Werbung

Nachricht vom 28.02.2018

Diebstahl und Sachbeschädigung

Wissen. Vermutlich am Freitag, 23. Februar, in der Zeit von 9:30 - 10:30 Uhr, beschädigten unbekannte Täter im Stadtgebiet von Wissen den PKW Mercedes eines 83-jährigen Fahrzeughalters, indem der auf dem Kühler befindliche Mercedes-Stern abgebrochen und entwendet, sowie der linke Außenspiegel nach vorne geklappt und die Spiegelaufhängung beschädigt wurde. Die Schadenshöhe beträgt ca. 500 Euro. Der Fahrzeughalter hielt sich mit seinem Fahrzeug an verschiedenen Örtlichkeiten im Stadtgebiet Wissen auf, sodass die Tatörtlichkeit nicht bekannt ist. Evtl. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizeiwache in Wissen zu melden.
Quelle: PW Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


CDU lädt ein: Bratwurst und Antworten für jeden

Birken-Honigsessen. Am Dienstag, den 26. Juni, steht Landrat Michael Lieber der CDU in Birken-Honigessen ...

„EULLa“: Infoabend zu Agrarumweltprogramm

Wissen. Am Donnerstag, den 12. Juli, findet um 18 Uhr auf Hof Hagdorn in Wissen eine Informationsveranstaltung ...

Nächtliche "Drogenfahrt" hatte Konsequenzen

Wissen. Am Montag, dem 25. Juni, gegen 3.25 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion ...

Unachtsamkeit führte zu Verkehrsunfall

Wissen. Am Sonntag, 24. Juni, gegen 11.28 Uhr, befuhr eine 65-jährige Fahrzeugführerin eines ...

Fensdorfer Bürgerhaus: Renovierung beendet

Fensdorf. Bis auf wenige Restarbeiten und eine Renovierung der Thekenanlage sind alle Arbeiten ...

Sommerfest im Interkulturellen Garten

Altenkirchen. Die internationalen Gärtnerinnen und Gärtner des Vereins Querbeet - Interkultureller ...

Weitere Kurznachrichten


Sauschießen startet in die Endphase

Altenkirchen. Wer gewinnt das Sauschießen 2018? – Das ist jedes Jahr eine sehr spannende Frage. ...

KVHS Altenkirchen bietet Einführungskurs in die Imkerei

Altenkirchen. Am Donnerstag, den 15. März, um 19.30 Uhr beginnt in Altenkirchen der nächste ...

DRK bietet Vitalreise nach Bad Kissingen

Altenkirchen. In Kooperation mit dem Reisebüro Müller in Hachenburg führt der DRK-Kreisverband ...

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Altenkirchen. Am frühen Dienstagmorgen, 27. Februar, kam es in der Kumpstraße zu einem Verkehrsunfall ...

Einbruch in Gartenhaus

Steinebach/Sieg. Bislang unbekannte Täter brachen in ein Gartenhaus in der Schwedengrabenstraße ...

Beim Fahrspurwechsel nicht aufgepasst

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall in Betzdorf am Montag, 26. Februar, gegen 9:34 Uhr entstand ...

Werbung