Werbung

Gemeinden


Wissen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Wissen

Vereine | Artikel vom 23.04.2018

Förderverein für das Wissener Siegtalbad gegründet

Förderverein für das Wissener Siegtalbad gegründetDas Wissener Siegtalbad erhält ab sofort Unterstützung durch einen Förderverein. Der hat sich mit 25 Personen aus dem weiteren Wisserland gegründet. Darüber informiert der junge Verein in einer Pressemitteilung. Vorsitzender des Vereins ist Friedrich Hagemann aus Birken-Honigsessen, seine Stellvertreter sind Jens Eichner und Kerstin Breidenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.04.2018

95 Jahre MGV Sangeslust: Großes Jubiläumskonzert begeisterte

95 Jahre MGV Sangeslust: Großes Jubiläumskonzert begeisterte Am Sonntag, 22. April, fand das Jubiläumskonzert zum 95-jährigen Bestehen des Männergesangsvereins Sangeslust Birken-Honigsessen im Wissener Kulturwerk statt. Zahlreiche Zuschauer erlebten ein abwechslungsreiches Konzert mit tollen Gästen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.04.2018

JSG Wisserland: Punkteteilung gegen Langenhahn

JSG Wisserland: Punkteteilung gegen LangenhahnEs reichte nur zu einem 1:1 im C-Jugend-Bezirksliga-Spiel der JSG Wisserland gegen die JSG Langenhahn. Den kurzzeitigen Rückstand glichen die Wissener durch Fynn Schlatter aus, allerdings reichte es danach nicht zu einem weiteren Treffer. Durch das Unentschieden fällt die JSG Wisserland nun – bei einem Spiel Rückstand – wieder auf den dritten Tabellenplatz zurück.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 22.04.2018

Wissener „NachtSchicht“ im Zeichen der Industriekultur

Wissener „NachtSchicht“ im Zeichen der IndustriekulturDie Wissener „NachtSchicht“ 2018 im Zeichen der Industriekultur im Westerwald und an der Sieg wirft ihre Schatten voraus. Bereits seit Monaten recherchieren die Ehrenamtler des Arbeitskreises Kultur und des Fördervereins für die „NachtSchicht“ die Geschichten der Zeitzeugen des ehemaligen Walzwerkes gemeinsam mit der Universität Siegen und einem Filmteam. Die Besucher am 19. Mai im Kulturwerk der Siegstadt erwartet einmal mehr ein hochkarätiges Programm rund um das Kultursommer-Thema Industriekultur. Und das nicht nur am „NachtSchicht“-Wochenende selbst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.04.2018

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 62 fordert sieben Verletzte

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 62 fordert sieben VerletzteAm Samstag, 21. April, ereignete sich auf der Bundesstraße B 62 zwischen Wissen und Roth, Ortsteil Nisterbrück, ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurden sieben Personen zum Teil schwer verletzt. Die Leitstelle Montabaur alarmierte gegen 15.05 Uhr die Feuerwehr Wissen. Da sich die Feuerwehrleute zu einer gemeinsamen Übung mit der Feuerwehr Hamm getroffen hatten, konnten sie sehr schnell ausrücken. Unterstützt wurde der Löschzug Wissen durch den Rüstwagen aus Hamm.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 20.04.2018

Neuer Unfalltarif rückt Kundenwünsche in den Fokus

Neuer Unfalltarif rückt Kundenwünsche in den FokusEinen neuen Unfalltarif bietet seit Mitte März die LVM Versicherung. Dazu hat die Versicherung im Vorfeld über 1.200 aktuelle beziehungsweise potenzielle Unfallversicherte befragt, was ihnen bei einer Unfallversicherung wichtig ist. Die Ergebnisse sind in die Produktgestaltung eingeflossen. So gibt es nun beispielsweise auf besonderen Kundenwunsch hin eine Sofortleistung bei schweren Verletzungen und höhere Deckungssummen für Rettungs- und Bergungskosten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.04.2018

Jahrmarkt Wissen bringt Hope Theatre aus Nairobi auf die Bühne

Jahrmarkt Wissen bringt Hope Theatre aus Nairobi auf die Bühne Ein besonderes Theaterstück präsentiert der Wissener Jahrmarkt am 27. April im Wissener Pfarrheim. Hope Theatre Nairobi ist eine sozial-politische Theatergruppe aus Nairobi, das sich der Fairness im wirtschaftlichen und sozialen Kontext verschrieben hat. Ein bestimmender Teil der Arbeit ist der Austausch mit dem Publikum aller Altersklassen, welches in den Stücken selber, in Tänzen und Musik eingebunden und in den Bann des afrikanischen Lebensgefühls der Schauspieler gezogen wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.04.2018

„Deutschland spielt Tennis!“ beim TC Grün-Weiß Wissen

„Deutschland spielt Tennis!“ beim TC Grün-Weiß Wissen „Spiel und Spaß rund um den Tennissport für alle, die gerne Tennis spielen oder es einfach mal kostenlos ausprobieren möchten.“ Das kündigt der Tennisclub Grün-Weiß Wissen für den kommenden Sonntag, den 22. April an. Anlässlich des vom Deutschen Tennisbund durchgeführten Aktionstages „Deutschland spielt Tennis!“ lädt der Verein Tennisinteerssietre und solche, die es werden wollen, zum Schnuppern ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.04.2018

In kleinen Etappen: Sieg-Radweg im Kreis soll 2024 fertig sein

In kleinen Etappen: Sieg-Radweg im Kreis soll 2024 fertig sein  
Man muss das große Ganze im Blick haben: Und das ist der Sieg-Radweg durch den Kreis Altenkirchen, rund 42 Kilometer lang. Stück für Stück wird gebaut, 2024 soll die Route durchgängig befahr sein. In Wissen wurde jetzt ein kleines Stück Radweg angelegt, weitere werden folgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.04.2018

Mathias Groß feierte silbernes Dienstjubiläum

Mathias Groß feierte silbernes DienstjubiläumAm 16. April wurde Mathias Groß für seine langjährige Tätigkeit als Beschäftigter bei der Verbandsgemeinde Wissen geehrt. Während einer Feierstunde überreichte ihm Bürgermeister Michael Wagener die Dankesurkunde und man ließ die vergangenen Jahre Revue passieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2018

Publikumsmagnet Aktiv-Messe: Attraktionen der Naturregion Sieg präsentiert

Publikumsmagnet Aktiv-Messe: Attraktionen der Naturregion Sieg präsentiert Die Region und ihre vielfältigen Attraktionen wurden am Sonntag, 15. April, im Wissener Kulturwerk auf der Aktiv-Messe „Erlebnis Natur“ der Naturregion-Sieg präsentiert. Mit rund 40 Anbietern bot die Messe ein abwechslungsreiches Programm für Naturliebhaber und Genießer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2018

C-Jugend-Bezirksliga Ost: JSG Wisserland unterliegt Eisbachtal II

C-Jugend-Bezirksliga Ost: JSG Wisserland unterliegt Eisbachtal II1:5 hieß es am Ende aus Sicht der JGS Wisserland beim Auswärtsspiel der C-Jugend-Bezirksliga Ost in Eisbachtal. Die Niederlage beim bisher mit der JSG punktgleichen Tabellenführer war gleichzeitig die erste Niederlage der Wissener in der Saison 2017/2018 überhaupt. Eisbachtal knüpfte an den Kantersieg unter der Woche gegen den Tabellendritten Neitersen nahtlos an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.04.2018

CDU-Kreisstraßenforum: Gemeinsam für bessere Straßen kämpfen!

CDU-Kreisstraßenforum: Gemeinsam für bessere Straßen kämpfen!Das Kreisstraßenforum der Kreis-CDU in Wissen soll erst ein Anfang gewesen sein: Parteiübergreifend will man jetzt vor allem in Sachen Kreisstraßenbau agieren. Schließlich gibt es weder parteipolitisch rote noch schwarze Schlaglöcher. Gemeinsam mit allen politischen Akteuren und der Bevölkerung will man nun Zeichen setzen, Forderungen formulieren und gegenüber der Landesregierung in Mainz durchsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2018

Treffpunkt Wissen: 2018 wird ereignisreich

Treffpunkt Wissen: 2018 wird ereignisreichAm Mittwochabend, 11. April, fand die Mitgliederversammlung des Treffpunkt Wissen statt. Auch Nicht-Mitglieder wurden hierzu eingeladen. Unter anderem standen die Öffentlichkeitsarbeit und die bevorstehenden Veranstaltungen auf der Tagesordnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2018

Geldspende und Kuschelinsel für die Kita „Kleine Hände“

Geldspende und Kuschelinsel für die Kita „Kleine Hände“Aus mittlerweile vier Second-Hand-Basaren in der Kindertagesstätte (Kita) „Kleine Hände“ in Wissen-Schönstein kam ein Erlös in Höhe von 1.000 Euro zusammen. Der Kita-Elternausschuss übergab jetzt einen symbolischen Spendenscheck und eine Kuschelinsel für die Kita. Dazu gab es auch noch einen Gutschein für den Besuch eines Zauberers. Der soll im Juli die Kita besuchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2018

Erzieherin Margot Reimer verabschiedet

Erzieherin Margot Reimer verabschiedet Margot Reimer, Erzieherin in der Kindertagesstätte St. Katharina Schönstein, beendete Ende März ihre aktive Dienstzeit und wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Sie war seit 1991 für die Schönsteiner Kindertagesstätte tätig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.04.2018

Westerwälder Literaturtage beginnen am Zwangsarbeiter-Mahnmal

Westerwälder Literaturtage beginnen am Zwangsarbeiter-Mahnmal Der Ort für den Auftakt der diesjährigen Westerwälder Literaturtage am 26. April ist mit Bedacht gewählt: Das Wissener Mahnmal für die Zwangsarbeiterinnen und -arbeiter erinnert an dunkelste Zeiten – so wie die Autorin, die zur ersten Lesung der diesjährigen Reihe ins Wissener Kulturwerk kommt: Natascha Wodin mit ihrem Buch „Sie kam aus Mariupol“.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 10.04.2018

Auch Polstermöbel fanden sich beim Müllsammeln

Auch Polstermöbel fanden sich beim Müllsammeln Ausgebaute Fensterrahmen, Bauschutt, Elektrogeräte, Farbreste, Ölkanister, Autobatterien, ausrangierte Polstermöbel: Die Aufzählung ist alles andere als vollständig, zeigt aber leider die Vielfalt des Unrats, der bei der Müllsammelaktion der hatzfeldt-wildenburg’schen Forstverwaltung zusammenkam. Ein 40-Kubikmeter-Container füllte sich in wenigen Stunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 10.04.2018

Rheinlandpokal-Knaller in Wissen

Rheinlandpokal-Knaller in WissenAm Mittwochabend (11. April) empfängt Bezirksligist VfB Wissen den Titelverteidiger TuS Koblenz zum Halbfinalspiel im Rheinlandpokal. 2015 standen sich beide Teams im Pokal-Viertelfinale gegenüber. Erst im Elfmeterschießen mussten sich die Wissener damals dem Regionalligisten geschlagen geben. Anpfiff ist um 19.30 im Dr.-Grosse-Sieg-Stadion.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.04.2018

Neue Führung, neue Saison: Tennisfreunde Blau-Rot Wissen starten mit Aktionstag

Neue Führung, neue Saison: Tennisfreunde Blau-Rot Wissen starten mit Aktionstag Horst Kugelmeier ist neuer Vorsitzender der Tennisfreunde Blau-Rot-Wissen e.V. Er wurde zum Nachfolger von Martin Walter gewählt. Neuer zweiter Vorsitzender ist Christian Moosbrugger, der damit auf Daniel Heinz folgt. Nach guten Erfahrungen aus den Vorjahren steht am 1. Mai für den Verein wieder die Teilnahme am bundesweiten Aktionstag des Deutschen Tennisbundes „Deutschland spielt Tennis!“ auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.04.2018

Torloses Spitzenspiel der C-Jugend-Bezirksliga Ost

Torloses Spitzenspiel der C-Jugend-Bezirksliga Ost 0:0 endete das Spitzenspiel der C-Jugend-Bezirksliga Ost zwischen Wissen und Neitersen. Den Wissenern fehlte in entscheidenden Momenten das letzte Glück, Neitersen wurde erst in der zweiten Hälfte stärker, jedoch ohne klare Torchance.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 08.04.2018

Wissener Sportschützen hatten Jahresversammlung

Wissener Sportschützen hatten Jahresversammlung Schießmeister Burkhard Müller konnte rund 70 Gäste zur Sportschützenversammlung des Wissener Schützenvereins begrüßen, darunter auch den Vereinsvorsitzenden Karl-Heinz Henn und den Ehrenvorsitzenden des Schützenkreises, Bruno Stahl. Wie immer stand die abgelaufene Wettkampfsaison im Vordergrund der Berichte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.04.2018

Manfred Mann’s Earth Band rockte erneut das Kulturwerk

Manfred Mann’s Earth Band rockte erneut das KulturwerkDie lange Schlange vor dem Kulturwerk ließ erahnen, dass nicht irgendjemand am Abend dort spielen würde. Kein Geringerer als Manfred Mann mit seiner Earth Band gab sich die Ehre und weit mehr als 1.000 Fans wollten sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 06.04.2018

Kreis-CDU lädt zum Kreisstraßenforum

Kreis-CDU lädt zum Kreisstraßenforum Die CDU im Kreis Altenkirchen widmet sich den Kreisstraßen. Für Samstag, den 14. April, lädt sie zu einem Kreisstraßenforum ins Wissener Pfarrheim ein. Anhand der Prioritätenliste, die beim Kreis erstellt wurde, möchten Kreis-Partei und Kreistagsfraktion über den aktuellen Planungsstand informieren und dazu mit den eingeladenen Vertretern aller Kommunen im Kreis diskutieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2018

Aktiv-Messe Erlebnis Natur kommt nach Wissen

Aktiv-Messe Erlebnis Natur kommt nach WissenBereits zum sechsten Mal veranstaltet die Naturregion Sieg die Aktiv-Messe Erlebnis Natur. Die Messe, die bisher regen Zuspruch im Raum Siegburg fand, findet in diesem Jahr am 15. April zum ersten Mal im Wissener Kulturwerk statt. Nun wurde das vielfältige Programm vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.04.2018

C-Jugend der JSG Wisserland siegt im Elfmeterschießen

C-Jugend der JSG Wisserland siegt im Elfmeterschießen Mit 4:1 im Elfmeterschießen entschied die C-Jugend der JSG Wisserland das Rheinlandpokalspiel gegen den FC Metternich für sich. Mit Blick auf den Spielverlauf war der abschließende Erfolg verdient, da Wisserland die deutlicheren Chancen hatte und überwiegend überlegen agierte. Im Pokal-Viertelfinale kommt jetzt die C-Jugend von Eintracht Trier nach Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2018

Zwei große Vorbilder sind jetzt im Feuerwehr-Ruhestand

Zwei große Vorbilder sind jetzt im Feuerwehr-Ruhestand Da gehen zwei, die Spuren hinterlassen: Mit Roman Rüth und Dieter Dornhoff verabschiedete die Verbandsgemeinde-Feuerwehr Wissen im Rahmen ihrer Dienstversammlung zwei Urgesteine, die, so sagte es Wehrleiter Stefan Deipenbrock, „große Vorbilder“ für die aktiven Wehrleute waren und sind. Gleichwohl gab es auch den Blick nach vorn, Neuaufnahmen und Beförderungen. Neuer stellvertretender Wehrleiter ist Daniel Hundhausen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2018

EAM-Stiftung vergibt 50.000 Euro Spendengelder

EAM-Stiftung vergibt 50.000 Euro SpendengelderDer kommunale Energieversorger EAM mit regionalem Standort in Wissen vergibt auch in diesem Jahr wieder 50.000 Euro für gemeinnützige Projekte in den Bereichen Wohlfahrtswesen sowie Heimatpflege und Heimatkunde. Ab sofort können sich Vereine oder gemeinnützige Initiativen bis zum 30. Juni um die Fördermittel bewerben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.04.2018

Wissener Posaunenchor ließ Osterklänge erschallen

Wissener Posaunenchor ließ Osterklänge erschallenDas hat Tradition in Wissen: Am Ostermorgen spielt der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Wissen, und zwar von einem Ort, von dem aus man die Klänge weit über die Siegstadt hin hören kann. Seit 2017 ist die Dachterasse des „Walzwerk Wissen“. Von dort erklang auch in diesem Jahr das feierliche „Christ ist erstanden“.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.04.2018

Neuer Ausbildungsberuf: Kaufleute im E-Commerce

Neuer Ausbildungsberuf: Kaufleute im E-Commerce Mit dem Kaufmann sowie der Kauffrau für E-Commerce gibt es ab August 2018 einen neuen Ausbildungsberuf. Wer sich dafür entscheidet, wird die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen dazu besuchen. Sie informiert in einer aktuellen Pressemitteilung über das Berufsbild.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 02.04.2018

Olé España: C-Jugend der JSG Wisserland beim Costa-Brava-Cup

Olé España: C-Jugend der JSG Wisserland beim Costa-Brava-Cup Drei Siege, zwei Niederlagen, eine Besichtigung im legendären Camp Nou, dem Stadion des FC Barcelona: Die C-Jugend der JSG Wisserland hatte eine tolle Woche an der spanischen Costa Brava.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.04.2018

In eigener Sache: Führungswechsel bei den Kurieren

In eigener Sache: Führungswechsel bei den KurierenBei den Kurieren geht in diesen Tagen eine Ära zu Ende: Helga Wienand-Schmidt hat die Chefredaktion der drei Nachrichten-Portale für die Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald abgegeben. Neuer Chefredakteur ist Andreas Schultheis aus Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Sport | Artikel vom 29.03.2018

Wissener SV holt niederländische Top-Schützin Pea Smeets

Wissener SV holt niederländische Top-Schützin Pea Smeets Mit der 23-jährigen Niederländerin Pea Smeets hat der Wissener Schützenverein (SV) eine Weltklasseschützin für seine Bundesligamannschaft verpflichtet. Pea Smeets sammelte bereits bei der SSG Kevelaer Bundesligaerfahrung und hat mit dem Nationalteam der Niederlande mehrere Europa- und Weltmeisterschaften absolviert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2018

Wissen: Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten

Wissen: Verkehrsunfall mit einer LeichtverletztenEin Verkehrsunfall beim Abbiegevorgang ereignete sich am Mittwoch, 28. März in Wissen-Frankenthal. Eine 48-jährige Autofahrerin wurde leicht verletzt, es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 27.03.2018

Wissener Bogenschützen holen zwei Meistertitel an die Sieg

Wissener Bogenschützen holen zwei Meistertitel an die SiegBei den Deutschen Meisterschaften des Deutschen Feldbogenverbandes (DFBV) konnten die Bogenschützen des Wissener Schützenvereins (SV) ihre gute Form unter Beweis stellen. Klaus Frühling und Leon Kipping kamen mit Meister-Titeln zurück.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.03.2018

Hausmesse bei Wissener Schweißspezialisten

Hausmesse bei Wissener SchweißspezialistenMit einer Hausmesse im unternehmenseigenen Technikum präsentierte das Wissener Technologie-Institut für Metall und Engineering (TIME) gemeinsam mit zwölf Unternehmen aus der Branche neueste Entwicklungen und Innovationen der Schweißtechnik. Wichtig ist den Unternehmen, dass Schweißausbildung und -prüfung vor Ort stattfinden können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 26.03.2018

Wissener Handball-Herren unterliegen SV Urmitz II

Wissener Handball-Herren unterliegen SV Urmitz IIDie Landesliga-Herren des SSV95 Wissen mussten eine erneute Niederlage einstecken: Das Heimspiel gegen den SV Urmitz II ging mit 17:27 verloren. In den drei ausstehenden Spielen geht es nun noch einmal gegen Urmitz und in zwei Partien gegen den direkten Konkurrenten Güls.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.03.2018

Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen begeisterte mit Jubiläumskonzert

Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen begeisterte mit JubiläumskonzertDas diesjährige Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen am 25. März war zugleich ein Jubiläumskonzert. Seit 25 Jahren gibt Kapellmeister Christoph Becker den Ton an und von Ermüdungserscheinungen fehlt jede Spur. Auf das Publikum wartete ein buntes Programm mit einigen Überraschungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.03.2018

Else bringt Aufklärung zum Staatsbesuch

Else bringt Aufklärung zum StaatsbesuchKolumne, Glosse, Satire – dieses Genre bedient bei den Kurieren unser Kunstfigur Else. Sie hat auch seit einem Jahr Enkel: Ben und Marie. Else tritt in Aktion, wenn es etwas gibt, das die Bevölkerung ärgert oder aufregt. Else hatte zum Staatsbesuch des Bundespräsidenten den Unmut der Wissener Bevölkerung aufgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.03.2018

BBS Wissen: Weiterbildung „Organisation und Führung“

BBS Wissen: Weiterbildung „Organisation und Führung“ Für Menschen, die gern mehr Verantwortung in ihrem Arbeitsbereich übernehmen möchten, sich aber in Bezug beispielsweise auf Personalführung, rechtliche Best-immungen, betriebliche Abläufe noch nicht fit genug fühlen, bietet die Berufsbil-dende Schule (BBS) Wissen seit dem Schuljahr 2016/2017 den berufsbegleitenden Fachschulbildungsgang „Organisation und Führung“ an. Aktuell gibt es noch freie Plätze.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.03.2018

Wissener Schützenverein investierte in neue Thekenanlage

Wissener Schützenverein investierte in neue ThekenanlageDie niedrige Energieeffizienz und das nicht mehr zeitgemäße Aussehen waren Anlass für die Entscheidung zum Einbau einer neuen Thekenanlage im Wissener Schützenhaus. Das Vereinsheim des Wissener Schützenvereins (SV) ist nun um einen Blickfang reicher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.03.2018

Else zum Besuch des Staatsoberhauptes in Wissen

Else zum Besuch des Staatsoberhauptes in WissenEin Bundespräsident in Wissen an der Sieg - das kommt nun wahrlich selten vor. In der mehr als 1100-jährigen Geschichte Wissens ein ungewöhnlicher Besuch. Viele Wissener wollten den Bundespräsidenten sehen und hören - sie alle hatten keine Chance.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 21.03.2018

Wissener Stadthaushalt 2018: CDU will sparen

Wissener Stadthaushalt 2018: CDU will sparen Die CDU-Fraktion im Wissener Stadtrat will im städtischen Haushalt 2018 Zeichen setzen: Um Einsaprungen umzusetzen, schlägt sie unter anderem den Verkauf des Alten Zollhauses vor. außerdem sollen Investitionen für die Schönsteiner Heubrücke und für die Siegpromenade auf Eis gelegt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 20.03.2018

Bundespräsident im Kulturwerk: Plädoyer für das Ehrenamt

Bundespräsident im Kulturwerk: Plädoyer für das EhrenamtMit einer Abendveranstaltung im Wissener Kulturwerk ging der Besuch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Ende. Dort waren vor allem engagierte Mitarbeiter und Ehrenamtler aus Umwelt- und Naturschutz eingeladen, doch gleich zu Beginn machten der Bundespräsident und auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer deutlich, wie wichtig das Ehrenamt grundsätzlich für die Demokratie sei. Die Entstehung des Kulturwerks war dazu die denkbar beste Vorlage.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 20.03.2018

Gründonnerstag: Diese Nacht lädt ein, still zu werden

Gründonnerstag: Diese Nacht lädt ein, still zu werden Die drei österlichen Tage bilden in der katholischen Kirche den Höhepunkt des Kirchenjahres. Die katholische Kirchengemeinde St. Katharina Schönstein (Wissen) und die katholische Jugend Wissen laden ein zum Besuch des Gottesdienstes am Gründonnerstag, 29. März - eine Einladung, still zu werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 19.03.2018

Wissener Handball-Herren verlieren gegen Puderbach

Wissener Handball-Herren verlieren gegen PuderbachAm Ende war es ein sehr ernüchterndes Ergebnis, dieses 20.28 gegen Puderbach. Die Landesliga-Herren der Wissener Handballer hatten dem Gegner im Heimspiel zu wenig entgegenzusetzen. Am kommenden Samstag findet bereits das nächste Spiel der Herren in der heimischen Konrad-Adenauer-Halle statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2018

Den Trommlern des Waldes auf der Spur

Den Trommlern des Waldes auf der SpurDer NABU-Ortsverein „Gebhardshainer Land & Wissen“ hatte zur Spechtexkursion eingeladen. Sonntagsfrüh ging es los. Und es hat sich gelohnt: Die Teilnehmer erlebten nicht nur verschiedene Spechtarten in natürlicher Umgebung. Es wurde auch deutlich, dass behutsame wirtschaftliche Nutzung des Waldes und Naturschutz nicht im Gegensatz zueinander stehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.03.2018

Gelungene Premiere für die Bühnenmäuse

Gelungene Premiere für die BühnenmäuseSeit 32 Jahren gibt es die Theatergruppe "Bühnenmäuse" Wissen nun. Auch in diesem Jahr begeisterten die Laienschauspieler das Publikum bei ihrer Premiere der Komödie "Und das am Hochzeitsmorgen" von Ray Cooney und John Chapman.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 18.03.2018

Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen unterstützt Förderschule Am Alserberg

Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen unterstützt Förderschule Am AlserbergDas 50-jährige Jubiläum der Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen wurde gebührend gefeiert, und es gab Geschenke und Spenden. Jetzt entschloss sich der Vorstand 1000 Euro
für das Schulhofprojekt der Förderschule Am Alserberg in Wissen zu spenden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.03.2018

Marlon Müller gewinnt Mini-Ortsentscheid beim VfB Wissen

Marlon Müller gewinnt Mini-Ortsentscheid beim VfB WissenDie Mini-Tischtennis-Meisterschaft beim VfB Wissen konnte Marlon Müller souverän für sich entscheiden. Angetreten wurde in drei Altersklassen im Rahmen der bundesweiten Tischtennisaktion. Am 25. März geht es zum Regionalentscheid nach Herdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Auch Umparken ist betrunken verboten
Wissen. Nachdem ein Gast über mehrere Stunden in einer Kneipe „Im Kreuztal“ in Wissen gezecht hatte, setzte er sich in den ...

Öffentlicher Stammtisch der CDU im Wisserland
Wissen. Der CDU-Gemeindeverband Wissen lädt für Donnerstag, den 26. April, zu seinem ersten öffentlichen Stammtisch ein. ...

„Musiqspace“ lädt zum Tag der offenen Tür
Wissen-Schönstein. Am kommenden Sonntag, den 22. April, startet ab 14 Uhr der nächste Tag der offenen Tür in der Musikschule ...

Kollision mit geparktem PKW
Wissen. Am Sonntag, 15. April, gegen 17.35 Uhr, rangierte ein 26-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Mercedes-Benz in der Straße ...

Einbruch bei Wissener Bogenschützen
Wissen. Schon Anfang April ist es zu einem Einbruch in das Vereinsheim der Wissener Bogenschützen in der Stadionstraße gekommen. ...

Unfall in der Wissener Eisenstraße
Wissen. In der Wissener Eisenstraße kam es am Samstag, 14. April, gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall: Eine 52-jährige Fahrzeugführerin ...

Fortbildung: Zeugnisse schreiben und verstehen
Wissen. Zeugnisse schreiben und sie verstehen sind zwei Seiten einer Medaille. Diejenigen, die Zeugnisse schreiben, sollten ...

Sommercamp bei der DJK Wissen-Selbach
Wissen/Selbach. Erstmals veranstaltet die DJK Wissen-Selbach in diesem Jahr ein dreitägiges Sommercamp. Alle Kinder im Alter ...

Einbruch in Wissener Tennis-Vereinsheim
Wissen. Unbekannte Täter sind mutmaßlich am Sonntag oder Montag (8./9. April) in das Tennis-Vereinsheim „Auf der Bonrscheidt“ ...

Auffahrunfall in Wissen: 4.000 Euro Sachschaden
Wissen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag (9. April) an der Einmündung der Straße „Am Güterbahnhof“ auf die ...



Unternehmen

Thailändische Massage | Danoi Rattanawong Wissen Thailändische Massage | Danoi Rattanawong
 
KFZ - Werkstatt | Wolfgang Demmer Wissen KFZ - Werkstatt | Wolfgang Demmer
 
I-Punkt Handelsagentur Wissen I-Punkt Handelsagentur
 
PK-Fashion Wissen PK-Fashion
 
Euronics - Michael Orlik GmbH Wissen Euronics - Michael Orlik GmbH
 
Gerhard Buchen GmbH Wissen Gerhard Buchen GmbH
 
viva la vida Wissen viva la vida
 
Stöver GmbH & Co KG Wissen Stöver GmbH & Co KG
 
Autohaus Ortmann Wissen Autohaus Ortmann
 


Vereine

Freundeskreis Suchtkranke Wissen e.V.
 
HIBA e.V.
 
IG Westerwald zu Pferd
 
Schwimmverein Neptun Wissen e.V.
 
Ski-Club-Wissen e.V.
 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft
 
Taekwondo Wissen - VfB Wissen 04 e.V.
 
Tennisfreunde \"Blau-Rot\" Wissen e.V.
 
Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V.
 
Wissener Schützenverein e.V. 1870
 

Werbung