Werbung

Gemeinden


Kirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Kirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57548
Artikel aus Kirchen

Region | Artikel vom 18.09.2018

Fulminantes Orgelkonzert zum Abschluss des Jubiläumsjahres

Fulminantes Orgelkonzert zum Abschluss des JubiläumsjahresDer Trierer Domorganist Josef Still, der zu den herausragendsten Domorganisten Deutschlands gehört, kam zum Orgelkonzert nach Kirchen. Anlass war der Abschluss des Jubiläumsjahres zum 125. Geburtstag der spätromantischen Eggert-Stahlhuth-Orgel, die zu den wenigen romantischen Instrumenten der Region gehört. Langanhaltender Applaus für ein wundervolles Konzert stand am Ende des Nachmittags, an dem Domorganist Josef Still einmal mehr seine Stilsicherheit, sein Gespür für Klang und die daraus folgende Fähigkeit entsprechend zu registrieren, seine Werkauswahl und seine hervorragend souveräne Technik unter Beweis stellte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2018

Siegperle auf großer Fahrt: Das Mostviertel und die Donau waren die Ziele

Siegperle auf großer Fahrt: Das Mostviertel und die Donau waren die Ziele50 Wanderfreunde der Siegperle aus Kirchen begaben sich Anfang September auf einen Mehrtages-Wanderurlaub ins alpine Mostviertel und an die Donau. Schon ein Jahr im Voraus hatte Vorsitzender Sven Wolff diesmal die Planungen aufgenommen, das Urlaubsgebiet zwischen Salzburg und Wien auf Herz und Nieren selbst getestet, dann „die Rosinen“ für die gesellige Gruppenfahrt herausgepickt und den Programmablauf zusammengestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.09.2018

Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun am schnellen Netz

Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun am schnellen NetzBis Sommer 2019 werden im Landkreis Altenkirchen innerhalb der Ausbaugebiete Datenübertragungsraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s)verfügbar sein. Das Breitbandprojekt beruht auf der Initiative der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen und der Verbandgemeinden und umfasst ein Gesamtvolumen von 13,2 Millionen Euro. Der Bund und das Land fördern das Projekt mit insgesamt 11,9 Millionen Euro. Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun auch am schnellen Netz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.09.2018

Auszeichnung: Druidensteig zum dritten Mal Qualitätswanderweg

Auszeichnung: Druidensteig zum dritten Mal QualitätswanderwegZum dritten Mal in Folge erhielt der Druidensteig die Auszeichnung „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband e.V. Die Urkunde wurde auf der Wandermesse Tour-Natur in Düsseldorf übergeben. Somit zählt der Druidensteig zu den nur 225 Qualitätswegen in Deutschland. Die Arbeit bis zur Erneuerung des Zertifikats war in diesem Jahr anspruchsvoll. Auch wenn der Druidensteig bereits zwei Mal das Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbands e.V. erhalten hatte, war das erneute Erreichen der Auszeichnung mit einigen Hürden verbunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2018

Alternatives Wohnen im Alter: Ausstellung in Kirchen informiert

Alternatives Wohnen im Alter: Ausstellung in Kirchen informiert Neue Wohnformen sind gefragt für die ältere Generation. Vom 17. bis 21. September wird im Foyer des Rathauses in Kirchen dazu eine Wanderausstellung unter dem Titel „Wohnprojekte in Rheinland-Pfalz zu sehen sein, für die sich Helmut Ermert vom Seniorenbeirat stark engagiert hat. Gemäß Ermert leben in der Verbandsgemeinde zurzeit 23.003 Bürger, darunter 5.591 Menschen über 65 Jahre, das entspricht einer Quote von 24,31.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 10.09.2018

875.000 Euro für Gemeinden in der Verbandsgemeinde Kirchen

875.000 Euro für Gemeinden in der Verbandsgemeinde KirchenAus dem dem Bund-Länder-Programm „Ländliche Zentren – Kleinere Städte und Gemeinden“ gibt es Fördergelder für die Ortsgemeinden Brachbach (275.000 Euro), Mudersbach (300.000 Euro) und Niederfischbach (300.000 Euro). Das teilt SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler aktuell mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.09.2018

Christian Noll gewinnt das Bergzeitfahren zum Druidenstein

Christian Noll gewinnt das Bergzeitfahren zum DruidensteinChristian Noll hat sich mit dem Sieg beim Bergzeitfahren des RSC Betzdorf vom Imhäuser Tälchen zum Druidenstein den Titel des RSC-Vereinsmeisters gesichert. Als einziger Fahrer unterbot er die Grenze von zehn Minuten beim 4,2 Kilometer langen, steilen Anstieg. Mit 9:59 Minuten gewann er vor Samuel Rosenkranz vom RSV Daadetal und vor Felix Weber vom RSV Osthelden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.09.2018

Turnhalle des VfL Wehbach: Mitglieder stimmen für Übernahmeangebot

Turnhalle des VfL Wehbach: Mitglieder stimmen für Übernahmeangebot Die Turnhalle des VfL Wehbach wird wohl von der Stadt Kirchen übernommen. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins stimmte dem Angebot, das Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen dem Verein gemacht hat, zu. Damit hat die einsturzgefährdetet Halle eine Zukunft, die der Verein alleine nicht hätte garantieren können. Der VfL soll ein dauerhaftes Nutzungsrecht erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2018

Baustelle in Kirchen: Landesstraße 280 wird erneuert

Baustelle in Kirchen: Landesstraße 280 wird erneuert In Kirchen wird die Landessstraße L 280 (Jungenthaler Straße) auf einer Länge von rund 500 Meter Länge erneuert. Betroffen ist das Teilstück ab dem Kreuzungsbereich der Bundesstraße B 62 in Richtung Wehbach. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit. Die Bauarbeiten dauern vom 12. September bis voraussichtlich Mitte Oktober. Bei den Bauarbeiten geht es um notwendig gewordene Maßnahmen zur Ertüchtigung des Straßenkörpers. Die L 280 weist im betreffenden Streckenabschnitt deutliche Spurrillen und Unebenheiten auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.08.2018

Risse in Gemeindestraßen: Verbandsgemeinde Kirchen stoppt Sanierung

Risse in Gemeindestraßen: Verbandsgemeinde Kirchen stoppt SanierungDie Verbandsgemeinde Kirchen hat die laufenden Arbeiten zur Sanierung von Rissen in den Gemeindestraßen unterbrochen. Gab es bei diesen arbeiten in der Vergangenheit nur positive Rückmeldungen, kamen zuletzt Beschwerden von Unternehmen und aus der Bevölkerung über die mangelhafte Ausführung. Die Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung befindet sich derzeit im Gespräch mit der ausführenden Firma, um die Qualität der Ausführung für die noch nicht sanierten Gemeindestraßen zu gewährleisten und Arbeitsabläufe zu verbessern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.08.2018

Räuberischer Diebstahl in Kirchen: Täter identifiziert, Haftbefehl erlassen

Räuberischer Diebstahl in Kirchen: Täter identifiziert, Haftbefehl erlassenDer Ladendieb, der in der letzten Woche im Kirchener Kaufland einen Rucksack voller Alkoholika gestohlen und bei einem Gerangel mit Mitarbeitern mit einem Messer gedroht hatte, ist ermittelt. Nach Zeugenhinweisen und intensiven Ermittlungen konnte er identifiziert werden. Zwischenzeitlich wurde Haftbefehl erlassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.08.2018

Räuberischer Diebstahl: Täter drohte mit Messer und verlor seine Schuhe

Räuberischer Diebstahl: Täter drohte mit Messer und verlor seine Schuhe Der Täter kam davon, seine Schuhe und eine Kappe sind noch da. Am Mittwochabend (15. August) flüchtete ein junger Mann aus dem Kirchener Kaufland mit einem Rucksack voller Alkoholika, so die Vermutung. Den Versuch, ihn zu stoppen, wehrte er durch Drohungen mit einem Messer ab, verlor bei einem Gerangel jedoch Schuhe und Baseballkappe. Verletzt wurde dabei niemand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2018

Wachwechsel im Polizeibezirksdienst der Stadt Kirchen

Wachwechsel im Polizeibezirksdienst der Stadt KirchenEiner kommt, einer geht: Auf Hubertus Behner folgt Jörg Blecker im Polizeibezirksdienst in Kirchen. Behner geht in de Ruhestand. Seine offizielle Verabschiedung findet Ende Oktober statt, bis dahin steht noch Resturlaub an. Jörg Blecker, so die Polizeiinspektion, sei ein Urgestein der Betzdorfer Polizei und mit rund 35 Jahren Diensterfahrung bestens geeignet ist, Behners Nachfolge anzutreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2018

Kirchener FDP: Diskussionen und gute Laune beim Sommerfest

Kirchener FDP: Diskussionen und gute Laune beim SommerfestBeim Sommerfest der FDP Kirchen ging es naturgemäß um Politik, und zwar vom Bund bis zur Kommune. Vorsitzender Heinz-Robert Stettner konnte dazu unter anderem Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser begrüßen. Bei bester Stimmung, bei Getränken und Gegrilltem, konnten sich die Teilnehmer mit der Bundestagsabgeordneten und den hiesigen Mandatsträgern austauschen und informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.08.2018

Bätzing-Lichtenthäler im Austausch mit Seniorenbeiräten

Bätzing-Lichtenthäler im Austausch mit SeniorenbeirätenDie Seniorenbeiräte im Kreisgebiet trafen zum Meinungsaustausch und zur Diskussion über tagesaktuelle Themen die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Themen waren laut Pressemitteilung unter anderem die Pflegestützpunkte und die Einrichtung von Bürgerbussen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.08.2018

Krankenhaus Kirchen: Wer möchte Geronto-Clown werden?

Krankenhaus Kirchen: Wer möchte Geronto-Clown werden?Am Kirchener Krankenhaus werden im Herbst erneut ehrenamtliche Geronto-Clowns ausgebildet. Derzeit gibt es noch einige freie Plätze. Die Clowns bringen Buntes und Frohes in den Krankenhausalltag, sie liefern kein einstudiertes Programm ab, sie agieren nicht wie Zirkusclowns, sondern reagieren auf die Patienten, erreichen sie auf der Emotionsebene. Die Ausbildung ist für die Teilnehmer kostenlos.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.08.2018

Sommertour: Sabine Bätzing-Lichtenthäler besuchte Kirchen und Brachbach

Sommertour: Sabine Bätzing-Lichtenthäler besuchte Kirchen und BrachbachSPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler war auf Sommertour in Kirchen und Brachbach. In Kirchen ging es um die nach dem Fronleichnamsunwetter noch immer eingeschränkte Erreichbarkeit des Cafés „Kuchenschlösschen“, in Brachbach unter anderem um ausstehende Informationen des Landesbetriebs Mobilität zu den Kreisstraßen K 97 und 100.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2018

Überschwemmungsgebiet am Asdorfer Bach: Folgen prüfen!

Überschwemmungsgebiet am Asdorfer Bach: Folgen prüfen! Derzeit findet die Beteiligung der Öffentlichkeit der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord zur Neufestsetzung des Überschwemmungsgebiets am Asdorfer Bach statt. Einige historisch gewachsene Siedlungsbereiche sind durch die Planung unmittelbar betroffen. Hierbei ist durchaus vorgesehen, dass aktuell noch freie Baugrundstücke zukünftig kaum noch oder nur unter sehr hohen Auflagen bebaut werden können. Auf mögliche Folgen machen Bauamt und Wirtschaftsförderung der Kirchener Verbandsgemeindeverwaltung aufmerksam.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 01.08.2018

Gerichtsentscheidung: Grundschule Herkersdorf wird nicht geschlossen

Gerichtsentscheidung: Grundschule Herkersdorf wird nicht geschlossen Das Verwaltungsgericht Koblenz hat die Schließung der Grundschule in Kirchen-Herkersdorf gestoppt. Das Gericht und die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) des Landes Rheinland-Pfalz informieren dazu heute durch Pressemitteilungen. Die ADD hat laut Gericht mehrere entscheidende Umstände vor Ort nicht ausreichend berücksichtigt. Von der ADD heißt es, es sei nun wichtiger, „für die Eltern und die Kinder vor Ort Klarheit und Rechtsfrieden zu schaffen als in langen Verfahren auf unserer Rechtsposition zu verharren.“ Der Schulträger bekommt so die Gelegenheit, die vorgetragenen Pläne unbelastet von einem Schließungsverfahren auf ihre Wirksamkeit hin zu überprüfen. Kirchens Bürgermeister Maik Köhler kündigte in einer ersten Stellungnahme bereits an, die Umsetzung des Konzeptes zur Stärkung des Grundschulstandortes Herkersdorf/Offhausen in die Wege zu leiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.07.2018

Siegperle tauchte in „schaurig-schöne“ Höhlenwelt ein

Siegperle tauchte in „schaurig-schöne“ Höhlenwelt einDie Wanderfeunde Siegperle aus Kirchen waren wieder unterwegs. Münster- und Sauerland waren diesmal die Ziele. Unter anderem gab es einen Besuch der Dechenhöhle bei Iserlohn inklusive einer Führung durch die „schaurig-schöne Höhlenwelt“. Die nächste Vereinsaktivität der Siegperle findet bereits am kommenden Samstag, den 4. August, mit Wanderungen über fünf und zwölf Kilometer auf dem Erzquellweg Sieg statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2018

DRK Krankenhaus Kirchen informierte über Zusammenschluss

DRK Krankenhaus Kirchen informierte über ZusammenschlussÜber den Zusammenschluss der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßmedizin am DRK-Krankenhaus Kirchen. Die Chefärzte Dr. Joachim Düber und Dr. Uwe Gallkowski hatten zur Informationsveranstaltung mit jeweiligen Fachvorträgen eingeladen und stellten die Fachbereiche vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2018

Neue Stabsstelle der VG Kirchen mit Sven Wolff startet durch

Neue Stabsstelle der VG Kirchen mit Sven Wolff startet durchAlle Vereine und Ehrenamtlichen in der Verbandsgemeinde Kirchen erhalten Post in diesen Tagen. Sven Wolff, Leiter der neuen Stabsstelle "Vereine, Ehrenamt und Touristik hat bislang 218 Briefe mit Einladungen versandt. Wolff will die Vereine und Institutionen kennenlernen. "Sollte jemand kein Schreiben erhalten, bitte melden", so Wolff in seiner Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.07.2018

Elternschule im DRK Krankenhaus Kirchen in neuem Glanz

Elternschule im DRK Krankenhaus Kirchen in neuem GlanzDank der Unterstützung durch den Förderverein für Kinder im DRK Krankenhaus Kirchen e.V. finden Kurse für Eltern und Kinder nach ausgedehnten Umbauarbeiten jetzt in modernen, hellen Räumen statt. Eine Renovierung die sich wirklich lohnte, da waren sich alle bei der Übergabe der neuen Räume einig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.07.2018

Bambini-Feuerwehr Kirchen erlebte aufregenden Tag

Bambini-Feuerwehr Kirchen erlebte aufregenden TagDie Bambini-Feuerwehr der Verbandsgemeinde Kirchen unternahm einen spannenden Tagesausflug ins Explorado Kindermuseum nach Dortmund. Die Elemente "Feuer, Wasser, Erde Luft" konnten erforscht und vieles mehr. Das Mitmach-Museum bot aber noch viel mehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2018

640.000 Euro für Sanierung von Hochbehältern in der VG Kirchen/Sieg

640.000 Euro für Sanierung von Hochbehältern in der VG Kirchen/Sieg Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, überreichte im Auftrag von Umweltministerin Ulrike Höfken einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 640.000 Euro an die Verbandsgemeinde Kirchen im Landkreis Altenkirchen. Die Fördersumme in Höhe von 640.000 Euro ist für die Sanierung der Hochbehälter Gerndorf, Bockenbaum sowie Freusburg bestimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 11.07.2018

Die Kreis-Grünen besuchten das Kirchener Krankenhaus

Die Kreis-Grünen besuchten das Kirchener Krankenhaus Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Daniel Köbler besuchte die Spitze von Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Altenkirchen das DRK-Klinikum in Kirchen. Nach einem genauen Einblick in die Arbeitsabläufe und Strukturen des Krankenhauses fanden auch Fragen zur Pflege- und Personalsituation großes Interesse der Politiker. Diskutiert wurde insbesondere mit den Klinikverantwortlichen über die Verweildauer der Patienten, die Bedeutung und Wirkung des DRK-Klinikums für die Entwicklung lokaler Versorgungsstrukturen sowie die Versorgungssicherheit der Bevölkerung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.07.2018

Kirchener Wirtschaftsförderung rückt näher an die Betriebe

Kirchener Wirtschaftsförderung rückt näher an die Betriebe Mit einer Reihe von Unternehmen in der Verbandsgemeinde (VG) Kirchen konnte sich deren neuer Wirtschaftsförderer Tim Kraft in den letzten Wochen austauschen. Die Themen reichten von Gewerbeflächenbedarf, Fachkräfte, Breitband und Straßenausbau bis hin zu Fördermitteln, Grundstücksfragen, Kontaktherstellung, städtebaulicher Entwicklung. Kraft will den kontinuierlichen Austausch, die Wirtschaftsförderung soll unbürokratischer und direkter Ansprechpartner sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2018

Über Schlüssellochchirurgie und den Diabetischen Fuß

Über Schlüssellochchirurgie und den Diabetischen FußDie Themen „Schlüssellochchirurgie – Endoskopische Operationen“ und „Das Diabetische Fußsyndrom“ stehen im Mittelpunkt der nächsten Patienteninformationsveranstaltung des DRK-Krankenhauses in Kirchen am 18. Juli. Anfang dieses Jahres wurden die Abteilungen Allgemein- Viszeral- und Gefäßchirurgie neu strukturiert um Synergien für Patienten und Personal zu nutzen. Dadurch können beide Abteilungen eine möglichst breite und kontinuierliche Betreuung der Patientinnen und Patienten gewährleisten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.07.2018

Geronto-Clowns am DRK-Krankenhaus Kirchen sind jetzt im Einsatz

Geronto-Clowns am DRK-Krankenhaus Kirchen sind jetzt im Einsatz Jetzt sind sie im Einsatz, die Geronto-Clowns am DRK-Krankenhaus Kirchen. Die Clowns kommen ehrenamtlich auf die Stationen, immer zu zweit. Unvoreingenommen und erwartungslos betreten sie die Zimmer und fragen freundlich, ob sie eintreten dürfen. Sollten sie einmal nicht erwünscht sein, wird das akzeptiert, die Clowns ziehen weiter, aber erfahrungsgemäß sind sie willkommen. Es kommt sogar vor, dass die Patienten neugierig aus ihren Zimmern kommen, denn schnell spricht sich rum, dass etwas Besonderes los ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2018

Lücke geschlossen: DRK-MVZ Kirchen erweitert Leistungsspektrum

Lücke geschlossen: DRK-MVZ Kirchen erweitert LeistungsspektrumEin erweitertes Leistungsspektrum im ambulanten Bereich des DRK-MVZ Kirchen wurde bei einem Pressegespräch im DRK-Krankenhaus Kirchen vorgestellt: Eine Allgemeinchirurgische beziehungsweise eine Proktologische Sprechstunde werden die Fachärzte Dr. med. Uwe Gallkowski und Haidarah Habtoor ab dem 10. Juli anbieten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2018

Sven Wolff ist Kirchens Kümmerer für Vereine, Ehrenamt, Touristik

Sven Wolff ist Kirchens Kümmerer für Vereine, Ehrenamt, TouristikVereine, Ehrenamt, Touristik: Das ist die denkbar knappste Aufgabenbeschreibung für Sven Wolff, den neuen Kümmerer für genau diesen Themenkomplex bei der Verbandsgemeinde Kirchen. Bürgermeister Maik Köhler stellte ihn im Rahmen eines Pressegesprächs vor. Wolff verfügt bereits über langjährige Erfahrungen in den einzelnen Aufgabengebieten, die jetzt in einer Stabsstelle zusammengeführt werden. Daraus, so Wolff, würden sich Synergieeffekte ergeben, auf die sich aufbauen lasse und durch die er eine Menge an Potential für künftige Aufgaben ausgemacht habe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2018

Kreis-JU kritisiert Schließung der Grundschule Herkersdorf

Kreis-JU kritisiert Schließung der Grundschule Herkersdorf Die Junge Union im Kreis Altenkirchen kritisiert die nunmehr verkündete Schließung der Grundschule Herkersdorf. Beim CDU-Nachwuchs führt man das zu erwartende Bevölkerungswachstum in der Verbandsgemeinde Kirchen als Argument für den Erhalt ins Feld. Kritik geht auch in Richtung von Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die in der Vergangenheit für kleine Schulstandorte eingetreten sei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 23.06.2018

Jetzt sprechen die Eltern: Gericht soll Grundschul-Aus in Herkersdorf stoppen

Jetzt sprechen die Eltern: Gericht soll Grundschul-Aus in Herkersdorf stoppen Wenige Tage, nachdem die Aufsichts- und Dienstleistungs-Direktion (ADD) Trier den endgültigen Schließungsbescheid für die Herkersdorfer Grundschule geschickt hat, machte die Elterninitiative ihrem Unmut in einem Pressegespräch Luft: Sie legte nicht nur dar, dass ihr Konzept und die Argumente für den Erhalt der Schule nicht gewürdigt wurden, sondern stellt auch die Rolle von Schulleiter Lars Lamowski in Frage. Geschlagen gibt man sich nicht: „Wir werden mit der Verbandsgemeinde zusammen versuchen, eine einstweilige Verfügung gegen den Sofortvollzug zu bekommen“, hieß es beim Pressegespräch.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Politik | Artikel vom 19.06.2018

Grundschule Herkersdorf: ADD verkündet Schließung zum Schuljahresende

Grundschule Herkersdorf: ADD verkündet Schließung zum Schuljahresende
Die Nachricht kommt wenige Tage vor den Sommerferien: Die Grundschule Herkersdorf wird schließen. Das teilt die zuständige Aufsichts- und Dienstleistungs-Direktion (ADD) Trier nach Abstimmung mit dem rheinland-pfälzischen Bildungsministerium mit. Die Hoffnung auf den Erhalt des Standortes nach Gesprächen der politischen Verantwortlichen und der Elterninitiative in Mainz ist damit dahin.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 16.06.2018

Klimafolgenanpassung ist Top-Thema bei der Verbandsgemeinde Kirchen

Klimafolgenanpassung ist Top-Thema bei der Verbandsgemeinde Kirchen Mit der Aufnahme als Pilotprojekt im nördlichen Rheinland-Pfalz der Stiftung für Ökologie und Demokratie und des Kompetenzzentrums für Klimawandelfolgen geht man in der Verbandsgemeinde Kirchen das Thema Klimafolgenanpassung aktiv an. „Wir freuen uns, dass wir als eine der ersten Verbandsgemeindeverwaltungen in das Pilotprogramm 'Klimawandelanpassungscoach RLP' aufgenommen werden. Es ist uns wichtig, dieses Thema nachhaltig und langfristig in der Verwaltung zu verankern und dass wir das Thema fachübergreifend angehen können“, sagte Wirtschaftsförderer Tim Kraft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2018

Mehr als nur ein Englischkurs bei der VHS Kirchen

Mehr als nur ein Englischkurs bei der VHS KirchenAuch das „Ältere Semester“ ist seit Jahren in der Kursgruppe der Volkshochschule Kirchen um die Englisch-Sprachkenntnisse zu vertiefen. In den vielen Jahren des gemeinsamen Lernens entstand ein Freundeskreis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.06.2018

Großes Interesse an Vorträgen der unfallchirurgischen Abteilung

Großes Interesse an Vorträgen der unfallchirurgischen Abteilung Damit hatte man beim DRK-Krankenhaus Kirchen nicht gerechnet: Rund 150 Besucher kamen zu den Vorträgen der unfallchirurgischen Abteilung Ende Mai. Unter anderem ging es dabei um voll- und teilendoprothetische Versorgung (TEP) an Hüfte und Knie referiert und die Vorteile von navigierten Operationen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 06.06.2018

Auszeichnung in Berlin: Gelbe Villa ist „Demografiegestalter 2018“

Auszeichnung in Berlin: Gelbe Villa ist „Demografiegestalter 2018“Das Mehrgenerationenhaus „Gelbe Villa“ in Kirchen hat im Berliner Bundesfamilienministerium für seine Fahrradwerkstatt den Preis als „Demografiegestalter 2018“ erhalten. Den Preis übergab Bundesfamilienministerin Franziska Giffey. MdB Erwin Rüddel lobte dabei die Funktion der Einrichtung speziell für gesellschaftliche Randgruppen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.06.2018

DRK in Kirchen bekommt neue Fahrzeughalle

DRK in Kirchen bekommt neue FahrzeughalleMit dem neuen Standort des DRK-Ortsvereins Kirchen am Bürgerhaus Katzenbach und dem Bau einer neuen Fahrzeughalle sehen sich die Kirchener DRK-Verantwortlichen bestens aufgestellt, um die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Beim Spatenstich für die Fahrzeughalle ließ DRK-Vorsitzender Jens Stötzel die Historie, die zum neuen Standort führte, Revue passieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2018

Internationales Wanderwochenende bei der „Siegperle“ steht an

Internationales Wanderwochenende bei der „Siegperle“ steht anAm kommenden Wochenende, dem 9. und 10. Juni, richten die Wanderfreunde „Siegperle“ Kirchen e. V. erneut Internationale Wandertage aus. Es gibt Routen über 5, 10 und 20 Kilometer. Start und Ziel ist das Bürgerhaus in Kirchen-Freusburg. Die Teilnehmer können bereits ab 7 Uhr starten. Die Wandertage der „Siegperle“ werden sowohl für das Internationale (IVV) als auch das Europa-Volkssportabzeichen (EVG) gewertet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.06.2018

Grundschule Herkersdorf: Landtags-CDU fordert Entscheidung

Grundschule Herkersdorf: Landtags-CDU fordert EntscheidungIn Kirchen-Herkersdorf wartet man weiterhin auf eine Entscheidung zur Zukunft des Schulstandortes. Mitte März kam der Bescheid, der die Schließung der Grundschule in Herkersdorf ankündigt. Vor Ort ist man sich über Parteigrenzen hinweg einig: Die Außenstelle Herkersdorf soll erhalten bleiben. Die Entscheidung wird in Mainz fallen. Die CDU-Opposition will, dass diese Hängepartie wenige Wochen vor Ferienbeginn nun beendet wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 01.06.2018

Kirchener Faustballer mit erstem Saisonsieg

Kirchener Faustballer mit erstem Saisonsieg Der dritte Spieltag der Faustball-Verbandsliga Mittelrhein der Herren bescherte dem VfL Kirchen in Wasenbach den ersten Sieg der laufenden Freiluftsaison. Während man sich Koblenz und Weisel noch geschlagen geben musste, gelang den Kirchenern mit starkem Angriff und einer stabilen Abwehr im Spiel gegen Dörnberg ein Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2018

DRK stellt neue Hals-Nasen-Ohren-Ärztin für Kirchener MVZ vor

DRK stellt neue Hals-Nasen-Ohren-Ärztin für Kirchener MVZ vor Das DRK-Krankenhaus Kirchen hat die neue HNO-Ärztin am Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) an der Klinik vorgestellt: Dr. Nicola Graf bringt langjährige Erfahrungen aus dem HNO-Bereich mit. Zum 1. Juni nimmt sie ihre Tätigkeit auf. Seit April war die Stelle unbesetzt. Einmal monatlich will sie auch samstags Sprechstunden anbieten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.05.2018

Private Initiative: „Freusburg Feuer“ erbrachte 4.400 Euro für den guten Zweck

Private Initiative: „Freusburg Feuer“ erbrachte 4.400 Euro für den guten ZweckDa brennt ein Feuer in Daniel Schneider und seiner Lebensgefährtin Vanessa Schmidt aus Kirchen-Freusburg, das „Freusburg Feuer“. Mit einem Fest unter diesem Titel sammeln sie seit Jahren regelmäßig Geld für den guten Zweck. In diesem Jahr kamen 4.400 Euro zusammen, die sie jetzt für das Projekt Gerontoclowns am Kirchener Krankenhaus und den Verein Sirius e. V. spendeten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2018

Feuerwehrfest in Kirchen mit Übung der Jugendwehr

Feuerwehrfest in Kirchen mit Übung der Jugendwehr  Beim Feuerfest in Kirchen am 3. Juni wartet einmal mehr ein buntes Programm. Unter anderem wird die Jugendfeuerwehr ihr Können unter Beweis stellen. Für musikalische Unterhaltung sorgen an diesem Tag die Musikvereine Kirchen und Wehbach. Für Groß und Klein gibt es eine Fahrzeugschau mit Erklärungen zu den Einsatzfahrzeugen und der Möglichkeit, diese selber zu erkunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.05.2018

Freusburger Kita „Wirbelwind“: Die Mühe hat sich gelohnt

Freusburger Kita „Wirbelwind“: Die Mühe hat sich gelohntJetzt ist sie ferig, die Kindertagesstätte „Wirbelwind“ in Kirchen-Freusburg. Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig war mit ihrer heimischen Kabinettskollegin, Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, zur Einweihung anch umfangreichen bau-und Sanierungsmaßnahmen gekommen. Hubigs erster Eindruck: „Die Mühe hat sich gelohnt.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2018

Tarifkonflikt beim DRK: „Eine Nacht mit uns gibt’s nicht für lau“

Tarifkonflikt beim DRK: „Eine Nacht mit uns gibt’s nicht für lau“ Am 12. Mai war der internationale Tag der Pflege: eine Gelegenheit für Sonntagsreden. Mehr Wertschätzung, mehr Beachtung, bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen brauche die Pflege, heißt es dann oft. Wer will da widersprechen? Im Tarifkonflikt zwischen Verdi und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) wird es konkret – auch in der Region, wo seit Tagen großformatige Banner auf die Forderungen der Beschäftigten in Pflege und Sanitätsdienst hinweisen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2018

Pilgerbericht beim Männerfrühstück

Pilgerbericht beim Männerfrühstück Ungebrochen gut ist der Besuch beim Männerfrühstück der evangelischen Kirchengemeinden in der Region. In Kirchen-Freusburg referierte diesmal Frank Kreutz aus Niederfischbach, der die Männer mit auf seine Wanderung auf dem berühmten Camino de Santiago vor genau einem Jahr nahm. Eindrucksvoll schilderte er in Bildern und Tagebucheinträgen seinen ganz persönlichen Pilgerweg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.05.2018

„Schwimmen können heißt Leben retten“

„Schwimmen können heißt Leben retten“Bis zum heutigen Sonntag findet auf dem Molzberg in Kirchen das 37. Landesjugendtreffen mit Meisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Die Landesjugend Rheinland-Pfalz und die DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen e. V. hatten am Samstagmorgen, 12. Mai, in die Michaelgrundschule auf dem Molzberg eingeladen, um über den Verlauf der Veranstaltung zu berichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2018

Kleiderspende für Frühchen am DRK-Krankenhaus Kirchen

Kleiderspende für Frühchen am DRK-Krankenhaus KirchenDie bundesweit agierende Aktionsgruppe „Regenbogen-Wunder“ hat dem DRK-Krankenhaus Kirchen eine Wäschespende für Frühgeborene überreicht. Die Gruppe arbeitet gespendete Säuglingskleidung um, damit sie Frühgeborenen passen. Anja Anderson aus Waldbröl, die stellvertretend für die Gruppe „Regenbogen-Wunder“ die Kleiderspende überreichte, berichtete, dass sich die ursprüngliche Facebook-Gruppe auf inzwischen neun Frauen erweitert hat und dass man deutschlandweit agiere.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Fahrt unter Drogeneinfluss
Kirchen/Sieg. Am Samstag, den 15. September, um 11.05 Uhr, hielten Beamte der PI Betzdorf, im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle, ...

Umgefahrener Baum beschädigt parkenden PKW
Kirchen/Sieg. Am Donnerstag, 30. August wurde in der Mittagszeit ein auf dem Parkplatz des Netto-Discounters in Kirchen gepflanzter ...

Unfallverursacher flüchtete
Kirchen/Sieg. Am Dienstagnachmittag, 28. August ereignete sich auf der Kreisstraße 94 in Kirchen Wingendorf ein Verkehrsunfall, ...

Hausfassade wurde mit Pflaumen beworfen
Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum Dienstag, 28. August die Fassade eines Wohnhauses in ...

Unfallflüchtiger konnte ermittelt werden
Kirchen/Sieg. Am Montagnachmittag, 27. August verursachte ein 40-Jähriger mit einem Klein-PKW auf der Landesstraße 280 einen ...

Reifen wurden zerstochen
Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Täter zerstach an einem in der Gilsbachstraße geparkten PKW, Audi zwei Reifen. Glücklicherweise ...

Darmkrebs: Vorträge zur Vorsorge
Kirchen: Kirchen. Am kommenden Mittwoch den 22. August, wird am DRK-Krankenhaus Kirchen ein Informationsvortrag „Darmkrebsfrüherkennung ...

Polizei hatte zwei Einsätze an einem Ort
Kirchen/Sieg. Gleich zweimal (17.17 und 21.20 Uhr) musste die Polizei Betzdorf am Samstag, 11. August zu einem Anwesen in ...

Mit PKW im Gegenverkehr kollidiert
Kirchen/Sieg. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen durch die Polizei Betzdorf, fuhr die Unfallverursacherin am Samstag, ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen PKW Ford Focus, welcher am Donnerstagvormittag, 9. ...



Unternehmen



Vereine

Blaues Kreuz in Deutschland e.V.
 
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe Betzdorf-Kirchen
 
Gartenbauverein e.V. Wehbach
 
Gruppe Kirchen/Sieg e.V. im Deutschen Teckelclub gegr. 1888 e.V.
 
Kirchener Heimatverein e.V.
 
Schützenverein Tell Kirchen-Wehbach e.V.
 
Segelflugclub Betzdorf-Kirchen e.V.
 
SV Katzenbach
 
Tanzsportclub Kirchen e.V.
 
Theaterverein Harmonie Freusburg
 
VfL Kirchen
 
Wanderfreunde \"Siegperle\" Kirchen
 

Werbung