Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Vereine | Nachricht vom 07.12.2013

Badminton Club auf Platz 1

Die Seniorenmannschaft des Badminton Clubs Altenkirchen freut sich über den 1. Platz in der Bezirksklasse Ost. Von 47 Spielen gewannen die Badminotnsportler 35.


Kultur | Nachricht vom 07.12.2013

Wunschkonzert des Publikums erklingt

Die ganze Bandbreite des musikalischen Könnens präsentiert am 3. Adventssontag die Daadetaler Knappenkapelle im Bürgerhaus. Die Palette reicht von Musik aus "Tanz der Vampire" über Filmmusiken, Welthits und Märsche bis hin zu "Leise rieselt der Schnee".


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Sturm "Xaver" sorgt für gesperrte Straßen

Wie das Polizeipräsidium Koblenz mitteilt, halten sich bislang die Folgen des Sturmtiefs "Xaver" weitgehendst in Grenzen. Überwiegend umgestürzte Bäume blockierten die Verkehrswege. Noch gesperrt sind die L 292 zwischen Hachenburg und Steinbach/Wied sowie die K 61 zwischen Wölferlingen und Rotenhain.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Taekwondo-Sportler trainierten mit koreanischer U21 Nationalmannschaft

Im Leistungszentrum Axel Müller in Nistertal trainierten knapp 40 junge Taekwondo-Sportler des VfB Wissen mit der südkoreanischen U 21 Nationalmannschaft. Unvergessliche Tage waren es für die jungen Sportler der Region. Mit dabei die Vize-Studenten-Europameisterin Carolin Stahl aus Langenbach/Bad Marienberg.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Grundschulkinder schmückten Weihnachtsbaum im Rathaus

Die Grundschulkinder der Grundschule Herkersdorf/Offhausen haben pünktlich zum Beginn der Adventszeit den Weihnachtsbaum im Eingangsbereich des Kirchener Rathauses geschmückt. Gleichzeitig überreichten die Schülerinnen und Schüler bei dieser Gelegenheit einen Wunschzettel an Bürgermeister Jens Stötzel.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

IHK Koblenz senkt Beiträge

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz senkt die Mitgliedsbeiträge und will ihr Angebot ausweiten. Die Senkung des IHK-Umlagesatzes und des Grundbetrages wird die Unternehmen freuen, die zur Mitgliedschaft gezwungen sind.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Wissener Astro-AG beobachtet Sterne in Kroatien

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Astronomie des Kopernikus Gymnasiums in Wissen befinden sich auf einer einwöchigen Exkursion in Kroatien, um dort erste Erfahrungen unter anderem in der Himmelsbeobachtung zu sammeln. Die Ergebnisse werden am 14. Dezember im Rahmen eines Tages der offenen Tür präsentiert.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Jetzt kann Weihnachten kommen

Die Kinder aus der Kindertagesstätte Zauberwald schmückten pünktlich zum Wallmenrother Weihnachtsmarkt den Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz mit Sternen und Herzen, die sie selbst in der „Weihnachtswerkstatt“ hergestellt hatten.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Infoabend zum beruflichen Gymnasium Technik

Zu einem Infoabend lädt die Berufsbildende Schule Betzdorf-Kirchen am 16. Dezember ein. Dort sollen mit dem beruflichen Gymnasium Umwelttechnik oder Metalltechnik interessante und vielfältige berufliche Perspektiven eröffnen


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Kinder schmückten Weihnachtsbaum der Deutschen Bank

Die Kindergartenkinder des Kindergartens Franziskus haben den Weihnachtsbaum in der Deutschen Bank in Betzdorf geschmückt. Sechs Jungen und Mädchen werkelten dabei fleißig, um den Baum ein individuelles Aussehen zu verleihen.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Zukünftige Schulkinder führten Theaterstück auf

Seit Wochen herrschte im Kindergarten „Tausendfüßler“ Bitzen/Forst eine besondere Betriebsamkeit. Die zukünftigen Schulkinder probten ein Theaterstück, das nunmehr in Anwesenheit der Eltern aufgeführt und mit verdientem Beifall bedacht wurde.


Region | Nachricht vom 06.12.2013

Bremer Stadtmusikanten gastierten in Fürthen

Anlässlich der diesjährigen Weihnachtsfeier der Kindertagesstätte „Die Phantastischen Vier“ gastierte Martin Künster, vom Theaterhaus Mayen, mit den Bremer Stadtmusikanten in Fürthen und begeisterte dort die rund 150 erschienenen Gäste.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2013

Drei Frauen erhalten neuen Look

Oberhonnefeld. Gemeinsam mit dem Frisurenstudio "Hauptsache" in Puderbach und „anziehend“, trendige Mode für Frauen in Oberhonnefeld haben wir drei Frauen zu Weihnachten einen neuen Look versprochen. Diese Woche hatten wir acht Bewerberinnen, die in die Endauswahl kamen, zum Casting eingeladen. Für Birgit aus Roth eine totale Überraschung.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2013

Spenden statt Weihnachtsgeschenke

Das europaweit tätige Unternehmen Beyer Mietservice mit Sitz in Roth und Etzbach/Kreis Altenkirchen verzichtet schon seit geraumer Zeit auf Weihnachtspräsente für die Kunden. Statt dessen werden in der Region aber auch weltweite Projekte unterstützt die Kindern und Jugendlichen zugute kommen.


Vereine | Nachricht vom 06.12.2013

Weihnachtsstimmung auf dem Kirchplatz

An den kommenden Adventstagen gibt es samstags und sonntags, jeweils nach den Gottesdiensten Weihnachtsstimmung mit Musik, Glühwein und Punsch auf dem Kirchplatz in Wissen. Die Stadt- und Feuerwehrkapelle und der MGV "Zufriedenheit" laden ein.


Region | Nachricht vom 05.12.2013

Bleibt die Ortsumgehung Steineroth ein Wunsch?

MdL Dr. Peter Enders (CDU) hatte eine parlamentarische Anfrage zum Sachstand Ortsumgehung Steineroth/L 288 gestellt. Die Antwort ist eher enttäuschend, in der Pressemitteilung des Abgeordneten ist eine Perspektive für die Ortsumgehung nicht zu erkennen. Die LKWs und Autos werden noch lange durch Steineroth rollen.


Region | Nachricht vom 05.12.2013

Keine Müllumladestation im IPS Etzbach

Ortsbürgermeister Wolfgang Stuhlmann nimmt in einer Pressemitteilung Stellung zu einer geplanten Müllumladestation im Industriepark Etzbach. Die geplante Anlage sorgte für Emotionen im Ort. Nun brachte die jüngste Gemeinderatssitzung das Ergebnis: Keine Anlage in Etzbach.


Region | Nachricht vom 05.12.2013

Polizei warnt vor Internet-Nebenjobs

Das Polizeipräsidium Koblenz warnt in einer Pressemitteilung vor Angeboten zum Thema Internet-Nebenjobs. Einem Westerwälder ist ein solches Angebot bereits zum Verhängnis geworden, ein fünfstelliger Eurobereich ist der Gesamtschaden.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2013

Gewinner sind ermittelt

Gebhardshainer Gold gab es für drei Gewinner, die beim Schätzspiel der Volksbank Gebhardshain und der "meine-Energie eG" mitgemacht hatten. Gerade püntlich zum Weihnachtseinkauf.


Kultur | Nachricht vom 05.12.2013

MGV "Sangeslust" lädt zum Weihnachtskonzert

Der 4. Sonntag im Advent ist traditionell für den MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen Anlass auf das Weihnachtsfest mit einem Konzert einzustimmen. In diesem Jahr kommt das Klarinetten-Ensemble "Chalumeau" aus Wehbach und der MGV "Eintracht" aus Rosenheim als Gäste zum Weihnachtskonzert.


Kultur | Nachricht vom 05.12.2013

Musikalische Weihnachtsgeschichte begeisterte das Publikum

Ein vollbesetzte Pfarrkirche Kreuzerhöhung gibt es immer zu den Adventskonzerten, so war es auch in diesem Jahr. Mehr als 100 Mitwirkende verzauberten das Publikum mit der Musik. Im Mittelpunkt stand die Aufführung des Weihnachtsoratoriums (Opus 5) von Heinrich Fidelis Müller. Ein Musikwerk das in sechs musikalischen Bildern die biblische Geschichte um Weihnachten lebendig werden ließ.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Fördermittel für Investitionen jetzt schnell beantragen

Landrat, Wirtschaftförderungsgesellschaft und die Kommunen, vertreten durch Bürgermeister Rainer Buttstedt, Bürgermeister Michael Wagener, und der Wehbacher Unternehmer Andreas Schmidt trafen sich in Wissen bei der Firma SHT Steib, um an erfolgreichen Beispielen noch einmal für Investitionen mit dem EU-Förderprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen zu werben. Die Firma SHT Steib gab einen anschaulichen Bericht, ebenso wie die Firma Schmidt, CNC-Zerspanungstechnik aus Kirchen-Wehbach.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Neujahrsempfang des Kirchenkreises im Zeichen der Inklusion

Traditionell findet der Neujahrsempfang des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen immer kurz nach dem 1. Advent, dem Beginn des Kirchenjahres statt. Der Empfang dient seit Jahren dazu, mit verschiedenen Menschen der Region ins Gespräch zu kommen und stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von Inklusion. Pfarrer Rainer Schmidt, Kabarettist, Sportler und Theologe, war als Gastredner geladen.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Kooperation über Ländergrenzen hinweg sichert schnelles Internet

Was die Versorgung mit schnellem Breitband-Internet betrifft, gab es in Teilbereichen von Mudersbach lange Zeit Versorgungslücken – etwa in den Gewerbegebieten oder dem Neubaugebiet „Auf der Stroth“. Eine Anbindung erfolgt jetzt von nordrhein-westfälischer Seite: Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat gemeinsam mit seinen südwestfälischen Partnerkreisen eine Telekommunikationsgesellschaft gegründet, die nun mit dem Kreis Altenkirchen und der Gemeinde Mudersbach kooperiert. Zum Einsatz kommt Richtfunktechnik.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Kita "Traumland" erneut ausgezeichnet

Zum dritten Mal wurde die Kindertagesstätte "Traumland" Altenkirchen-Honneroth vom Deutschen Chorverband mit dem "Felix" ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde im Rahmen des Bühnenauftritts während des Weihnachtsmarktes überreicht.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Festlich geschmückter Baum in der Voba Hamm

Die Kinder der Kindertagesstätte „Die „Phantastischen Vier“ aus Fürthen schmückten den Weihnachtsbaum in der Volksbank Hamm/Sieg eG. Das machte viel Spaß und ein Dankeschön für die kleinen Künstler gab es auch.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Herdorf wird gegen Zwangseingliederung klagen

Herdorfer und Daadener sind sich selten einig - jetzt aber schauen sie alle gemeinsam gespannt auf die Landtagssitzung am 13. Dezember. Wird die Zwangseingliederung beschlossen, wird geklagt. Im Rahmen der Einwohnerversammlung der Bürgerinitiative wurde dies bekannt gegeben. In diesem Schritt scheinen sich Herdorf und Daaden auch einig. BI-Sprecher Jan Hillebrand erhielt viel Applaus für sein Engagement.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Lebende Tiere als Weihnachtsgeschenk ungeeignet

In einer Pressemitteilung macht die Kreisverwaltung darauf aufmerksam, das lebende Tiere, wie etwa Schildkröten, Kaninchen oder Exoten als Weihnachtsgeschenk nicht geeignet sind. Denn jedes Jahr landen viele Tiere kurz nach Weihnachten in Auffangstationen.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

BVMW Siegen: Qualität und schlanke Prozesse sind keine Widersprüche

Zu seiner Jahresendveranstaltung hatte der BVMW am 27. November diesmal ins Haus Patmos in Siegen-Sohlbach eingeladen. Dr. Frieder Kolleß von der Koldi GmbH als Gastgeber begrüßte dort neben Rainer Jung, dem Bezirksgeschäftsführer Südwestfalen/LDK-Nord/Westerwald des Verbandes über 50 mittelständische Unternehmer.


Region | Nachricht vom 04.12.2013

Förderpreis für Suchtpräventionsprojekt

Das Suchtpräventionsprojekt der Diakonie Altenkirchen wurde von der Town and Country-Stiftung ausgezeichnet. Das Projekt „Das sind wir! – Angebote für Kinder aus Suchtfamilien“ erhielt den Förderpreis in Höhe von 5000 Euro.


Vereine | Nachricht vom 04.12.2013

BC Smash Betzdorf ist Herbstmeister

In der Rheinlandliga konnte der Badmintonclub BC Smash Betzdorf nun die Herbstmeisterschaft an der Mosel feiern. Mit sieben Siegen in sieben Spielen konnte sich die Mannschaft von der Sieg den Titel sichern.


Kultur | Nachricht vom 04.12.2013

Kabarettistischer Jahresrückblick

Es gibt auch in diesem Jahr den kabarettistischen Jahresrückblick im Kulturwerk Wissen: Zugabe 2013 heißt es am Samstag, 28. Dezember mit Volkmar Straub und Florian Schröder, die VHS Wissen lädt zur "Therapiesitzung" ein. Die Tickets eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

Aktionswoche für Menschen mit Handicap startet

Die Agentur für Arbeit startet eine Aktionswoche und stellt Menschen mit Handicap in den Mittelpunkt. Vorurteile beim Einstellen von Menschen mit einer Behinderung gibt es, damit viel die Arbeitsagentur aufräumen. Reha-Spezialisten beraten Unternehmen in beiden Landkreisen.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

Erlös der Betzdorfer Sportnacht übergeben

Beim ohne Zweifel besonderen Höhepunkt der 60 Jahr-Feier der Stadt Betzdorf, der
1. Betzdorfer Sportnacht, mit international erfolgreichen Sportlern und anschließender After-Show-Party, hatte es auch eine Verlosung mit attraktiven Preisen gegeben. Der daraus resultierende Erlös von 1000 Euro wurde jetzt von Bürgermeister Bernd Brato in Form eines symbolischen Schecks an die Stiftung "Kinderglück" übergeben.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

Kunsthandwerkermarkt in Daaden kam gut an

Der Arbeitskreis Kultur/Dorfmoderation hatte auch in diesem Jahr den vorweihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt organisiert und bekam Unterstützung von vielen Helfern. Insgesamt 32 Aussteller zeigten ihre Erzeugnisse aus den kreativen Werkstätten. Der Erlös soll in diesem Jahr den Grundschulen zufließen.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

Auch bei Regenwetter ein gelungener Weihnachtsmarkt

Einen gelungenen Weihnachtsmarkt konnte in diesem Jahr die Schulgemeinde der Realschule plus Herdorf veranstalten. Sowohl Schülerinnen und Schüler als auch deren Eltern sowie eine Vielzahl von Gästen aus Herdorf und Umgebung fanden den Weg dorthin.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

Höchste Auszeichnung für Jugendfeuerwehrnachwuchs

Der Jugendnachwuchs der Feuerwehren des Kreises Altenkirchen stellte sich am vergangenen Samstag in Herdorf den Herausforderungen der Jugendflamme Stufe II und III. Dabei galt es die jeweiligen Fähigkeiten in der Praxis unter Beweis zu stellen.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

Erstes "Haus der kleinen Forscher" in Wissen

Die Evangelische Kindertagesstätte Apfelbaum in Wissen erhielt kürzlich als erste Einrichtung in der Verbandsgemeinde Wissen und als vierte im Kreis Altenkirchen das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“, denn neuerdings gehört auch das Forschen und Experimentieren zum Alltag der Einrichtung.


Region | Nachricht vom 03.12.2013

CDU-Ratgeber-Veranstaltung findet Anklang

Die CDU-Ratgeber-Veranstaltung der CDU-Stadtratsfraktion Betzdorf findet in der Pflegelandschaft Anklang. Rund 50 Menschen nahmen am Dienstagabend an der Veranstaltung mit der provokanten Überschrift „Kinder haften für ihre Eltern“ teil.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.12.2013

Zum 14. Mal Pfefferkuchenmarkt in Gebhardshain

Der gemütliche Pfefferkuchenmarkt in Gebhardshain beginnt am Samstag, 7. Dezember, 13 Uhr im festlich geschmückten Ortskern. Musik stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein, eine Reihe ausgesuchter Stände bietet Leckereien und weihnachtliche Artikel. Der Nikolaus hat seinen Besuch angekündigt und freut sich auf viele Kinder.


Vereine | Nachricht vom 03.12.2013

Backgenuss der besonderen Art in Bitzen-Dünebusch

Nach der Einweihung des Backes am „Bergtreff“ fand kürzlich zum zweiten Mal ein vom Bürger- und Nachbarschaftshilfe Berg e. V. initiierter Backtag statt. Jeweils einhundert Schwarz- und Mischbrote gingen über den Ladentisch, die Hobby-Bäcker hatten somit einiges zu tun.


Kultur | Nachricht vom 03.12.2013

Big Band Georg Wolf spendet und spielt

Vor wenigen Wochen konnten die Vertreter der Big Band, Thomas Kaballo und Georg Wolf, den Repräsentanten der Gundlach-Stiftung, Wolfgang Runkel, Gebhard Jansen und Heiko Marme den Scheck mit dem Einspielergebnis der diesjährigen Konzerte überreichen. Die Musiker freuen sich, den Betrag von 2.300 Euro zur Betreuung und Förderung sozial benachteiligter Kinder in der Region Westerwald beisteuern zu können.


Region | Nachricht vom 02.12.2013

Polizei warnt in Dierdorf und Horhausen vor Wohnungseinbrüchen

Straßenhaus. Jahr für Jahr steigt mit Beginn der sogenannten „dunklen Jahreszeit“ die Gefahr, Opfer eines Wohnungseinbruchs zu werden. Am Montag (3. Dezember) in Dierdorf und am Freitag (14. Dezember) in Horhausen geht die Polizei von Haus zu Haus und gibt Tipps, wie man sich schützen kann.


Region | Nachricht vom 02.12.2013

Wissen: Rathaus-Mitarbeiter fristlos entlassen

Alle offiziellen Stellen halten sich um das Geschehen um eine mögliche Unterschlagung von öffentlichen Geldern eines leitenden Mitarbeiters der Wissener Verwaltung bedeckt. Fakt ist: Der Mann, der seit über 40 Jahren im Rathaus arbeitet, soll rund 35.000 Euro für private Zwecke abgezweigt haben. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Koblenz und der Kripo sind im Gange.


Region | Nachricht vom 02.12.2013

Wallmenrother Senioren erlebten schönen Nachmittag

Einen unvergesslichen Nachmittag erlebten die Wallmenrother Seniorinnen und Senioren kürzlich in der örtlichen Mehrzweckhalle. Ein tolles Programm trug zu guter Stimmung und fröhlicher Geselligkeit unter den Gästen bei.


Region | Nachricht vom 02.12.2013

Ausbildung zum "Familienbegleiter" abgeschlossen

14 Frauen und Männer stellen einen Teil ihrer Freizeit künftig in den Dienst von heimischen Familien. Sie absolvierten eine Ausbildung zum „Freiwilligen Familienbegleiter“ in einem Kooperationsprojekt der Evangelischen Beratungsstelle für Kinder, Jugendlichen und Erwachsene und des Caritasverbandes Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 02.12.2013

Alt und Jung tummelte sich auf Prachter Weihnachtsmarkt

Viele Besucherinnen und Besucher waren in diesem Jahr zu Gast auf dem Weihnachtsmarkt am Brunnenplatz in Pracht-Niederhausen, wo 15 Verkaufsstände mit einem vielfältigen Angebot warteten. Auch der Besuch des Nikolauses durfte dabei natürlich nicht fehlen.


Region | Nachricht vom 02.12.2013

Empfang für DTM-Champion Mike Rockenfeller

Neuwied. Mike Rockenfeller ist seit dem Gewinn der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft in diesem Jahr der bekannteste Neuwieder. Seine Heimatstadt ehrte ihn jetzt mit einem gemeinsam mit der Sparkasse veranstalteten Empfang. Und dem NR-Kurier gab der Star ein ausführliches und sehr persönliches Interview.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2013

Andreas Galas „erschießt“ Herdorfer Reserve

Mit einem 7:2 Kantersieg hat sich die Spvgg. Lautzert/Oberdreis beindruckend aus der kleineren Krise geschossen. Hauptsächlich verantwortlich für die Treffer der Heimelf waren am gestrigen Sonntag (11.12.) Andreas Galas, der in der ersten Hälfte alleine vier Mal zugeschlagen hat.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2013

Sieg und Niederlagen im Handball

Während die Handballherren des SSV95 Wissen gegen den Tabellenführer, HSG Römerwall II, eine Niederlage hinnehmen musste, konnten die Spielerinnen der weiblichen D-Jugend bei einem Sieg und einer Niederlage zumindest teilweise jubeln.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2013

U12 Faustballern fehlte beim Heimdebüt das Glück

Wenig erfolgreich gestaltete sich das Heimdebüt für die beiden U12 Faustballmannschaften des VfL Kirchen. Lediglich im direkten Duell konnte die zweite Mannschaft gegen die erste Mannschaft einen Sieg einfahren. Gegen die übrigen Gegner fehlte es ein wenig an Glück.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2013

Bundesligadamen des VfL bleiben weiter ungeschlagen

Weitere Siege konnten die Faustballspielerinnen des VfL Kirchen in der zweiten Bundesliga West der Frauen auf ihrem Konto verbuchen. Sowohl gegen den TV Obernhausen als auch gegen den TSV Bleidenstadt konnten sich die Siegstädterinnen durchsetzen.


Kultur | Nachricht vom 02.12.2013

Nessi Tausendschön kommt am Nikolausabend

Frostschutz ins Auto - Weihnachts-Frustschutz für die Seele. Letzteres bietet Nessi Tausendschön am Nikolausabend, 6. Dezember, 20 Uhr in der Altenkirchener Stadthalle.


Region | Nachricht vom 01.12.2013

Innenminister Roger Lewentz besuchte Stadt Herdorf

War es geschicktes politisches Kalkül, dass Innenminister Roger Lewentz (SPD) ausgerechnet am Samstag, 30. November zeitgleich Herdorf besuchte, wo die Herdorfer in Betzdorf gegen die Zwangseingliederung demonstrierten? Nach einem Rundgang duch die Stadt wurden im Hüttenhaus die Argumente ausgetauscht, Lewentz hielt am Fahrplan der Kommunalreform fest. Der Landtag wird voraussichtlich am 13. Dezember die Fusion Herdorf-Daaden beschließen.


Region | Nachricht vom 01.12.2013

Stabwechsel bei der JU Betzdorf

Bei der Mitgliederversammlung der Jungen Union im Gemeindeverband Betzdorf am vergangenen Freitag gab Simon Bäumer den Vorsitz an Michael Mies aus Betzdorf-Bruche weiter. Das Vorstandsteam wurde verstärkt und verjüngt.


Region | Nachricht vom 01.12.2013

Neuer Weihnachtsfilm von Björn Steffens

Eine Maus, ein Schaf und ein Elch spielen die Hauptrollen im neuen Weihnachtsfilm von Björn Steffens mit dem Titel: "Als das Christkind verschwand". Der film ist im Internet zu sehen. Wie bei jedem Projekt soll auch in diesem Jahr der Erlös einer caritativen Einrichtung zufließen.


Region | Nachricht vom 01.12.2013

Weihnachtsmarkt Wissen ist jetzt im Garten

Der Wissener Weihnachtsmarkt zog in den Garten im Frankenthal um. Dafür gibt es viele nachvollziehbare Gründe, dies wurde bei der Eröffnung durch Bürgermeister Michael Wagener und den Treffpunkt-Vorsitzenden Thomas Kölschbach deutlich. An den kommenden Wochenenden gibt es im Weihnachtsgarten ein ansprechendes Programm und ganz verschiedene Themen für Groß und Klein.


Region | Nachricht vom 01.12.2013

Polizei: Kaminasche ist erst nach drei Tagen kalt

Was kann es Schöneres geben, als nach einem anstrengenden Arbeitstag die Füße hoch zu legen und den hauseigenen Kaminofen anzuzünden, um die wohlige Wärme und das Prasseln des Kaminfeuers zu genießen? Für manchen Kaminofenbesitzer sind die Folgen dieser Wärmenutzung allerdings schon zum Verhängnis und zum Albtraum geworden. Die Kriminalpolizei Neuwied hat in der beginnenden Heizsaison immer wieder damit zu tun.


Region | Nachricht vom 01.12.2013

Altenkirchener Weihnachtsmarkt war ein erneuter Erfolg

Am Wochenende zog es zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die Kreisstadt, wo zum 19. Mal zum traditionellen Weihnachtsmarkt eingeladen war. Vom Schlossplatz durch die Fußgängerzone hinunter bis in die Bahnhofsstraße lockten bunte Stände mit verschiedensten Angeboten.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2013

"Haarkunst" Horhausen ausgezeichnet

Petra Weber-Weißenfels und ihr Team freuen sich: der Intercoiffure-Salon "HAARkunst" in Horhausen gehört zu den Top 30 Salons in Deutschland und wurde erneut ausgezeichnet. Die Prüfer testeten 120 unterschiedliche Kriterien.


Vereine | Nachricht vom 01.12.2013

Dankeschön-Abend beim SV Wissen

Das der 62. Rheinische Schützentag nicht nur in die Geschichte des Wissener Schützenvereins eingehen wird, sondern auch in die Geschichte der Stadt, ist jetzt schon klar. Ein solches Großereignis braucht viele Menschen, die sich engagieren und mithelfen ohne zu fragen was kriege ich dafür. Für diese viele Frauen und Männer hatte der Vorstand des SV Wissen zum Dankeschön-Abend eingeladen


Region | Nachricht vom 30.11.2013

Daaden muss Steuersätze anheben

In der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates Daaden wurden neue Steuerhebesätze beschlossen, so steigt die Grundsteuer B um acht Prozent. Diskussion gab es um das Förderprogramm "Daadener Land-Leben mitten im Dorf. Biersdorf nimmt im kommenden Jahr am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teil.


Region | Nachricht vom 30.11.2013

Beleuchtung am Hellerblick fertig

Den Pavillon am Hellerblick erhellen jetzt in der Adventszeit 1200 kleine LED-Leuchten. Der Pavillon, der einst den Kreisel schmückte, strahlt nun pünktlich zum 1. Advent und bildet einen besonderen Blickpunkt.


Region | Nachricht vom 30.11.2013

CDU Hamm wählte die Kandidaten für die Kommunalwahl

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Hamm/Sieg wurden die Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl gewählt. Spitzenkandidat für die CDU Hamm ist Otmar Ueberlacker, gefolgt vom Vorsitzenden Karl-Ulrich Paul. Insgesamt 21 Personen wurden in geheimer Wahl benannt.


Region | Nachricht vom 30.11.2013

Neue Bereitschaftsdienstzentrale ab 1. Dezember

Die neue Bereitschaftsdienstzentrale in Altenkirchen am DRK-Krankenhaus startet am 1. Dezember als zentraler Anlaufpunkt für Patienten außerhalb der Öffnungszeiten der Ärzte. Die gab die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz bekannt. Die Änderung betrifft Orte rund um Altenkirchen, den Bereich Puderbach und Teile der VG Hachenburg.


Region | Nachricht vom 30.11.2013

Kinder hatten Spaß beim Hip Hop Dance-Workshop

Die 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Hip Hop Dance-Workshops in Betzdorf hatten beim Einstudieren der Tanzschritte reichlich Spaß. Nun wollen sie ihre Choreographie am Samstag, 7. Dezember, um 15 Uhr im Rahmen des 6. Betzdorf Weihnachtsmarktes auf der Bühne vor dem Rathaus präsentieren.


Region | Nachricht vom 30.11.2013

Herdorfer sorgten für eisige Stimmung zum Auftakt

Herdorfer demonstrierten am Samstagmorgen, 30. November zum Auftakt des Landesdelegiertentages von Bündnis 90/Die Grünen in Betzdorf. Die Forderung der Demonstranten: Eine Kommunalreform nur mit den Bürgern, niemals gegen den Willen der Bürger. Grünen-Sprecher Christof Stein aus Herdorf erinnerte an die einstigen Werte, die da lauten: Basisdemokratie! Prominenterster Teilnehmer der Demo: MdL Michael Wäschenbach, CDU.


Vereine | Nachricht vom 30.11.2013

Im Allgäu unterwegs

Der Ski-Club Wissen hatte eine Wandertour ins Allgäu angeboten und eine große Gruppe startete nach Oberstdorf. Dort war Start und Ziel der Touren die bei den Wanderen gut ankamen.


Vereine | Nachricht vom 30.11.2013

Betreuungsverein präsentiert sich mit neuem Leitbild

Der Betreuungsverein der Diakonie Altenkirchen machte die UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen zur zentralen Aussage in seinem neuen Leitbild. Eben dieses war zentrales Thema auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Vereines.


Kultur | Nachricht vom 30.11.2013

Ulla Meinecke und Band in der Stadthalle

Am Donnerstag, 5. Dezember, 20 Uhr gastiert Ulla Meinecke mit Band in der Stadthalle Altenkirchen. Das neue Projekt mit Titel "Konzert 2013" bringt Bekanntes und Neues auf die Bühne. Es gibt noch Tickets.


Region | Nachricht vom 29.11.2013

Pannen bei Großprojekten verhindern

Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz fordert angesichts der vielen Pannen bei öffentlichen Großprojekten die Politik auf, verstärkt auf Experten zu hören. Das Desaster Flughafen Berlin wäre vermeidbar gewesen und dürfe sich nicht wiederholen, heißt es in der Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 29.11.2013

Bau von Kleinkläranlagen wird gefördert

Mehr als 340.000 Euro stellt das Land Rheinland-Pfalz an Fördermitteln für den Bau von Kleinkläranlagen in den Verbandsgemeinden Wissen und Kirchen zur Verfügung. Dies teilte MdL Thorsten Wehner mit. Die Kostenübernahme gilt rückwirkend für Anlagen, die nach dem 1. Februar 2005 gebaut wurden.


Region | Nachricht vom 29.11.2013

FDP Daaden: Dreier-Lösung anstreben

Die geplante Eingliederung der Stadt Herdorf in die VG Daaden stand im Mittelpunkt eines Infos-Abends des FDP-Ortsverbandes Daaden. Bürgermeister Wolfgang Schneider gab einen Sachstandsbericht. Darin wurde die sogenannten Dreier-Lösung" favorisiert.


Region | Nachricht vom 29.11.2013

Jahresausflug führte nach Weimar

Auf den Spuren Schillers und Goethes wandelten die Ortsbürgermeister der VG Flammersfeld beim Jahresausflug, der in diesem Jahr nach Weimar führte.


Region | Nachricht vom 29.11.2013

Weihnachtsbäume festlich geschmückt

Große Kugeln mit Weihnachtsmotiven, bunte Sterne und vieles mehr entstand in den Wissener Kindertagesstätten. Die alljährliche Weihnachtsbaumaktion des Treffpunktes mit den Kitas fand pünktlich vor dem 1. Advent statt. Im Regio-Bahnhof entstand mit dem Schmuck aus Kinderhand ein reizvoller Blickfang.


Region | Nachricht vom 29.11.2013

19. Altenkirchener Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Traditionsgemäß wurde am Freitagmorgen mit dem Anschnitt des Christstollens in der Kreissparkasse Altenkirchen der 19. Weihnachtmarkt in der Kreisstadt Altenkirchen eröffnet. Am Abend war außerdem zur Eröffnungsfeier in der Westerwald Bank eingeladen. Auch in diesem Jahr lockt der Weihnachtsmarkt mit einer bunten Vielfalt an Angeboten.


Kultur | Nachricht vom 29.11.2013

Ein Buch entstand nach sieben Jahren im Kunsthaus Wäldchen

Dorothé Ruth Marzinzik und Daniel Diestelkamp vom „Kunsthaus Wäldchen“ haben sich als Musiker, Komponisten und freie Musikpädagogen deutschlandweit einen Namen gemacht, zahlreiche pädagogische Projekte auf den Weg gebracht und dafür eine Reihe von Auszeichnungen erhalten. Die in den Jahren vielfältig gesammelten Erfahrungen veröffentlichen sie nunmehr in ihrem ersten Buch „Ästhetisch Musikalische Grundbildung“.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Noch keine Winterflaute auf dem Arbeitsmarkt der Region

Die Arbeitsagentur Neuwied gibt die neuesten Zahlen für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied bekannt. Entgegen dem allgemeinen Bundestrend, wo die Zahl der Arbeitslosen anstieg, ging die Zahl der arbeitslosen Menschen in der Region im November leicht zurück, die Quote liegt bei 5,5 Prozent (Im Bund: 6,5 Prozent. Allerdings betrifft die positive Meldung überwiegend den Kreis Neuwied. Im Dezember will die Agentur eine Aktionswoche zum Thema "Menschen mit Behinderung" durchführen und für die Einstellung werben.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Fachseminar vermittelte neue Ideen

Kürzlich fand im Haus Felsenkeller in Altenkirchen das Seminar "Kinderpsychodrama zum Kennenlernen" statt. Veranstalter war die Fachstelle für Suchtprävention und für Kinder aus suchtbelasteten Familien im Diakonischen Werk Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

7. Sportnacht an der IGS Hamm

Die siebte lange Sportnacht an der IGS Hamm war auch in diesem Jahr ein Erfolg. Elf Schulmannschaften und ein Team des Jugendzentrums Hamm trafen sich zu sportlich fairen Wettkämpfen und Spielen. Möglich ist die Sportnacht, weil Förderverein und Sponsoren mithelfen.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Dr. Mathias Jung referierte zu Liebeskummer

„Liebesschmerzen sollten bewusst verarbeitet werden...“ – das lehrte der Vortrag des Gestalttherapeuten und Philosophen Dr. Mathias Jung, welchen er kürzlich im Forum der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen hielt.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Manfred Schüller erhielt „Goldenes Kronenkreuz der Diakonie“

Manfred Schüller langjähriger Mitarbeiter im Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, wurde mit dem „Goldenen Kronenkreuz der Diakonie“ ausgezeichnet. Geschäftsführer Timo Schneider (Diakonisches Werk Altenkirchen) überreichte die Auszeichnung im Kreis der Kollegen und dankte für den vielfältigen Einsatz des Sozialarbeiters in verschiedensten Arbeitsbereichen.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Abgeordnete des tibetischen Exilparlaments zu Gast

Die Lage in Tibet hat sich dramatisch verschlechtert, das ergab sich aus den Gesprächen mit den Mitgliedern des tibetischen Exiparlaments. Die Vorsitzende des Tibet-Gesprächskreises im Deutschen Bundestag Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdB und die Tibetfreunde Westerwald sind sehr besorgt.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

TIME bietet FEM-Analyse für kleinere Untenehmen

Bessere Wettbewerbsfähigkeit dank optimierter Konstruktionen und weniger Materialeinsatz – das Technologie-Institut für Metall und Engineering (TIME) bietet FEM-Analysen für kleine und mittelständische Unternehmen an.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Kreisverwaltung setzte Trinkwasser-Richtlinie korrekt um

Die Kreisverwaltung Altenkirchen hat bei der Umsetzung der neuen Trinkwasserverordnung keine Fehler gemacht. Dies erfuhr der Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach, CDU, auf seine Anfrage. In einer Pressemitteilung teilt Wäschenbach mit, dass eine Eingabe in Berlin möglich sei, denn dort ist die EU-Richtlinie letztlich verabschiedet worden und an die Länder weitergereicht worden.


Region | Nachricht vom 28.11.2013

Sitzungssaal im Rathaus wird zum Kinosaal

Bürgermeister Jens Stötzel stellte gemeinsam mit Jugendpfleger Felix Garcia-Diaz und Verwaltungsmitarbeiter Patrick Zöller das Programm für den Kinoabend am 6. Dezember im Ratssaal vor. Das gemeinsame Filmerlebnis für Jung und Alt soll Unterhaltung für alle Generationen bieten. Besonders groß war die Freude über die Zusage des Nikolauses, der am Nikolausabend das Rathaus besuchen und die Kinder mit einer kleinen Überraschung erfreuen wird.


Vereine | Nachricht vom 28.11.2013

"Siegperle feiert 30. Geburtstag

Die Wanderfreunde "Siegperle" feiern ihren 30. Geburtstag mit Jubiläumswandertagen am kommenden Wochenende. In Freusburg, Bürgerhaus, ist Start und Ziel, die Strecken führen rund um Kirchen zu den schönsten Plätzen. Jeder kann teilnehmen und seine Streckenlänge und sein Tempo selbst bestimmen.


Vereine | Nachricht vom 28.11.2013

Jugend zeigte ihr Können

Keine Nachwuchssorgen beim Musikverein Brunken – beim diesjährigen Jugendnachmittag herrschte großer Andrang. Zahlreiche Nachwuchsmusiker stellten dabei ihr Können unter Beweis. Auch einige Neulinge nutzten die Gelegenheit, um auf den Musikinstrumenten erste Erfahrungen zu sammeln.


Kultur | Nachricht vom 28.11.2013

Nikolaus-Überraschung im Kulturwerk

Zum 20-jährigen Bühnenjubiläums ihres Sängers Patrick Lück geht die Band Street Life „Back To November Rain“ am 6. Dezember, 20 Uhr wieder ins Kulturwerk Wissen.
„Street Life in the club“ – unter diesem Titel startete vor einem Jahr die Band ein in Zukunft jährlich am Nikolaustag wiederkehrendes Konzertformat im Kulturwerk Wissen. Überraschungen musikalischer Art sind geplant.


Region | Nachricht vom 27.11.2013

Wissener Tafel sagt "Danke"

Im November fand die bundesweite Aktion der Rewe in den Verbrauchermärkten zugunsten der Tafel statt. Für fünf Euro kaufen die Kunden eine vorgepackte Tüte mit lang haltbaren Lebensmitteln und geben sie als Spende wieder ab. Die Tafel Wissen bekam Spenden vom Rewe-Nahkauf in Birken-Honigsessen und vom Rewe-Theis Markt.


Region | Nachricht vom 27.11.2013

Keuchhusten auf dem Vormarsch

Die Barmer GEK Rheinland-Pfalz macht in einer Pressemitteilung auf die steigenden Zahlen der Keuchhusten-Erkrankungen, vor allem bei Erwachsenen aufmerksam. In Rheinland-Pfalz stieg die Zahl der Erkrankten um 44 Prozent, eine kostenlose Impfung schützt.


Region | Nachricht vom 27.11.2013

Reiner Meutsch plant weitere Projekte für 2014

Im Zuge seiner FLY & HELP-Weltumrundung tauschte Stifter und der frühere RPR1-Radiomoderator Reiner Meutsch seinen Schreibtisch gegen das Cockpit eines Kleinflugzeuges, um Kindern in Entwicklungsländern den Schulbesuch zu ermöglichen. Jetzt war der Globetrotter mit seiner Multivisionsshow erneut zu Gast im Cinexx in Hachenburg. Auch der Sportclub Optimum war an diesem Abend vor Ort und überreichte 1200 Euro an diesem Abend an Reiner Meutsch. Und für 2014 sind weitere Projekte in der Mache.


Region | Nachricht vom 27.11.2013

Brutale Überfälle auf Frauen in Betzdorf und Wissen

Am Dienstag, 26. November, jeweils in den frühen Abendstunden kam es zu Überfällen auf Frauen in Betzdorf und Wissen. Es wurden jeweils mit Gewalt die Handtaschen gestohlen und die Frauen bei der brutalen Vorgehensweise verletzt. Die Polizei in Betzdorf hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Erste Täterbeschreibungen liegen vor.


Region | Nachricht vom 27.11.2013

Zoo Neuwied: Zahlen Sie was Sie wollen

Erstmalig gilt im Zoo Neuwied das Motto: „Zahlen Sie was Sie wollen!“ Vom 1. bis zum 24. Dezember 2013 können die Besucher selber bestimmen, was ihnen ein Besuch im Zoo Neuwied wert ist!


Region | Nachricht vom 27.11.2013

Land gewährt Darlehen zur Sanierung von Trinkwasserbehältern

Die Trinkwasserbehälter in der Verbandsgemeinde Wissen müssen saniert werden. Das Land Rheinland-Pfalz gibt dazu ein Darlehen aus dem Zinszuschussprogramm in Höhe von 200.000 Euro. Dies teilte nun der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2013

Autohaus Ortmann in Wissen zertifiziert

Nicht zum ersten Mal wurde das Opel-Autohaus ausgezeichnet. Jetzt im November ging es um das Thema Gebrauchtwagen und die Dekra-Prüfer nahmen nicht nur den aktuellen Fahrzeugbestand unter die Lupe, sondern auch den gesamten Servicebereich. Die Prüfungen liefen erfolgreich und die Zertifizierungsurkunde wurde ausgehändigt.


Vereine | Nachricht vom 27.11.2013

"Film ab" bei der DLRG Altenkirchen

Zum vierten Mal gab es den vergnüglichen Filmnachmittag für die DLRG-Mitglieder und Freunde in der Wied-Scala in Neitersen. Die selbstgefertigten Filme sorgten für Spaß bei Groß und Klein.


Region | Nachricht vom 26.11.2013

Weihnachtsfeier und Versicherungsschutz

In einer Pressemitteilung weist die Berufsgenossenschaft Bau auf die Themen Versicherungsschutz bei betrieblichen Weihnachtsfeiern hin. Da gibt es einige Dinge zu beachten. Der Versicherungsschutz entfällt, wenn ein Unfall auf Alkoholgenuss zurückzuführen ist.


Region | Nachricht vom 26.11.2013

Appell an die Landräte der Naturschutzverbände zum Stegskopf

BUND, NABU und GNOR appellieren an die Landräte im Westerwaldkreis und im Kreis Altenkirchen nun endlich in Sachen "Stegskopf - Truppenübungsplatz Daaden" tätig zu werden und dem großflächigen Naturschutz den Vorrang zu geben. Das Gebiet ist für das Nationale Naturerbe gemeldet, die Verbände machen deutlich, dass für sie niemals eine Windkraftnutzung infrage kommt. Außerdem fordern die Verbände eine Gefahrenabwehrverordnung, denn ab 1. Januar ist die Bundeswehr nicht mehr zuständig.


Region | Nachricht vom 26.11.2013

Triathletin Steffi Steinberg mit neuer persönlicher Bestzeit

Die Triathletin Steffi Steinberg vom Lauftreff Puderbach hat bei ihrem Verein für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Sie war beim Ironman in Arizona am Start und hatte es vorher kaum jemanden erzählt: „Es war mein kleines Geheimnis.“


Werbung