Werbung

Gemeinden


Altenkirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57610
Artikel aus Altenkirchen

Region | Artikel vom 24.09.2017

Bundestagswahl 2017 – Wir berichten live

Bundestagswahl 2017 – Wir berichten liveIm Wahlkreis 197, der die Landkreise Altenkirchen und Neuwied umfasst, traten am 24. September insgesamt acht Kandidaten um das Direktmandat an. Es sind: Erwin Rüddel (CDU), Martin Diedenhofen (SPD), Sandra Weser (FDP), Jochen Bülow (Die Linke), Anna Neuhof (Bündnis 90/Die Grünen), Sascha Müller (Freie Wähler), Andreas Bleck (AfD) und Johann-Albrecht Rommel (MLPD).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2017

Seniorenfeier der Stadt Altenkirchen mit Musik und Theater

Seniorenfeier der Stadt Altenkirchen mit Musik und TheaterDie Verwaltung der Stadt hatte die Senioren ab dem 75. Lebensjahr zur Feier in die, wie es Lothar Walkenbach nannte, „gute Stube“ der Stadt eingeladen. Der Saal der Stadthalle füllte sich zusehends und die Damen und Herren genossen das bunte Programm. Die Ehrung der ältesten Teilnehmer/in gehörte dazu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2017

Woche der Wiederbelebung beim DRK Altenkirchen gestartet

Woche der Wiederbelebung beim DRK Altenkirchen gestartetSofort einsetzende Wiederbelebungsmaßnahmen können Menschenleben retten. Viele Leute trauen sich nicht weil sie die Handgriffe nicht kennen. Mit der "Woche der Wiederbelebung" soll darauf aufmerksam gemacht werden und es werden Kurse angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2017

Fest zum Weltkindertag auf dem Schlossplatz Altenkirchen

Fest zum Weltkindertag auf dem Schlossplatz AltenkirchenKindern eine Stimme geben – so lautete das Motto des jährlichen Weltkindertages und auch des jährlichen Festes in Altenkirchen. Trotz aller Skepsis die immer wieder zu hören ist, konnten die Verantwortlichen die Kinder mit den verschiedenen Aktivitäten begeistern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 23.09.2017

Badminton-Club Altenkirchen geht mit Auftaktsieg in die neue Saison

Badminton-Club Altenkirchen geht mit Auftaktsieg in die neue SaisonDie Senioren des Badminton Clubs Altenkirchen (BCA) konnten am Samstag, 16. September, dem ersten Spieltag dieser Saison gleich mit einem 7:1 gegen den TV Arzbach glänzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.09.2017

IHK Koblenz zeichnete die besten ehemaligen Azubis aus

IHK Koblenz zeichnete die besten ehemaligen Azubis ausZur Bestenehrung in diesem Jahr hatte die Industrie- und Handelskammer (IHK) rund 400 ehemalige Auszubildende nach Koblenz eingeladen. Eine stattlich Anzahl der jungen Berufsanfänger kam aus dem Bereich der IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 22.09.2017

Studienfahrt nach Hamburg – dem Tor zur Welt

Studienfahrt nach Hamburg – dem Tor zur WeltDer Landfrauenverband Frischer Wind unternahm eine Studienreise nach Hamburg. Trotz Regen wurde es ein unvergessliches Erlebnis. Vom Musical Alladin über eine Stadtrundfahrt bis zum Miniatur Wunderland besuchten die 41 Teilnehmer alles was Hamburg zu bieten hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2017

Hospizhelfer wanderten trotz Regen

Hospizhelfer wanderten trotz RegenIm August waren die Hospizhelfer des Hospizvereins Altenkirchen zum Wandern eingeladen. Bei jedem Wetter, so hieß es! Bei strömenden Regen starteten 13 tapfere Hospizhelfer, dem Wetter trotzend, und hielten bis zum Ziel aus. Ganz nach der Haltung in der Begleitung: Einfühlen, Mitgehen, Aushalten. Treffpunkt war der Parkplatz des Raiffeisen-Turms Beulskopf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2017

Für den Notfall: Erste-Hilfe-Kurs für Ehrenamtliche

Für den Notfall: Erste-Hilfe-Kurs für Ehrenamtliche Das „Netzwerk Ehrenamt“ im Landkreis Altenkirchen organisiert einen Rotkreuzkurs „Erste Hilfe fresh-up“ für ehrenamtliche Personen im Landkreis Altenkirchen. Der Kurs besteht aus drei Unterrichtseinheiten und findet am Donnerstag, 28. September, von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr im medizinischen Versorgungszentrum am St. Antonius-Krankenhaus Wissen, Auf der Rahm 17, statt.
Themen des Lehrgangs sind unter anderem: Bewusstseinsstörungen, Atemstörungen, Herz-Kreislauf-Störungen und Verhalten bei Unfällen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2017

Ehrenamtstag der diakonischen Betreuungsvereine

Ehrenamtstag der diakonischen BetreuungsvereineDie diakonischen Betreuungsvereine in Rheinland-Pfalz laden jährlich zu einem Ehrenamtstag ein. An diesem Tag finden Schulungen und ein Austausch der ehrenamtlichen Helfer statt. In diesem Jahr was Stressprävention Schwerpunktthema, im besonderen Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Der Ehrenamtstag fand in Ingelheim am Rhein statt und Ehrenamtliche und Mitarbeiterinnen des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk e.V. nahmen daran teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2017

Altenkirchen erneuert Zertifikat zum "audit berufundfamilie"

Altenkirchen erneuert Zertifikat zum "audit berufundfamilie"Die Kreisverwaltung Altenkirchen ist kürzlich für ihre strategisch angelegte familienbewusste Personalpolitik bereits zum vierten Mal mit dem Zertifikat zum "audit berufundfamilie", einem Gütesiegel für familienbewusste Institutionen und Unternehmen, ausgezeichnet worden. Sie zählt damit zu insgesamt 353 Arbeitgebern im Bundesgebiet, die das von der Berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – erteilte Zertifikat erhielten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2017

Verabschiedungen bei der Kreismusikschule Altenkirchen

Verabschiedungen bei der Kreismusikschule AltenkirchenZwei langjährige Mitarbeiterinnen gehen in den Ruhestand: Hannelore Brochhagen aus Wissen und Brigitte Leins aus Altenkirchen wurden in der jüngsten Gesamtkonferenz zum Schuljahresauftakt in der Kreismusikschule aus dem Berufsleben verabschiedet. Damit verlassen zwei langjährige und sehr verdiente Mitarbeiterinnen das Kollegium der Musikschule.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2017

AWB im Landkreis bietet Entsorgungshilfe für die Wahlplakate

AWB im Landkreis bietet Entsorgungshilfe für die WahlplakateDen Wahlplakaten zur Bundestagswahl kann niemand entgehen. Sie sind spätestens am Wahltag nutzlos und müssen entsorgt werden. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen hat hier für die Parteien ein Angebot der sinnvollen und kostenneutralen Verwertung und Entsorgung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.09.2017

Neue Arbeit Altenkirchen eröffnete Standort in Hachenburg

Neue Arbeit Altenkirchen eröffnete Standort in HachenburgZur feierlichen Eröffnung eines weiteren Standortes in Hachenburg und dem damit verbundenen Wiedereinzug des Vereins „neue arbeit“ in den Westerwaldkreis begrüßten am Montag, 18. September der Vorsitzende Josef Zolk, und Geschäftsführerin Stefanie Schneider die geladenen Gäste in den neuen Räumlichkeiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2017

Endspurt für die 9. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse läuft

Endspurt für die 9. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse läuftEs sind nur noch wenige Tage bis zum Start der 9. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) im Landkreis Altenkirchen. Vorbereitet sind zahlreichen Aktionen um junge Leute auf dem Weg zur einer Berufsfindung und zur Ausbildung zu informieren und zu begleiten. Am Mittwoch, 27. September, sind insbesondere auch Eltern und Sorgeberechtigte von jungen Menschen, die vor der Berufswahlstehen mit den Jugendlichen, eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2017

Fest zum Weltkindertag des Kinderschutzbundes Altenkirchen

Fest zum Weltkindertag des Kinderschutzbundes AltenkirchenUnter dem diesjährigen Motto „Kindern eine Stimme geben – Spielen verbindet uns!“ findet das große Spielefest zum Weltkindertag am Freitag, 22. September, von 14.30 bis 18.Uhr auf dem Schlossplatz in Altenkirchen statt. Bei Regenwetter findet das Fest im Forum der evangelischen Kirchengemeinde statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2017

Achtung: Wildunfälle nehmen in dieser Jahreszeit zu

Achtung: Wildunfälle nehmen in dieser Jahreszeit zuDie Polizei Altenkirchen meldet allein vom Wochenende, 15. bis 17. September, sechs Unfälle mit Wildtieren in ihrem Dienstgebiet. Zum Glück gab es keine Personenschäden, der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt mehrere tausend Euro.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Landesbehindertenbeauftragter besucht die Diakonie

Landesbehindertenbeauftragter besucht die DiakonieDer Landesbehindertenbeauftragte Matthias Rösch besuchte kürzlich das Diakonische Werk Altenkirchen. Besonders interessierten Rösch die inklusiven Angebote und die Rechte von Menschen mit einer Behinderung sowie deren Mobilität im ländlichen Raum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 14.09.2017

Schachkreis Altenkirchen: Überraschung zum Oberliga-Auftakt

Schachkreis Altenkirchen: Überraschung zum Oberliga-AuftaktFür die Mannschaft des Schachkreises Altenkirchen war es nach spannenden Begegnungen gegen den Favoriten aus Heimbach-Weis in der Oberliga nach drei Stunden ein wahrlich glücklicher Sieg mit 4,5 : 3,5.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 13.09.2017

Julia Klöckner zum Wahlkampf in Altenkirchen

Julia Klöckner zum Wahlkampf in AltenkirchenJulia Klöckner, die Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, kommt am Montag, 18. September 2017, auf Einladung des CDU-Kreisverbandes in die Kreisstadt Altenkirchen. Dort wird sie den heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel bei dessen Erststimmen-Wahlkampf für einen Wiedereinzug in den Bundestag, sowie die beiden CDU-Bürgermeisterkandidaten Torsten Löhr (Verbandsgemeinde Altenkirchen) und Maik Köhler (Verbandsgemeinde Kirchen) unterstützen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.09.2017

DRK-Kleidersammlung am 23. September im Kreis Altenkirchen

DRK-Kleidersammlung am 23. September im Kreis AltenkirchenDas Deutsche Rote Kreis ruft zur Herbstsammlung gebrauchter Kleidung, Schuhe und Textilien auf. Am Samstag, 23. September beginnt in den Morgenstunden das Einsammeln der bereitgestellten Säcke.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.09.2017

Sportclub Optimum Altenkirchen zeigte sich im neuen Glanz

Sportclub Optimum Altenkirchen zeigte sich im neuen GlanzDer Sportclub Optimum hatte nach Umbau und Renovierung zum Tag der offenen Tür eingeladen. Es gab viel Neues zu bestaunen, neue Technik im Bereich Fitness ebenso wie der neue Saunabereich. Christian Betzle, Inhaber des Sportclubs, und sein Team erwarteten die Besucher und gaben ihnen viele Informationen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2017

Erfolgreicher Abschluss der Marte Meo Fortbildung

Erfolgreicher Abschluss der Marte Meo FortbildungDie Kreisvolkshochschule Altenkirchen bildete zehn Teilnehmerinnen erfolgreich zu „Marte Meo Practitioner“ des Internationalen Marte Meo Netzwerks aus. Diese Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2017

BSW Altenkirchen/Hachenburg besuchte Weilburg und Herborn

BSW Altenkirchen/Hachenburg besuchte Weilburg und HerbornKürzlich führte die Teilnehmer/innen der diesjährigen Fahrt des Bahn-Sozialwerks (BSW) Ortsstelle Altenkirchen/Hachenburg ins Grenzgebiet von Westerwald und Taunus. Die Reisegruppe genoss die abwechslungsreiche Tour.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2017

Jahresinspektion der Feuerwehr der VG Altenkirchen

Jahresinspektion der Feuerwehr der VG AltenkirchenBei der diesjährigen Jahresinspektion der Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Altenkirchen, die mit Übungen aus dem Feuerwehralltag und einer Vorführung der Jugendfeuerwehr begann, wurden zwei Fahrzeuge an die einzelnen Einheiten übergeben. Des Weiteren gab es Ehrungen und Beförderungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.09.2017

Sozial-O-Mat der Diakonie will Entscheidungshilfe geben

Sozial-O-Mat der Diakonie will Entscheidungshilfe gebenDas Diakonische Werk Altenkirchen weist in einer Pressemitteilung auf den Sozial-O-Mat hin, der zur anstehenden Bundestagswahl eine Entscheidungshilfe geben will. Dabei stehen soziale Fragen im Mittelpunkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2017

Problemabfälle aus privaten Haushalten richtig entsorgen

Problemabfälle aus privaten Haushalten richtig entsorgenDer Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Altenkirchen weist auf die Möglichkeit der kostenlosen Entsorgung von Problemabfällen und schadstoffhaltigen und umweltgefährdenden Stoffen aus den privaten Haushalten hin. Dafür gibt es das AWB Umweltmobil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2017

Westerwald Bank spendete an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth

Westerwald Bank spendete an die Freunde der Kinderkrebshilfe GielerothDr. Ralf Kölbach hatte die Schirmherrschaft beim diesjährigen Sommerfest der Freunde der Kinderkrebshilfe in Gieleroth übernommen. Der Bankvorstand der Westerwald Bank eG überreichte im Rahmen dieser Schirmherrschaft in der Geschäftsstelle in Altenkirchen einen symbolischen Scheck in Höhe von 5000 Euro an das Ehepaar Jutta und Ulrich Fischer von der Kinderkrebshilfe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.09.2017

Kreisjugendpflege informiert zu Technik-Workshops

Kreisjugendpflege informiert zu Technik-WorkshopsKinder und Jugendliche, die gerne tüfteln und Spaß an Technik haben, können sich zu den unterschiedlichen Veranstaltungen im Landkreis anmelden. Die Workshops im Landkreis sind an unterschiedlichen Orten, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 06.09.2017

Bürgermeisterwahl: FWG Altenkirchen unterstützt Fred Jüngerich

Bürgermeisterwahl: FWG Altenkirchen unterstützt Fred JüngerichDie Freie Wählergruppe (FWG) der Verbandsgemeinde Altenkirchen unterstützt Fred Jüngerich bei seiner Kandidatur für die Bürgermeisterwahl. Das teilte Claus Thomas Schmidt, Vorsitzender der FWG, mit. Ein entsprechendes Votum in der erweiterten Vorstandssitzung fiel einstimmig aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2017

Glückliche Gewinnerin erhielt die Autoschlüssel

Glückliche Gewinnerin erhielt die AutoschlüsselDen Hauptgewinn der Tombola des diesjährigen Sommerfestes der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, ein Fiat 500, nahm Heike Gerretz aus Fluterschen im Autohaus Hottgenroth-Farrenberg in Empfang. Die Gewinnerin konnte ihr Glück kaum fassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2017

Neues und Bewährtes beim Tag des offenen Denkmals

Neues und Bewährtes beim Tag des offenen DenkmalsAm bundesweiten Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, 10. September nehmen wieder viele historische Schätze in der VG Altenkirchen teil. Es gibt Führungen und attraktive Aktionen, wie etwa im Raiffeisen-Backhaus in Weyerbusch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.09.2017

Sommerausflug des Badminton-Clubs Altenkirchen

Sommerausflug des Badminton-Clubs AltenkirchenDer diesjährige Vereinsausflug führte den Badminton Club Altenkirchen (BCA) in den Kletterwald Bad Marienberg. Insgesamt 15 Mitglieder stellten sich der sportlichen Herausforderung und meisterten die unterschiedlichsten Parcours.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.09.2017

Regionalladen "Unikum" ist unterwegs

Regionalladen "Unikum" ist unterwegsAm Samstag, 9. September, geht der Regionalladen "Unikum" auf Tour und besucht den Feldgarten in Ingelbach sowie den interkulturellen Garten in Altenkirchen. Beide Projekte beweisen: Gemeinsam gärtnern funktioniert und macht zudem viel Spaß.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.09.2017

Theatergemeinde Bonn und Kreis-VHS setzen Kooperation fort

Theatergemeinde Bonn und Kreis-VHS setzen Kooperation fortSeit 2009 arbeiten die Kreisvolkshochschule Altenkirchen und die Theatergemeinde Bonn zusammen, um das kulturelle Angebot für die Menschen in Kreis Altenkirchen zu erweitern. Ab sofort steht für alle Interessenten wieder ein Abonnement zur Verfügung, dass zehn Aufführungen bis Juni 2018 umfasst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.09.2017

Landfrauentreffen in der UNESCO-Welterbestätte Muskauer Park

Landfrauentreffen in der UNESCO-Welterbestätte Muskauer ParkAm letzten Augustwochenende traf sich eine Delegation des Landfrauenverbandes frischer Wind e.V. aus dem Kreis Altenkirchen mit Vertreterinnen des Landfrauenverbandes aus dem Kreis Krapkowice (Polen, Oberschlesien). Diese seit fast 20 Jahren bestehende Partnerschaft stand dieses Mal unter dem Motto „Entdecken ohne Grenzen“. Da bot sich die Zusammenkunft in der Heimat von Hermann von Pückler-Muskau, dem schillernden Fürsten aus der Lausitz, geradezu an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.09.2017

„Vergiss das Berglicht nicht“: Neuer Weger-Roman erschienen

„Vergiss das Berglicht nicht“: Neuer Weger-Roman erschienen„Vergiss das Berglicht nicht“: So lautet der neue Buchtitel von Heimatautor Hans-Joachim Weger. Der historische Siegerländer Heimatroman, der nun druckfrisch im Selbstverlag erschien, soll - so die Absicht des 68-jährigen Hobby-Autors - die familiäre Entwicklung der Vorfahren Mitte des 19. Jahrhunderts beleuchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.09.2017

Ein Fußballturnier für den Krankenhaus-Förderverein

Ein Fußballturnier für den Krankenhaus-FördervereinDer Förderverein des DRK Krankenhauses Altenkirchen hat bei herrlichem Sommerwetter auf der Kunstrasensportanlage der Altenkirchener Glockenspitze nach 2015 das 2. Fußballturnier ausgerichtet. Das Turnier, an dem 8 Mannschaften teilnahmen, gewann das Team des SRS (Sportler ruft Sportler). Im Endspiel bezwang man den Freundeskreis Honneroth.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 04.09.2017

DFB-Ü35-Frauen-Cup in Altenkirchen

DFB-Ü35-Frauen-Cup in AltenkirchenZum nunmehr fünften Male wurde der bundesweit ausgeschriebene DFB-Ü-35-Frauen-Cup ausgetragen. In jedem der fünf Regionalverbände im DFB qualifiziert sich ein Team. Dazu kam der jeweilige Titelverteidiger. Ausrichter war in diesem Jahr der Regionalverband Süd-West. Die Endrunde wurde im Bereich des Fußballkreises Westerwald/Sieg ausgetragen. Die Wahl fiel auf die bestens geeignete Sportanlage an der Glockenspitze in Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

Gesundheits- und Krankenpflege: Mit frischem Examen ins Berufsleben

Gesundheits- und Krankenpflege: Mit frischem Examen ins BerufslebenNach drei Jahren Ausbildung am Bildungszentrum für Gesundheits- und Krankenpflege am DRK Krankenhaus Hachenburg absolvierten die Schülerinnen und Schüler des Kurses 2014/17 in diesem Jahr ihre Abschlussprüfungen. Mit Erfolg, denn 37 Auszubildende bestanden die Examen und starten nun als frischgebackene Gesundheits- und Krankenpfleger/innen in das Berufsleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

Alternativen zur Elektrospeicherheizung – nicht immer leicht zu finden.

Viele Besitzer von Nachtstromspeicherheizungen möchten sich gerne von ihrem Heizsystem verabschieden – die einen wegen der hohen Stromkosten, die anderen aus ökologischen Bedenken. In Rheinland-Pfalz sind aber nicht alle Gebiete an ein Gasnetz angeschlossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

Neuigkeiten aus Altenkirchens Partnerkirchenkreis im Kongo

Neuigkeiten aus Altenkirchens Partnerkirchenkreis im KongoViele Neuigkeiten aus Muku im Kongo für den Partnerkirchenkreis Altenkirchen hatte Pfarrer Robert Bahizire Byamungu bei einem Kurzbesuch nach Altenkirchen mitgebracht. Im kommenden Jahr wird der in Muku geborene Theologe, der derzeit als Austauschpfarrer im Kirchenkreis Herne wirkt, wieder in seine afrikanische Heimat zurückkehren. Dort will er sich mit seinen Sprachkenntnissen und Einblicken in die Mentalitäten beider Kirchenkreise als „Brückenbauer" aktiv in die Partnerschaftsprojekte einbringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

Landrat informierte sich in der Vulkaneifel über MVZ

Landrat informierte sich in der Vulkaneifel über MVZDie medizinische Versorgung in den ländlichen Regionen erfordert neue Konzepte und Sichtweisen. Medizinische Versorgungszentren (MVZ) können eine Lösung sein. Zum Informationsbesuch fuhr Landrat Michael Lieber mit Begleitung in die Vulkaneifel und ließ sich umfassend informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.08.2017

Stadthalle Altenkirchen: Konzert der Band "Strom und Wasser"

Stadthalle Altenkirchen: Konzert der Band "Strom und Wasser"Das Diakonische Werk Altenkirchen lädt am Samstag, 9. September, 20 Uhr in die Stadthalle Altenkirchen zu einem kostenfreien Konzert des Kieler Musikers Heinz Ratz und der Band "Strom und Wasser" ein. Mit dem Benefizkonzert soll die Arbeit gegen Fremdenfeindlichkeit unterstützt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2017

10 Jahre Planungszeit für den Sieg-Radweg sind zu Ende

10 Jahre Planungszeit für den Sieg-Radweg sind zu EndeLandrat Michael Lieber, sowie die Vertreter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) und des Planungsbüros hatten in die Kreisverwaltung eingeladen. Es wurde die Planungen für den Sieg-Radweg und die Abläufe der erforderlichen Arbeiten vorgestellt. Der Sieg-Radweg mit insgesamt rund 42 Kilometer innerhalb des Kreises Altenkirchen wird in verschiedenen Abschnitten realisiert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 30.08.2017

Weller neue Bundesmitgliederbeauftragte der Frauen-Union

Weller neue Bundesmitgliederbeauftragte der Frauen-UnionNeuwahlen bei der Frauen Union auf der Bundestagung in Braunschweig: Jessica Weller aus Gebhardshain gehört weiterhin dem Bundesvorstand der CDU-Frauen-Union (FU) an. Die 33-jährige Diplom-Verwaltungswirtin wurde auf der Bundestagung der FU in Braunschweig als neue Mitgliederbeauftragte gewählt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2017

"Reformatorinnen": Ausstellung in Altenkirchen und Betzdorf

"Reformatorinnen": Ausstellung in Altenkirchen und BetzdorfAb kommenden Freitag startet im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen ein weiterer Höhepunkt des Jubiläumsjahres: Mit der Ausstellung „Reformatorinnen. Seit 1517" wird ein besonderer Blick auf die Geschichte der Reformation geworfen. Ab Freitag, 1. September, bis Sonntag, 10. September ist die Ausstellung in den Räumen der Evangelischen Landjugendakademie in Altenkirchen zu sehen, ab Montag, 11. September bis Freitag, 15. September in der Ökumenischen Stadtbücherei in Betzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.08.2017

Cheerleader suchen neue Trainingshalle

Cheerleader suchen neue TrainingshalleBesser könnte es eigentlich nicht laufen für die Heavenly Force Cheerleader des CVJM Altenkirchen. Die einzelnen Gruppen quellen vor neuen Mitgliedern über, das Interesse ist riesig, doch eben genau das bringt den Verein in die Bredouille. Es gibt nicht genügend Hallenzeiten in den Turnhallen der Verbandsgemeinde Altenkirchen für all die verschiedenen Altersgruppen gibt und sie somit nicht ausreichend trainieren können, um weitere Erfolge zu erzielen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2017

Veranstaltungskalender für das Raiffeisen-Jahr 2018 geplant

Veranstaltungskalender für das Raiffeisen-Jahr 2018 geplantIm März 2018 würde der große Sozialreformer und Genossenschaftsgründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen 200 Jahre alt. Er ist einer der bedeutendsten Söhne unserer Region und so ist geplant, diesen Geburtstag auch in der Heimat von Raiffeisen würdig zu begehen. Nun ist die Herausgabe eines gedruckten Veranstaltungskalenders vorgesehen, um einen Überblick der im Jahr 2018 stattfindenden Raiffeisen-Events zu erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2017

Junge Fußballer aus Krapkowice zu Gast bei Freunden

Junge Fußballer aus Krapkowice zu Gast bei FreundenEine 18-köpfige polnische Jugendfußballgruppe und ihre Betreuer waren im Kreis Altenkirchen zu Besuch. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem polnischen Landkreis Krapkowice und dem Kreis Altenkirchen nahmen die jungen Spieler an einem bereits seit dem Jahr 2002 bestehenden Austauschprogramm für Jugendliche teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Begrenzungsmauer wurde vermutlich durch Fußtritte beschädigt
Altenkirchen. Bislang unbekannte Täter beschädigten vermutlich durch Fußtritte am Samstag, 23. September, in der Zeit von ...

IHK Altenkirchen bietet Steuerberater-Sprechtage
Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen, ...

Partyküche und Fingerfood
Altenkirchen. Am Dienstag, 26. September bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den Themenkochabend „Partyküche ...

Wanderausstellung zur Reformation
Altenkirchen. Ab Sonntag, 17. September lädt die Mennoniten-Brüdergemeinde Altenkirchen zur Besichtigung der Wanderausstellung ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Altenkirchen. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Donnerstag, 14. September in der Zeit von 16.30 bis 17.45 ...

Unfallverursacher flüchtete
Altenkirchen. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Mittwoch, 13. September in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ...

Kreisverwaltung Altenkirchen geschlossen
Altenkirchen. Die Kreisverwaltung Altenkirchen ist aufgrund einer dienstlichen Veranstaltung am Freitag, 15. September geschlossen. ...

Stoßstange wurde zerkratzt
Altenkirchen. Der Fahrer eines weißen Hyundai i20 stellte am Dienstag, 5. September in der Zeit von 12.15 bis 12.45 Uhr seinen ...

AWB verbessert die Abfall-App
Altenkirchen. Nicht zuletzt auf Basis von einigen Anregungen seitens der Bürger im Landkreis, wurde die beliebte Abfall-App ...

Eingangstüren und Klingelschilder wurden beschädigt
Altenkirchen. Durch derzeit unbekannte Täter wurden in der Zeit von Montag, 28. August, 17 Uhr bis Dienstag, 29. August, ...



Unternehmen

AK Druckerpatronen | Druckershop Altenkirchen / Westerwald Altenkirchen AK Druckerpatronen | Druckershop Altenkirchen / Westerwald
 
Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH Altenkirchen Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH
 
Optik Bosch Altenkirchen Optik Bosch
 
Auto Adorf GmbH Altenkirchen Auto Adorf GmbH
 


Vereine

Altenkirchener Sportgemeinschaft 1883 e.V.
 
Badminton Club Altenkirchen
 
CVJM American Sports Club e.V.
 
Gleitschirmfreunde Westerwald
 
Haus Felsenkeller e.V. - Bildungsbüro
 
Haus Felsenkeller e.V. - Kultur-/Jugendkulturbüro
 
Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD
 
Regionaler Arbeitskreis Suchtprävention
 
Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen e.V.
 
Ski Club Altenkirchen e. V.
 
SRS Altenkirchen
 
SV Leuzbach - Bergenhausen e.V.
 
Westerwälder Radsportfreunde e.V.
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 

Werbung