfons Lang und der fachliche Leiter Dipl. Sozialpädagoge Roland Günter konnten über eine weitere erfolgreiche Entwicklung des Vereins im vergangenen Jahr berichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.07.2017

Erste-Hilfe-Crash-Kurs bei den Landfrauen

Erste-Hilfe-Crash-Kurs bei den LandfrauenIn den Schulungsräumen des DRK in Altenkirchen traf sich eine interessierte Gruppe der Landfrauen, um ihre Kenntnisse in Erster Hilfe im Alltag aufzufrischen. Schnell wurde allen klar, dass das schon vor vielen Jahren erworbene Wissen für viele Notfälle nicht mehr ausreichte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2017

VHS berät zur finanziellen Förderung beruflicher Weiterbildung

VHS berät zur finanziellen Förderung beruflicher Weiterbildung Gute Nachricht für alle Weiterbildungs-Interessierten aus der Region: Dank neuer Förderkonditionen für das Bundesprogramm Bildungsprämie erhalten seit dem 1. Juli noch mehr Menschen die Chance auf finanzielle Unterstützung für berufliche Fort- und Weiterbildungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.07.2017

Gute Ausbeute für Sporting Taekwondo beim Becketal-Cup

Gute Ausbeute für Sporting Taekwondo beim Becketal-CupMit elf Medaillen im Gepäck reiste das von Eugen Kiefer betreute Team des Vereins Sporting Taekwondo aus dem diesmal nicht ganz so weit entfernten Gummersbach heim. Der schon länger nicht mitgereiste Esat Turhan konnte den Halbfinalgegner mit einigen Kopftreffern sowie den Finalgegner mit taktisch klug angebrachten Rückwärtsdrehtritten überwinden und den Sieg verzeichnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.07.2017

Jörg Gerharz ist neuer Schützenkönig in Altenkirchen

Jörg Gerharz ist neuer Schützenkönig in AltenkirchenDie Altenkirchener Schützengesellschaft hat ein neues Königspaar: Jörg Gerharz und Königin Karin. Der Jubel kannte kaum Grenzen, als der gerupfte Königsvogel erlegt war. Im Rahmen des traditionellen Frühschoppens fand dann am Abend die feierliche Krönung statt. Ins Geschehen am Schützenfestmontag gehören auch die Ehrungen langjähriger Mitlieder/innen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2017

„Feuer und Flamme“ während der Projektwoche

„Feuer und Flamme“ während der ProjektwocheAuch in diesem Jahr wurde wieder am Ende des Schuljahres eine Projektwoche für die Schüler des Westerwald-Gymnasiums in Altenkirchen durchgeführt. Bereits das zweite Mal bot nun auch die Verbandsgemeindefeuerwehr Altenkirchen ein Projekt für die Klassenstufen fünf bis acht unter dem Motto „Feuer und Flamme“ an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2017

Musikalische Projektwoche in der Kita Glockenspitze

Musikalische Projektwoche in der Kita GlockenspitzeEine gelungene Premiere feierten die Kita Glockenspitze Altenkirchen und die Musikschule des Kreises Altenkirchen mit ihrer ersten gemeinsamen, musikalischen Projektwoche. Eine Woche lang stand die Kita-Arbeit und dem Motto „Musik“. Die Experten der Kreismusikschule hatten für jeden Tag etwas Besonderes vorbereitet und öffneten den Kita-Kindern so einen ganz für sie zugeschnittenen Zugang zur Welt der Musik.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.07.2017

Mehr Geld für Ferienbetreuung wirkt auch im AK-Land

Das Land Rheinland-Pfalz ist der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in allen Lebenslangen wieder ein Stück nähergekommen: Die SPD-geführte Landesregierung hatte im Koalitionsvertrag mit FDP und Bündnis 90/Die Grünen beschlossen, die Ferienbetreuung für Schulkinder, insbesondere in den anstehenden Sommerferien, deutlich auszuweiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2017

Altenkirchen feiert das Schützenfest

Altenkirchen feiert das SchützenfestDas Altenkirchener Schützenfest war von unstetem Wetter begleitet. Davon ließen sich die Teilnehmenden aber nicht beeindrucken. Das diesjährige Königspaar, König Jens I. und Königin Alexandra freuten sich über die große Zahl an Teilnehmern. Parade und Festumzug waren die Sternstunde der Regenten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.07.2017

Toskanische Nacht in Altenkirchen wurde erneut Publikumsmagnet

Toskanische Nacht in Altenkirchen wurde erneut PublikumsmagnetAuch die 15. Ausgabe der „Toskanischen Nacht“ in Altenkirchen war ein Highlight im Veranstaltungskalender der Kreisstadt. Die Verantwortlichen des Aktionskreises hatten wieder ein tolles Programm auf mehreren Bühnen bereitgestellt und die Besucher honorierten dies. Das Wetter spielte mit und der Auftakt in die Ferien gelang perfekt. Live-Musik und kulinarische Köstlichkeiten ließen keine Wünsche offen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.07.2017

Keine Plastik- und Biobeutel aus Kunststoff in die Biotonne

Keine Plastik- und Biobeutel aus Kunststoff in die BiotonneZum wiederholten Mal bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen in einer Pressemitteilung die Bürgerschaft, keine Plastik- oder sogenannte Biobeutel zu verwenden. Die braunen Biotonnen mit solchen Abfallbeuteln werden bei den Kontrollen nicht entleert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.06.2017

Mitgliederversammlung der AWO Betreuungsvereine im Kreis

Mitgliederversammlung der AWO Betreuungsvereine im KreisZur diesjährigen Mitgliederversammlung der AWO Betreuungsvereine konnten die Vorsitzenden Eva Maria Fuchs und Horst Klein Mitglieder und ehrenamtliche Betreuer in der Cafeteria des DRK Krankenhauses in Altenkirchen begrüßen. Es sei schon gute Tradition, die Mitgliederversammlungen in Einrichtungen des Landkreises Altenkirchen durchzuführen, die eng mit den Betreuungsvereinen zusammen arbeiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2017

Willkommensgruß für Neubürger der VG Altenkirchen

Willkommensgruß für Neubürger der VG AltenkirchenDie "Dörferstadt-Tasche" gibt es ab 1. Juli automatisch für alle Personen und Gewerbetreibende, die sich in der Verbandsgemeinde Altenkirchen niederlassen und den Wohnort beziehen. Der Gruß an die Neubürger enthält viele Infos sowie einen Stadt- und Verbandsgemeindeplan.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2017

Keine heiße Asche in die Mülltonne geben

Keine heiße Asche in die Mülltonne gebenUm zu vermeiden das Mülltonnen im Landkreis Altenkirchen infolge von nicht vollständig ausgekühlten Ascheresten der Grillparty in Brand geraten, gibt der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Altenkirchen hierzu einige Tipps. Asche gehört nicht in die Biotonne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.06.2017

Altenkirchen im Zeichen der grünen Zunft

Altenkirchen im Zeichen der grünen ZunftGanz im Zeichen des traditionellen Schützen- und Volksfestes steht die Stadt Altenkirchen an diesem Wochenende. Gleichzeitig wird es der Höhepunkt des amtierenden König Jens I. und Königin Alexandra. Deren Amtszeit endet am letzten Tag des Festes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.06.2017

Bismarckturmfest mit Regionalmarkt

Bismarckturmfest mit RegionalmarktEinmal im Jahr am zweiten Juniwochenende wird die Feuerschale auf dem Bismarckturm in Altenkirchen entzündet und das nimmt der Förderverein Bismarckturm Altenkirchen e. V. zum Anlass für ein Sommerfest mit Regionalmarkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2017

Startsignal für die Zukunft des Kreises Altenkirchen gesetzt

Startsignal für die Zukunft des Kreises Altenkirchen gesetztMit der Vertragsunterzeichnung fiel der Startschuss für den Breitbandausbau im Kreis Altenkirchen. Mehr als zwei Jahre Vorarbeit sind zu Ende, aber es wird noch weitere Jahre brauchen bis das Projekt umgesetzt ist. Landrat Michael Lieber begrüßte die Vertreter der Deutschen Telekom zur Vertragsunterzeichnung. Dies sei nun das Startsignal für Zukunft des Landkreises.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 26.06.2017

Rammstein-Show und AC/DC-Tribute zum 12. „Rock im Zelt“

Rammstein-Show und AC/DC-Tribute zum 12. „Rock im Zelt“ Am Freitag, 30. Juni, fällt mit der 12. Auflage von "Rock im Zelt" der Startschuss für das große Schützen- und Heimatfest in Altenkirchen. Mit Hells/Belles und Völkerball gibt es Konzert und Showauftritte der Extraklasse sowie eine heiße Partynacht. Der AK-Kurier verlost fünfmal zwei Eintrittskarten unter den schnellsten Einsendern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 26.06.2017

Julien Pascal Weber gewinnt den internationalen Jugendpokal

Julien Pascal Weber gewinnt den internationalen JugendpokalDer internationale Jugendpokal im Taekwondo gilt schon seit langem als qualitativer Maßstab im Jugendbereich des Taekwondo. Mit vier Platzierungen reiste das Sporting Taekwondo Team um Eugen Kiefer aus Duisburg ab. Julien Pascal Weber sichert sich den Pokal im Schwergewicht, Jugend-A Klasse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.06.2017

Zweites Benefiz-Fußballturnier in Altenkirchen wieder ein Erfolg

Zweites Benefiz-Fußballturnier in Altenkirchen wieder ein ErfolgAm Samstag fand auf der Sportanlage Glockenspitze das zweite Fußballturnier des Fördervereins DRK Krankenhaus Altenkirchen statt. Der Organisator Hans-Jürgen Lenski, Geschäftsführer des Vereins, konnte acht Mannschaften begrüßen. Gespielt wurde auf dem Kleinfeld in zwei Gruppen. Der Erlös wird dem Förderverein zufließen um die anstehenden Aufgaben bewältigen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Jugendliche trieben ihr Unwesen in der Kreisstadt

Jugendliche trieben ihr Unwesen in der KreisstadtFeiern in Sommernächten ist eine Sache und seit Generationen feiern junge Leute den Abschluss der Schule und den Beginn der Ferien. Fahrlässige Brandstiftung, Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gehört nicht in die Kategorie "Feiern im Sommer". Die Polizei Altenkirchen hatte viel zu tun.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Festakt zum Zehnjährigen der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Festakt zum Zehnjährigen der Kinder- und JugendpsychiatrieDie Verantwortlichen um den kaufmännischen Direktor des DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg, Jürgen Ecker, hatten zum Festakt anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie in die Sporthalle eingeladen. Es konnten viele Gäste aus Verwaltung, Politik und Mitarbeiterschaft begrüßt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Weiterbildung für Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Weiterbildung für Haupt- und Ehrenamtliche in der FlüchtlingsarbeitEine Herausforderung für die offene Bürgergesellschaft ist die Integration von Flüchtlingen durch gute Netzwerke von Haupt- und Ehrenamtlichen. Jetzt startet ein Pilotprojekt der Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung und des Diakonischen Werkes Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

Qualifizierungskurs zur Praxisanleitung in Kitas war erfolgreich

Qualifizierungskurs zur Praxisanleitung in Kitas war erfolgreich15 Erzieherinnen aus Kindertagesstätten haben kürzlich erfolgreich den Praxisanleiterkurs der Kreisvolkshochschule Altenkirchen abgeschlossen und umfangreiche Kenntnisse erworben, um den Anleitungsprozess didaktisch und methodisch zu gestalten und in beratenden Gesprächen Entwicklungsprozesse zu fördern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

Die „Zahnputz-Stars“ des Schuljahres 2016/2017 wurden gekürt

Die „Zahnputz-Stars“ des Schuljahres 2016/2017 wurden gekürtDie Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (AGZ) hat die Gewinnerklassen des Schulwettbewerbs „Zahnputz-Stars“ im Kreis Altenkirchen für das aktuelle Schuljahr ermittelt. Nun wurden die Preise an die jeweiligen Klassen überreicht. Bei hochsommerlichen Temperaturen gab es bei den Preisübergaben ein breit gestreutes Siegerfeld quer durch den Kreis Altenkirchen: Die Nase vorn hatte die Klasse 2 d der Franziskus-Grundschule Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

Zum Start in die Ferien: Toskanische Nacht in Altenkirchen

Zum Start in die Ferien: Toskanische Nacht in AltenkirchenDer Schlossplatz in Altenkirchen wird am Freitag, 30. Juni zur Piazza Castello und lockt mit heiterer italienischer Musik und vielen Genüssen. Zum Start in die Ferien gibt es vom Aktionskreis Altenkirchen die 15. Toskanische Nacht in Altenkirchen. Da kann man den abendlichen Einkaufsbummel mit viel Unterhaltung und Genuss verbinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.06.2017

Stabwechsel beim Altenkirchener Krankenhausförderverein

Stabwechsel beim Altenkirchener KrankenhausfördervereinDr. Alfred Beth, der langjährige Vorsitzende des Fördervereins des Altenkirchener Krankenhauses, hat in der jüngst stattgefundenen Mitgliederversammlung den Vorsitz an seinen bisherigen Stellvertreter Dr. Peter Enders übergeben. Dr. Beth betonte in seinem Abschlussbericht, dass das Altenkirchener Krankenhaus dank seiner hervorragenden medizinischen und pflegerischen Leistungen auf einem guten Zukunftsweg sei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Wandern mit den Landfrauen Altenkirchen
Altenkirchen. Am Mittwoch, 16. August bieten die Landfrauen, Bezirk Altenkirchen, einen „gesunden“ Wanderweg an. Treffpunkt ...

Waldbauverein Altenkirchen bietet Exkursion
Kreisgebiet. Vom Einfluss der Jagdausübung auf die Erreichung der waldbaulichen und betriebswirtschaftlichen Ziele eines ...

DRK bietet Turnen für die Kleinsten
Altenkirchen. Bewegung ist ein zentraler Baustein in der gesunden Entwicklung eines jeden Kindes. Ab dem 11. August beginnen ...

Fahrrad wurde aus Keller entwendet
Altenkirchen. Bereits in dem Zeitraum vom Sonntag, 9. Juli, 19 Uhr, bis Freitag, 14. Juli, 18 Uhr, kam es zu einem Diebstahl ...

DRK bietet Kurs Babymassage
Altenkirchen. Sanfte Massagen beruhigen Babys, sie sind etwas Herrliches. Wenn warme Hände über die samtweiche Haut streicht, ...

Altenkirchener Königspaar stellt Hofstaat vor
Altenkirchen. Die Altenkirchener Schützengesellschaft und die neue Majestät Jörg I. und Königin Karin geben die Thronpaare ...

Zeugensuche der PI Altenkirchen
Altenkirchen. Die Polizei Altenkirchen sucht Zeugen mehrerer gefährlicher Verkehrsmanöver, die sich am Dienstagnachmittag, ...

Einbruch in Mehrfamilienhaus
Altenkirchen. In der Zeit von Freitag, 30. Juni, 11.30 Uhr bis Samstag 1. Juli, 4 Uhr kam es in der Ludwig-Jahn-Straße zu ...

Auffahrunfall unter Alkoholeinfluss
Altenkirchen. Am Freitag, 30. Juni, gegen 18.30 Uhr, ereignete sich ein Auffahrunfall zwischen zwei den Dammweg in Richtung ...

Kinderschutzbund veranstaltet Flohmarkt
Altenkirchen. Am Samstag, 12. August, veranstaltet der Kinderschutzbund Altenkirchen in der Zeit von 10 bis 14 Uhr einen ...



Unternehmen

Auto Adorf GmbH Altenkirchen Auto Adorf GmbH
 
AK Druckerpatronen | Druckershop Altenkirchen / Westerwald Altenkirchen AK Druckerpatronen | Druckershop Altenkirchen / Westerwald
 
Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH Altenkirchen Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH
 
Optik Bosch Altenkirchen Optik Bosch
 


Vereine

Altenkirchener Sportgemeinschaft 1883 e.V.
 
Badminton Club Altenkirchen
 
CVJM American Sports Club e.V.
 
Gleitschirmfreunde Westerwald
 
Haus Felsenkeller e.V. - Bildungsbüro
 
Haus Felsenkeller e.V. - Kultur-/Jugendkulturbüro
 
Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD
 
Regionaler Arbeitskreis Suchtprävention
 
Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen e.V.
 
Ski Club Altenkirchen e. V.
 
SRS Altenkirchen
 
SV Leuzbach - Bergenhausen e.V.
 
Westerwälder Radsportfreunde e.V.
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 

Werbung