Werbung

Nachricht vom 01.03.2018

Kleinwagen rammte Spielplatzzaun

Betzdorf. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwochabend (28.02.) gegen 19.40 Uhr einen Verkehrsunfall in der Betzdorfer Kleiststraße: Die bislang unbekannte Fahrerin eines Kleinwagens war rückwärts aus der Kleiststraße gefahren und beschädigte dabei den Metallzaun des angrenzenden Spielplatzes. Anschließend entfernte sich die Verursacherin von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Nach Angaben des Zeugen handelt es sich um einen weißen Kleinwagen des Modells VW Up oder Seat Mii. Es könnte sich dabei sich ein Fahrzeug eines Pflegedienstes gehandelt haben. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Betzdorf unter 02741/9260.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Projektgruppe „Die Wandervögel“ lädt ein

Altenkirchen. Die Gruppe der Wandervögel, entstanden aus der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei!" ...

Neue Ausstellung in der Landjugendakademie

Altenkirchen. Die Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen lädt ein zur Eröffnung der Ausstellung ...

TuS Horhausen plant Rehasport-Angebot

Horhausen. Der TuS Horhausen plant eine Erweiterung seines Angebotes ab Januar 2019 und bietet ...

Theater zur Suchtmittelprävention

Hamm. An der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm fand ein Ein-Mann-Theater für die neunten ...

Weihnachtsmusik in Daadens Stadtmitte

Daaden. Die traditionelle Weihnachtsmusik der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, ...

Unter anderem Taxifahrer gebissen

Gebhardshain. Am Sonntagmorgen, 16. Dezember, um 3.55 Uhr, wurde die Polizei in Betzdorf wegen ...

Weitere Kurznachrichten


Aufmerksame Zeugin bei Unfallflucht in Daaden

Daaden. Ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Daaden beschäftigte die Polizeiinspektion Betzdorf: ...

„GroKo! Und nun?“ - CDU im Wisserland und Kreis-JU laden ein

Wissen. „GroKo! Und nun?“ Das fragen die CDU in der Verbandsgemeinde Wissen und die Junge Union(JU) ...

Für Flohmarkt in Daaden private Händler gesucht

Daaden. Der Arbeitskreis Kultur veranstaltet zusammen mit der Stadt Daaden am Samstag, 7. April, ...

750 Jahre Kircheib im Elvis–Museum

Kircheib. Anlässlich des diesjährigen 750. Dorfjubiläums in Kircheib gibt es am Tag der offenen ...

DRK bietet Vitalreise nach Bad Kissingen

Altenkirchen. In Kooperation mit dem Reisebüro Müller in Hachenburg führt der DRK-Kreisverband ...

KVHS Altenkirchen bietet Einführungskurs in die Imkerei

Altenkirchen. Am Donnerstag, den 15. März, um 19.30 Uhr beginnt in Altenkirchen der nächste ...

Werbung