Werbung

Lokalausgabe Flammersfeld: Aktuellster Artikel


Rückblick auf den 3. Raiffeisenlauf in Horhausen

Rückblick auf den 3. Raiffeisenlauf in Horhausen

Die Verbandsgemeinde Horhausen stellte mit vier Läuferinnen erstmals ein Team beim Raiffeisenlauf in Horhausen beim Jedermannlauf. Die Newcomer belegten den dritten Platz. Die Verwaltung dankte dem TuS Horhausen für die hervorragende Arbeit rund um die Veranstaltung. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Flammersfeld


Kurz berichtet


TuS Horhausen bietet Outdoor-Fitness-Camp

Horhausen. Während der Sommerferien bietet der TuS Horhausen einen „4XF Outdoor FitCamp-Kurs" an. Immer donnerstags 18 Uhr ...

Dreister Trickdiebstahl

Horhausen. Zu einem dreisten Trickdiebstahl kam es am Mittwoch, 14. Juni gegen 10 Uhr, in einem Discountmarkt in Horhausen ...

Verletzter Motorradfahrer

Bürdenbach. Am Sonntag, 11. Juni um 17.10 Uhr wurde ein Unfall mit einem alleinbeteiligten 29-jährigen Motorradfahrer aus ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Flammersfeld


Tennisclub Horhausen am Endspielwochenende erfolgreich

Sport, Artikel vom 14.06.2017

Tennisclub Horhausen am Endspielwochenende erfolgreich

Der Tennisclub Horhausen (TCH) lieferte am Endspielwochenende stattliche Erfolge ab. So gelang der Herrenmannschaft der Aufstieg in die A Klasse. Super lief es für die U 15 I Mannschaft, sie spielt jetzt in der B-Klasse.


Nötigung und anschließende Unfallflucht in Oberlahr

Region, Artikel vom 14.06.2017

Nötigung und anschließende Unfallflucht in Oberlahr

Nach einer Verkehrsunfallflucht und einer Nötigung im Straßenverkehr am Dienstagabend, den 13. Juni um 19:30 Uhr, auf der B 256 bei Oberlahr, sucht die Polizei in Straßenhaus Zeugen. Nach zu geringem Abstand auf den Vordermann kam es zum Auffahrunfall und anschließender Flucht.


TuS Horrhausen organisierte Dritten Raiffeisenlauf

Vereine, Artikel vom 13.06.2017

TuS Horrhausen organisierte Dritten Raiffeisenlauf

Am Sonntag fand der dritte vom TuS Horhausen 04 organisierte Raiffeisenlauf statt. Die Strecke des Fünf-Kilometer-Jedermannlaufes und des Hauptlaufes über 10 Kilometer führt auf anspruchsvollen Kursen durch das Grenzbachtal. Das Wetter zeigte sich erneut von seiner besten Seite und bescherte Veranstalter und Teilnehmern optimale Bedingungen.


Tus Horhausen im Trainingslager Titisee/Neustadt

Region, Artikel vom 09.06.2017

Tus Horhausen im Trainingslager Titisee/Neustadt

Das Trainingslager der Abteilung Leichtathletik des TuS Horhausen fand in diesem Jahr über das lange Wochenende zwischen dem 25. und 28. Mai statt. Insgesamt zehn hochmotivierte Mitglieder machten sich unter der Leitung von Sonja Schneeloch zum schönen Titisee im Schwarzwald auf.


Pfadfinder aus Oberlahr trotzten dem Wetter im Zeltlager

Region, Artikel vom 08.06.2017

Pfadfinder aus Oberlahr trotzten dem Wetter im Zeltlager

Die Pfadfinder des DPSG Stamm Isenburg Schürdt/Oberlahr verbrachten in diesem Jahr ihr Pfingstlager in Schürdt. Das Thema des Pfingstwochenendes war das Piratenleben und es galt viele Abenteuer zu bestehen. Am Ende gab es für alle einen Schatz.


Rennsteiglauf auch mit dem TuS Horhausen

Sport, Artikel vom 07.06.2017

Rennsteiglauf auch mit dem TuS Horhausen

Am 20. Mai startete Frank Schultheis beim 45. Guths-Muths-Rennsteiglauf in Eisenach auf der Supermarathonstrecke. Der Rennsteiglauf ist der größte Landschafts-/Crosslauf Europas und wurde bereits zum wiederholten Mal zum Marathon des Jahres gekürt. Auf den verschiedenen Laufstrecken hatten insgesamt mehr als 16.000 Läuferinnen und Läufer gemeldet.


4. Spieltag Tennisclub Horhausen: Erste Entscheidungen gefallen

Sport, Artikel vom 31.05.2017

4. Spieltag Tennisclub Horhausen: Erste Entscheidungen gefallen

Die 1. Herrenmannschaft des Tennisclubs Horhausen musste zum Aufstiegsmitfavoriten nach Linz: Hier konnte ein Vorentscheidung hinsichtlich des Aufstiegs fallen. Die gute Ausgangslage sollte jedenfalls nicht verspielt werden.
Nach den Einzel konnte Horhausen mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage in die Doppel gehen: Jan Zabel und Julian Faßbender gewannen souverän, Yannick Wilden verlor denkbar knapp.


Neue Bestzeiten und wichtige Wäller-Cup-Punkte

Sport, Artikel vom 31.05.2017

Neue Bestzeiten und wichtige Wäller-Cup-Punkte

Die Leichtathletikabteilung/Lauftreff vom TuS Horhausen berichtet von Erfolgen bei einigen Laufveranstaltungen. In Rennerod fand der vierte Wertungslauf für den Wäller-Cup statt, hier gab es gute Ergebnisse. Beim Hindernislauf auf dem Nürgburgring ging Dirk Buhr an den Start.


Zwei Motorradunfälle – jeweils Rettungshubschrauber im Einsatz

Region, Artikel vom 28.05.2017

Zwei Motorradunfälle – jeweils Rettungshubschrauber im Einsatz

Die Polizei Straßenhaus hatte sich am Wochenende unter anderem mit zwei Motorradunfällen zu beschäftigen. In beiden Fällen wurden die Kradfahrer schwer verletzt und jeweils musste ein Rettungshubschrauber zum Transport in die Klinik angefordert werden.


Grundsteinlegung für das Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr Oberlahr

Region, Artikel vom 28.05.2017

Grundsteinlegung für das Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr Oberlahr

Der Rohbau des Gerätehauses in Oberlahr ist bereits weit fortgeschritten und für jeden sichtbar der in den Ort fährt. In direkter Nachbarschaft zum Erholungsgebiet „Lahrer Herrlichkeit“ entsteht ein zweckmässiges und großzügig bemessenes Gebäude. Jetzt war die offizielle Grundsteinlegung. Die Mitglieder der Wehr freuen sich bereits jetzt auf den Umzug.


Japanische Journalisten besuchten Raiffeisenhaus in Flammersfeld

Region, Artikel vom 27.05.2017

Japanische Journalisten besuchten Raiffeisenhaus in Flammersfeld

In Japan erlebt das Genossenschaftswesen eine große mediale und öffentliche Aufmerksamkeit. Wiederholt waren Journalisten und interessierte Reisengruppen im Raiffeisenland unterwegs. Kürzlich besuchte eine Fernsehanstalt und Journalisten unterschiedlicher Zeitungen das Raiffeisenhaus in Flammersfeld.


Kräuterkunde im Mittelalter - Exkursion in Horhausen

Vereine, Artikel vom 27.05.2017

Kräuterkunde im Mittelalter - Exkursion in Horhausen

Anlässlich der 800-Jahr-Feier von Horhausen bietet der der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen in Kooperation mit Beatrix Ollig, Naturpädagogin und Kräuterexpertin am Sonntag, 25. Juni, von 14 bis 18 Uhr eine besondere „Kräuter-Veranstaltung“ an.


Scheitert B 256 Ortsumgehung Willroth am Land?

Politik, Artikel vom 26.05.2017

Scheitert B 256 Ortsumgehung Willroth am Land?

MdB Erwin Rüddel wirft der Landesregierung in einer Pressemitteilung eklatantes Versagen vor und zitiert aus einem Antwortschreiben des Landesbetriebs Mobilität. Der Ausbau der Ortsumgehung Willroth im Zuge der B 256 scheint erneut zurückgestellt. Das zuständige Ministerium will vor den Planungen eine Prioritätenliste zusammenstellen lassen.


Start in die Saison des Tennisclubs Horhausen

Vereine, Artikel vom 26.05.2017

Start in die Saison des Tennisclubs Horhausen

Den Start in die neue Spielsaison des Tennisclubs (TC) Horhausen begannen die Jugendlichen mit den ersten Matches, die sie erfolgreich absolvierten. Der TC bietet für Kinder und Jugendliche ein kostenloses Schnuppertraining und für interessierte Personen Cardio-Tennis.


Wandern von Waldbreitbach nach Roßbach

Vereine, Artikel vom 25.05.2017

Wandern von Waldbreitbach nach Roßbach

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen wandert am Sonntag, 28. Mai von Waldbreitbach nach Roßbach. Der Weg führt entlang der Wied im Naturpark Rhein-Westerwald. Nach einer Pause in Roßbach geht es zurück nach Horhausen.


Internationaler Museumstag: Enders besuchte Raiffeisenhaus

Region, Artikel vom 23.05.2017

Internationaler Museumstag: Enders besuchte Raiffeisenhaus

Das Raiffeisenhaus in Flammersfeld war zum Internationalen Museumstag natürlich geöffnet. Josef Zolk, der unermüdlich für das Raiffeisenhaus im Einsatz ist, empfing den CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und informierte zum weiteren Ausbau und der Neugestaltung des Hauses.


Vorschulkinder lernten Arbeit eines Hufschmiedes kennen

Region, Artikel vom 21.05.2017

Vorschulkinder lernten Arbeit eines Hufschmiedes kennen

Alles was ein Hufschmied so macht und warum ein Pferd die "Eisenschuhe" bekommt lernten die Vorschulkinder der katholischen Kindertagsesstätte Oberlahr beim Besuch auf Hof Talblick kennen. Ein spannender Vormittag.


TuS Horhausen 04 lädt zum dritten Raiffeisenlauf

Vereine, Artikel vom 17.05.2017

TuS Horhausen 04 lädt zum dritten Raiffeisenlauf

Zum dritten Mal veranstaltet der TuS Horhausen 04 seinen Raiffeisenlauf am Sonntag, 11. Juni, durch das Grenzbachtal. Es wird mit zahlreichen Läufer der lokalen Laufszene gerechnet. Erneut gibt es eine Mannschaftswertung beim diesjährigen 5 km Lauf. Außerdem gehört der Raiffeisenlauf zur Wäller-Cup-Laufserie.


Parkinson: Welche Möglichkeiten hat die moderne Medizin?

Region, Artikel vom 17.05.2017

Parkinson: Welche Möglichkeiten hat die moderne Medizin?

„Parkinson – früh erkennen, gut behandeln“, so heißt der Titel des Vortrags, zu dessen Besuch die Seniorenakademie Horhausen einlädt. Benjamin Bereznai, Chefarzt der Neurologischen Abteilung des evangelischen Krankenhauses Dierdorf-Selters, schildert, welche Möglichkeiten der modernen Medizin zur Behandlung von Parkinson zur Verfügung stehen.


Küken schlüpften in der Kita Schatzkiste in Rott

Region, Artikel vom 15.05.2017

Küken schlüpften in der Kita Schatzkiste in Rott

Das war für die Kinder aber auch für Eltern und das Erzieherteam ein spannende Aktion die für viel Begeisterung sorgte. In der Kindertagesstätte in Rott schlüpften Küken, ein Zuwachs der besonderen Art. Möglich machte dieses unvergessliche Erlebnis Theo Freund vom Rassegeflügelzuchtverein Asbacher Land.


TuS Horhausen: Gesamtsieg für Thierry van Riesen

Sport, Artikel vom 14.05.2017

TuS Horhausen: Gesamtsieg für Thierry van Riesen

Anfang Mai stand für Thierry van Riesen der 3. Lauf zum Wäller-Cup auf dem Programm. Dieses mal wurde er in Selters ausgerichtet. Auf anspruchsvoller Strecke ging es über zwei Runden durch den Oberwald. Am Ende blieb die Uhr bei 10,5 km und einer Zeit von 39:09 Minuten stehen. Dieses Mal konnte Thierry seine Mitstreiter auf die Plätze verweisen. Er lief mit einem Vorsprung von 15 Sekunden als Gesamtsieger und damit auch Altersklassensieger über die Ziellinie.


Autofreier Sonntag am 21. Mai im Wiedtal

Region, Artikel vom 14.05.2017

Autofreier Sonntag am 21. Mai im Wiedtal

Am Sonntag, 21. Mai, heißt es: Freie Fahrt für Radfahrer/innen von Seifen bis Neuwied. Die Verwaltung in Flammersfeld teilte die Vollsperrung der Wiedtalstraße (L 269) ab Seifen mit. Die Anlieger und Arbeitnehmer sollen sich rechtzeitig auf die Umleitungen einstellen.


Horhausener Blumenmarkt erneut ein Anziehungspunkt der Region

Region, Artikel vom 14.05.2017

Horhausener Blumenmarkt erneut ein Anziehungspunkt der Region

Am Samstag, 13. Mai, war es wieder soweit. Horhausens Marktplatz verwandelte sich dank des 37. Blumenmarktes in ein farbenprächtiges Blütenmeer. Und schon zur Eröffnung mit Schirmherrin Heike Boomgaarden vom SWR war der Markplatz und der Bereich um das Kaplan-Dasbach Haus gut gefüllt. Blumen, Gemüsepflanzen, Kräuter und Dekorationen und großer Vielfalt sowie die leckeren Erdbeeren zogen Scharen von Besuchern an.


Erwin Rüddel: "Willroth braucht die B 256-Ortsumgehung"

Region, Artikel vom 09.05.2017

Erwin Rüddel: "Willroth braucht die B 256-Ortsumgehung"

„Die Ortsumgehung im Zuge der B 256 ist ein zentrales Anliegen in Willroth. Schließlich wird sich die bestehende Verkehrsbelastung von derzeit rund 16.000 Kraftfahrzeugen täglich spürbar reduzieren, weil durch die geplante Ortsumgehung der gesamte überregionale Verkehr weitläufig um den Ort herum geführt wird“, äußerten unisono Ortsbürgermeister Richard Schmitt und Beigeordneter Werner Grendel gegenüber dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel.


"Lieber Mai": Maifeier in der Kita "Schatzkiste"

Region, Artikel vom 03.05.2017

"Lieber Mai": Maifeier in der Kita "Schatzkiste"

„Komm lieber Mai und mache…“ Nach diesem alten Volkslied und unter Achtung der eigenen Traditionen und Bräuche haben die Regelkinder unter den wachsamen Augen der Krippenkinder innerhalb der interkulturellen Arbeit für die Kita "Schatzkiste" in Rott zwei große Maibäume geschmückt.


Pizzeria „La Volpe“ in Horhausen feierte 30-jähriges Bestehen

Wirtschaft, Artikel vom 03.05.2017

Pizzeria „La Volpe“ in Horhausen feierte 30-jähriges Bestehen

Zum 1. Mai des Jahres feierte die bekannte und beliebte Pizzeria „La Volpe“ (Der Fuchs) in Horhausen das 30-jährige Bestehen. Am 1. Mai 1987 eröffneten Pasquale Rosa und Innocenzo („Enzo“) Capani in der Horhauser Rheinstraße 16 ihr Lokal, dass sie bis heute erfolgreich im vierköpfigen Team führen.


Exkursion in Horhausen: Kräuterkunde im Mittelalter

Region, Artikel vom 03.05.2017

Exkursion in Horhausen: Kräuterkunde im Mittelalter

Anlässlich der 800-Jahr-Feier von Horhausen bietet der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen in Kooperation mit Beatrix Ollig, Naturpädagogin und Kräuterexpertin am Sonntag, 14. Mai, von 14 bis 18 Uhr eine besondere „Kräuter-Veranstaltung“ an: Es geht auf die Spuren der Kräuterkundler aus dem Mittelalter, die mit manchem Gewächs am Wegesrand viel Nützliches anzufangen wussten.


Blumenmarkt in Horhausen – Erneut ein Höhepunkt im Westerwald

Region, Artikel vom 26.04.2017

Blumenmarkt in Horhausen – Erneut ein Höhepunkt im Westerwald

Der Westerwälder Blumenmarkt in Horhausen wurde in den vielen Jahren berühmt und zieht Besucher von weit her an. In diesem Jahr startet der Blumenmarkt am Samstag, 13. Mai, ab 9 Uhr. Schirmherrin ist ist die bekannte SWR-Gartenexpertin Heike Boomgaarden, die mit Ortsbürgermeister Thomas Schmidt den Markt eröffnen wird.


Vorfahrt missachtet – vier Verletzte

Region, Artikel vom 24.04.2017

Vorfahrt missachtet – vier Verletzte

Am Montagmorgen, den 24. April gegen 10 Uhr kam es bei Willroth zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, bei dem vier Personen verletzt wurden. Ein VW Golf aus dem Kreis Neuwied kam auf der Landesstraße 270 aus Richtung Neustadt/Wied und wollte auf die B 256 in Richtung Horhausen auffahren.


Tennisclub Horhausen eröffnet Sommersaison mit Tennisolympiade

Vereine, Artikel vom 17.04.2017

Tennisclub Horhausen eröffnet Sommersaison mit Tennisolympiade

Der Tennisclub Horhausen eröffnet die Sommersaison am Sonntag, 23. April mit einer Tennisolympiade, wo jeder mitmachen kann. Der bundesweite Aktionstag "Deutschland spielt Tennis" wird auch in Horhausen genutzt, um den Sport und den Verein vorzustellen.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

leicht bewölkt 18-24 °C

leicht bewölkt
Regen: 25 %
Wind: 16 km/h (W)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung