Werbung

Gemeinden


Birken-Honigsessen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57587
Artikel aus Birken-Honigsessen

Vereine | Artikel vom 14.09.2018

Oktoberfest lockt ins Pfarrheim Birken-Honigsessen

Oktoberfest lockt ins Pfarrheim Birken-HonigsessenDie Bergkapelle „Vereinigung“ 1903 e.V. lädt zum Oktoberfest nach Birken-Honigsessen. Am Samstag, den 29. September, ab 19 Uhr ist es soweit. Gaumenfreuden wie knusprige Haxen, leckerer Leberkäse und frische Bretzeln sorgen ebenso wie das bayrische König-Ludwig-Bier für ein unvergessliches Wiesn-Erlebnis. Dabei fehlen darf natürlich nicht die richtige Stimmungsmusik: 18 Musikerinnen und Musiker haben in den letzten Wochen unter dem Dirigat von Thomas Schneider viel Probenarbeit geleistet und werden an diesem Abend als „Menne`s Oberkrainer“ für zünftige Blasmusik sorgen. Man darf gespannt sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2018

Festzug in strahlendem Sonnenschein auf der Birkener Höhe

Festzug in strahlendem Sonnenschein auf der Birkener HöheAm Sonntag, 5. August, begann der Höhepunkt des Schützenfestes der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken Honigsessen bereits am frühen Nachmittag. Der Jubiläumsfestzug wurde zur schweißtreibenden Angelegenheit, das konnte aber die Freude und Ausstrahlung der Majestäten, des Hofstaates und der Gäste nicht trüben. Kaiserin Anja und Königin Karin I. strahlten mit der Sonne um die Wette.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 05.08.2018

Birken-Honigsessen: Auftakt zum Schützenfest im Jubiläumsjahr

Birken-Honigsessen: Auftakt zum Schützenfest im Jubiläumsjahr Die offiziellen Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen begannen am gestrigen Samstag, 4. August, mit der Krönung der neuen Majestäten. In diesem Jahr verfügt die Bruderschaft über „Frauenpower“ in den Reihen der Majestäten: Kaiserin Anja I. (Schäfer), Königin Karin I. (Hake), Jungschützenkönigin Theresa I. (Herzog) und Bambiniprinzessin Jolina I. (Simon) bilden das Quartett der Regentinnen im Jubiläumsjahr. Lediglich Schülerprinz Fabian II. (Simon) konnte sich in die Riege der holden Weiblichkeit „schmuggeln“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 31.07.2018

50. Schützen- und Kirchweihfest: Großes Jubiläum in Birken-Honigsessen

50. Schützen- und Kirchweihfest: Großes Jubiläum in Birken-HonigsessenAm nächsten Wochenende ist es endlich soweit: Zum 50. Mal feiert Birken-Honigsessen Schützen- und Kirchweihfest. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft informiert in einer Pressemitteilung über den geplanten Festverlauf. Dabei soll es auch Überraschungen geben, auf die die Besucher gespannt sein dürfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.07.2018

Zum Jubiläumsfest der Hubertus-Schützenbruderschaft Frauenpower

Zum Jubiläumsfest der Hubertus-Schützenbruderschaft FrauenpowerAls die 298. Kugel durch die Nacht gepeitscht war, fiel der Vogel am Samstag, 21. Juli, auf dem Schießstand Am Uhlenberg – und Karin Hake ließ sich freudestrahlend und mit erhobenen Händen bejubeln. Zu vorgerückter Stunde war mit ihr die fünfte Majestäten für das Jubiläumsschützenfest der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ermittelt – und: Erstmals in der 50-jährigen Historie der Bruderschaft ist mit Anja Schäfer eine Frau Kaiserin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.07.2018

Das „Vorschützenfest-Top-Event“ in Birken-Honigsessen

Das „Vorschützenfest-Top-Event“ in Birken-Honigsessen50 Jahre St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen werden mit dem großen Kirchweih- und Schützenfest am ersten Wochenende im August gefeiert. Doch für alle die schon vorab feiern wollen kommt "Sidewalk-Disco Rockerz" am Samstag, 28. Juli ins Festzelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 12.07.2018

Vogelschießen auf der Birkener Höhe im Jubiläumsjahr

Vogelschießen auf der Birkener Höhe im JubiläumsjahrAm Samstag, den 21. Juli, ist es soweit; auf dem Terminkalender der
St.-Hubertus-Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen steht das traditionelle Vogelschießen. In diesem Jahr geht es um die Kaiser- und Königswürde. Auch die Bambini-, Schüler- und Jugendmajestäten werden ermittelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.07.2018

VfB Wissen muss zehn Gegentreffer hinnehmen

VfB Wissen muss zehn Gegentreffer hinnehmen Zehn Tore gab es zu sehen im Gastspiel von Fortuna Düsseldorf beim VfB Wissen in Birken-Honigsessen. Die waren allerdings sehr einseitig verteilt, der Bezirksligist unterlag mit 0:10. Den Erstliga-Aufsteiger wollten rund 400 Fußballfans live erleben. Beim Veranstalter hatte man mit mehr Zuspruch gerechnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2018

Baumspenden: Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen pflanzt zwei Eichen

Baumspenden: Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen pflanzt zwei Eichen Die erste Eiche wurde vom Wissener Pflanzenhof Schürg gespendet, eine zweite stifteten Torsten Höfer und Christof Weitershagen: Beide Bäume haben die St.-Hubertus-Schützen in Birken-Honigsessen jetzt am Eingang des Schützenplatzes gepflanzt. Die Bäume werden dort mit der Bruderschaft wachsen und mit der Zeit zu einem markanten Merkmal des Platzes werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 03.06.2018

Events rund um Sommerfeste werden vorgestellt

Events rund um Sommerfeste werden vorgestelltEine besondere Hausmesse findet am Mittwoch 6. Juni, ab 18 Uhr in Birken-Honigsessen bei EventPartner statt. Alles rund um ein gelungenes Sommerfest, ein Jubiläum oder sonstige Anlässe werden mit den Partnern Eddy Leven und Denis Mann, beide bekannt als TV-Stars, vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.04.2018

Schützenjugend aus Birken-Honigsessen auf Tour

Schützenjugend aus Birken-Honigsessen auf Tour Nein, es wird nicht nur geschossen bei den Jungschützen aus Birken-Honigsessen. In einer aktuellen Pressemitteilung berichtet die Jugend der dortigen Bruderschaft vom diesjährigen Schwimmbadausflug nach Plettenberg im Sauerland.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 01.04.2018

Am Ostermorgen wird musiziert

Am Ostermorgen wird musiziertDas hat Tradition in Birken-Honigsessen: Früh am Morgen des Ostersonntags starten die Musiker der Bergkapelle, um mit Osterchorälen und Marschmusik durch den Ort zu ziehen. Stets engagiert dabei: Der Musikernachwuchs.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.03.2018

„Königsklasse“: Mehr als eine Vereinschronik

„Königsklasse“: Mehr als eine Vereinschronik 50 Jahre St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen: Die Vorbereitungen im Verein laufen auf Hochtouren, das Jubiläumsjahr soll in jeder Hinsicht ein besonderes sein. Mit einem umfangreichen Bildband zur Historie des Vereins und der einzelnen Schützenkönige erwecken die Schützen die Geschichte der Bruderschaft zum Leben. Der Titel: „Königsklasse“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.03.2018

Angesagter Frauenchor Encantada zu Gast beim MGV Sangeslust

Angesagter Frauenchor Encantada zu Gast beim MGV Sangeslust Zum 95. Geburtstag lädt der Männergesangverein (MGV) Sangeslust Birken-Honigsessen am 22. April zum Frühjahrskonzert ins Wissener Kulturwerk. Mit dabei unter anderem das Frauenensemble Encantada. Dessen Schwerpunkt liegt auf modernen A-cappella-Arrangements aus Jazz und Pop.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.03.2018

Verkehrsunfall am frühen Morgen in Birken-Honigsessen

Verkehrsunfall am frühen Morgen in Birken-HonigsessenIn Birken-Honigsessen ereignete sich nach Polizeiangaben am Freitag, 23. März, ein Verkehrsunfall am frühen Morgen. Dabei fuhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer bei schlechter Sicht auf ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug auf und verletzte sich dabei leicht. An beiden Wagen entstand Totalschaden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.03.2018

Seehund „NOBBI“ und DLRG besuchten Kita St. Elisabeth

Seehund „NOBBI“ und DLRG besuchten Kita St. Elisabeth Damit Kinder wissen, wie sie sich am Badesee, am Strand oder im Schwimmbad richtig verhalten, haben die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und Nivea eine Kindergarten-Aktion gestartet. Die machte jetzt auch in der Kindertagesstätte St. Elisabeth in Birken-Honigsessen Station. Mit dabei: Seehund "NOBBI".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.02.2018

50 Jahre KFD-Frauenkarneval auf der Birkener Höhe

50 Jahre KFD-Frauenkarneval auf der Birkener HöheMan nehme einen Saal voller bunt kostümierter Frauen, flotte Musik des Duos Sunshine und ein hochmotiviertes Karnevalsteam, das war die Garantie für eine ausgelassene und närrische Stimmung im gut besetzten Pfarrheim in Birken-Honigsessen. Zum runden Geburtstag gab es ein flottes Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2018

Doppel-Jubiläum in der Kita St.Elisabeth Birken-Honigsessen

Doppel-Jubiläum in der Kita St.Elisabeth Birken-HonigsessenDie Kindertagesstätte St. Elisabeth in Birken-Honigsessen hatte zu Beginn des Jahres gleich doppelt Grund zu feiern: Renate Müller-Linke und Ursula Christen sind seit 40 Jahren als Erzieherinnen beschäftigt und erhielten dafür im Rathaus ihre Ehrungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.01.2018

50 Jahre St.-Hubertus-Schützenbruderschaft: Programm vorgestellt

50 Jahre St.-Hubertus-Schützenbruderschaft: Programm vorgestelltDas goldene Jubiläum der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen wird 2018 gebührend gefeiert: Der eigens gegründete Festausschuss hat sich viel Mühe gemacht und ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde das Programm vorgestellt. So gibt es unter anderem im Juli ein Stelldichein der Majestäten aus 50 Jahren, am Gründungstag, dem 26. Oktober, wird es einen Festabend im Pfarrheim geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.01.2018

Bergkapelle ehrt langjährige Mitglieder bei Familienfeier

Bergkapelle ehrt langjährige Mitglieder bei FamilienfeierDie Familienfeier der Bergkapelle in Birken-Honigsessen ist nicht nur immer stimmungsvoll sie ist auch der Rahmen für die Ehrung langjähriger Mitglieder/innen. Das Traditionsorchester hat nun zwei neue Ehrenmitglieder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 22.01.2018

Wilfried Reifenrath Ehrenvorsitzender des MGVs „Sangeslust“

Wilfried Reifenrath Ehrenvorsitzender des MGVs „Sangeslust“Eine Anerkennung für die Verdienste um den Männergesangverein "Sangeslust" Birken-Honigsessen gab es für Wilfried Reifenrath. 35 Jahre Vorstandsarbeit, davon 12 Jahre als Vorsitzender prägten den Chor, der ihn nun zum Ehrenvorsitzenden ernannte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.01.2018

Rosenpracht zum Nelkensamstagszug in Burglahr

Rosenpracht zum Nelkensamstagszug in BurglahrEin prächtiger Motivwagen mit rund 60.000 Papierrosen in blau und gelb wird strahlender Mittelpunkt des Nelkensamstagszuges in Burglahr sein. Seit vielen Wochen wird gebaut und das Prinzenpaar legt fleißig Hand an. Der Zug startet am Samstag, 10. Februar in Peterslahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.01.2018

MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen wählte neuen Vorstand

MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen wählte neuen VorstandIm Rahmen der Mitgliederversammlung des Männergesangvereins (MGV) "Sangeslust" wurde ein neuer Vorstand gewählt. Michael Schmidt wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt, Geschäftsführer ist Wolfgang Kalkert. Mit Blick auf das Frühjahrskonzert zum 95. Geburtstag des Vereins schloss die Versammlung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.12.2017

MGV „Sangeslust“ ehrte treue Mitglieder

MGV „Sangeslust“  ehrte treue MitgliederDie weihnachtliche Jahresabschlussfeier des Männergesangsvereins "Sangeslust" stand im Zeichen von Lob und Dank an die aktiven Sänger aber auch an die passiven Mitglieder. Ehrungen gehörten ins Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.12.2017

MGV „Sangeslust“ präsentierte sein Weihnachtskonzert

MGV „Sangeslust“ präsentierte sein WeihnachtskonzertAm dritten Adventssonntag fand das große Weihnachtskonzert des MGV „Sangeslust“ in der Pfarrkirche St. Elisabeth in Birken-Honigsessen statt. Ein vielfältiges Programm wartete auf die Zuhörer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.12.2017

Betrunkener Autofahrer wurde rabiat

Betrunkener Autofahrer wurde rabiatZuviel Alkohol enthemmt. Für einen 41-jährigen Autofahrer scheint dies zuzutreffen. Betrunken am Steuer, nicht in der Lage einen Altemalkoholtest durchzuführen, aber gewaltbereit gegenüber den Polizeibeamten. Am Sonntag, 10. Dezember kam es zum Alleinunfall in Birken-Honigsessen

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 30.11.2017

Weihnachtskonzert MGV „Sangeslust“ in Birken Honigessen

Weihnachtskonzert MGV „Sangeslust“ in Birken HonigessenDas Weihnachtskonzert des MGV „Sangeslust“ in der Pfarrkirche St. Elisabeth in Birken Honigessen findet am Sonntag, 17. Dezember, ab 16 Uhr statt. Die Gesamtleitung des Konzertes hat Chordirektor Hubertus Schönauer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.11.2017

Familienfeier und Sauessen 2017 in Birken-Honigsessen

Familienfeier und Sauessen 2017 in Birken-HonigsessenAm Samstag, 4. November (2017) fand in der Hubertushütte auf dem Uhlenberg das abschließende Sauessen statt. Hierbei wurden die besten Ring- und Teilerschützen geehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.11.2017

Landfrauen trafen sich in Birken-Honigsessen

Landfrauen trafen sich in Birken-HonigsessenDie Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel trafen sich am Dorfplatz in Birken-Honigsessen mit den Landfrauen Oberberg zum fünften Mal zum gegenseitigen Austausch. Ein kurzer Blick auf die kleine Kapelle und dann ging es zum ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb von Josef Pieper.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2017

MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen ging auf Tour

MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen ging auf TourDie alljährlich stattfindende mehrtägige Ausflugsfahrt führte den Männergesangverein "Sangeslust" mit Partnerinnen und Freunden in diesem Jahr in die Region rund um Bamberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.10.2017

Pokalschießen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft gut besucht

Pokalschießen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft gut besuchtAm 3. Oktober wurde das traditionelle Ortsvereinspokalschießen der St.Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ausgetragen. Erneut gab es eine positive Resonanz, und nach der Siegerehrung saß man lange gemütlich beisammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.09.2017

Die Alten Herren vom TuS Honigsessen verbrachten schöne Tage in Prag

Die Alten Herren vom TuS Honigsessen verbrachten schöne Tage in PragDurch private Kontakte entstand die Ausflugsfahrt der Alte-Herrenmannschaft des TuS 09 Birken-Honigsessen in die goldene Stadt Prag. Die Männer verbrachte vier unterhaltsame Tage an der Moldau, mit vielen besonderen Erlebnissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 13.09.2017

Ortsvereinspokalschießen in Birken-Honigsessen

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen lädt die Bürgerschaft der Ortsgemeinde zum diesjährigen Pokalschießen ein. Anmeldeschluss ist der 22. September.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2017

Alte Schätze wurden in Birken-Honigsessen bestaunt

Alte Schätze wurden in Birken-Honigsessen bestauntBeim diesjährigen Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Morsbach Wissen am 3. September konnten rund 250 Oldtimer auf dem Schulhof und dem Schützenplatz in Birken-Honigsessen bestaunt werden. Ein Höhepunkt war die Schlepperparade am Nachmittag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2017

Oldtimertreffen in Birken Honigsessen am 3. September

Oldtimertreffen in Birken Honigsessen am 3. SeptemberDie Oldtimerfreunde Morsbach und Wissen unter der Federführung von Christian Schuh (Morsbach) und Norbert Kern (Birken-Honigsessen veranstalten am Sonntag, 3. September, ein Oldtimer- und Schleppertreffen auf dem Schul- und Kirmesgelände in Birken-Honigsessen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2017

Bei Sonnenschein fröhlicher Festzug in Birken-Honigsessen

Bei Sonnenschein fröhlicher Festzug in Birken-HonigsessenAm Sonntag, den 6. August fand am Nachmittag der traditionelle Festzug der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen statt. Dieser wurde nicht nur vom frisch gekrönten Königspaar Torsten I. und Karin, sondern auch von wunderbar sonnigem Wetter begleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2017

Ferienlager der katholischen Jugend Birken-Honigsessen

Ferienlager der katholischen Jugend Birken-HonigsessenDas diesjährige Ferienlager der katholischen Jugend Birken-Honigsessen im Schwarzwald war ein unvergessliches Erlebnis für die 52 teilnehmenden Kinder. Mit den bewährten Freizeitangeboten und neuen Aktivitäten wurden es ein reizvoller Ferienaufenthalt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2017

Königskrönung der St.-Hubertus- Schützenbruderschaft

Königskrönung der St.-Hubertus- SchützenbruderschaftAm Samstagabend, den 5. August fand die feierliche Königskrönung der St.-Hubertus- Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen im Festzelt statt. Nun hat Birken-Honigsessen einen neuen sympathischen König mit Torsten I.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.08.2017

Birkener Höhe rüstet für das Festwochenende

Birkener Höhe rüstet für das FestwochenendeDie St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen rüstet für das Schützenfest. Die Schützenallee bei den Majestäten wurde geschmückt, der Hofstaat steht bereit. Start ins Festgeschehen ist am Samstag, 5. August, mit der Krönung der neuen Majestäten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.07.2017

Schützen- und Kirchweihfest in Birken-Honigsessen

Schützen- und Kirchweihfest in Birken-HonigsessenAuch das 49. Schützen- und Kirchweihfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen bietet drei Tage lang erneut ein Superprogramm. Die Krönung am Samstag, 5. August, und der Festumzug am Sonntag ab 15 Uhr gehören zu den besonderen Höhepunkten. Zum Königsball präsentiert die "cocktailpartyband" die passende Musik und auch am Montagnachmittag lädt die Band zum Tanz ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2017

Vermisstensuche in Birken-Honigsessen erfolgreich

Vermisstensuche in Birken-Honigsessen erfolgreichEine 70-jährige Frau konnte nach einer umfangreichen Suche mit Einsatzkräften der Feuerwehren, der Polizei und des DRK am Sonntagmorgen, 23. Juli, in einem schwer zugänglichen Waldrandgebiet in Birken-Honigsessen lebend aufgefunden werden. Die Seniorin wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.07.2017

Torsten Hake ist Schützenkönig in Birken-Honigsessen

Torsten Hake ist Schützenkönig in Birken-HonigsessenMit dem 249. Schuss konnte Torsten Hake am Samstagabend den Birken-Honigsessener Königsaar von der Stange holen und wird am ersten Augustwochenende das Schützenfest als neuer Schützenkönig feiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.07.2017

Vogelschießen auf der Birkener Höhe

Vogelschießen auf der Birkener HöheAm Samstag, 22. Juli, ist es soweit: auf dem Terminkalender der
St.-Hubertus-Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen steht das traditionell begehrte Vogelschießen. Nach der guten Resonanz des letzten Jahres ist die Bevölkerung auch dieses Jahr wieder zum Vogelschießen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2017

Märchenlesung für Erwachsene im Dorfladen

Märchenlesung für Erwachsene im DorfladenMärchen für Erwachsene aus aller Welt an einem ungewöhnlichen Ort. In Birken-Honigsessen, im "Nahkauf Breidenbach" inmitten der Regale wurde es gemütlich und Walter Pees trug gekonnt Märchen vor. Er Erlös geht an die Aktion "Ein Herz für Kinder".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 02.07.2017

Hubertus-Schützenjugend Birken-Honigsessen sagt Danke

Hubertus-Schützenjugend Birken-Honigsessen sagt DankeDie Sportschützenjugend der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen geht in die Sommerpause, zumindest mit dem Trainingsbetrieb. Den letzten Tag nutzte die Schützenjugend um für die breite Unterstützung zu danken. Am 15. August beginnt dann wieder das reguläre Training.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

Märchenwanderung der Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen

Märchenwanderung der Kita St. Elisabeth Birken-HonigsessenEin phantasievoll gestalteter Märchenwald lockte die Kinder, Eltern und Großeltern in Birken-Honigsessen. Die Kindertagesstätte St. Elisabeth hatte dazu eingeladen, und ließ die berühmten Märchen im sommerlichen Wald lebendig werden. Da gab es unter anderem den Froschkönig, der für die kleinen Wanderer Getränke bereithielt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.06.2017

Großer Zuspruch zur Schnupperprobe in Birken-Honigsessen

Großer Zuspruch zur Schnupperprobe in Birken-HonigsessenDie Bergkapelle "Vereinigung" Birken-Honigsessen lud ein zur offenen Probe unter freiem Himmel. Da durfte jeder Besucher, egal ob groß oder klein, mal ein Instrument in die Hand nehmen, testen oder auch mal kräftig auf die Trommel hauen. Zum Abschluss zog ein delikater Duft über den Schulhof, da gab es Gegrilltes - nicht nur zum schnuppern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.06.2017

Erfolgreiche Judo-Gürtelprüfung für TuS 09 Honigsessen

Erfolgreiche Judo-Gürtelprüfung für TuS 09 HonigsessenInsgesamt 18 Judokas des TuS 09 Honigsessen stellten sich der Judoprüfung, die den nächsten Gürtel bringt. Da es spezielle Qualifikationen geben muss, gab es kritische Prüfer. Die jungen Kampfsportler/innen waren den Anforderungen gewachsen, alle hatte Erfolg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

Kita Birken-Honigsessen: Baupfusch ist in Kürze Geschichte

Kita Birken-Honigsessen: Baupfusch ist in Kürze GeschichteViele Nerven, Zeit und Geld hat die Sanierung des Gebäudes der Kindertagesstätte St. Elisabeth Birken-Honigsessen gekostet. Doch ein Ende ist in Sicht: In wenigen Wochen schon rechnen das Wissener Bauamt und die beteiligten Baufirmen mit der endgültigen Fertigstellung des Gebäudes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.04.2017

Jahreskonzert der Bergkapelle Birken Honigsessen mit Gästen

Jahreskonzert der Bergkapelle Birken Honigsessen mit GästenDas Jahreskonzert der Bergkapelle Birken Honigsessen im Wissener Kulturwerk am Samstag, 29. April, um 18 Uhr verspricht ein besonderes Programm. Es kommen international bekannte Solisten, auch die Mainzer Dombläser treten auf und eine Sängerin. Des Weiteren gibt es eine Uraufführung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer
Birken-Honigsessen. Am Samstag, 15. September, gegen 16.35 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Krad Kawasaki, ...

Das ist der Hofstaat in Birken-Honigsessen 2018
Birken-Honigsessen. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen e.V. informiert mittels Pressemitteilung vom ...

CDU lädt ein: Bratwurst und Antworten für jeden
Birken-Honigsessen. Am Dienstag, den 26. Juni, steht Landrat Michael Lieber der CDU in Birken-Honigessen Rede und Antwort ...

Pfarrfest im Zeichen von König Fußball
Birken-Honigsessen. Als „WM-Special“ rund um Kirche und Pfarrheim wird in diesem Jahr das Pfarrfest in Birken-Honigsessen ...

29-Jährige muß mit mehreren Strafanzeigen rechnen
Birken-Honigsessen. Am späten Abend des Freitag, 4. Mai kam es in Birken-Honigsessen, Nikolaus-Groß-Weg zu einem Verkehrsunfall, ...

PKW, Hecke und Gartenhaus in Brand
Birken-Honigsessen. Bei einem Brand in der Hauptstraße in Birken-Honigsessen am Donnerstag, 19. April, entstand ein Sachschaden ...

Unfallverursacher flüchtete
Birken-Honigsessen. Am Mittwoch, dem 11. April, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, parkte ein 40-jähriger Fahrzeughalter seinen ...

Filmabend: „Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott"
Birken-Honigsessen. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung und die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) in Birken-Honigsessen ...

Unbekannte zertrümmerten PKW-Heckscheibe
Birken-Honigsessen. In der Nacht von Sonntag, 18. auf Montag, 19. März, vermutlich zwischen 1 und 2 Uhr, zertrümmerten unbekannte ...

Nach Spiegelunfall geflüchtet
Birken-Honigsessen. Am Dienstag, dem 13. März, gegen 20.17 Uhr befuhr eine 21-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Opel ...



Unternehmen



Vereine

TuS Viktoria 09 Honigsessen e.V.
 

Werbung