Werbung

Gemeinden


Altenkirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57610
Artikel aus Altenkirchen

Region | Artikel vom 24.03.2017

Probealarm für den Kreis Altenkirchen mit Handywarnsystem KATWARN

Probealarm für den Kreis Altenkirchen mit Handywarnsystem KATWARNAm Montag, 3. April, ist es wieder soweit: In den Landkreisen, die bereits KATWARN nutzen, erhalten die dort angemeldeten Personen eine Probewarnung auf ihrem Smartphone oder Handy. Die Anmeldung und Nutzung des Systems ist kostenlos und freiwillig. Dreimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.03.2017

Was ist "Bouldern"? - Infoabend in Altenkirchen

Was ist "Bouldern"? - Infoabend in AltenkirchenZu einem Informationsabend lädt die Kreisvolkshochschule Altenkirchen für Donnerstag, 30. März ein. Der Klettersport "Bouldern" wird dabei im Mittelpunkt stehen, denn diese neue Trendsportart erfreut sich großer Beliebtheit auch im Kreis Altenkirchen. Eine Anmeldung wird gewünscht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 24.03.2017

Staatssekretär Andy Becht ließ sich informieren

Staatssekretär Andy Becht ließ sich informierenStaatssekretär Andy Becht machte sich vor Ort ein Bild der Kampagne "Anschluss Zukunft" und besuchte die IHK Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen und ging anschließend auf Besichtigungstour zu den Brennpunkten an der B 8.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 19.03.2017

Luxemburger Waldbesitzer zu Gast beim Waldbauverein Altenkirchen

Luxemburger Waldbesitzer zu Gast beim Waldbauverein AltenkirchenLuxemburger Privatwaldbesitzer besuchten den Kreis Altenkirchen. Der Waldbauverein Altenkirchen organisierte eine Exkursion. Dabei wurde über unterschiedliche Herangehensweisen an die gleichen Herausforderungen diskutiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2017

Demonstration gegen die Haltung von Tieren im Zirkus

Demonstration gegen die Haltung von Tieren im ZirkusDer Tierschutzverein Altenkirchen demonstrierte am Sonntagmittag, 19. März gegen die Haltung von Tieren in Zirkussen. Anlass war der Besuch des Zirkus Belly-Wien, der von Donnerstag bis Sonntag in der Kreisstadt zu Gast war. Der Zirkus präsentiert Dressurnummern unter anderem mit Pferden und Elefanten. Das Kreisveterinäramt hatte im Vorfeld die Haltung und Versorgung der Tiere überprüft und keine Mängel feststellen können.

Weiterlesen » | Kommentare: 8
 
Kultur | Artikel vom 18.03.2017

Reihe "Kunst und Kultur im Kreishaus" wird fortgesetzt

Reihe "Kunst und Kultur im Kreishaus" wird fortgesetztDie Ausstellungsreihe "Kunst und Kultur im Kreishaus" wird fortgesetzt. Drei besondere Ausstellungen sind im Jahresverlauf geplant. "Kunst auf Stahl" hießt die Ausstellung, die ab 6. April zu sehen ist. Patricia Vogler und Ursula Paul aus Wiesbaden zeigen ihre Werke. Eisengewinnung und Selbstliebe, Region, Stahl und Kunst sind Themen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.03.2017

Sporting Taekwondo gewinnt den Lippe-Pokal

Sporting Taekwondo gewinnt den Lippe-PokalDie Sportlerinnen und Sportler von Sporting Taekwondo gewinnen mit 24 Medaillen den Lippe-Pokal. Es ist das Testurnier für Wettkampfanfänger und für alle erfahrenen Sportler/innen, die in einer höheren Klasse starten. Das Team um Trainer Eugen Kiefer zeigte Bestleistungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2017

Regionalforum zu Energiewende und Klimaschutz im Westerwald

Regionalforum zu Energiewende und Klimaschutz im WesterwaldDas Regionalbüro Westerwald der Energieagentur Rheinland-Pfalz lädt zum Regionalforum 2017 "Energiewende und Klimaschutz im Westerwald – Wir müssen nur wollen!" ein. Das Forum, das wieder in Kooperation mit der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder!" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und des Westerwaldkreises veranstaltet wird, findet am Donnerstag, den 30. März, um 16.30 Uhr im Sport- und Seminarhotel Glockenspitze in Altenkirchen statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.03.2017

Badminton-Nachwuchs des BCA zeigte gute Leistungen

Badminton-Nachwuchs des BCA zeigte gute LeistungenDer Badminton-Club Altenkirchen (BCA) hatte im Rahmen der Mitgliederversammlung den Vorstand im Amt bestätigt, neue Kassenwartin ist nun Sarah Abegunewardene. Der Verein freute sich über neue Trikots und einen neuen Sponsor. Die Jugend nahm am Turnier der Badminton Rheinland Liga mit Erfolg in Mayen teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2017

Kunst als Hilfe zur Bewältigung von Sucht und Co-Abhängigkeit

Die Suchtprävention des Diakonischen Werks Altenkirchen veranstaltet seit über einem Jahr eine monatliche Kunstgruppe. Das Angebot "Jeder ist ein Künstler- trau Dich, mach mit" ist für Suchtkranke, Angehörige von Suchtkranken aber auch Interessierte offen. Es können jederzeit Interessierte hinzukommen. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Dienstag im Monat, um 16.30 Uhr in der Jugendkunstschule Altenkirchen, um sich ihrer Kunst zu widmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.03.2017

Der neue Umweltkompass für 2017 ist da

Der neue Umweltkompass für 2017 ist daDer Veranstaltungskalender der Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald verspricht ein abwechslungsreiches Programm für ein erlebnisreiches Jahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.03.2017

10. Vocal-Camp der Kreismusikschule in den Osterferien

10. Vocal-Camp der Kreismusikschule in den OsterferienBereits zum zehnten Mal findet das Vocal-Camp der Kreismusikschule Altenkirchen statt. In den Osterferien findet der Intensivworkshop für Rock- und Popgesang für Jugendliche ab elf Jahren statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine rasche Anmeldung erforderlich. Am Samstag, 15. April ist das Abschlusskonzert vorgesehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.03.2017

Wirtschaftsförderung bietet Workshops für Unternehmen

Wirtschaftsförderung bietet Workshops für Unternehmen Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen bietet gemeinsam mit Digital in NRW - dem Kompetenzzentrum für den Mittelstand des Fraunhoferinstituts - die Mittelstand 4.0 Workshop-Reihe „Zukunftsupdate Kreis Altenkirchen“ an. An zwei Terminen in Eichelhardt und Herdorf finden die Workshops statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.03.2017

Bildung als Integrationsmotor: Netzwerker zur Bildungskoordination für Neuzugewanderte

Bildung als Integrationsmotor: Netzwerker zur Bildungskoordination für Neuzugewanderte Transparenz in vorhandenen Bildungsangeboten schaffen und Angebote für unterversorgte Bereiche initiieren ist eine Hauptaufgabe für das neue Projekt "Kommunale Bildungskoordinatoren für Neuzugewanderte" im Landkreis Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.03.2017

Mutter-Kind-Kuren: Wer hat Anspruch darauf?

Mutter-Kind-Kuren sind in Zeiten von Burn-out und Stress wieder gefragt, auch von Vätern. Die ersten "Mütter-Erholungskuren" unter dem Dach des Müttergenesungswerks gab es bereits 1950. Aber erst 1989 wurde das Recht auf eine Kur auch gesetzlich verankert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.03.2017

Unterstützung der regionalen Ausbildung junger Menschen

Unterstützung der regionalen Ausbildung junger MenschenDie Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt die Gemeinschaftslehrwerkstatt für berufliche Bildung und Metalltechnologie Altenkirchen e.V. (GLW) mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.03.2017

Wie kann ich Tagesmutter oder –vater werden?

Wie kann ich Tagesmutter oder –vater werden?

Die Kindertagespflege ist eine familienähnliche Betreuung mit einem hohen Maß an individueller Förderung des Kindes. Auch im Kreis Altenkirchen sind die Anfragen von Eltern nach qualifizierten und geeigneten Tagespflegepersonen immer noch hoch. Um den Bedarf mit Betreuungspersonal decken zu können, ist die Kreisverwaltung aktuell wieder auf der Suche nach Interessierten, die sich eine Aufgabe als Tagesmutter oder Tagesvater vorstellen könnten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2017

Rennfahrerlegende Jochen Mass in Altenkirchen

Rennfahrerlegende Jochen Mass in AltenkirchenMotorsport fasziniert die Menschen seit es Autos und Motorräder gibt. Zum Ende ihre Freiwilligendienstes im Kultur/Jugendbüro Haus Felsenkeller hat sich Julia Hahn etwas Besonderes ausgedacht. Einmal gibt es den Film "Rush - Alles für den Sieg" auf Großbildleinwand und Rennfahrerlegende Jochen Mass kommt am 25. März ins Autohaus Hottgenroth-Farrenberg nach Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2017

Frischluft muss rein – aber wie?

Frischluft muss rein – aber wie?Lüftungsanlage oder Fenster auf? Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz berät in Altenkirchen und Betzdorf zum Thema Lüftungsanlage mit Energierückgewinnung für Neu- und Altbauten. Anmeldungen sind erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Justin Garder holte Sieg für die August-Sander Schule Altenkirchen

Justin Garder holte Sieg für die August-Sander Schule AltenkirchenJustin Garder von der August-Sander Schule Altenkirchen hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler und Schülerinnen teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Der Wettbewerb "Dierke WISSEN" geht jetzt in die Landes- und Bundesentscheide.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Workshop "Digitale Antragstellung für Landwirte"

Workshop "Digitale Antragstellung für Landwirte" Ab 2017 erfolgt die Antragstellung in der Agrarförderung digital. Für Landwirte bedeutet dies, dass der Förderantrag (Gemeinsamer Antrag 2017) mittels einer zur Verfügung gestellten Software zuhause digital bearbeitet und dann via Internet in Kombination mit einem Datenbegleitschein eingereicht werden muss.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2017

Menschen, Tiere, Sensationen - Circus Belly-Wien kommt

Menschen, Tiere, Sensationen - Circus Belly-Wien kommtDer Circus Belly-Wien gastiert von Donnerstag, 16. März bis Sonntag 19. März auf dem Festplatz Weyerdamm in Altenkirchen. Der Circus Belly-Wien gastiert nach mehrjährigen Auslandstourneen erstmals wieder in Deutschland und zum ersten Mal in der Kreisstadt. Ein reizvolles Programm erwartet das Publikum mit einzigartigen Darstellern.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 07.03.2017

DRK im Kreis Altenkirchen blickt auf Karnevalswochenende zurück

DRK im Kreis Altenkirchen blickt auf Karnevalswochenende zurückAuf ein anstrengendes Wochenende blicken die DRK Bereitschaften im Kreisverband Altenkirchen zurück. Neben vielen anderen Aufgaben gehört der Sanitätsdienst bei größeren Veranstaltungen zum Hauptaufgabengebiet einer DRK Bereitschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 07.03.2017

Taekwondo-Athlet Justin Grützmacher in der Nationalmannschaft

Taekwondo-Athlet Justin Grützmacher in der NationalmannschaftDer Altenkirchener Taekwondo-Sportler Justin Grützmacher wurde in die deutsche Nationalmannschaft aufgenommen. Der 19-Jährige von Sporting Taekwondo hatte eine Reihe von Erfolgen erreicht und wurde von der nordrhein-westfälischen Taekwondo-Union zur Aufnahme in den Bundeskader vorgeschlagen. Der Bundesverband folgte dem Vorschlag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.03.2017

Sugar Man - Das bittersüße Märchen des Sixto Rodriguez

Sugar Man - Das bittersüße Märchen des Sixto RodriguezThomas Rühmann tritt am Samstag, den 18. März in der Stadthalle Altenkirchen auf. In seinem neuen Programm hat sich Thomas Rühmann die Story des im Jahr 2013 mit einem Oscar prämierten Dokumentarfilms "Searching for Sugar Man" zur Vorlage genommen. Die Songs von Rodriguez hat er bearbeitet und wird die Geschichte der Suche nach "Sugar Man" zwischen den Songs erzählen und spielen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.03.2017

Haus Felsenkeller bietet drei tolle Veranstaltungen im März

Haus Felsenkeller bietet drei tolle Veranstaltungen im MärzAm Wochenende, vom 17. bis zum 19. März kann sich das Publikum wieder auf einige schöne Veranstaltungen vom Haus Felsenkeller freuen. Am Freitag gibt es in der Stadthalle Altenkirchen einen Reisevortrag über Namibia. Am Samstag tritt Thomas Rühmann auf und am Sonntag kommt der Kabarettist Jochen Malmsheimer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.03.2017

Integrationsmittel: SPD-Fraktion sieht dringenden Klärungsbedarf

Integrationsmittel: SPD-Fraktion sieht dringenden KlärungsbedarfBund und Land wollen Kommunen im AK-Land bei Integration von Flüchtlingen mit drei Millionen Euro entlasten, das ist Fakt. Nun sorgt der Verteilungsvorschlag der Kreisverwaltung für erhebliche Irritation bei den Sozialdemokraten. Denn laut Pressemitteilung ist es beabsichtigt, den Kommunen nur ein Viertel der Summe zur Verfügung zu stellen. Den Rest will der Kreis behalten. Die SPD-Fraktion fordert einen fairen Verteilungsschlüssel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.03.2017

Regionalladen Unikum Altenkirchen lädt ein

Regionalladen Unikum Altenkirchen lädt einAm Freitag, 10. März, lädt der Regionalladen Unikum in Altenkirchen ein. Da gibt es die Samentauschbörse und anschließend einen Vortrag zum Thema "Essen im Klimawandel – Selber-Gärtnern für besseres Klima und gesunde Selbstversorgung". Es gibt Tipps zur Selbstversorgung mit Gemüse oder Obst aus dem heimischen Garten, nachhaltig und klimafreundlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.03.2017

Karnevalsgesellschaft Altenkirchen sagt Danke

Karnevalsgesellschaft Altenkirchen sagt DankeDie Karnevalsgesellschaft Altenkirchen 1972 lässt die Session Revue passieren und bedankt sich bei ihren Gönnern, Helfern und Mitgliedern. Im Rückblick freut sich der Vorstand über die gelungenen Veranstaltungen, die fröhlich und friedlich gefeiert wurden. Am Aschmerittwoch nahm man Abschied von der Vereinswirtin Renate Faulhaber, die zum letzten Mal die Türen öffnete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2017

Mit dem "absolut irren Kochduell" zu bewusster Ernährung

Mit dem "absolut irren Kochduell" zu bewusster ErnährungIm Rahmen unterschiedlicher Projekte, die die August-Sander-Schule Altenkirchen regelmäßig durchführt, war das Nimmerland-Theater zu Gast in Altenkirchen. Das Motto lautete "Nachdenken über Ernährung". In einem lustigen Stück wird den Zuschauern immer wieder vor Augen geführt, dass bewusste Ernährung zu den Grundlagen der Gesunderhaltung gehört.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2017

Felsenkeller Ferienspaß: "Zauber der Unterwasserwelt"

Felsenkeller Ferienspaß: "Zauber der Unterwasserwelt"Bis zu den Sommerferien ist zwar noch lange hin, aber die Anmeldungen für die Ferienspaßaktionen laufen bereits an. Das Haus Felsenkeller Altenkirchen bietet in den Sommerferien für Kinder zwischen sechs und elf Jahren einen zauberhaften Ausflug in die Unterwasserwelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2017

Der DGB-Kreisvorstand besuchte die „Neue Arbeit“ in Altenkirchen

Der DGB-Kreisvorstand besuchte die „Neue Arbeit“ in AltenkirchenDer Vorstand des DGB-Kreisverbandes hat den Verein „Neue Arbeit“ in den neuen Räumen in Altenkirchen, Philipp-Reis-Straße, besucht und zeigt sich beeindruckt von der dort geleisteten Arbeit für Menschen, die eine zweite oder dritte Chance brauchen. Derzeit werden dort 350 junge Personen betreut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2017

Polizei Altenkirchen zum Karnevalssonntag

Polizei Altenkirchen zum KarnevalssonntagDie Vorkommnisse beim Karnevalsumzug am Sonntag, 26. Februar in Altenkirchen mit anschließender „After-Zug-Party“ am Festplatz Weyerdamm zeigt aus polizeilicher Sicht keine besonderen Vorkommnisse. Die angekündigten Jugendschutzkontrollen zeigten nicht unbedingt ein positives Bild. Im Zuge einer Auseinandersetzung wurde ein Polizist leicht verletzt, der Betrunkene musste in die Ausnüchterungszelle.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.02.2017

Fröhlich bunter Karnevalszug begeisterte in Altenkirchen

Fröhlich bunter Karnevalszug begeisterte in AltenkirchenDie kleinen und großen Narren der KG Altenkirchen hatten wohl genug Kerzen aufgestellt und für gutes Wetter gebetet. Prinz Jörg I. hatte es sich wie sicher alle Tollitäten, erhofft und es trat ein. Ein bunter fröhlicher Umzug zog durch Altenkirchen und ein tausende Jecken schauten sich den Zug bei herrlichem Wetter an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2017

Es gibt noch freie Plätze in der Fachoberschule Technik

Es gibt noch freie Plätze in der Fachoberschule TechnikDie Wirtschaftsförderung des Kreises war zum Thema Fachkräfte zu Gast bei der Fachoberschule Fachrichtung Technik der August-Sander-Schule Altenkirchen. Noch wenige freie Plätze sind für das kommende Schuljahr vorhanden. Anmeldeschluss ist der 1. März. Die nicht fachgebundene Fachhochschulreife kann in zwei Jahren erlangt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.02.2017

Karnevalszeit im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen

Karnevalszeit im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen Mit allem was so dazugehört feierte man im DRK Seniorenzentrum in Altenkirchen den Karneval. Tanz, Musik, eine Polonaise, ein Büttenrede und natürlich der Prinzenbesuch fehlten nicht. Für viel Spaß sorgten die Kindertanzgruppen aus Pracht und Ruppichteroth. Am Ende gab es die Prinzenorden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 23.02.2017

Julien Pascal Weber ist Deutscher Vizemeister

Julien Pascal Weber ist Deutscher VizemeisterJulien Pascal Weber von Sporting Taekwondo Altenkirchen ist Deutscher Vizemeister. Das zweitägige Wettkampfgeschehen führte drei Altenkirchener Athleten nach Ingolstadt. Trotz einer Verletzung erkämpfte sich Weber den Vizemeistertitel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.02.2017

Regenten der Narren zu Gast in der Kreisverwaltung

Regenten der Narren zu Gast in der KreisverwaltungPrinzessinnen, Prinzen und Dreigestirne sowie die Abordnungen der Karnevalsvereine waren der Einladung ins Kreishaus gefolgt. Unter dem Motto "Helden der Kindheit" stand der diesjährige Empfang, und im bunt geschmückten Saal gab es ein humorvolles Programm mit Reden, Musik und Tanz. Der alljährliche Tollitäten-Empfang zeigt immer auch die ganze bunte Vielfalt des närrischen Brauchtums des Kreises.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.02.2017

Verein "Neue Arbeit" Altenkirchen freut sich über Spende

Verein "Neue Arbeit" Altenkirchen freut sich über SpendeZur Übergabe des symbolischen Spendenschecks hatte die Neue Arbeit in ihr noch recht neues Domizil in der Philipp-Reiss-Straße Altenkirchen eingeladen. Der Vorsitzende Josef Zolk und sein Stellvertreter Bodo Nöchel konnte die Vertreter der EAM, Marco Müller und Reinhard Stark begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.02.2017

Disco-Fox Wettbewerb auf der Partynacht in Altenkirchen

Disco-Fox Wettbewerb auf der Partynacht in AltenkirchenDie KG Altenkirchen lädt zur Partynacht ins Festzelt für Samstag, 25. Februar, ab 19.11 Uhr ein und hat sich etwas Besonderes ausgedacht. Es gibt einen Disco-Fox Wettbewerb mit tollen Preisen. Wer mitmachen will kann sich jetzt schon registrieren. Später sorgt dann die "Howie-Show" für Superstimmung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.02.2017

AK ladies open: Bibiane Schoofs gewinnt in Altenkirchen

AK ladies open: Bibiane Schoofs gewinnt in AltenkirchenNach Weißrussland, Deutschland und Belgien geht der Einzeltitel der „AK ladies open“ diesmal in die Niederlande. Bibiane Schoofs, als Qualifikantin gemeldet, setzte sich in acht Spielen konsequent an die Spitze des Turniers. Im Doppel gewannen Alexandra Cadantu und Cornelia Lister in einem spannenden Match-Tiebreak.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.02.2017

Stadthalle Altenkirchen wurde zum „Narrentempel“

Stadthalle Altenkirchen wurde zum „Narrentempel“Am Samstag war es endlich soweit – die Karnevalsgesellschaft Altenkirchen 1972 hatte zur großen Prunksitzung geladen. Bereits vor dem Beginn füllten sich die Räume mit närrischen und bunt kostümierten Besuchern. Sie alle empfingen begeistert Prinz Jörg I. mit seinem Gefolge. Die Verantwortlichen um Sitzungspräsident Sandro Marrazza haben es wieder einmal geschafft ein tolles Programm zu gestalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 19.02.2017

AK ladies open: Niederländisches Finale in Altenkirchen

AK ladies open: Niederländisches Finale in AltenkirchenZwei Niederländerinnen bestreiten am Sonntag ab 15 Uhr das Einzelfinale der vierten der AK ladies open: Bibiane Schoofs und Quirine Lemoine machen den Turniersieg unter sich aus. Das Publikum erlebte zwei kämpferische Spielerinnen. Zuvor bestreiten Tara Moore/Conny Perrin und Alexandra Cadantu/Cornelia Lister das Doppelendspiel (13 Uhr).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.02.2017

AK ladies open: Quirine Lemoine im Halbfinale

AK ladies open: Quirine Lemoine im HalbfinaleOhne deutsche Beteiligung finden die Halb- und Finalbegegnungen bei den AK ladies open in Altenkirchen statt. Die Niederländerin Quirine Lemoine sorgte für eine Überraschung als sie mit die Slowenin Dalila Jakupovic in drei Sätzen bezwang. Es gibt eine Änderung im Zeitplan für Samstag, das erste Spiel startet um 14 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 17.02.2017

Sporting Taekwondo holt 15 Medaillen beim Saisonstart

Sporting Taekwondo holt 15 Medaillen beim SaisonstartFür das erste Turnier des Jahres reiste die Sporting Taekwondo Mannschaft von Eugen Kiefer nach Velbert. Sie gewinnt 15 Medaillen und setzt einen guten Saisonstart, auf dem weiter aufgebaut werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.02.2017

Sind Baumfällungen zulässig oder nicht?

Sind Baumfällungen zulässig oder nicht?Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Altenkirchen weist aus wiederholtem Anlass darauf hin, dass sowohl das Fällen oder auch das erhebliche Zurückschneiden von Bäumen nicht generell zulässig oder erlaubt sind. Denn auch außerhalb des Waldes können für Baumfällungen im Einzelfall naturschutzrechtliche Genehmigungen, so etwa eine Erlaubnis der Unteren Naturschutzbehörde bei der Kreisverwaltung erforderlich sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 17.02.2017

Das Feld der DTB-Tennisspielerinnen reduziert sich

Das Feld der DTB-Tennisspielerinnen reduziert sichDas Feld der deutschen Spielerinnen hat sich im Achtelfinale der „AK ladies open“ deutlich ausgedünnt. Gleich fünf Vertreterinnen des DTB sind am Donnerstag ausgeschieden, darunter auch die Hamburgerin Tamara Korpatsch. Bundestrainerin Barbara Rittner kam zum Turnier nach Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 16.02.2017

Spielbericht der "AK ladies open" Altenkirchen

Spielbericht der "AK ladies open" AltenkirchenEs gab Marathonspiele auf dem Center Court bei den AK ladies open am Mittwoch, 15. Februar. Die auf der Setzliste an Platz 1 stehende Dalila Jakupovic musste über die volle Distanz spielen, setzte sich aber durch. Ebenfalls weiter ist Katharina Hobgarski aus dem Saarland.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.02.2017

AK ladies open: Qualifikantinnen trumpfen auf

AK ladies open: Qualifikantinnen trumpfen aufEs gab spannendes Damentennis im Burgwächter Matchpoint in Altenkirchen zu sehen, und die Qualifikantinnen hatten ihre große Stunde. Die Britin Tara Moore zog in die zweite Runde ein, ebenso Tamara Korpatsch. Die Westerälderinnen Spielerinnen Romy Kölzer und Kristina Kislak trafen aufeinander, der Sieg ging an Kölzer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.02.2017

AK-ladies open: Favoritinnen setzen sich durch

AK-ladies open: Favoritinnen setzen sich durchBei den AK ladies open im SRS-Sportpark Altenkirchen haben sich die Favoritinnen durchgesetzt, darunter auch die Russin Polina Levkina. Das mit 25.000 Dollar dotierte Weltranglistenturnier geht mit den acht Spielerinnen im Hauptfeld weiter und spannend wird es auf jeden Fall.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Obstbaumpflanzaktion in Altenkirchen
Altenkirchen. Weil Altenkirchener Bürgerinnen und Bürger 2014 auch in Altenkirchen den Obstbaumbestand gezählt haben, bekommt ...

Vortrag zum Thema Monopol auf Saatgut
Altenkirchen. Die Grundlage unserer Ernährung, das Saatgut, ist innerhalb weniger Jahrzehnte vom öffentlichen Gut zur privatwirtschaftlichen ...

Fahrer stand unter Drogeneinfluss
Altenkirchen. Am Freitag, 17. März, gegen 23.24 Uhr, konnten Beamte der PI Altenkirchen im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Hauptgewinn aus Sparkassenlotterie geht nach Altenkirchen
Altenkirchen. Einige der monatlichen Großgewinne aus der PS-Lotterie der rheinland-pfälzischen Sparkassen entfielen in diesem ...

Spanisch lernen in Andalusien
Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet im Herbst eine Sprachstudienreise nach Spanien an. Ziel der Fahrt ...

KVHS-Kochkurs: Westerwälder Küche
Altenkirchen. Warum kulinarisch in die Ferne schweifen, wenn auch die Westerwälder Küche Einiges zu bieten hat? Der Kochkurs ...

Illegale Müllentsorgung
Altenkirchen. Bisher Unbekannte entsorgten am bzw. vor Freitag, 10. März in einem Waldgebiet in der Gemarkung Altenkirchen ...

Für Studienfahrt nach Hamburg anmelden
Altenkirchen. Der Landfrauenverein Bezirk Altenkirchen bietet vom 14. bis 17. September eine Studienfahrt mit interessantem ...

Rollerfahrer war stark alkoholisiert
Altenkirchen. Am Samstag, 4. März, gegen 19.25 Uhr, wurde der Polizei ein Rollerfahrer in Altenkirchen gemeldet, der vermutlich ...

Verkehrsunfallflucht
Altenkirchen. Am Freitag, 3. März, in der Zeit von 11.30 bis 17.30 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz ...



Unternehmen

Auto Adorf GmbH Altenkirchen Auto Adorf GmbH
 
AK Druckerpatronen | Druckershop Altenkirchen / Westerwald Altenkirchen AK Druckerpatronen | Druckershop Altenkirchen / Westerwald
 
Optik Bosch Altenkirchen Optik Bosch
 
Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH Altenkirchen Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH
 


Vereine

Altenkirchener Sportgemeinschaft 1883 e.V.
 
Badminton Club Altenkirchen
 
CVJM American Sports Club e.V.
 
Gleitschirmfreunde Westerwald
 
Haus Felsenkeller e.V. - Bildungsbüro
 
Haus Felsenkeller e.V. - Kultur-/Jugendkulturbüro
 
Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD
 
Regionaler Arbeitskreis Suchtprävention
 
Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen e.V.
 
Ski Club Altenkirchen e. V.
 
SRS Altenkirchen
 
SV Leuzbach - Bergenhausen e.V.
 
Westerwälder Radsportfreunde e.V.
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 

Werbung