Werbung

Nachricht vom 10.01.2017

Müllabfuhr verzögert sich

Kreisgebiet. Der erneute heftige Wintereinbruch erschwert die Müllabfuhr zum Teil erheblich und hat sie am heutigen Tage gänzlich zum Erliegen gebracht. Daher bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis, dass die gewohnten Abfuhrzeiten nicht eingehalten werden können. Das beauftragte Unternehmen bemüht sich, alle Gefäße nachträglich zu leeren. Dies wird sich allerdings in einigen Gebieten auch über einen Arbeitstag hinaus verschieben und ggf. bis Samstag andauern. Betroffen sind alle vier Abfallfraktionen/ Mülltonnen sowie die Sperrabfallabfuhr und Elektronikschrottabholung. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den AWB Altenkirchen unter 02681 81-3033 oder per E–Mail an: abfallberatung@awb-kreis-ak.de

Aktuelle Kurznachrichten


Diebstahl an Kraftfahrzeug

Wissen. Am Nachmittag des Mittwoch, 22. Februar wurde von einem auf dem Parkplatz hinter dem ...

Polizei war schon vor Ort

Betzdorf. Für einen 31-Jährigen aus Betzdorf kam es am Mittwoch, 22. Februar, doppelt dick. ...

Bleck ist AfD-Direktkandidat im Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen

Neuwied/Altenkirchen. Die Mitglieder der AfD haben ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis ...

Für Basar anmelden

Altenkirchen. Der Kinderschutzbund Altenkirchen veranstaltet am Sonntag, den 2. April von ...

Herstellung von köstlichen Pralinen

Altenkirchen. Auf vielfachen Wunsch bieten die Landfrauen Bezirk Altenkirchen wieder einen ...

Wildschadens- und Jagdrechtsseminar

Koblenz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau bietet am 13. März von 10 bis 15 Uhr ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigungen in Mittelhof

Mittelhof. Wie jetzt mitgeteilt wurde kam es in der Zeit vom 27. Dezember bis 10.Januar zu ...

Bundesprogramm "Demokratie leben" startet

Kreisgebiet. „Das Leben und Praktizieren von Demokratie ist sowohl eine Chance als auch eine ...

Jugendbildungsfahrt nach Rotterdam und Den Haag

Kreisgebiet. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet in Kooperation mit den Jugendpflegen ...

PI Betzdorf meldet sechs Unfälle

Betzdorf. Im Bereich der PI Betzdorf kam es in den Morgenstunden, 7 Uhr bis 10:30 Uhr, zu insgesamt ...

LKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wallmenroth. Nach einem Spiegelunfall auf der Bundesstraße 62 am Montag, 9. Januar, gegen 7.25 ...

Unfallzeugen gesucht

Wissen. Bereits am Montag, 2. Januar ereignete sich gegen 17.05 Uhr an der Einmündung Nister-/Hämmerbergstrasse ...

Werbung