Werbung

Lokalausgabe Herdorf-Daaden: Aktuellster Artikel


Dieter Ermert aus Herdorf bereitet Ausstellung vor

Dieter Ermert aus Herdorf bereitet Ausstellung vor

Ökumenische Verbundenheit ist für Dieter Ermert aus Herdorf nicht nur im Jubiläumsjahr der Reformation wichtig. Der Katholik und engagierte Heimatfreund weiß das gute Miteinander der Christenmenschen zu schätzen und hat sich deshalb auf Spurensuche begeben und will den Menschen in Herdorf ein besonderes Geschenk machen. Er bereitet eine Ausstellung rund um den Reformationstag vor. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Herdorf-Daaden


Kurz berichtet


Versuchter Einbruch in Kiosk

Daaden. In der Zeit von Sonntag, 16. Juli, 22.40 Uhr bis Montag, 17. Juli, 9.10 Uhr versuchten unbekannte Täter gewaltsam ...

Unfall im Kreisel Daaden

Daaden. Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Freitag, 14. Juli, um 7.45 Uhr im Kreisel in Daaden. Die Fahrerin ...

Versuchter Einbruch in Spielothek

Herdorf. Unbekannte Täter hebelten zunächst in der Nacht zum 13. Juli an einem Rollgitter vor dem Haupteingang einer Spielothek ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden


Männerfrühstück im "Paradies" Niederdreisbach

Region, Artikel vom 11.07.2017

Männerfrühstück im "Paradies" Niederdreisbach

Rund 40 Männer waren der Einladung des Männerbeauftragten im Kirchenkreis Altenkirchen, Thorsten Bienemann, zum Männerfrühstück nach Niederdreisbach gefolgt. Selbst aus Bad Marienberg, Hachenburg, Altenkirchen, Wöllmersen und Niederfischbach waren die Teilnehmer angereist.


TSV Altenkirchen eröffnete Tierauffangstation in Weitefeld

Region, Artikel vom 10.07.2017

TSV Altenkirchen eröffnete Tierauffangstation in Weitefeld

Der Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen, ist nun schon mehr als 40 Jahre alt und hat in den zurückliegenden Jahren unzählige Tiere aufgenommen und in Pflegestellen betreut. Nun endlich ist ein langersehnter Wunsch der engagierten Vereinsmitglieder in Erfüllung gegangen, die neue Tierauffangstation in der Sandstraße 29 in Weitefeld konnte am Wochenende eröffnet werden.


Aktion "Ferien am Ort" machte viel Spaß

Vereine, Artikel vom 09.07.2017

Aktion "Ferien am Ort" machte viel Spaß

Die Ferien-Kanufahrt des Judo- und Ju-Jutsu-Vereins Daaden fand bei bestem Wetter statt. Die Teilnehmenden genossen einen schönen Tag auf und an der Lahn. Es gibt noch einige freie Plätze für weitere Ferienaktionen des Vereins.


Musikverein Dermbach feierte den 110. Geburtstag

Vereine, Artikel vom 05.07.2017

Musikverein Dermbach feierte den 110. Geburtstag

Drei Tage feierte der Musikverein Dermbach den 110. Geburtstag mit einem Fest für Jung und Alt. Die Rocknacht bildete den Auftakt, Höhepunkt war das Konzert des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz. Der Sonntag gehörte dem fröhlichen Feiern, wobei hier die Kinder vom Besuch der Schneekönigin Elsa mit Anna restlos begeistert waren.


Erfolgreiche Ju-Jutsu-Prüfung zu den Sommerferien

Vereine, Artikel vom 03.07.2017

Erfolgreiche Ju-Jutsu-Prüfung zu den Sommerferien

Zum Abschluss des ersten Trainingshalbjahres fand am Dienstag, 27. Juni, für 19 Sportler des Budo-Sport Herdorf die Kyu-Gürtelprüfung statt. 13 Kinder und Jugendliche und sechs Erwachsene zeigten dabei erfolgreich ihr Können.
Die Ju-Jutsukas legten vor den kritischen Blicken der Prüfer Mathias Stock und Thorsten Kötting (beide 2. DAN) und vieler Zuschauer ihre Prüfung ab um den nächsten Gürtel zu erhalten.


Mobiles "DENK-MAL" für Helmut Kohl geschaffen

Region, Artikel vom 02.07.2017

Mobiles "DENK-MAL" für Helmut Kohl geschaffen

Schülerinnen und Schüler der AG-Friedenserziehung/Geschichte der Hermann-Gmeiner Realschule plus Daaden gedenken Altkanzler Helmut Kohl auf dem mobilen "DENK-MAL". Im Jahr 2016 wurde das an allen Orten einsetzbare Denkmal erstmals vorgestellt. Die Jugendlichen trugen markante Lebensdaten des Altkanzlers zusammen.


Westerwaldbahn versüßt den Start in die Sommerferien

Region, Artikel vom 30.06.2017

Westerwaldbahn versüßt den Start in die Sommerferien

Bei den jungen Fahrgästen der Westerwaldbahn, die tagtäglich von Daaden zu den Schulen nach Betzdorf fahren, kam der süße Gruß zum Start in die Ferien super an. Sie erhielten eine kleine Nascherei zum Frühstück überreicht und das sorgte für zusätzlichen Spaß am letzten Schultag.


Die Reihe „live-treff Herdorf“ im Rathausinnenhof startet

Region, Artikel vom 27.06.2017

Die Reihe „live-treff Herdorf“ im Rathausinnenhof startet

Handgemachte Musik jeden Freitag im Schatten der Platane im Rathausinnenhof in Herdorf. Los geht es mit der beliebten "live-treff" Reihe am 7. Juli mit der Jojo Weber und seiner Band. Erstmals gibt es ein zweitägiges Weinfest zum Abschluss im August.


Positive Zahlen bei der Vertreterversammlung der Volksbank Daaden eG

Wirtschaft, Artikel vom 20.06.2017

Positive Zahlen bei der Vertreterversammlung der Volksbank Daaden eG

Bodenständig, solide und verantwortungsvoll, das sind die Tugenden nach denen die Volksbank Daaden eG ihre Geschäftspolitik betreibt und damit fährt sie schon seit langer Zeit durchaus zufriedenstellend. Die langanhaltende Tiefzinspolitik sieht man mit Sorge. Ehrungen bildeten den Abschluss der Vertreterversammlung.


Die schönste Steingeschichte des Jahres schrieb Mika Nauroth

Region, Artikel vom 20.06.2017

Die schönste Steingeschichte des Jahres schrieb Mika Nauroth

Das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen schreibt alljährlich für die Grundschulen den Wettbewerb um die schönste Steingeschichte aus. Rund 60 Grundschulkinder machten in diesem Jahr mit. Die schönste Geschichte, da war sich die Jury einig, schrieb der zehnjährige Mika Nauroth aus Malberg. Der Preisträger und seine gesamte Klasse verbrachten einen erlebnisreichen Tag im Bergbaumuseum.


Streik bei Baumgarten Daaden abgewendet

Wirtschaft, Artikel vom 20.06.2017

Streik bei Baumgarten Daaden abgewendet

Am Montag 19. Juni wurde die Belegschaft der Fa. Baumgarten zu einer Betriebsversammlung zusammen gerufen. Zu Beginn wurde das Verhandlungsergebnis vom 15. Juni von Uwe Zabel, Bezirksleitung Mitte der IG Metall und Wilfried Boomgaarden, Geschäftsführer der Baumgarten GmbH, öffentlich unterzeichnet. Es gibt endlich mehr Geld.


Fünf Podestplätze und erneuter Klassensieg für Hans-Joachim Fries

Sport, Artikel vom 19.06.2017

Fünf Podestplätze und erneuter Klassensieg für Hans-Joachim Fries

Erfolgreicher Tag für die Sportler vom Skiverein Stegskopf-Emmerzhausen e.V. beim Mudersbacher Giebelwaldlauf im Rahmen des Ausdauer-Cup am 17. Juni: Beim 4. Lauf der Serie erliefen die Vereinsläufer insgesamt fünf Podestplätze. Schnellster Läufer an diesem Tag war Rene Metzger (M30) mit 38:08 Minuten und Platz 4 im Gesamteinlauf von 119 Finishern über die 10-Kilometer Distanz.


Sechs neue Jungmusiker verstärken die Knappenkapelle Daaden

Vereine, Artikel vom 18.06.2017

Sechs neue Jungmusiker verstärken die Knappenkapelle Daaden

Der erste Auftritt in schmucker Steigeruniform wird für sechs Jungmusiker mit Sicherheit zu einem historischen Datum. Sie traten zu den Feierlichkeiten der Verleihung der Stadtrechte an Daaden erstmals in der Traditionstracht der Daadetaler Knappenkapelle auf.


Überwältigendes Interesse an Führung auf dem Stegskopf

Region, Artikel vom 16.06.2017

Überwältigendes Interesse an Führung auf dem Stegskopf

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Naturerbe GmbH (DBU), Naturschutzinitiative e.V. (NI), BIMA und POLLICHIA e.V. begingen gemeinsam den Tag des Nationalen Naturerbes auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Stegskopf. Es gab ein breites Interessen an der fünfstündigen Exkursion.


Es wird ernst: Akzeptables Verhandlungsergebnis oder Urabstimmung

Region, Artikel vom 14.06.2017

Es wird ernst: Akzeptables Verhandlungsergebnis oder Urabstimmung

Erneut gab es nun den ultimativen Warnstreik der Beschäftigten der Firma Baumgarten in Daaden. Am Mittag, 14. Juni gab es den ultimativen Warnstreik, am Nachmittag trafen sich Geschäftsführung, Gewerkschaft und Arbeitgeberverband zu erneuten Verhandlungen. Eine Lohnerhöhung für alle Mitarbeiter von 1 Euro Stundenlohn war abgelehnt worden. Die IG Metall hatte bereits einen Kompromissvorschlag gemacht, bislang wurde alles abgelehnt.


Renaturierung Daadebach fertiggestellt

Region, Artikel vom 13.06.2017

Renaturierung Daadebach fertiggestellt

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie gibt genaue Vorgaben für die Oberflächengewässer, die in einen möglichst naturnahen Zustand bis 2027 versetzt werden müssen. Am Daadebach im Stadtteil Daaden-Biersdorf ist nun das letzte Stück der Barrierefreiheit für Wasserlebewesen hergestellt worden und die Renaturierung des Baches abgeschlossen. Rund 600.000 Euro wurden vom Land Rheinland-Pfalz investiert, davon muss der Landkreis zehn Prozent tragen.


Daaden feierte die Ernennung zur Stadt

Region, Artikel vom 12.06.2017

Daaden feierte die Ernennung zur Stadt

Es lässt sich gar nicht genau sagen, wer am Sonntag nun am meisten strahlte, die Sonne vom Himmel oder die Daadener, die sich über die Ernennung ihres Ortes zur Stadt freuten, allen voran natürlich der neue Stadtbürgermeister Walter Strunk. Die Daadener, sichtlich stolz auf den Titel Stadt, feierten mit vielen Gästen ein tolles Fest, an dem sich zahlreiche Vereine beteiligten.


Auf den Spuren eines Pioniers des Wintersports

Kultur, Artikel vom 11.06.2017

Auf den Spuren eines Pioniers des Wintersports

Enkelin Heide Wahl entdeckte die Würdigung des Großvaters Siegfried Koch im Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth. Koch gilt als bedeutender Pionier des Wintersports, nicht nur im Westerwald. Im Jahr 1912 begann Koch mit der Realisierung seines Traumes: Ein Wintersportzentrum am Stegskopf.


Ferienaktion mit dem Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden

Vereine, Artikel vom 10.06.2017

Ferienaktion mit dem Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden

In Kooperation mit der Landessportjugend Rheinland-Pfalz und der Ortsgemeinde Daaden bietet der Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden in den Sommerferien verschiedene Veranstaltungen an.


Spende für Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf

Region, Artikel vom 08.06.2017

Spende für Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf

Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Den Spendenbetrag übergab Ulrich Botsch, Kommunalbetreuer bei der evm, am Mittwoch, 7. Juni, gemeinsam mit Verbandsgemeindebürgermeister Wolfgang Schneider an die „Kirchliche Sozialstation Daaden-Herdorf e.V.“


Ulrich Hees wird zum Prädikanten in Friedewald ordiniert

Region, Artikel vom 08.06.2017

Ulrich Hees wird zum Prädikanten in Friedewald ordiniert

Ulrich Hees engagiert sich aktiv im Team der „Feuer & Flamme-Gottesdienste“ – einer monatlichen Reihe besonderer Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Friedewald – und entsprechend soll seine Ordination auch im Rahmen eines „Feuer & Flamme-Gottesdienstes“ sein.


MTB Fahrer aus Daaden erfolgreich bei "Bike around the clock"

Sport, Artikel vom 07.06.2017

MTB Fahrer aus Daaden erfolgreich bei "Bike around the clock"

Auch dieses Jahr veranstaltete das MTB Team Schaumburg in Diez das 24-Stunden-Rennen „Bike around the clock". Am Samstag starteten um 14 Uhr mehr als 300 Biker auf dem Marktplatz in Diez, um sich den Herausforderungen der folgenden 24 Stunden zu stellen. Wie in den letzten Jahren nahmen auch dieses Jahr wieder Fahrer des MTB Team Daaden an der Veranstaltung teil. Mit elf Fahrern wurden dieses Jahr sogar wieder drei Teams gestellt.


Unwetter blieb aus: Fries siegt beim Deuzer Pfingstlauf

Sport, Artikel vom 07.06.2017

Unwetter blieb aus: Fries siegt beim Deuzer Pfingstlauf

Der 28. Deuzer Sparkassen Pfingstlauf, gleichzeitig der dritte Wertungslauf zum Ausdauer-Cup 2017, lockte trotz aller Prognosen der Wetterexperten wieder viele Läufer. Der Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen e.V. reiste mit sieben Sportler an. Im Hauptlauf mit 194 Finishern mussten die Sportler eine anspruchsvolle 15-Kilometer Strecke zurücklegen. Dies gelang René Metzger (M30) an diesem Tag am besten.


Verein "Füreinander Lachen" Herdorf feiert Jubiläum

Region, Artikel vom 07.06.2017

Verein "Füreinander Lachen" Herdorf feiert Jubiläum

Der Verein "Füreinander Lachen" in Herdorf ist mit den Planungen für das mehrtägige Fest zum 25-jährigen Jubiläum beschäftigt. Es soll vom 20. bis 22. Oktober im Festzelt auf dem Grundschulgelände stattfinden. Der Erlös aus den vergangenen Veranstaltungen wurde an die Neven Subotic Stiftung übergeben, die damit in Äthiopien Brunnenbau finanzieren wird.


Im "Luther-Escape-Room" auf Rätselabenteuer gehen

Region, Artikel vom 06.06.2017

Im "Luther-Escape-Room" auf Rätselabenteuer gehen

Acht innovative Projekte will die Stiftung des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen in diesem Jahr fördern und so die Aktivitäten von Gemeinden und Einrichtungen – insbesondere auch für Kinder, Jugendliche und Senioren – unterstützen. Im Jahr des Reformationsjubiläums hat sich die Kirchengemeinde Daaden mit einem "Luther-Escape-Room" etwas ganz Besonderes einfallen lassen und damit auch die Stiftung begeistert


Live-Treff in Daaden immer donnerstags

Kultur, Artikel vom 05.06.2017

Live-Treff in Daaden immer donnerstags

Die 2. Auflage des Live-Treffs in Daaden beschert den ganzen Juni über jeden Donnerstag beste Musik im Schatten der Kirche. Der Start lief bereits erfolgreich, weiter geht es mit Livemusik, es gibt die beliebten kölschen Töne, Rock und Pop-Musik. Unter anderem tritt "Nuwanda" mit ihrer Formation in Daaden auf.


Kinder- und Jugendfreizeit führte in den Europapark

Vereine, Artikel vom 04.06.2017

Kinder- und Jugendfreizeit führte in den Europapark

In diesem Jahr führte die Kinder- und Jugendfreizeit der Dermbacher Ortsvereine 54 Teilnehmende in den Europapark Rust und die Stadt Freiburg. Viel zu schnell ging die Zeit vorbei.


Pedelec-Entdeckertour zu Flora, Fauna und Geschichte

Region, Artikel vom 01.06.2017

Pedelec-Entdeckertour zu Flora, Fauna und Geschichte

Der vom Westerwald Touristik-Service, dem BUND und der Gemeinde Hof gemeinsam veranstaltete 2. Pedelec-Tag "Rund um den Stegskopf" führt am 11. Juni rund um das einstige Truppenübungsgelände Stegskopf. Wegeführungen über die Platzrandstraßen, außergewöhnliche Lebensräume für Pflanzen und Tiere und nicht zuletzt die wechselvolle Nutzungsgeschichte des Stegskopfes garantieren eine interessante Rundtour mit Erlebnisfaktor.


Brückenneubau beginnt - Kreisstraße 109 wird vollgesperrt

Region, Artikel vom 31.05.2017

Brückenneubau beginnt - Kreisstraße 109 wird vollgesperrt

In der Verbandsgemeinde Daaden wird die Kreisstraße 109 ab dem 1. Juni für den Verkehr gesperrt. Die Brücke im Bereich Steinches Mühle muss erneuert werden, ebenso wird der Einmündungsbereich zur Landstraße 280 angepasst.


Landespolizeiorchester kommt nach Herdorf-Dermbach

Vereine, Artikel vom 31.05.2017

Landespolizeiorchester kommt nach Herdorf-Dermbach

Vom 30. Juni bis 2. Juli feiert der Musikverein Dermbach sein 110-jähriges Jubiläum im großen Festzelt bei der Mehrzweckhalle in Dermbach. Als Höhepunkt der Festveranstaltung gibt das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz ein Benefizkonzert.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

leichtes Gewitter 16-18 °C

leichtes Gewitter
Regen: 90 %
Wind: 8 km/h (S)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung