Werbung

Gemeinden


Mammelzen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57636
Artikel aus Mammelzen

Wirtschaft | Artikel vom 08.07.2017

Lernende des Gymnasiums Altenkirchen zu Gast bei der Firma ATM

Lernende des Gymnasiums Altenkirchen zu Gast bei der Firma ATMSchüler/innen des Gymnasiums Altenkirchen besuchten im Rahmen einer Projektwoche vor den Sommerferien die Firma ATM in Mammelzen, die Maschinen und Anlagen als Komplettlösung für die Materiallabore namhafter Unternehmen und Konzerne herstellt. Das Professorennetzwerk der Kreis Wirtschaftsförderung war involviert und informierte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2016

Nächtlicher Wohnhausbrand forderte ein Todesopfer

Nächtlicher Wohnhausbrand forderte ein TodesopferDie Polizei bestätigte, dass im vom Brand zerstörten Wohnhaus in Mammelzen ein tote Person gefunden wurde. Die Behörden gehen davon aus, dass es sich um die 75-jährige Bewohnerin des Hauses handelt, weitere Ermittlungen sind anberaumt. Auch sind noch Nachlöscharbeiten im Gange, die B 256 ist aktuell noch gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.11.2016

Wohnhausbrand in Mammelzen - Eine Bewohnerin wird vermisst

Wohnhausbrand in Mammelzen - Eine Bewohnerin wird vermisstIn der Nacht zum Sonntag, 13. November geriet ein Wohnhaus in Mammelzen an der B 256 in Brand. Aus dem anfänglichen gemeldeten Zimmerbrand war blitzschnell ein Vollbrand geworden, eine Bewohnerin wird vermisst. Drei Feuerwehreinsatzkräfte wurden leicht verletzt. Die Suche nach der vermissten Frau wurde von der Polizei und einer Rettungshundestaffel unterstützt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2014

Schäferhund beißt sechsjähriges Mädchen in Kopf und Gesicht

Schäferhund beißt sechsjähriges Mädchen in Kopf und GesichtEin Schäferhund hat in Mammelzen am Dienstag, 25. November ein sechsjähriges Mädchen in den Kopf und das Gesicht gebissen. Das Kind wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Ein Strafverfahren gegen die Hundehalterin ist eingeleitet.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 29.10.2014

Erneut Trainingsplatz zerstört

Erneut Trainingsplatz zerstörtDie Altenkirchener Bogenschützen sind stocksauer. Zum wiederholten Male wurde der Trainingsplatz in Mammelzen heimgesucht und die Zielscheiben zerstört. Es wurde erneut Anzeige erstattet und die Bogenschützen bitten um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 08.08.2014

Bogenschützen präsentierten neue Anlage

Bogenschützen präsentierten neue AnlageDie Altenkirchener Bogenschützen hatten die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür nach Mammelzen auf das neue Gelände eingeladen. Es wurde ein Erfolg, Kinder und Erwachsene nutzten die Möglichkeit, selbst einmal Pfeil und Bogen zu testen. Aus dem einstigen Fußballplatz wurde ein schmuckes Übungsgelände für die Bogenschützen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 01.04.2014

Neues vom ASV Mammelzen

Neues vom ASV MammelzenMit einem neuen Vorstand geht der Angelsportverein (ASV) Mammelzen in die Frühjahr- und Sommersaison. Ziel soll es sein, den Angelsport bekannter zu machen und Aktionen für die Jugend sind in Planung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.04.2013

Bogenschützen eröffnen Freiluftsaison in Mammelzen

Bogenschützen eröffnen Freiluftsaison in MammelzenAuf dem neuen Bogenplatz in Mammelzen haben die Altenkirchener Bogenschützen nun bei frühlingshaftem Wetter die Freiluftsaison eröffnet. Eine Vielzahl von Bogenschützen hatte diese erste Möglichkeit zum Training im Freien wahrgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2012

Stürmischer Erfolg bei der Hubertusjagd

Stürmischer Erfolg bei der HubertusjagdJäger, Treiber und Hunde trotzten Wind und Wetter bei der diesjährigen Hubertusjagd. Beim "Schüsseltreiben" wurde es dann feierlich. Die Jungjäger wurden ausgezeichnet und der Jagdkönig geehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 16.02.2012

Bogenschützen haben ein neues "Zuhause"

Bogenschützen haben ein neues \"Zuhause\"Der alte Sportplatz in Mammelzen wird neuer Trainingsplatz der Altenkirchener Bogenschützen. Es gab viel Lob für die Verhandlungen mit den Waldinteressenten und der Ortsgemeinde. Jetzt können die Baumaßnahmen kurzfristig beginnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.01.2012

Arbeitskreis "Schule-Wirtschaft" besuchte die Firma ATM

Arbeitskreis \"Schule-Wirtschaft\" besuchte die Firma ATMUm Übergänge von Schulen in die Betriebe noch effektiver zu gestalten, traf sich der Arbeitskreis "Schule-Wirtschaft" unter der Leitung der Sprecherin Doris John mit den Berufswahlkoordinatoren und Jobfüxen der weiterführenden Schulen im Landkreis Altenkirchen. Der Arbeitskreis tagte auf Einladung der Firma ATM in den modernen Schulungsräumen in Mammelzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.05.2011

Jäger befürchten "Vernichtsfeldzug" gegen Schalenwild

Jäger befürchten \"Vernichtsfeldzug\" gegen SchalenwildEin düsteres Bild der zukünftigen Jagdlandschaft in Rheinland-Pfalz zeichnete Klaus Nieding, Justitiar des Landesjagdverbandes, in der Hauptversammlung der LJV-Kreisgruppe Altenkirchen in Mammelzen. Nach der Devise "Wald vor Wild" sieht Nieding Jagd und Jäger in heftigem Gegenwind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.02.2011

Wehner lädt zum Westerwaldmenü ein

Gutes Essen für "gute Menschen" - der heimische Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner lädt zum "Westerwald Menü" ein. Und zwar Mitbürger, die sich beruflich oder ehrenamtlich ganz besonders für ihre Mitmenschen einsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Vereine | Artikel vom 10.11.2010

Hubertusjagd in Staatsrevieren hat schon Tradition

Hubertusjagd in Staatsrevieren hat schon TraditionDie Hubertusjagd in Staatsrevieren reicht bis in das Jahr 1948 zurück. Jetzt endete die Hubertusjagd des Hegerings Altenkirchen im Dorfgemeinschaftshaus Mammelzen in geselliger Runde mit Ehrungen und Jägerschlag per Hirschfänger. Zuvor waren 13 Rehe und ein Fuchs erlegt worden. Nur noch Altenkirchen pflegt kreisweit noch den Brauch der Hegeringjagd.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht
Mammelzen. Eine 18-jährige Fahrzeugführerin befuhr am Mittwoch, 17. Mai um 17.50 Uhr mit ihrem PKW die B 256 in Mammelzen ...

Gefährliches Überholmanöver - Zeugen gesucht
Mammelzen. Zu einem gefährlichen Überholmanöver kam es am Freitag, 10. Februar um 16.50 Uhr auf der B 256 in der Gemarkung ...

Kein Hinweis auf Brandstiftung
Mammelzen. Die kriminaltechnischen Ermittlungen zum Wohnhausbrand in Mammelzen am 13. November sind inzwischen abgeschlossen. ...

Brandermittlungen wurden ausgedehnt
Mammelzen. Die Ermittlungen zum Wohnhausbrand in Mammelzen mit einem Todesopfer dauern an. Die kriminaltechnischen Ermittlungen ...

Farbschmierereien an zwei Stellen
Mammelzen. Wie am Samstag, 28. Mai gegen 12 Uhr festgestellt wurde, wurde an einem Brückenpfeiler in Mammelzen (Kölner Straße) ...

PKW-Fahrerin leicht verletzt - etwa 15.000 Euro Sachschaden
Mammelzen. Am Samstag, 7. Mai, gegen 7.30 Uhr, ereignete sich auf der B 256 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt ...

Nötigung im Straßenverkehr
Mammelzen. Am Freitag, 28. August, gegen 21.15 Uhr, kam es auf der B 256 zwischen den Ortslagen Mammelzen und Altenkirchen ...

Fahrzeug wurde mit Eiern beworfen
Mammelzen. In der Nacht von Donnerstag, den 11. auf Freitag, den 12. Juni in der Zeit zwischen 0 und 1 Uhr wurde in Mammelzen ...

Auffahrunfall mit leicht verletzter Person
Mammelzen. Am Montag, dem 1. Juni, um 15 Uhr, befuhren zwei Pkw-Fahrer die Auffahrt zur Umgehungsstraße in Höhe Mammelzen ...

Diebstahl von zwei Bienenvölkern
Mammelzen/Sörth. Am Freitagmorgen, 27. März musste ein Imker aus Steinebach leider feststellen, dass unbekannte Täter zwei ...



Unternehmen



Vereine

ASV Mammelzen e.V.
 
SV Mammelzen 1911 e. V.
 

Werbung