Werbung

Nachricht vom 06.01.2017

LKW-Fahrer setzte seine Fahrt einfach fort

Kirchen. Der Fahrer eines Sattelzuges hatte am Donnerstag, 5. Januar gegen 12.50 Uhr verbotswidrig die Kirchstraße von der Lindenstraße kommend befahren. In einer Rechtskurve holte der LKW-Fahrer so weit aus, dass der Gegenverkehr nach rechts auf einen Gehweg ausweichen musste. Auf dem Gehweg hielt eine 56-jährige und eine 32-jährige Frau mit ihren PKW an. Während die 56-Jährige angab, die 32-Jährige sei auf ihren PKW aufgefahren, behauptete die Unfallgegnerin, der PKW der 56-Jährigen sei zurück gerollt. Den LKW-Fahrer kümmerte das wenig. Er setzte seinen Weg in Richtung Freudenberg fort. Ein unabhängiger Zeuge hatte die Situation jedoch erkannt und folgte dem LKW. In Wehbach stellte er den LKW-Fahrer zur Rede und notierte sich das Kennzeichen. Trotz Beteuerung kehrte der LKW-Fahrer nicht an die Unfallstelle zurück. Er muss nun mit einem Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle rechnen.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Zwei PKW kollidierten

Mudersbach. Etwa 5.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag, 23. Januar ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Daaden. Ein 72-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Montag, 23. Januar gegen 13.49 Uhr die Oberste ...

Bei Ausweichmanöver Fahrzeug beschädigt

Kirchen. Ein 35-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Montag, 23. Januar gegen 13.30 Uhr die Kreisstraße ...

Verkehrsunfall mit rund 7.500 Euro Sachschaden

Katzwinkel. Am Montag Vormittag, 23. Januar befuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem PKW die ...

Unfallverursacher konnte ermittelt werden

Wissen. Am Montag Nachmittag, 23. Januar befuhr ein 51-Jähriger mit seinem LKW nebst Anhänger ...

Es dreht sich alles um die Milch

Flammersfeld. Gemeinsam mit der Lebenshilfe (im Rahmen der „Aktion Mensch“) und dem Bezirk ...

Weitere Kurznachrichten


Kurze Unachtsamkeit führte zu Auffahrunfall

Alsdorf. Eine Person wurde am Donnerstag, 5. Januar gegen 15.05 Uhr bei einem Auffahrunfall ...

Hinweisschild wurde entwendet

Betzdorf. In der Zeit von Freitag, 23. bis Mittwoch, 28. Dezember (2016) entwendeten bislang ...

Mitmachen beim Dorfwettbewerb

Kreis Altenkirchen. Die Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach regen ...

Kühlergrill wurde durch Eissplitter beschädigt

Niederfischbach. Durch herabfallende Eisplatten wurde am Donnerstag, 5. Januar gegen 9.15 Uhr ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Wissen. Am Donnerstag, 5. Januar, in der Zeit von 18.30 bis 20.50 Uhr, hatte ein 18-Jähriger ...

Täter mussten ohne Beute abziehen

Hamm. Bisher unbekannte Täter hebelten in der Zeit von Mittwoch, 4. Januar, 17.45 Uhr bis Donnerstag, ...

Werbung