Werbung

Gemeinden


Wissen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Wissen

Vereine | Artikel vom 14.12.2018

Jubiläums-Karnevalssitzungen „zum 55. Mal im Wissener Pfarrheim“

Jubiläums-Karnevalssitzungen „zum 55. Mal im Wissener Pfarrheim“Das Jubiläums-Narrenschiff der Wissener-Karnevalsfrauen (KfD) hat für die kommende Session 2019 Fahrt aufgenommen und legt wieder im Wissener Pfarrheim zu folgenden Terminen an: Samstag, den 16. Februar für Männer und Frauen (gemischte Karnevalssitzung), und Sonntag, den 17. Februar, sowie Dienstag 19. Februar (Frauensitzungen).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 14.12.2018

JSG Wisserland gewinnt Holger-Becker-Turnier 2018

JSG Wisserland gewinnt Holger-Becker-Turnier 2018 Gleich mehrfach ging es für die C1-Junioren der JSG Wisserland beim diesjährigen Holger-Becker-Turnier gegen die Sportfreunde Eisbachtal. Im Endspiel fiel erst durch das Sechs-Meter-Schießen die Entscheidung zugunsten der JSG. Das Holger-Becker-Turnier wurde zum 29. Mal ausgetragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2018

Wissener Handballer holen Unentschieden in Wirges

Wissener Handballer holen Unentschieden in Wirges Am Ende stand es 21:21 im Spiel der Handball-Landesliga Rhein/Westerwald zwischen der HSG Bad Ems/Bannberscheid III und dem SSV95 Wissen in Wirges. Vor allem in der zweiten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen. In einer engen Schlussphase holten die Wissener noch einen Zwei-Tore-Rückstand auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.12.2018

Mannschaften des Schwimm-Teams Daaden-Wissen beim Finale des Westerwald Cup 2018

Mannschaften des Schwimm-Teams Daaden-Wissen beim Finale des Westerwald Cup 2018Am Samstag, 24. November, galt es für die sechs Mannschaften des Schwimm-Teams Daaden-Wissen ihre guten Ausgangspositionen aus dem ersten Durchgang, der Anfang des Jahres in Dierdorf stattgefunden hatte, zu verteidigen. Das Finale fand in Bad Neuenahr statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2018

Zum 26. Mal: Weihnachtsmarkt in historischem Ambiente

Zum 26. Mal: Weihnachtsmarkt in historischem AmbienteKeine Frage: Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Schönstein gehört zu den Highlights der vorweihnachtlichen Marktsaison. Am kommenden Wochenende (15./16. Dezember) ist es wieder soweit. Das Ambiente im Schlosshof ist dabei nur ein großer Trumpf des Marktes. Hochwertige und regionale Produkte statt Massenkonsum gehören ebenfalls dazu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2018

Versichertenberater Karl-Heinz Schelhas wurde verabschiedet

Versichertenberater Karl-Heinz Schelhas wurde verabschiedetMehr als sechs Jahre war Karl-Heinz Schelhas als Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung für die Rentenberatungen im Wissener Rathaus zuständig. Mit Beginn des neuen Jahres wird er diese Tätigkeit nun aufgeben. Er wurde während einer Feierstunde offiziell verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.12.2018

Wissener Elferrat hatte Weihnachtsfeier

Wissener Elferrat hatte WeihnachtsfeierWeihnachtsfeier beim Elferrat der Wissener Karnevalisten: Neben einer großen Tombola mit tollen Preisen war ein Ehrengast anwesend: Prinzessin Marion I. gab sich die Ehre. Sie war der Einladung des Elferrates gefolgt und verbrachte gemütliche Stunden in der Runde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.12.2018

Projekt „Heritage“ erinnert an verstorbene Musik-Helden

Projekt „Heritage“ erinnert an verstorbene Musik-Helden Unter dem Projektnamen „Heritage“ versammelten sich 2017 namhafte regionale Musiker, um das musikalische Erbe der im Jahr zuvor verstorbenen Helden zu interpretieren und auf die Bühne zu bringen. Die Premierenveranstaltung hatte ein überwältigend positives Echo, so dass umgehend eine aktualisierte Neuauflage erarbeitet wurde. Die gibt es nun gleich zwei Mal: am 30. Dezember in Wissen, am 19. Januar in Ransbach-Baumbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.12.2018

Wissener Berufsschule kooperiert mit Aldi

Wissener Berufsschule kooperiert mit Aldi Die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen und die ALDI GmbH & Co. KG Montabaur haben kürzlich eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Das Unternehmen informiert über allgemeine Wirtschaftsthemen und trägt zu einem praxisnahen Unterricht bei. Vorhaben sind beispielsweise Präsentationen der Ausbildungsberufe, Betriebsbesichtigungen, Bewerbungstraining, Knigge-Training und Praktika.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.12.2018

Ulrich Schmalz stellt seine „Zeitreise“ vor

Ulrich Schmalz stellt seine „Zeitreise“ vor Der frühere Bundes- und Landtagsabgeordnete Ulrich Schmalz befasst sich in seinem neuen Buch mit vielen Begegnungen seiner Bundestags-Zeit. Aber nicht nur das: Er dokumentiert auch die Entwicklung seiner Forumsarbeit in der Region, stellt spannende Unternehmen aus dem Kreis vor und Persönlichkeiten mit hiesigen Wurzeln, die regional, überregional oder gar international Karriere gemacht haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 09.12.2018

Die Bühnenmäuse kommen: „Wie wär’s denn, Mrs. Markham?“

Die Bühnenmäuse kommen: „Wie wär’s denn, Mrs. Markham?“ Auch 2019 laden die Bühnenmäuse zu einer Komödie ins katholische Pfarrheim nach Wissen ein. Der Titel: „Wie wär’s denn, Mrs. Markham?“ Das Verlegerehepaar Meghan und Philip Markham lässt seine Wohnung vom schrillen Designer Alistair Spenlow umgestalten. Philips Geschäftspartner Henry und dessen Frau Linda haben unabhängig voneinander die Wohnung der Markhams als Liebesnest für ihre jeweiligen Seitensprünge eingeplant. Verirrungen und Verwicklungen sind vorprogrammiert. Der Vorverkauf läuft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2018

Weihnachtsshopping: Treffpunkt Wissen übergab Hauptpreise

Weihnachtsshopping: Treffpunkt Wissen übergab Hauptpreise Zum Wissener Weihnachtsshopping gehörte auch in diesem Jahr wieder eine Verlosung, die der Treffpunkt Wissen organisiert hatte. Jeweils ein Präsentkorb ging an Christa Vierschilling und Annegret Arnold. Max Thomas bekommt einen Fitness-Gutschein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.12.2018

Siegerehrung des Herbstpreisschießens bei den Schönsteiner Schützen

Siegerehrung des Herbstpreisschießens bei den Schönsteiner Schützen 
Am letzten Freitag im November fand zum Abschluss des Herbstpreisschießens der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein das Sauessen mit der Siegerehrung statt. Eine Vielzahl der Schützen fand sich zum Sauessen im Schönsteiner Schützenhaus ein, um das kostenlose Schlachtessen zu genießen und die Preise in Empfang zu nehmen. Für jeden lohnte es sich wieder, da alle mit einem ansehnlichen Fleischpreis nach Hause gehen konnten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.12.2018

C-Jugend-Rheinlandpokal: JSG Wisserland schaltet TuS Koblenz aus

C-Jugend-Rheinlandpokal: JSG Wisserland schaltet TuS Koblenz aus Mit einem bravourösen 4:1-Sieg über TuS Koblenz zieht die C1-Jugend der JSG Wisserland ins Achtelfinale des Rheinlandpokals ein. Auf eigenem Platz waren die Wissener die spielbestimmende Mannschaft und ließen erst in der Nachspielzeit einen Gegentreffer zu. Die Tore für die Gastgeber machten Faruk Cifci (3) und Fynn Schlatter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.12.2018

Grund zum Feiern: Zweimal 40 Jahre Nimak

Grund zum Feiern: Zweimal 40 Jahre Nimak Es war 1978, als Eugen Hüsch und Egon Bourtscheid ihre Arbeitsverträge bei Nimak in Wissen-Köttingen unterschrieben. In diesen Wochen feierten sie jeweils ihr 40-jähriges Jubiläum beim Wissener Traditionsunternehmen. Dazu gab es Glückwünsche von den Gesellschaftern und dem Betriebsrat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.12.2018

Ehrenamtskarte: Optik Blaeser bietet Vergünstigung

Ehrenamtskarte: Optik Blaeser bietet VergünstigungAls erster Anbieter im Bereich Einzelhandel ist die Wissener Firma Optik mit einem attraktiven Preisnachlass dabei: Sie gewährt Rabatte für Besitzer der Ehrenamtskarte. Bisher gab es für die über 150 Inhaber einer landesweit gültigen Ehrenamtskarte in der Verbandsgemeinde (VG) Wissen Vergünstigungen beim Kulturwerk, im Siegtalbad und bei der Volkshochschule.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.12.2018

Wissener SV gelingt nach zwei Siegen vorzeitiger Klassenerhalt in der I. Bundesliga Nord

Wissener SV gelingt nach zwei Siegen vorzeitiger Klassenerhalt in der I. Bundesliga NordAm letzten Wettkampfwochenende (1./2. Dezember) vor dem Weihnachtsfest reiste die Bundesligamannschaft samt Trainer, Betreuer und Fans des Wissener SV in das hessische Niederaula, wo die SGi Mengshausen diesmal Ausrichter des Bundesligawettkampfes war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.12.2018

Schönsteiner Kita-Kinder schmückten den Weihnachtsbaum

Schönsteiner Kita-Kinder schmückten den Weihnachtsbaum Der Baum im Rathaus ist geschmückt: In diesem Jahr waren es neun Jungen und Mädchen der kommunalen Kindertagesstätten St. Katharina in Wissen-Schönstein, die die Tanne verschönerten. Zum Abschluss hießen die Kinder den Advent dann noch mit einem schönen Weihnachtslied willkommen und freuten sich über die Süßigkeiten, die sie als Belohnung erhielten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2018

Kopernikus Gymnasium Wissen lud zum Tag der offenen Tür ein

Kopernikus Gymnasium Wissen lud zum Tag der offenen Tür einSchülerinnen und Schüler der 4. und 10. Klassenstufe sowie deren Eltern waren am Samstag, 1. Dezember, herzlich willkommen im Wissener Kopernikus-Gymnasium. Beim Tag der offenen Tür wurden sie über das pädagogische Konzept und die vielfältigen außerunterrichtlichen Angebote der Schule und insbesondere der Orientierungsstufe informiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2018

Giving Friday: Insgesamt über 1.000 Euro für Schönsteiner Kita

Giving Friday: Insgesamt über 1.000 Euro für Schönsteiner Kita Mit dem Black Friday im November fiel in weiten Teilen des Handels der Startschuss für das Weihnachtsgeschäft. Beim so genannten Giving Friday bei der Drogemarktkette DM ging es allerdings um Spenden: Fünf Prozent des Tagesumsatzes flossen an den guten Zweck. Der Wissener Markt spendete 755,50 Euro an die kommunale Kindertagesstätte St. Katharina im Stadtteil Schönstein. Deren Elternbeirat und Förderverein erwirtschaftete weitere 305 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.12.2018

Wissener Weihnachtsshopping läutet Adventszeit ein

Wissener Weihnachtsshopping läutet Adventszeit einViele Besucher kamen am Samstag vor dem ersten Advent in die Siegstadt, um sich auf die besinnliche Zeit des Jahres einzustimmen. An zahlreichen Markständen und in den Fachgeschäften ließ es sich in gemütlicher Atmosphäre verweilen und in aller Ruhe nach den passenden Geschenken suchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.12.2018

„Ein bisschen wie Weihnachten…“ mit der Street Life Big Band

„Ein bisschen wie Weihnachten…“ mit der Street Life Big Band Das kann nur gut werden: Drei Tage vor Heiligabend, Street Life auf der Kulturwerks-Bühne, ergänzt um eine siebenköpfige Bläsersektion: Voraussichtlich wird es keine tanzenden Weihnachtsmänner geben, aber ganz im Stile einer hochwertigen TV-Show empfängt der Frontsänger und Entertainer der Band, Patrick Lück, als Host interessante Gäste, die sowohl mit ihm gemeinsam als auch solo bekannte Weihnachtslieder und Popsongs singen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2018

„Tödliches Erbe“: Thomas Hoffmann legt seinen ersten Krimi vor

„Tödliches Erbe“: Thomas Hoffmann legt seinen ersten Krimi vor Der Wissener Buchautor Thomas Hoffmann (Tom Ice) überreichte „am Ort des Verbrechens“ im Burghof Linz Exemplare seines Kriminalromans „Tödliches Erbe – Sarah Winkler und das Vermächtnis von Linz“ an Verantwortliche der Stadt und an „Menschen, die mir im Laufe meiner Recherchen sehr geholfen haben“. Hoffmann freute sich sehr, dass sich auch schon einige Krimifans eingefunden hatten. Ausgangspunkt der Geschichte ist die Folterkammer der Burg, wo der grausam zugerichtete Grafe Gero von Wolkenfels tot aufgefunden wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Adventsstart mit Markt und Musik: Weihnachtsshopping in Wissen

Adventsstart mit Markt und Musik: Weihnachtsshopping in Wissen Am ersten Adventswochenende startet die Weihnachtsmarkt-Saison. In Wissen heißt das Ganze Weihanchtsshopping: ein kleiner, feiner Markt mit ausgewähltem Angebot und musikalischer Begleitung. Dazu präsentiert der Wissener Fachhandel seine aktuellen Produkte und Dienstleistungen zum Start in den Advent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Kinder schmückten Wissener Weihnachtsbäume

Kinder schmückten Wissener Weihnachtsbäume Jetzt kann es langsam weihnachten: Kinder aus den Wissener Kindertagesstätten St. Katharina, Lummerland und Adolph Kolping haben die Weihnachtsbäume im Regiobahnhof und in der Rathausstraße dekoriert. Natürlich war der Baumschmuck zuvor selbst gebastelt worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Lebensretter gesucht: Registrierung als Stammzellenspender in Wissen möglich

Lebensretter gesucht: Registrierung als Stammzellenspender in Wissen möglich „Wir suchen Lebensretter!“ Das haben sich der DRK-Blutspendedienst West und die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, auf die Fahnen geschrieben. Gemeinsam rufen sie zur Blutspende und zur Registrierung als Stammzellspender auf. Möglich ist das wieder am Freitag, den 30. November, in Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Neubaugebiet „Auf den Weiden“ erhält Grünflächen und Bepflanzung

Neubaugebiet „Auf den Weiden“ erhält Grünflächen und BepflanzungEin modernes, familienfreundliches Neubaugebiet im Einklang mit der Natur – so kann man das Wissener Baugebiet „Auf den Weiden“ beschreiben. Nach der langen Trockenheitsperiode der letzten Wochen ist nach den ersten Vorarbeiten zur Anlegung von Grünflächen und Wegen nun auch die Bepflanzung mit heimischen Bäumen und Sträuchern in vollem Gange. Sie stellt den letzten Baustein zur Vollendung des Baugebietes dar.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 28.11.2018

Karat im Kulturwerk: Vier Jahrzehnte Musikgeschichte

Karat im Kulturwerk: Vier Jahrzehnte MusikgeschichteDas Kulturwerk in Wissen war am gestrigen Abend, 27. November, Gastgeber der Kultband Karat. Auf der Tournee machten die Musiker auf Einladung von SWR 4 Station im Westerwald. Zu diesem Konzert waren die Karten nur über SWR 4 erhältlich. Karat stellte unter anderem das neue Album „Labyrinth“ und die Auskopplung der Single „Hoffnung“ vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2018

Regio-Bahnhof: Neue Gastronomie voraussichtlich ab März 2019

Regio-Bahnhof: Neue Gastronomie voraussichtlich ab März 2019 Am 30. November schließt das Bistro „Lakö“ im Wissener Regio-Bahnhof. Bevor dann voraussichtlich im März 2019 der neue Betreiber eröffnet, sind Umbau- und Renovierungsarbeiten nötig. Das bisherige Raucherlokal ist bereits geschlossen und wird – ebenfalls voraussichtlich ab dem 1. März – eine andere Nutzung erhalten. Darüber informiert die Stadt Wissen aktuell per Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2018

Neue Eindrücke: Wissener BBS-Schüler besuchten Partnerschule in Krapkowice

Neue Eindrücke: Wissener BBS-Schüler besuchten Partnerschule in Krapkowice Es gab viele neue Eindrücke mitzunehmen für die Schülergruppe des Beruflichen Gymnasiums der Berufsbildenden Schule Wissen beim Besuch in Polen: Krakau stand auf dem Programm, das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, aber natürlich auch die Partnerschule „Oppelner Piasten“ der Wissener in Krapkowice. Ein Kennenlernspiel bot die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, die während der im April 2019 stattfindenden Projektwoche im Rahmen der Feier zum 50-jährigen Jubiläum der BBS Wissen vertieft werden sollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.11.2018

Vierter Showtanzabend des Tanz(t)raum Balé wieder ein Erfolg

Vierter Showtanzabend des Tanz(t)raum Balé wieder ein ErfolgAm Samstagabend, 17. November, fand der vierte Showtanzabend des Wissener Tanzstudios Balé im Kulturwerk statt. In der ausverkauften Halle wussten die Tänzerinnen und Tänzer auch in diesem Jahr wieder zu begeistern und boten ein eindrucksvolles Programm, das verschiedenste Tanzstile vereinte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.11.2018

Das Handwerk wird immer gebraucht: Empfang und Ehrungen in Wissen

Das Handwerk wird immer gebraucht: Empfang und Ehrungen in WissenZum 16. Mal hatte die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald zu ihrem Empfang eingeladen, diesmal ins Wissener Kulturwerk. Dort wurde eine große Zahl Jahrgangsbesten der Innungen ausgezeichnet, auch Jubilare wurden geehrt. Herausragend war die Ehrung für Gerhard Weingarten: 60 Jahre sind vergangen, seit der Gas- und Wasserinstallateurmeister aus Kurtscheid im Kreis Neuwied seine Prüfung ablegte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.11.2018

B-Junioren-Rheinlandliga: Eisbachtal lässt einen Punkt in Wissen

B-Junioren-Rheinlandliga: Eisbachtal lässt einen Punkt in Wissen Die B-Jugend der JSG Wisserland schaffte gegen Rheinlandliga-Spitzenreiter Sportfreunde Eisbachtal ein respektables 2:2. Zur Pause hatte das Team von der Sieg mit 2:1 geführt, ein Elfmeter für Eisbachtal brachte den Ausgleich. Die Treffer für die JSG markierten Micha Fuchs und Melvin Seifer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.11.2018

SV Wissen ehrte beim Aktivenabend seine erfolgreichen Sportler

SV Wissen ehrte beim Aktivenabend seine erfolgreichen Sportler Beim Wissener Schützenverein ist es eine gute Tradition, nach Beendigung eines Sportjahres (Ende September) im Rahmen des Aktivenabends alle Sieger und Platzierte zu Ehren. Schießmeister Burkhard Müller begrüßte besonders den ersten Vorsitzenden Karl-Heinz Henn, Ehrenkreisvorsitzenden Bruno Stahl, den amtierenden König Burkhard II. aus dem Hause Brück mit seiner liebreizenden Königin Andrea, Jungschützenkönigs Lukas I. und den Schülerprinzen Kim II. Liridon aus dem Hause Kuqi.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.11.2018

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland siegt 6:0 gegen Wirges

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland siegt 6:0 gegen Wirges So richtig rund ging es erst in der zweiten Halbzeit: Zumindest fielen erst da die Tore, und zwar gleich sechs im Rheinlandliga-Spiel der C-Junioren der JSG Wisserland gegen die Spvgg. EGC Wirges II. Gustav Baum war dabei erstmals in dieser Saison in einem Ligaspiel für die JSG erfolgreich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 24.11.2018

Wissener Sozialdemokraten befreien Stolpersteine vom Alltagsschmutz

Wissener Sozialdemokraten befreien Stolpersteine vom AlltagsschmutzDie Wissener Sozialdemokraten nahmen die Gedenkfeiern zu 80 Jahren Reichspogromnacht zum Anlass, einige der in Wissen verlegten Stolpersteine zu reinigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2018

Wissener Reparatur-Café: Umzug ins Kulturwerk

Wissener Reparatur-Café: Umzug ins Kulturwerk Das Wissener Reparatur-Café ist gut angelaufen. Da das bisherige Domizil, das Alte Zollhaus, verkauft wird, steht nun ein Umzug an: Ab sofort ist das Reparatur-Café im Kulturwerk auf der anderen Siegseite zuhause. Erster Termin in den neuen Räumlichkeiten ist am 12. Dezember. Wegen der Vielzahl der Besucherinnen und Besucher beim kürzlich erfolgten Termin weist die Verwaltung darauf hin, dass pro Person und Termin nur ein Gerät zur Reparatur vorgestellt werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Kultur | Artikel vom 24.11.2018

Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen

Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen Das wird ein grandioser Abend für Fans: Pete York gastiert im Kulturwerk in Wissen. Und er ist nicht alleine. Mit dabei sind Legenden wie Miller Anderson und Roger Glover, Zoot Money und Albie Donnelly.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.11.2018

Der Wissener SV unterlag dem SB Freiheit im siebten Wettkampf der 1. Bundesliga Nord

Der Wissener SV unterlag dem SB Freiheit im siebten Wettkampf der 1. Bundesliga NordDiesmal ging es für die 1. Luftgewehrmannschaft des Wissener SV zum Auswärtskampf in der 1. Bundesliga in den hohen Norden, genauer gesagt nach Kropp in Schleswig-Holstein. Dort trug der SV Olympia 72 Börm/Dörpstedt aus. Gegner des Wissener SV war kein Geringerer als der amtierende Deutsche Meister SB Freiheit um die amtierende Weltmeisterin Jolyn Beer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.11.2018

Vereinsmeisterschaften des SV Neptun Wissen

Vereinsmeisterschaften des SV Neptun WissenAuch in diesem Jahr (2018) fanden die Vereinsmeisterschaften des SV Neptun Wissen im heimischen Siegtalbad statt. Am Morgen des Samstags, 17. November, versammelten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer des Vereins, um die diesjährigen Vereinsmeister zu küren und natürlich um zahlreiche persönliche Bestleistungen zu erzielen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.11.2018

Bühne frei für Johnny Cash

Bühne frei für Johnny CashAm Donnerstag, 22. November, gastierte die Johnny-Cash-Roadshow im Kulturwerk Wissen. Die Freunde der guten Country-Musik kamen zahlreich zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung. Die Musiker der Roadshow füllten bereits Hallen in ganz Europa.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.11.2018

Tickets zu gewinnen: „Konzert im Advent“ am 2. Dezember

Tickets zu gewinnen: „Konzert im Advent“ am 2. DezemberFür den 2. Dezember laden der Männergesangverein (MGV) „Zufriedenheit“ Köttingerhöhe und die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zu ihrem gemeinsamen „Konzert im Advent“ in die Wissener Pfarrkirche Kreuzerhöhung ein. Sie bieten traditionelle, klassische, aber auch moderne Stücke. Der AK-Kurier verlost zwei Eintrittskarten für das beliebte Konzert der beiden Wissener Traditionsvereine.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.11.2018

Marion-Dönhoff-Realschule: Kinderfußballtag war ein Erfolg

Marion-Dönhoff-Realschule: Kinderfußballtag war ein Erfolg 
Vier Stunden lang konnten die Schüler Technik und Taktik des Fußballspielens lernen und trainieren beim Kinderfußballtag an der Marion-Dönhoff Realschule plus (MDRS+) in Wissen. Die Übungen wurden durch die Trainer so gestaltet, dass sie die erfahrenen Fußballer genauso vor Herausforderungen stellten wie die Neulinge.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.11.2018

„Giving Friday“ für die Kita St. Katharina in Wissen-Schönstein

„Giving Friday“ für die Kita St. Katharina in Wissen-SchönsteinMit dem so genannten „Black Friday“ am 23. November fällt in weiten Teilen des Handels der Startschuss für das Weihnachtsgeschäft. Bei der Drogeriemarktkette DM gibt es den „Giving Friday“: Das Unternehmen spendet fünf Prozent des Tagesumsatzes an Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche. Der Wissener Markt spendet an die kommunale Kindertagesstätte St. Katharina im Stadtteil Schönstein. Deren Elternbeirat und Förderverein verkaufen zudem Waffeln, Kaffee und Popcorn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.11.2018

„Säulen der Gemeinschaft“: Würdigung für das Ehrenamt

„Säulen der Gemeinschaft“: Würdigung für das EhrenamtAls „Säulen unserer Gemeinschaft“ bezeichnete Bürgermeister Michael Wagener bei einer Feier im Foyer des Kulturwerks diejenigen, die von der Verbandsgemeinde Wissen geehrt wurden. Zum einen für ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement, zum anderen für musikalische und kulturelle Leistungen. Im Mittelpunkt der Feierstunde am Dienstag, 20. November, standen 27 Frauen und Männer, die mit Urkunden und Präsenten gewürdigt wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.11.2018

Erfolgreiches Rhönrad-Trio beim Deutschland-Cup in Ansbach

Erfolgreiches Rhönrad-Trio beim Deutschland-Cup in AnsbachLena Diederich, Christina Keller und Soraya Quast nahmen für die DJK Wissen-Selbach am Rhönrad-Deutschland-Cup im fränkischen Ansbach teil. Nach zwei Vorbereitungslehrgängen sowie unzähligen Trainingsstunden turnten sie ihren ersten Wettkampf auf Bundesebene. Alle drei zeigten schöne Küren und können sich über ihre Platzierungen freuen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.11.2018

Treffpunkt Weihnachtsshopping: Ein kleiner, feiner Markt in Wissen

Treffpunkt Weihnachtsshopping: Ein kleiner, feiner Markt in Wissen  Nun kann man schon die Tage zählen bis zum ersten Advent: In Wissen wird in diesen Tagen die städtische Weihnachtsbeleuchtung montiert. Und der Treffpunkt Wissen hatte zur Vorschau auf sein diesjähriges Weihnachtsshopping am 1. Dezember geladen. Ein kleiner, feiner Weihnachtsmarkt mit Verkaufsständen und Musik sowie die Wissener Fachgeschäfte erwarten die Besucher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.11.2018

Kaufleute im E-Commerce: BBS Wissen macht fit für den Online-Vertrieb

Kaufleute im E-Commerce: BBS Wissen macht fit für den Online-Vertrieb Erstmals machen derzeit vier junge Frauen und Männer eine Ausbildung zu Kaufleuten im E-Commerce an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen. In dem 2018 neu geordneten Ausbildungsberuf werden die Auszubildenden darauf vorbereitet, Geschäftsprozesse im Online-Vertrieb zu entwickeln und umzusetzen. Dies erfordert zum Teil andere Kompetenzen als die in traditionellen Ausbildungsberufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.11.2018

100-Prozent-Quote: Sportbootführerscheine bestanden

100-Prozent-Quote: Sportbootführerscheine bestandenDie Volkshochschule (VHS) Wissen bietet seit Jahren die Kurse für den Sportbootführerschein See und Binnen an und die die kürzliche stattgefundene Prüfung in Winningen bestanden alle Teilnehmer des aktuellen Durchgangs. Man traf sich zur „amtlichen Skippertaufe“. Der nächste Kurs für Sportbootführerscheine beginnt am 11. März 2019.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.11.2018

JSG Wisserland: Eine Niederlage, ein Unentschieden

JSG Wisserland: Eine Niederlage, ein Unentschieden Für die B-Jugend der JSG Wisserland ging es am Wochenende auf heimischem Rasen gegen TuS Koblenz II. Leider gab es dabei nichts Zählbares für die Gastgeber, die 0:2 verloren. Die C1-Junioren mussten nach Bitburg. Ein torloses Unentschieden reichte dort für einen Punkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Zwei Fußgängerinnen wurden von PKW erfasst
Wissen. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW Hyundai Tucson in ...

Auffahrunfall in Wissen
Wissen. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 26-jährige Fahrzeugführerin eines PKW Renault Twingo die ...

Jahresausklang bei der Reha-Sport-Gemeinschaft
Wissen. Zu einem Adventskaffee für alle Mitglieder und Übungsteilnehmer hatte die Reha-Sport-Gemeinschaft (RSG) Wissen ins ...

Weihnachtsschauturnen der DJK-Wissen-Selbach
Wissen. Das Weihnachtsschauturnen der DJK Wissen-Selbach steht vor der Tür: Am kommenden Sonntag, den 16. Dezember, erwartet ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall
Wissen. Am Montag, 10. Dezember, um 17.10 Uhr, befuhr eine 18-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Daimler-Chrysler die ...

MDRS+: Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler
Wissen. „Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler“. Unter diesem Motto ist das beliebte „Pausen-Vorlesen“ an der Marion-Dönhoff-Realschule ...

Unfallbeteiligten beschuldigten sich gegenseitig
Wissen. 5.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles im Begegnungsverkehr auf der Kreisstraße 72. Hierbei ...

Wirtschaftlicher Totalschaden
Wissen. Am Montag, 10. Dezember, gegen 0.08 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Ford, die L278 von Wissen ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision
Wissen. Am Freitag, 8. Dezember, gegen 16.25 Uhr, befuhr ein 85-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW Ford Fusion die Zufahrts-/Abfahrtstraße ...

Wissener Reparatur-Café öffnet im Kulturwerk
Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café ...



Unternehmen

I-Punkt Handelsagentur Wissen I-Punkt Handelsagentur
 
Autohaus Ortmann Wissen Autohaus Ortmann
 
Gerhard Buchen GmbH Wissen Gerhard Buchen GmbH
 
PK-Fashion Wissen PK-Fashion
 
Euronics - Michael Orlik GmbH Wissen Euronics - Michael Orlik GmbH
 
viva la vida Wissen viva la vida
 
Thailändische Massage | Danoi Rattanawong Wissen Thailändische Massage | Danoi Rattanawong
 
Stöver GmbH & Co KG Wissen Stöver GmbH & Co KG
 


Vereine

Freundeskreis Suchtkranke Wissen e.V.
 
HIBA e.V.
 
IG Westerwald zu Pferd
 
Schwimmverein Neptun Wissen e.V.
 
Ski-Club-Wissen e.V.
 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft
 
Taekwondo Wissen - VfB Wissen 04 e.V.
 
Tennisfreunde \"Blau-Rot\" Wissen e.V.
 
Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V.
 
Wissener Schützenverein e.V. 1870
 

Werbung