Werbung

Nachricht vom 10.01.2017

Unfallzeugen gesucht

Wissen. Bereits am Montag, 2. Januar ereignete sich gegen 17.05 Uhr an der Einmündung Nister-/Hämmerbergstrasse in Wissen ein Verkehrsunfall, in dessen Folge ein geschätzter Sachschaden von 18.000 Euro entstand. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hatte eine 67jährige Autofahrerin die Vorfahrt eines 57jährigen PKW-Fahrers missachtet und sich zunächst unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Sie konnte allerdings zeitnah durch Beamte der Polizeiwache Wissen ermittelt werden. Etwaige Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen unter Telefon: 02742/9350 zu melden.
Quelle: PW Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Großalarm entpuppte sich als Kleinbrand

Forst. Am Pfingstsonntag, dem 20. Mai, gegen 14.15 Uhr wurde ein Großaufgebot an Feuerwehren ...

Streit auf Familienfeier eskalierte

Betzdorf. Am Samstag, 19. Mai eskalierte in den Abendstunden eine private Geburtstagsfeier ...

Beim Vorbeifahren geparkten PKW beschädigt

Betzdorf. Am Samstag, 19. Mai, gegen 13.15 Uhr streifte in Daaden in der Straße "In der Grünebach" ...

Unfall beim Parken

Betzdorf. Beim Einparken auf dem Parkplatz eines Spielzeugmarktes in der Industriestraße in ...

Verkehrsunfall im Tunnel - Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Betzdorf. Am Samstag, 19. Mai, gegen 18.45 Uhr kam es im Barbara-Tunnel in Betzdorf zu einem ...

Nächtliche Unfallflucht: 8.000 Euro Schaden

Fensdorf/Wissen. In der vergangenen Nacht (20. Mai) gegen 1 Uhr wurde die Betzdofer Polizei ...

Weitere Kurznachrichten


LKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wallmenroth. Nach einem Spiegelunfall auf der Bundesstraße 62 am Montag, 9. Januar, gegen 7.25 ...

PI Betzdorf meldet sechs Unfälle

Betzdorf. Im Bereich der PI Betzdorf kam es in den Morgenstunden, 7 Uhr bis 10:30 Uhr, zu insgesamt ...

Müllabfuhr verzögert sich

Kreisgebiet. Der erneute heftige Wintereinbruch erschwert die Müllabfuhr zum Teil erheblich ...

Seminar für Direktvermarkter und Winzer

Region. Die Mitarbeiter des Referates für Steuerwesen und Buchführung des Bauern- und Winzerverbandes ...

Ohne Führerschein und unter dem Einfluss von Drogen unterwegs

Betzdorf. Am Sonntag, den 8. Januar, gegen 11 Uhr wurde eine Streife der PI Betzdorf auf einen ...

Erneut Einbruch im Jugenddorf

Wissen. Am Montag, 9. Januar, gegen 7.30 Uhr entdeckte ein Mitarbeiter des Jugenddorfes Wissen, ...

Werbung