Werbung

Gemeinden


Daaden

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57567
Artikel aus Daaden

Politik | Artikel vom 12.09.2018

„Fördermittel werden nicht nach Himmelsrichtungen vergeben“

„Fördermittel werden nicht nach Himmelsrichtungen vergeben“Unter dem Motto „Meine Heimat – Unsere Zukunft“ ist die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler zurzeit in ihrem Wahlkreis unterwegs, klopft an Haustüren und sammelt Vorschläge für ein gutes Leben vor Ort. Das Ganze läuft im Rahmen einer Dialogkampagne der Sozialdemokraten. Dazu hatte sie jetzt zu einer zentralen Diskussionsveranstaltung mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, in den Gasthof Koch nach Daaden eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.09.2018

Daadener Volksbank ehrte langjährige Mitarbeiter

Daadener Volksbank ehrte langjährige Mitarbeiter Auf insgesamt 95 Berufsjahre bei der Volksbank Daaden blicken Regine Roth, Jens Willius und Dirk Schöler zurück. Sie wurden jetzt vom Vorstand für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Alle drei Jubilare absolvierten seinerzeit ihre Ausbildungen zu Bankkaufleuten bereits bei der Volksbank Daaden und sind seitdem in der Kundenberatung tätig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.08.2018

NABU Daaden nahm an der „Batnight“ teil

NABU Daaden nahm an der „Batnight“  teilDie „Batnight“ stand auf dem Programm beim Daadener NABU: Man wollte die Fledermäuse der Grube „Füsseberg“ genauer unter die Lupe nehmen. Die Gruppe unter Leitung von Frederik Sturm erwanderte zunächst das Gelände der letzten im Betrieb befindlichen Eisenerzgrube des Siegerlandes. Dabei erfuhren die rund 30 Teilnehmer, die teilweise aus dem Koblenzer Raum anreisten, auch allerlei Wissenswertes über dem Siegerländer Bergbau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2018

„Landlust oder Landfrust?“ - SPD will wissen, wo der Schuh drückt

„Landlust oder Landfrust?“ - SPD will wissen, wo der Schuh drücktMit ihrer Dialogreihe „Meine Heimat – Unsere Zukunft“ fragt die SPD-Landtagsfraktion seit 2017 die Bevölkerung im Ländlichen Raum, wo der Schuh drückt. MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt im Rahmen dieser Reihe für den 6. September nach Daaden ein. Ausgehend von den gesammelten Ideen will die SPD-Fraktion eine Strategie zur nachhaltigen Stärkung der öffentlichen Daseinsvorsorge in den ländlichen Gebieten entwickeln. Zu Gast ist der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.08.2018

Evangelische Kirche in Daaden sucht Sprachpaten für Flüchtlings-Arbeit

Evangelische Kirche in Daaden sucht Sprachpaten für Flüchtlings-ArbeitDie evangelische Kirchengemeinde Daaden sucht Sprachpaten für ein Projekt mit Flüchtlingen. Sprache ist der Schlüssel zur Integration und zur Bewältigung des Alltags. Ohne ausreichende Deutschkenntnisse fällt es Geflüchteten schwer, sich in unseren Gemeinden heimisch zu fühlen. Für das Projekt werden nun Menschen gesucht, die Geflüchtete beim allgemeinen und berufsbezogenen Spracherwerb unterstützen. Dazu gibt es einen Infoabend am 5. September.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2018

Kollision mit LKW: Riskantes Überholmanöver in Daaden

Kollision mit LKW: Riskantes Überholmanöver in DaadenAm Mittwochnachmittag (15. August) kam es in Daaden zu einer Kollision eines PKW mit einem LKW. Der Fahrers des PKWs hatte den LKW zuvor innerörtlich überholt und musste dann einem entgegenkommenden LKW ausweichen. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.08.2018

Wolfgang Märker ist 40 Jahre im Verwaltungsdienst

Wolfgang Märker ist 40 Jahre im Verwaltungsdienst Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daaden-Herdorf blickt jetzt Verbandsgemeindeverwaltungsrat Wolfgang Märker auf eine 40-jährige Dienstzeit zurück. Bürgermeister Wolfgang Schneider hob in einer kleinen Feierstunde zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs die besonderen Eigenschaften seines Mitarbeiters, seine Fachkompetenz, sein hohes Maß an Verantwortung und sein kooperatives Wirken hervor. All dies trage zu einer großen Anerkennung innerhalb und außerhalb der Verwaltung bei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 11.08.2018

Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land gewinnt beim Ideenwettbewerb

Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land gewinnt beim Ideenwettbewerb Zehn ehrenamtliche Projekte wurden beim Digitalforums Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen ausgezeichnet. Unter den Gewinnern befand sich auch der Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land, der sich mit seinem Projekt „Straßenschilder mit QR-Code“ beworben hatte. Das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro soll in die Beschaffung von weiteren Straßenschildern investiert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.08.2018

Drei neue Geschäftsstellenleiter bei der Sparkasse Westerwald-Sieg

Drei neue Geschäftsstellenleiter bei der Sparkasse Westerwald-Sieg In Daaden, Mudersbach und Westerburg präsentiert die Sparkasse Westerwald-Sieg neue Geschäftsstellenleiter. Jan Kowalsky ist neuer Leiter der Geschäftsstelle Mudersbach, Alexander Schön hat die Leitung der Geschäftsstelle Daaden und Jasmin Stiltz die Leitung der Geschäftsstelle Westerburg übernommen. Vorstandsmitglied Michael Bug sprach bei der Vorstellung von drei „sehr dynamischen Kollegen, die die Sparkasse vor Ort gut repräsentieren werden“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.08.2018

Metall-Erlebnistag bei Mubea: Metallberufe mal ganz praktisch

Metall-Erlebnistag bei Mubea: Metallberufe mal ganz praktisch Mehr als Theorie gab es beim Metall-Erlebnistag bei Mubea in Daaden für Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus aus Betzdorf. Alle Teilnehmer hatten sich freiwillig über ihre Schule für den Metall-Erlebnistag angemeldet und interessieren sich für eine Ausbildung im Metallbereich. Bei Mubea absolvierten sie mit Unterstützung von Azubis einen Lehrparcours, der aus einzelnen Stationen besteht, beispielsweise Pneumatik, Bohrarbeiten und Schweißen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.08.2018

Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden erhielt Sonderpreis

Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden erhielt SonderpreisDie Sparkassen-Finanzgruppe ist seit 2008 nicht nur Partner des Deutschen Olympischen Sportbundes und damit Förderer des Leistungssports, sondern auch Partner des Deutschen Sportabzeichens. Im Rahmen dieser Partnerschaft lobte sie bereits zum zehnten Mal den Sportabzeichen-Wettbewerb aus und zeichnete darüber hinaus besondere sportliche Leistungen und herausragendes Engagement aus. Der Daadener Judo und Ju-jutsu Verein erhielt einen Sonderpreis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2018

Jugendfeuerwehr Daaden-Herdorf besuchte Berliner Kameraden

Jugendfeuerwehr Daaden-Herdorf besuchte Berliner KameradenEnde Juli ging es für Mitglieder der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde (VG) Daaden-Herdorf nach Berlin. Gemeinsam mit den Freunden der Jugendfeuerwehr aus dem Amt Breitenburg in Schleswig-Holstein nahm man am Landeszeltlager anlässlich des 40. Geburtstages der Jugendfeuerwehr Berlin teil. Und dort gab es ein umfangreiches Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2018

EKD-Ratsvorsitzender Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm in Daaden

EKD-Ratsvorsitzender Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm in DaadenDer Gottesdienst zum Männersonntag in der evangelischen Kirche fand in Daaden statt. Die Predigt hielt der Landesbischof von Bayern und der Vorsitzende des Rates der evangelischen Kirche in Deutschland (EDK), Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm. Neben dem feierlichen Gottesdienst gab es den Eintrag ins Goldene Buch und Begegnungen im Bürgerhaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2018

Für den Festgottesdienst wird derzeit fleißig geübt

Für den Festgottesdienst wird derzeit fleißig geübtKnapp 50 Bläser aus verschiedenen Posaunenchören im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen proben bereits eifrig – trotz Sommerferien – für den Festgottesdienst der Männerarbeit des Kirchenkreises am Sonntag, 22. Juli, 14 Uhr, in der Barockkirche in Daaden mit dem CVJM-Bundesposaunenwart Klaus-Peter Diehl.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 06.07.2018

Feuerwehr-Senioren fuhren an die Mosel

Feuerwehr-Senioren fuhren an die Mosel Winningen an der Mosel war Ziel einer Fahrt der Alters- und Ehrenabteilung der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Daaden-Herdorf. Dazu gehörten eine Planwagenfahrt, eine Weinprobe und ein deftiges Abendessen im Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.07.2018

Politik mit Herz beim Sommerfest der CDU-Daaden

Politik mit Herz beim Sommerfest der CDU-Daaden
Sommerfest der CDU in Daaden: Neben einem Blick auf den Nahen Osten ging es um Fragen und Themen zur aktuellen politischen Lage in Bund, Land und Kommune. Hier berichtete MdB Erwin Rüddel top aktuell. Zum Land äußerte sich MdL Michael Wäschenbach. Bei guter Laune, Speisen und Getränken verging dann die Zeit wieder viel zu schnell.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2018

EKD-Ratsvorsitzender zu Gast: Heinrich Bedford-Strohm kommt nach Daaden

EKD-Ratsvorsitzender zu Gast: Heinrich Bedford-Strohm kommt nach Daaden Ständig ist der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche und Landesbischof in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm, im In- und Ausland unterwegs, trifft Staatsoberhäupter und Kirchenvertreter. Immer wieder werden Themen, Inhalte und Wichtigkeit der vielfältigen Termine mit dem Mitarbeiterstab geprüft, bis man sich letztlich auf einige wenige festlegen kann. Ein solcher Termin ist der 22. Juli. Dann kommt Bedford-Strohm nach Daaden zum Männergottesdienst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2018

Volksbank Daaden finanziert zehn Defibrillatoren für Ortsgemeinden

Volksbank Daaden finanziert zehn Defibrillatoren für Ortsgemeinden Die Volksbank Daaden stattet die Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf mit Defibrillatoren aus. Insgesamt zehn automatisierte externe Defibrillatoren (AED) im Gesamtwert von 17.600 Euro werden in Kürze in den einzelnen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde installiert. Die Ausgabe der AEDs ist mit einer Unterweisung im Umgang mit dem Gerät verbunden. Die Defibrillatoren werden daher bei einer zentralen Informationsveranstaltung übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.06.2018

Daniel Dielmann besteht Prüfung zum schwarzen Gürtel

Daniel Dielmann besteht Prüfung zum schwarzen Gürtel Daniel Dielmann hatte sich über ein Jahr vorbereitet und konnte den Prüfern demonstrieren, dass er würdig ist, den „Meistertitel“ zu tragen: Er legte in Offenbach a.d. Queich die Prüfungen zum zum schwarzen Gürtel im Ju-Jutsu ab. Der neue Ju-Jutsu-Meister, welcher neben der Trainer-C-Lizenz im Breitensport auch lizenzierter Übungsleiter für Frauenselbstverteidigung ist, wird weiterhin im Daadener Ju-Jutsu Verein als Trainer in der Jugendabteilung tätig sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2018

Ex-Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage ist tot

Ex-Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage ist tot  Der ehemalige rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage ist tot. Das teilt die rheinland-pfälzische FDP heute (16. Juni) mit. Er wurde 75 Jahre alt. Der Daadener gehörte von 1987 bis 2011 dem Landtag von Rheinland-Pfalz an, war unter anderem Wirtschaftsminister und Vizepräsident des Parlaments.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 06.06.2018

Zehn Jahre Qualitätswanderweg: Der Druidensteig feiert

Zehn Jahre Qualitätswanderweg: Der Druidensteig feiert 
Nicht nur der Westerwaldsteig wird in diesem Jahr zehn Jahre alt. Auch der Qualitätswanderweg Druidenstein existiert seit zehn Jahren. Das wird gefeiert, und zwar auf der „Kulinarischen Meile“ in Daaden, die am nächsten Sonntag, den 10. Juni, stattfindet. Im laufenden Jahr erhält der Druidensteig zum dritten Mal in Folge das Wanderwegprädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“, das durch den Deutschen Wanderverband verliehen wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2018

Live-Treff Daaden erfolgreich gestartet

Live-Treff Daaden erfolgreich gestartetHatten die Daadener im vergangenen Jahr beim Live-Treff Daaden immer wieder mal Pech mit dem Wetter, so war startete die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr am vergangenen Donnerstag unter besten Bedingungen. Während die Menschen in Betzdorf und Kirchen mit den Folgen des Starkregens zu kämpfen hatten, lachte in Daaden die Sonne vom Himmel bescherte dem Live-Treff einen Auftakt nach Maß.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.06.2018

Volksbank überlässt Verbandsgemeinde zehn Computer

Volksbank überlässt Verbandsgemeinde zehn ComputerBei der Volksbank Daaden wurden sie ausgemustert, weil das dortige System umgestellt wurde. Bei der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf kommen sie nun zum Einsatz: Zehn komplette PCs in einwandfreiem Zustand. Unter anderem werden sie in den Kindertagesstätten verwendet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 31.05.2018

Detlef Schütz weiter an Spitze der Schiedsrichter

Detlef Schütz weiter an Spitze der Schiedsrichter Zur Jahreshauptversammlung der Schiedsrichtervereinigung im Fußballkreis Westerwald/Sieg konnte Kreisschiedsrichterobmann (KSO) Detlef Schütz 110 Schiedsrichterkameraden im Bürgersaal in Daaden-Biersdorf begrüßen. Des Weiteren den Kreisvorsitzenden des Fußballkreises Friedel Hees, weitere Vorstandsmitglieder, den Verbandsschiedsrichterobmann Erich Schneider. Dazu den Hausherrn Schiedsrichter Volker Best, der nach schwerer Operation wieder auf dem Wege der Genesung sei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.05.2018

Volksbank Daaden auf der Ausbildungsbörse

Volksbank Daaden auf der Ausbildungsbörse Auch in diesem Jahr wieder war die Volksbank Daaden bei der Ausbildungsbörse an der Hermann-Gmeiner-Schule in Daaden vertreten. Die 13. Auflage der Ausbildungsbörse richtete sich einmal mehr besonders an die Schülerinnen der Klassenstufen 8 und 9, die sich aktuell mit der Wahl eines möglichen Ausbildungsplatzes auseinandersetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2018

1.500 Euro für DRK-Ortsvereine in Daaden und Herdorf

1.500 Euro für DRK-Ortsvereine in Daaden und Herdorf Jeweils 750 Euro spendet Energieversorgung Mittelrhein (EVM) an die DRK-Ortsvereine in Daaden und Herdorf. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt das Unternehmen jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2018

Baumgarten-Brand aufgeklärt: Jugendliche warfen Böller

Baumgarten-Brand aufgeklärt: Jugendliche warfen Böller Vor einer Woche, am Pfingstmontag, kam es im Archiv der Daadener Firma Baumgarten zu einem Feuer. Nach Hinweisen von Zeugen ist die Brandursache jetzt geklärt. Zwei Jugendliche hatten mit Böllern gezündelt und diese unter anderem auch ins Gebäude geworfen. Dem intensiven Ermittlungsdruck konnten sie offensichtlich nicht standhalten, sie haben sich zwischenzeitlich gestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.05.2018

Donnerstags ist „live treff“ in Daaden

Donnerstags ist „live treff“ in DaadenDie dritte Auflage des Daadener „live treffs“ steht in den Startlöchern. Donnerstag für Donnerstag vom 31. Mai bis 28. Juni bieten die Macher des Events von Stadt und Aktionskreis musikalische Unterhaltung in der Stadt, in diesem Jahr erstmals am Günter- Wolfram-Platz und auf dem Platz vor dem Heimatmuseum. Per Pressemitteilung weisen sie auf das diesjährige Programm hin. Mit dabei sind unter anderem Daniel East, Stagelight Acoustic, Raphael Loopro und zum Finale die Mavericks.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2018

Einsatz in Daaden: Feuer im Firmenarchiv

Einsatz in Daaden: Feuer im FirmenarchivEin Schwelbrand im Fimenarchiv der Daadener Firma Baumgarten beendete die Feiertagsruhe für über 80 Einsatzkräfte am gestrigen Pfingstmontag. Aufmerksame Nachbarn bemerkten demnach aufsteigenden Rauch aus dem Dach des Firmengebäudes und alarmierten die Feuerwehr. Nach Eintreffen der Kameraden aus Daaden war schnell klar, dass weitere Kräfte von Nöten sein würden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2018

NABU Rhein-Westerwald: Rückkehr des Wolfes unterstützen

NABU Rhein-Westerwald: Rückkehr des Wolfes unterstützenNachdem das rheinland-pfälzische Umweltministerium gestern (15. Mai) die Sichtung eines Wolfes am ehemaligen Truppenübungsplatz Stegskopf im Kreis Altenkirchen bestätigt hat, meldet sich der Naturschutzbund (NABU) Rhein-Westerwald mit einer Stellungnahme zu Wort. „Die durch internationale und nationale Gesetze streng geschützte Art ist ein wichtiger Bestandteil der Biodiversität und erfüllt unter anderem als ‚Gesundheitspolizei des Waldes‘ wertvolle ökologische Funktionen. Insofern gilt es, die eigen-ständige Rückkehr des Wolfes zu unterstützen“, sagt Jonas Krause-Heiber von der NABU-Regionalstelle Rhein-Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 15.05.2018

Wolfsnachweis am ehemaligen Truppenübungsplatz Daaden

Wolfsnachweis am ehemaligen Truppenübungsplatz DaadenAm Sonntagmorgen, den 13. Mai, hat der Revierleiter des Bundesforstbetriebes Rhein-Mosel am ehemaligen Truppenübungsplatz Daaden/Stegskopf ein wolfsähnliches Tier fotografiert. Bundesforsten hat das Foto unmittelbar zur wissenschaftlichen Untersuchung an die Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DDBW) weitergeleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Vereine | Artikel vom 02.05.2018

50. Wandertag zu den „Derscher Fichten“

50. Wandertag zu den „Derscher Fichten“Die Wanderung zu den „Derscher Fichten“ hat Tradition bei der Daadetaler Knappenkapelle: An Christi Himmelfahrt, also am 10. Mai, ist es wieder soweit, und zwar zum 50. Mal. Neben der Jugendkapelle und dem großen Orchester unterhalten auch die Musikvereine „Harmonie" Elkenroth und Steinebach sowie die Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Daaden/Herdorf die Besucher mit zünftiger Musik.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.04.2018

Daadener Paul-Lukas Knautz beim Deutschen Down-Sportlerfestival

Daadener Paul-Lukas Knautz beim Deutschen Down-Sportlerfestival Paul-Lukas Knautz aus Daaden startete erneut beim Deutschen Down-Sportlerfestival in Frankfurt-Kalbach. Das weltweit größte Sportfest für Menschen mit Down-Syndrom stellt ihre Stärken in den Mittelpunkt: Paul-Lukas absolvierte nicht nur einen Kickbox-Workshop bei Ex-Europameister Orhan Celik, sondern startete auch in Leichtathletik-Diszipinen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.04.2018

„jugend creativ“: Keine leichte Aufgabe für die Jury

„jugend creativ“: Keine leichte Aufgabe für die JuryDie Volksbank Daaden informiert über die bei ihr eingegangenen Beiträge im internationalen Wettbewerb „jugend creativ“. Über 300 Bilder gingen bei der Genossenschaftsbank ein. Insbesondere die Vielzahl der guten Beiträge aus den Klassenstufen 5 bis 12 ließ für die Jury nicht auf Anhieb klare Favoriten erkennen. Kurz vor den Sommerferien werden die Ergebnisse verkündet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2018

Daadener Kitas erhielten Flohmarkt-Erlös

Daadener Kitas erhielten Flohmarkt-Erlös 
Insgesamt 1.245 Euro konnte der Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden dieser Tage an Vertreter der drei örtlichen Kindertagesstätten übergeben. Es handelt sich um den Erlös aus Standgeld, Würstchen- und Getränkeverkauf des vom Arbeitskreis organisierten Flohmarktes. Ob und wann der nächste Flohmarkt stattfindet, entscheidet sich in den nächsten Wochen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.04.2018

Lieber und Schneider unterzeichnen Vereinbarung

Lieber und Schneider unterzeichnen Vereinbarung Die Beschlüsse der politischen Gremien sind seit einiger Zeit gefasst und die Übertragungsverfügung wurde im Januar dieses Jahres durch die Schulbehörde erlassen. Formal ist der Landkreis Altenkirchen damit rückwirkend seit dem Beginn des Schuljahres 2015/2016 Schulträger der Hermann-Gmeiner-Realschule plus Daaden. Übergang des Schulvermögens der Hermann-Gmeiner-Realschule plus Daaden nun formal besiegelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.04.2018

Förderung macht Kochaktion für Kita-Kinder möglich

Förderung macht Kochaktion für Kita-Kinder möglich500 Euro für die Kindertagesstätte (Kita) „Alte Bahnhofsschule“: Eine Spende der Barmer Ersatzkasse im Rahmen der Aktion „Ich kann kochen!“ Mit der Anschubförderung sollen die Inhalte von „Ich kann kochen!“ nachhaltig in der Einrichtung etabliert werden. Dabei handelt es sich um die größte bundesweite Initiative für praktische Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2018

Veranstaltung zu Fluchtursachen Syrien in Daaden gut besucht

Veranstaltung zu Fluchtursachen Syrien in Daaden gut besuchtEinen informativen und gleichzeitig aufwühlenden Abend erlebten gut 40 Besucher und Besucherinnen in der letzten Woche im evangelischen Gemeindehaus in Daaden.
Das Diakonische Werk im evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen, die Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung Ingelheim, und die evangelische Kirchengemeinde Daaden hatten alle Interessierten zu einem weiteren Abend aus der Veranstaltungsreihe „Fluchtursachen Kompakt“ eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 14.03.2018

Musik, Comedy und Tanz mit der Daadetaler Knappenkapelle

Musik, Comedy und Tanz mit der Daadetaler KnappenkapelleMusik und Kabarett, Sketche, Tanz und Tombola: Die Zutaten für den bunten Abend der Daadetaler Knappenkapelle am 24. März. Dabei wird auch das Jugendorchester des Vereins einmal mehr sein Können unter Beweis stellen. Für die Tanzmusik zeichnet DJ Uwe verantwortlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.03.2018

Neue Bankkaufleute starten durch

Neue Bankkaufleute starten durch Ausbildung absolviert, neue Einsatzfelder abgesteckt: Für die frischgebackenen Bankkaufleute Marius Mertens und Laura Laszlo beginnt nach zweieinhalbjähriger Ausbildung bei der Volksbank Daaden ein neuer Abschnitt ihres Berufslebens.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.03.2018

„Bunte Frauen und mutige Männer“ trafen sich zum Weltfrauentag

„Bunte Frauen und mutige Männer“ trafen sich zum Weltfrauentag Kunst, Politik und Wein gab es im Atelier von Anne L. Strunk in Daaden zum Weltfrauentag. Eingeladen hatte MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Sie erinnerte an das 1918 erkämpfte Frauenwahlrecht und viele Errungenschaften in der Folge. Allerdings: „Wir dürfen uns aber keinesfalls ausruhen, da es noch viel zu tun gibt", so die Parlamentarierin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2018

Zukunft des Stegskopfes: Bald soll Klarheit herrschen

Zukunft des Stegskopfes: Bald soll Klarheit herrschenAm heutigen 8. März geht es im Daadener Bürgerhaus um die Zukunft des ehemaligen Truppenübungsplatzes Stegskopf. Bis zum Ende des Monats März will der Bund als Eigentümer der Gesamt-Fläche eine Entscheidung haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.02.2018

Bundeslehrgang lockte Ju-Jutsu Sportler nach Daaden

Bundeslehrgang lockte Ju-Jutsu Sportler nach DaadenEin Bundeslehrgang mit Martin Bronder lockte Ju-Jutsu Sportler/innen aus mehreren Bundesländern nach Daaden. Ausrichter und Gastgeber war der Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2018

Fluchtursachen Syrien - Diakonisches Werk lädt ein

Fluchtursachen Syrien - Diakonisches Werk lädt einAm 14. März findet in Daaden ein weiterer Abend zu einem der wichtigsten Herkunftsstaaten von Flüchtlingen statt. Syrien ist vom Bürgerkrieg und brutalen Islamistengruppierungen zutiefst gezeichnet. Täglich sterben Menschen, die jüngsten Entwicklungen zeigen die Hilflosigkeit des UN-Sicherheitsrates und der westlichen Welt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2018

SPD im Daadener Land bestätigte Vorstand im Amt

SPD im Daadener Land bestätigte Vorstand im AmtAuf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Daadener Land standen jetzt neben Ehrungen langjähriger Mitglieder und Berichten aus den Fraktionen auch wieder Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Da setzten die Genossen auf Kontinuität, der alte Vorstand ist auch der Neue.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.02.2018

Chorgemeinschaft Biersdorf wählte neuen Vorstand

Chorgemeinschaft Biersdorf wählte neuen VorstandDie Jahresversammlung der Chorgemeinschaft brachte Veränderungen, das Frauenensemble "Encantada" geht eigene Wege und verlässt die Chrogemeinschaft. Ein neuer Vorstand wurde gewählt und die Termine für für das Jahr festgelegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.02.2018

Kein Stillstand im Förderverein der Feuerwehr Daaden

Kein Stillstand im Förderverein der Feuerwehr DaadenBei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr Daaden-Biersdorf e.V. am Samstag wurde nicht nur auf das vergangene Geschäftsjahr zurückgeblickt. Auch das Großprojekt für 2018 und ein neuer Vorstand waren wichtige Themen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.02.2018

Politischer Aschermittwoch des SPD-Kreisverbandes im Zeichen der Krise

Politischer Aschermittwoch des SPD-Kreisverbandes im Zeichen der KriseDurchaus selbstkritische Töne fand der Gastredner des diesjährigen politischen Aschermittwochs der SPD im Kreis Altenkirchen, Ex-MdB Willi Brase zum Zustand der Partei. Dass sich die Führung der ältesten Partei Deutschlands selbst zerlegt wurde ausgeblendet. Es gab den Blick auf den Koalitionsvertrag, eine Diskussion wurde nicht gewünscht und auf die SPD-Landeskonferenz verwiesen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 11.02.2018

Konversion Stegskopf war Thema der FDP Daaden

Konversion Stegskopf war Thema der FDP DaadenWas nun mit dem früheren Truppenübungsplatz Stegskopf mal geschehen soll, steht noch in Sternen. Daran ändern auch die Statements der unterschiedlichen Abgeordneten auf Bundes- oder Landesebene, der Parteien im VG-Rat oder den betroffenen Ortsgemeinden nichts. Die FDP-Fraktion in Daaden fordert eine Aufklärung der Bürgerschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.02.2018

Wanderer erlebten Winterzauber im Nationalen Naturerbe Stegskopf

Wanderer erlebten Winterzauber im Nationalen Naturerbe StegskopfDie Landschaft rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz Stegskopf ist etwas Besonderes, deshalb wurde das Gelände Nationales Naturerbe und ausgewiesenes Naturschutzgebiet. Eine fünfstündige Exkursion führte eine geführte Exkursion rund um das eigentliche Gelände. Leider wurde das Betreten des gesperrten Bereiches trotz fachkundiger Führung verweigert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Daadener Hallenbad geöffnet
Daaden. Nach der erfolgreichen, aber auch arbeitsintensiven Freibadsaison ist das Daadener Hallenbad seit dem 17. September ...

Vorverkauf für „Brings“ in Daaden beginnt
Daaden. Im nächsten Jahr feiert Daaden sein 800-jähriges Bestehen und gleichzeitig das Dorfjubiläum 675 Jahre Biersdorf. ...

Mofa-Fahrer bei Unfall leicht verletzt
Daaden. Ein 38-jähriger Mofa-Fahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 17. September in Daaden leicht verletzt. ...

Sachbeschädigung an mehreren PKW
Daaden. In der Nacht von Samstag, 15. auf Sonntag, 16. September wurden in Daaden, Betzdorfer Straße, insgesamt vier PKW ...

Fußbremse von Unimog versagte
Daaden. Etwa 2.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 12. September in Daaden. Ein 43-Jähriger ...

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Daaden. Der Geschädigte stellte am Dienstag, 11. September in der Mittagszeit fest, dass unbekannte Täter offensichtlich ...

Backestag für Kinder, Väter und Großväter
Daaden-Biersdorf. In keiner zweiten Region wurden das Bild und der Charakter der Genossenschaften so sehr geprägt wie im ...

Zum Glück nur geringer Sachschaden
Daaden. Am Dienstagvormittag, 28. August, ereignete sich auf der Landesstraße 285 zwischen Daaden und Friedewald ein Verkehrsunfall, ...

86.000 Euro: Land fördert Daadener Kunstrasen
Betzdorf/Daaden. Auf Anfrage beim Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz erhielt die heimische SPD-Landtagsabgeordnete ...

DRK gratuliert Daadener Gymnastikgruppe
Daaden. Der DRK-Kreisverband Altenkirchen gratulierte der Gymnastikgruppe in Daaden zu ihrem 25-jährigen Geburtstag. Währen ...



Unternehmen



Vereine

Bienenzuchtverein Daaden
 
Daadener Turnverein 1908 e. V.
 
SSV Daadetal e.V.
 
Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V.
 
TSG Biersdorf e. V.
 
Westerwaldverein Daaden e. V.
 

Werbung