Werbung

Gemeinden


Niederfischbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Kirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57572
Artikel aus Niederfischbach

Politik | Artikel vom 08.12.2018

SPD Niederfischbach: Fahrplanwechsel macht Ärger

SPD Niederfischbach: Fahrplanwechsel macht Ärger Die SPD-Fraktion im Niederfischbacher Ortsgemeinderat kritisiert den Wegfall von Busverbindungen im Zuge des Fahrbahnwechsels am 9. Dezember: So sollen nun beispielsweise die Bereiche Schulwäldchen und Hahnhof morgens vom Kindergartenbus nicht mehr angefahren werden. Berufstätige Eltern, die sich bislang auf den Bustransfer verlassen hätten, würden unnötig in Bedrängnis gebracht, heißt es von den Sozialdemokraten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.12.2018

Niederfischbach: CDU will Dominik Schuh als Ortsbürgermeister

Niederfischbach: CDU will Dominik Schuh als Ortsbürgermeister Die Niederfischbacher CDU schickt ihren Vorsitzenden Dominik Schuh ins Rennen um die Nachfolge von Ortsbürgermeister Matthias Otterbach. Das teilt die Union in einem Bericht über ihre Jahreshauptversammlung mit. Der 36-jährige Lehrer stehe „für die neue Generation der CDU in Niederfischbach.“ Schuh ist seit Sommer auch Beigeordneter der Verbandsgemeinde Kirchen und gehört dem CDU-Kreisvorstand an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2018

Weihnachtsmarkt im Bürgerpark

Weihnachtsmarkt im Bürgerpark Über 20 Stände mit durchweg weihnachtlichen Angeboten sorgten für ein stimmungsvolles Ambiente im Niederfischbacher Bürgerpark: Schon zum neunten Mal fand dort der örtliche Weihnachtsmarkt statt, lud ein zum Bummeln und Verweilen in gemütlicher Atmosphäre. Der Stand mit den Weihnachts-Wundertüten war ein Anziehungspunkt für die Kleinen, und der Besuch des Nikolauses natürlich einer der Höhepunkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.11.2018

Premiere in Niederfischbach: Diakon-Weihe für Sebastian Kühn

Premiere in Niederfischbach: Diakon-Weihe für Sebastian Kühn  Erstmals gab es im Bistum Trier die Weihe eines Diakons außerhalb des Trierer Doms: Weihbischof Jörg Michael Peters weihte in Niederfischbach den 29-jährigen Sebastian Kühn zum Diakon. Kühn ist vor seiner Priesterweihe im kommenden Sommer für die Zeit der praktischen-theologischen Ausbildung als Praktikant in der Pfarreiengemeinschaft Niederfischbach-Mudersbach im Dekanat Kirchen eingesetzt. Seine Schwerpunkte sind die Begleitung von verschiedenen Gruppen in der Pfarrei und das Predigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.11.2018

Bernd Becker bleibt Vorsitzender der Niederfischbacher SPD

Bernd Becker bleibt Vorsitzender der Niederfischbacher SPD Bernd Becker wurde mit einem „Traumergebnis“ von 100 Prozent als Vorsitzender der SPD in Niederfischbach wiedergewählt. Die Sozialdemokraten trafen sich zur turnusmäßigen Neuwahl des Vorstandes. Mit einer Mischung aus „alten Parteihasen“ und einigen neuen Gesichtern will die SPD in den kommenden zwei Jahren weiter engagiert Politik für die Menschen in der Asdorftalgemeinde gestalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.11.2018

Gegen das Vergessen: SPD lud zum Volkstrauertag ein

Gegen das Vergessen: SPD lud zum Volkstrauertag ein Die Niederfischbacher SPD hatte zu einer Gedenkveranstaltung am Volkstrauertag eingeladen. Herbert Dietershagen und Andreas Leitner haben oberhalb des ehemaligen Bergwerkes „Fischbacherwerk“ ein Mahnmal für vier am Ende des Zweiten Weltkrieges gefallene Soldaten gestaltet und wollen damit an die Toten erinnern, die durch den Kriegswahn der Nazis sterben mussten. Zu der Veranstaltung reiste auch die Schwester eines damals getöteten Soldaten aus dem Münsterland an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2018

Sebastian Kühn wird in Niederfischbach zum Diakon geweiht

Sebastian Kühn wird in Niederfischbach zum Diakon geweiht Sebastian Kühn absolviert sein Diakonatspraktikum derzeit auf der „Trierischen Insel“ in der Pfarreiengemeinschaft Niederfischbach-Mudersbach. Am nächsten Samstag, den 24. November, wird er in Niederfischbach von Bischof Stephan Ackermann zum Diakon geweiht. Zum ersten Mal überhaupt findet eine Diakonenweihe damit nicht im Hohen Dom zu Trier statt, sondern in einer Pfarreiengemeinschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.11.2018

Weihnachtsmarkt in Niederfischbach mit Wundertüte und Tombola

Weihnachtsmarkt in Niederfischbach mit Wundertüte und Tombola Mittlerweile haben sich bereits mehr als 20 Anbieter mit ihren Ständen aus Eitorf, Drolshagen, Kreuztal, Burbach, Freudenberg und Niederfischbach angemeldet. Im besonderen Ambiente des Niederfischbacher Bürgerparks können sich die Besucher des dortigen Weihnachtsmarktes am 1. Dezember zwischen 14 und 21 Uhr auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Wer noch mit einem Stand dabei sein möchte, kann sich per E-Mail melden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2018

Gedenkveranstaltung „Gegen das Vergessen“ in Niederfischbach

Gedenkveranstaltung „Gegen das Vergessen“ in NiederfischbachDie Niederfischbacher SPD lädt ein zu einer Gedenkveranstaltung am Volkstrauertag am kommenden Sonntag, den 18. November. Die Niederfischbacher Herbert Dietershagen und Andreas Leitner haben oberhalb des ehemaligen Bergwerkes „Fischbacherwerk“ ein Mahnmal für vier am Ende des Zweiten Weltkrieges gefallene Soldaten gestaltet und wollen damit an die Toten erinnern, die durch den Kriegswahn der Nazis sterben mussten. An diesem Mahnmal findet das Gedenken statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2018

Niederfischbacher SPD startet Zukunftswerkstatt

Niederfischbacher SPD startet Zukunftswerkstatt „Extreme Witterungsverhältnisse in unserer Region“ ist das Thema zum Auftakt der Zukunftswerkstatt bei der SPD in Niederfischbach am 16. November. Als Gäste werden unter anderen der Aufsichtsratsvorsitzende der Maxwäll Energiegenossenschaft, Friedrich Hagemann, sowie der Bürgermeister der Stadt Kirchen, Andreas Hundhausen, an der Veranstaltung teilnehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.10.2018

Wirtschaftsförderung vor Ort: Forum für Unternehmen in Gewerbegebieten

Wirtschaftsförderung vor Ort: Forum für Unternehmen in Gewerbegebieten Mit einem neuen Veranstaltungsformat geht die Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Kirchen auf die Unternehmen der Region zu: Sie organisiert ab sofort in Industrie- und Gewerbegebieten Veranstaltungen mit den ansässigen Betrieben. Dabei geht es nicht um spezifische Themen, die von externen Referenten beleuchtet werden, sondern um den direkten Austausch und das Kennenlernen untereinander.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2018

Kreisstraße K 93: Ab Montag wird in Niederfischbach gebaut

Kreisstraße K 93: Ab Montag wird in Niederfischbach gebaut Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) informiert aktuell über eine bevorstehende Baumaßnahme in Niederfischbach. Dort wird vom 1. bis voraussichtlich 19. Oktober die Kreisstraße K 93 (Konrad-Adenauer-Straße) auf einer Länge von 400 Metern erneuert. Dazu wird die Straße zeitweise voll, zeitweise halbseitig gesperrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2018

Mara trifft den Papst in Panama

Mara trifft den Papst in Panama Eine junge Niederfischbacherin bereitet sich auf den Weltjugendtag 2019 vor: Mara ist 16 Jahre alt und war am Wochenende bei einem Vorbereitungstreffen mit rund 100 Jugendlichen aus dem Bistum Trier in der Eifel. „Man lernt ein neues Land kennen und die Kultur, weil man mit den Menschen in Kontakt kommt. Es ist kein ganz normaler Urlaub“, sagt sie und fügt hinzu: „Außerdem treffen wir den Papst!“ Der Weltjugendtag findet im Januar in Panama statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 24.09.2018

Handwerk braucht dringend Fachkräfte

Handwerk braucht dringend Fachkräfte Die CDU-Landtagsfraktion hatte eine Woche des Handwerks ausgerufen. MdL Michael Wäschenbach nahm dies zum Anlass für einen Besuch beim Niederfischbacher Dachdeckerbetrieb Löcherbach. „Junge, talentierte Menschen entscheiden sich viel zu selten für eine Ausbildung im Handwerk. Dabei ist eine Karriere im Handwerk vielfältig und ebnet viele Möglichkeiten. Eine solide Ausbildung ist oft die Grundlage für ein sehr erfolgreiches Erwerbsleben. Vom Lehrling zur Führungskraft bis zum Betriebsleiter oder Geschäftsführer – das ist keine Seltenheit. Auch bei der Gehaltsentwicklung braucht das Handwerk den Vergleich mit akademischen Berufen nicht zu scheuen“, heißt es in einer Pressemitteilung zum Besuch.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 14.09.2018

Kassiererin und Passanten stoppen Ladendieb

Kassiererin und Passanten stoppen Ladendieb Er hatte Rasierer und elektronische Zahnbürsten im Wert von rund 150 Euro in einem Discounter in Niederfischbach gestohlen. Allerdings hatte er die Rechnung ohne die aufmerksame Kassiererin und beherzte Passanten gemacht. Die stoppten den flüchtenden Dieb nämlich kurzerhand. Obendrein war er bei der Polizei kein Unbekannter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2018

Bällerennen bei der Föschber Kirmes: 1.000 bunte Kugeln auf der Straße

Bällerennen bei der Föschber Kirmes: 1.000 bunte Kugeln auf der Straße Mit dem Bällerennen am Sonntag erlebte die Niederfischbacher Kirmes ein weiteres Highlight. 1000 Bälle wurden aus dem Hänger in der Hahnseifenstraße ausgeschüttet und rollten und hüpften die Straße hinunter. Insbesondere die jüngeren Fans hatten viel Spaß dabei, den Bällen zu helfen, auf der Ideallinie zu bleiben. Das riesige Bällebad am Zieleinlauf bildete schließlich den krönenden Abschluss des spektakulären Rennens und auch einen Anziehungspunkt für die Kleinsten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.08.2018

Niederfischbach im Ausnahmezustand: Die Kirmes ist eröffnet

Niederfischbach im Ausnahmezustand: Die Kirmes ist eröffnetDie größte Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen ist eröffnet: Seit Samstag ist Niederfischbach im Ausnahmezustand. Ortsbürgermeister Matthias Otterbach lobte anlässlich des Fassanstichs den Organisationsverein U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach), dessen Aktive am Abend auch den diesjährigen Kirmesmännsch durch den Ort trugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 17.08.2018

Kai Dietzel neuer SPD-Fraktionssprecher in Niederfischbach

Kai Dietzel neuer SPD-Fraktionssprecher in Niederfischbach Generationenwechsel in der Ratsfraktion der Niederfischbacher SPD: Kai Dietzel folgt auf Karl-Heinz Hombach als Fraktionssprecher. Der 48-jährige Vater von vier Kindern und selbstständige Kaufmann ist seit 2014 Ratsmitglied. Durch die Zusammenarbeit mit Karl-Heinz Hombach konnte er sich auf seine zukünftige Arbeit als Fraktionssprecher gut vorbereiten. Hombach, mit kurzer Unterbrechung seit 1974 Ratsmitglied im Niederfischbacher Gemeinderat, darunter zehn als Erster Beigeordneter und mehrere Jahre als Zweiter Beigeordneter, bleibt dem Ort und seiner Fraktion aber weiterhin als aktives Mitglied in den Gremien erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2018

Niederfischbach: Aufgebrochener Möbeltresor wurde aufgefunden

Niederfischbach: Aufgebrochener Möbeltresor wurde aufgefundenAm Dienstag, den 7. August wurde gegen 17.20 Uhr in Niederfischbach ein aufgebrochener Möbeltresor aufgefunden. Die Polizei bittet um Hinweise zur Herkunft des Tresors.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.08.2018

Die größte Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen kann beginnen

Die größte Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen kann beginnenVom 18. bis 21. August steht Niederfischbach ganz im Zeichen der größten Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen. Das Organisationsteam U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach) präsentiert einmal mehr ein attraktives Programm mit modernen Fahrgeschäften, tollen Musikern, großer kulinarischer Auswahl und Föschber Besonderheiten wie Kirmesmännsch und Bällerennen, für das es bereits Lose gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2018

Frauengemeinschaft im Dekanat Kirchen setzt auf Kontinuität

Frauengemeinschaft im Dekanat Kirchen setzt auf KontinuitätKeinerlei Überraschungen gab es bei der Wahl des Leitungsteams der KFD (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) im Dekanat Kirchen. Die Vertreterinnen der 13 KFD-Ortsgruppen bestätigten das Leitungsteam für weitere vier Jahre.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 10.06.2018

Straßen-Demo in Niederfischbach: Jetzt zählen nur noch Taten!

Straßen-Demo in Niederfischbach: Jetzt zählen nur noch Taten! 
Die Veranstalter sprechen von über 2.000 Teilnehmern. In jedem Fall war der Demonstrationszug beachtlich, der sich am Sonntagnachmittag (10. Juni) durch Niederfischbach bewegte: laut und weithin hörbar, mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch und der entschiedenen Haltung: „Es reicht!“ Mit der Kreisstraße K 93, der Konrad-Adenauer-Straße, nutzten die Demonstranten zwangsläufig eine der Schlaglochpisten, die sie nicht mehr hinnehmen wollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.06.2018

Stoßdämpfer-Teststrecken: Flickschusterei am Straßennetz soll ein Ende haben

Stoßdämpfer-Teststrecken: Flickschusterei am Straßennetz soll ein Ende haben  „Auf die Straße - für bessere Straßen!“ heißt es am kommenden Sonntag, den 10. Juni, in Niederfischbach. Mit der Demonstration für mehr Geld für den Straßenbau und -erhalt will die Aktionsgemeinschaft Niederfischbach kreisweit ein Zeichen setzen. MdL Michael Wäschenbach unterstützt die Niederfischbacher. In Mainz übergaben sie eine Protestnote, die auch Verkehrsminister Volker Wissing erreicht hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 04.06.2018

Der ganze Kreis soll auf die Straße: für die Straße!

Der ganze Kreis soll auf die Straße: für die Straße!Niederfischbach soll eigentlich nur der Ort des Geschehens sein. Auch wenn von hier aus die Initiative für eine Demonstration mit dem Motto „Auf die Straße - für bessere Straßen!“ kommt: Angesprochen ist der gesamte Landkreis. Am nächsten Sonntag, 10. Juni, kann die Bevölkerung des Kreises ein deutliches Zeichen der Solidarität setzen – für bessere Straßen im Kreis Altenkirchen. Und für eine Änderung der rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 18.05.2018

Motorroller war in Brand geraten

Motorroller war in Brand geraten  Die Pressestelle der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Kirchen berichtet von einem Einsatz am gestrigen Abend (17. Mai). Auf der Landesstraße L 280 Niederfischbach und Oberasdorf war ein Motorroller in Brand geraten und stand bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte komplett in Brand. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.04.2018

PKW-Brand bei Niederfischbach

PKW-Brand bei Niederfischbach Auf der Landestraße L 280 kam es am Montag (9. April) zu einem PKW-Brand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren aus Niederfischbach, Harbach und Kirchen konnte der Fahrzeugführer ein Übergreifen der Flammen auf den Anhänger verhindern, der PKW selbst wurde ein Raub der Flammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2018

Projekt „MINTKids" begeistert für Natur und Technik

Projekt „MINTKids" begeistert für Natur und Technik Mit dem Projekt „MINTKids" will der Arbeitgeberverband „vem.die arbeitgeber e.V.“ schon in der Grundschule die Begeisterung für die sogenannten „MINT“-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik wecken. Dazu gibt es eigene Unterrichts-Workshops. An der Niederfischbacher W. E. Ketteler-Grundschule ging es jetzt um Vulkanismus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.03.2018

Gedenkgottesdienst für „Sternenkinder“ in Niederfischbach

Gedenkgottesdienst für „Sternenkinder“ in NiederfischbachAls „Sternenkinder“ wurden lange Zeit Kinder bezeichnet, die mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm vor, während oder nach der Geburt versterben. Mittlerweile gilt der Begriff auch für verstorbene Kinder mit höherem Geburtsgewicht. Mit einem kreisweiten Gottesdienst gedachte der Evangelische Kirchenkreis den „Sternenkindern“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.01.2018

Pflegethemen im „Haus Mutter Teresa“ erörtert

Pflegethemen im „Haus Mutter Teresa“ erörtertDas Thema „Pflege“ stand im Mittelpunkt eines Informationsaustauschs in der Wohn- und Pflegeeinrichtung „Haus Mutter Teresa“ in Niederfischbach. Dort traf sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit Heimleiterin Ingrid Appelkamp.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2018

Kaminbrand in Niederfischbach forderte die Feuerwehren

Kaminbrand in Niederfischbach forderte die FeuerwehrenErneut mussten die Feuerwehren rund um Niederfischbach am Montag, 8. Januar ausrücken. In einem Fachwerkhaus in Niederfischbach war es zu einem Kaminbrand gekommen. Es wurde niemand verletzt, die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.01.2018

Brand in Industriebetrieb in Niederfischbach

Brand in Industriebetrieb in NiederfischbachDie Feuerwehren der VG Kirchen wurden am Montag, 8. Januar zu einem Brand in einen Industriebetrieb nach Niederfischbach-Eicherhof gerufen. Eigene Löschversuche der Mitarbeiter waren fehlgeschlagen. Verletzt wurde nach bislang vorliegenden Meldungen niemand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2017

Niederfischbach: Ehrliche Finderinnen wurden belohnt

Niederfischbach: Ehrliche Finderinnen wurden belohntEinfach nur großartig verhielten sich zwei junge Mädchen am Freitag, 24. November in Niederfischbach. Sie fanden eine Geldtasche mit einem für die Besitzer bedeutenden Geldbetrag und informierten die Polizei. Später beobachteten die Mädchen suchende Personen und sprachen sie an. So konnte das Geld den Besitzern wieder ausgehändigt werden und die Beiden freuten sich über den Finderlohn und das Lob der Polizei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2017

Vorfahrt missachtet: 19-Jährige zum Glück nur leicht verletzt

Vorfahrt missachtet: 19-Jährige zum Glück nur leicht verletztAm Freitagmorgen, 24. November kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 280, Einmündung Buchenhof. Ein 27-jähriger Autofahrer hatte beim Abbiegevorgang einen PKW übersehen. Die junge Frau wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.11.2017

Wer steckt hinter der Föschber Kirmes?

Wer steckt hinter der Föschber Kirmes?Die Kuriere stellen die Männer vor, die ganz ehrenamtlich, alljährlich für viel Spaß und Freude in Niederfischbach auf der bekannten Föschber Kirmes sorgen und gleichzeitig die größte Kirmes im Kreis Altenkirchen organisieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2017

Tierpark Niederfischbach ruft zur "Apfelspende" auf

Tierpark Niederfischbach ruft zur "Apfelspende" aufEs ist soweit: Ab dem 10. Oktober nimmt der Tierpark Niederfischbach und der Verein Lebensräume Ebertseifen Äpfel zur Saftpressung an. Es gibt den frisch gepressten Apfelsaft zum Mitnehmen. Eine vorherige Terminabsprache ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.09.2017

Niederfischbacher Kirmesorganisatoren der U.N.S. laden ein

Niederfischbacher Kirmesorganisatoren der U.N.S. laden einDie Föschber Kirmes war erneut ein toller Erfolg. Die Gruppe der Organisatoren von U.N.S. (Unterhaltung und Spaß Niederfischbach) laden die Bürgerschaft am 18. Oktober zum Ideenaustausch ein. Wichtig: Es werden auch für die zukünftige Kirmes Helfer/innen gebraucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2017

Verdienstmedaille des Landes für Klaus-Jürgen Griese aus Niederfischbach

Verdienstmedaille des Landes für Klaus-Jürgen Griese aus NiederfischbachFür seine besonderen Verdienste um den Sport und im gesellschaftlichen Bereich seiner Heimatgemeinde Niederfischbach wurde Klaus-Jürgen Griese mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Feierstunde fand am Mittwoch, 27. September, in Mainz statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 05.09.2017

Schwerer Verkehrsunfall nach Abbiegefehler

Schwerer Verkehrsunfall nach AbbiegefehlerZwei verletzte Personen, davon ein schwerverletzter 56-jähriger Mann, und Sachschaden in Höhe von circa 50.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montag, 4. September auf der Landesstraße 280 zwischen Oberasdorf und Niederfischbach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2017

Sanierung Hochbehälter Niederfischbach abgeschlossen

Sanierung Hochbehälter Niederfischbach abgeschlossenDie Verbandsgemeinde Kirchen investierte rund eine halbe Million Euro in die Sanierung des Hochbehälters Niederfischbach. Dafür wurde eine Nachtschicht eingelegt, um die Sanierung durchführen und zum Abschluss bringen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.09.2017

Sanierung des Trinkwasserhochbehälters in Niederfischbach

Sanierung des Trinkwasserhochbehälters in NiederfischbachDie Verbandsgemeindewerke Kirchen, zuständig für die Trinkwasserversorgung in Kirchen, Niederfischbach, Harbach, Friesenhagen und Mudersbach (Teilbereiche) sanieren derzeit den Hochbehälter „Betzelseifen“ in Niederfischbach. Der Reinwasserbehälter wurde 1967 gebaut und besteht aus zwei Wasserkammern mit einem Fassungsvermögen von 700 Kubikmeter Den Wasserkammern vorgeschaltet ist das Betriebsgebäude mit Vor- und Schieberkammer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.08.2017

Kinderfest im Tierpark Niederfischbach

Kinderfest im Tierpark NiederfischbachEs gibt die bewährten und neue Attraktionen beim diesjährigen Kinderfest am Sonntag, 3. September im Tierpark Niederfischbach. Das beliebte Fest mit wird in diesem Jahr mit der Verlosung eines Autos gekrönt. Der Erlös soll in den Bau eines neuen Luchsgeheges fließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.08.2017

Rekord-Besucherzahlen auf Föschber Kirmes

Rekord-Besucherzahlen auf Föschber KirmesNoch nie kamen so viele Besucher auf die Föschber Kirmes wie in diesem Jahr. Dies lag nicht nur an dem überwiegend guten Wetter, sondern auch an den vielseitigen Attraktionen und dem tollen Programm, das der Verein U.N.S. auf die Beine gestellt hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.08.2017

Sparkassenstiftung spendet 25.000 Euro für das Tierwohl

Sparkassenstiftung spendet 25.000 Euro für das TierwohlSeit fast 30 Jahren schüttet die Sparkassenstiftung des Kreises Altenkirchen Erlöse für gemeinnützige Zwecke aus. Das Kuratorium der Stiftung hatte in den Tierpark Niederfischbach zur Spendenübergabe eingeladen. In diesem Jahr gingen 25.000 Euro an den Tierschutz und Tierzuchtvereine im Landkreis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.08.2017

457. Föschber Kirmes steht in den Startlöchern

457. Föschber Kirmes steht in den StartlöchernDie größte Kirmes in Altenkirchen öffnet wieder ihre Tore. Auf die Besucher der traditionellen Föschber Kirmes wartet auch in diesem Jahr wieder ein riesiges Programm. Vom Samstag, den 19. August bis Dienstag, den 22. August gibt es zehn Fahrgeschäfte, drei Bands, über 100 Stände und natürlich ein Feuerwerk über Niederfischbach. Vier Tage wird gefeiert, getrunken und eine schöne Zeit verbracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2017

Warnung: Tierbesitzer sollen aufpassen

Warnung: Tierbesitzer sollen aufpassenAus aktuellem Anlass bittet die Kriminalinspektion Betzdorf Tierbesitzer im Bereich Niederfischbach um erhöhte Aufmerksamkeit. Dort wurden vergiftete Blutwurstscheiben ausgelegt. Ein Hund kam bereits zu Schaden. Mögliche Zeugenhinweise an die Kripo Betzdorf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.08.2017

Ferienstart mit vielen Aktivitäten

Ferienstart mit vielen AktivitätenIn den ersten beiden Wochen der Schulsommerferien verbrachten insgesamt 29 Kinder (je 21 Kinder pro Woche) ihre Freizeit in einer Ferienbetreuungsmaßnahme in Niederfischbach, die von der Jugendpflege der VG Kirchen in Kooperation mit dem Jugendamt des Kreises durchgeführt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2017

Zeltlager hielt viele Überraschungen bereit

Zeltlager hielt viele Überraschungen bereitOb jegliche Wetterschwankungen, von Hagel über Gewitter bis zu Sonnenschein bei 25 Grad, Stromausfall, die unerwartete Ehrung des stellvertretenden Jugendfeuerwehrwarts Christoph Bähner oder ein Heiratsantrag, das diesjährige Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehren hielt besonders viele Überraschungen bereit. Egal ob sie erfreulich oder etwas unangenehm waren, das Zeltlager war ein kleines Abenteuer, das viel Spaß für die Teilnehmer und Betreuer bereithielt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.07.2017

Natur- und Artenschutzprojekte besucht

Natur- und Artenschutzprojekte besuchtDer naturschutzfachliche Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat gemeinsam mit Vertretern des Kreisverbandes Altenkirchen und Bundestagskandidatin Anna Neuhof regionale Naturschutzprojekte besucht. Dazu zählten unter anderem der Tierpark Niederfischbach und der Verein "Lebensräume Ebertseifen".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.06.2017

Rück- und Ausblick auf die Niederfischbacher Kirmes

Rück- und Ausblick auf die Niederfischbacher KirmesUnter der Überschrift „Alle Jahre wieder“ könnte man das Wirtetreffen mit der Gruppe U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach) für die jährlich anstehende Föschber Kirmes, die traditionell am dritten Augustwochenende (dieses Jahr vom 19. bis 22. August) stattfindet, stellen. Jedoch würde diese Überschrift dem, was jedes Jahr geschieht, nicht ganz gerecht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.06.2017

Pfadfinder machten "Waldameisen-Abitur"

Pfadfinder machten "Waldameisen-Abitur"Die Pfadfindergruppe aus Niederfischbach erlebte schöne Tage im Zeltlager in Hof Linden in Katzwinkel-Elkhausen. Dazu gehörte auch der Besuch von Ameisenschutzwart Werner Ebach, der mit Waldameisen im Gepäck anreiste. Es gab im Anschluss das "Waldameisen-Abitur".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Niederfischbach. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen PKW Toyota, welcher am Montagmorgen, 26. November, ...

Entwendeter Mofaroller im Bach Asdorf aufgefunden
Niederfischbach. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Sonntag, 25. November, im Hüttseifer Weg einen orangefarbenen ...

Parkplatz-Unfall: 1.200 Euro Sachschaden
Niederfischbach. Am Samstag, 10. November, um 11.36 Uhr, beabsichtigte eine 62-jährige PKW-Fahrerin, in der Konrad-Adenauer-Straße, ...

Zeugen nach Unfallflucht in N'fischbach gesucht
Niederfischbach. Am Mittwoch, 31. Oktober, um 11.54 Uhr, parkte eine 43-jährige Fahrzeugführerin ihren PKW in einer Parkbucht ...

Vollbrand einer Küche in Mehrfamilienwohnhaus
Niederfischbach. Nachbarn bemerkten eine starke Rauchentwicklung im 2. Obergeschoss eines angrenzenden Wohnhauses, das insgesamt ...

Bel Canto-Konzert in Niederfischbach fällt aus
Niederfischbach. Das geplante Konzert mit dem Chorensemble Bel Canto Mudersbach, am Sonntag, 21. Oktober, in der Pfarrkirche ...

Bus-Vorfahrt missachtet: Zeugen gesucht
Niederfischbach. Am Montag, 1. Oktober, gegen 11.40 Uhr, wurde eine ältere Dame als Fahrgast in einem Linienbus verletzt. ...

Niederfischbacher SPD: Was soll anders laufen?
Niederfischbach. Die Niederfischbacher SPD trifft sich zum nächsten Stammtisch am kommenden Freitag, den 28. September, um ...

Elektro-Mobilität: Einsatzkräfte geschult
Niederfischbach. Alternative Antriebstechniken im Straßenverkehr sind auch für die Feuerwehren eine neue Herausforderung. ...

Schlägerei auf Kirmes
Niederfischbach. Am Dienstagmorgen, 21. August, gegen 1 Uhr, kam es im Veranstaltungsraum der Kirmes Niederfischbach zu einer ...



Unternehmen



Vereine

Taekwon-DoClub Niederfischbach e.V.
 

Werbung