Werbung

Nachricht vom 14.09.2017

Wissener Schützenverein setzt Fanbus ein

Wissen. Die Bundesligasaison für die Luftgewehrmannschaft des Wissener Schützenvereins steht in den Startlöchern. Zum Saisonauftakt geht es für die junge Wissener Mannschaft am 14. und 15. Oktober in die ersten Duelle gegen die SG 1920 Mengshausen und den BSV Buer-Bülse. Die Wettkämpfe werden im Sportpark Schürenkamp in Gelsenkirchen ausgetragen. Um die Mannschaft in ihrem ersten Wettkampf tatkräftig zu unterstützen, wird am 14. Oktober ein Fanbus nach Gelsenkirchen eingesetzt. An diesem Tag besteht für alle Interessierten die Möglichkeit Schießsport auf höchstem Niveau mitzuerleben. Bevor die Wissener Mannschaft um 19 Uhr auf die SG 1920 Mengshausen trifft, werden sich als „warm up“ die Wettkämpfe um 16 Uhr und um 17:30 Uhr angesehen. Das Wissener Team erhofft sich eine Unterstützung durch Trommeln, Klatschen und alles andere, was zu einer beflügelnden Atmosphäre beiträgt. Treffpunkt ist am 14. Oktober um 12 Uhr an der Garage Wünning, der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro. Da die Plätze im Bus begrenzt sind bittet der Wissener Schützenverein um vorherige Anmeldung bei Schießmeister Burkhard Müller (0160/93264467) oder im Wissener Schützenhaus.
Quelle: SV Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Wissen. Am Dienstag, dem 23. Januar, gegen 6.50 Uhr, befand sich ein 67-jähriger Fahrzeugführer ...

Unfallflüchtige konnte ermittelt werden

Betzdorf. Am Montag, den 22. Januar, gegen 14.10 Uhr, verursachte eine 84-jährige PKW-Fahrerin ...

Mit Verkehrszeichen kollidiert

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall in Betzdorf am Montag, den 22. Januar, gegen 11.50 Uhr, ...

6. DJK Boule Alaaf Turnier in Betzdorf

Betzdorf. Für Samstag, 26. Januar, 10 Uhr hat die DJK Betzdorf zu ihrem 6. Boule Alaaf für ...

Geld für Hochwasserschutz in der VG Flammersfeld

Flammersfeld. Für die Erstellung eines Hochwasserschutzkonzeptes in der Verbandsgemeinde Flammersfeld ...

Ermittlungen nach Fahrer dauern an

Mudersbach. Am Sonntag, den 21. Januar, gegen 4 Uhr, verursachte der bislang unbekannte Fahrer ...

Weitere Kurznachrichten


Meldefrist noch bis 22. September

Wissen. Auch in diesem Jahr wird die VG Wissen kulturelle und musikalische Leistungen sowie ...

Unfallverursacher flüchtete

Altenkirchen. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Mittwoch, 13. September ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Altenkirchen. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Donnerstag, 14. September ...

Kreativ-Workshop „Minecraft“ in Horhausen

Horhausen. Das Kreisjugendamt Altenkirchen veranstaltet in Kooperation mit der Verbandsgemeindejugendpflege ...

Führen eines PKW unter Drogeneinfluss

Wissen. Am Mittwoch, den 13. September, gegen 0.15 Uhr, wurde ein weiterer Kraftfahrzeugführer ...

Fahrer war alkoholisiert

Wissen. Am Dienstag, den 12. September, gegen 22.50 Uhr, wurde ein 59-jähriger PKW-Fahrer in ...

Werbung