Werbung

Nachricht vom 02.03.2018

Rund 7.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Malberg

Malberg. Auf rund 7.000 Euro wird der Sachschaden eines Verkehrsunfalls in Malberg am Nachmittag des 1. März geschätzt. Ein 88-Jähriger war mit seinem Pkw von der Hauptstraße kommend nach links in die Hachenburger Straße eingebogen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 64-jährigen Pkw-Fahrers, der die Hachenburger Straßen in Richtung Luckenbach befuhr. Der 64-jährige versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Durch die Kollision wurde der Pkw des 64-Jährigen nach links abgedrängt, rutschte über die Gegenfahrbahn und kollidierte schließlich mit einer Mauer. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Bäckerei und Snackbar wurden angegangen

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln einer Schiebetüre im Zeitraum ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Wissen. Am Montag, 10. Dezember, um 17.10 Uhr, befuhr eine 18-jährige Fahrzeugführerin mit ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Am Sonntagnachmittag, 9. Dezember, wurde ein grauer Golf Plus, welcher an der Brucher ...

Weihnachtliche Klänge zum Jahresabschluss

Betzdorf. Am Montag, den 17. Dezember, um 18 Uhr, und am Dienstag, den 18. Dezember, um 19 ...

MDRS+: Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler

Wissen. „Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler“. Unter diesem Motto ist das beliebte „Pausen-Vorlesen“ ...

40 Reifen in Willroth geklaut

Willroth. Am vergangenen Wochenende (8. bis 10. Dezember) wurden von einem Gelände eines Reifenhandels ...

Weitere Kurznachrichten


Zeugen von riskantem Überholmanöver auf der B 62 gesucht

Kirchen. Zu einem gefährlichen Überholmanöver kam es am Donnerstagnachmittag (1. März) gegen ...

Brandursache in Breitscheidt-Mühlental noch ungeklärt

Breitscheid. Am 1. März gegen 6.20 Uhr wurde ein Brand in einem Hallenkomplex einer ehemaligen ...

Neues Angebot der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Samstag, 10. März, von 10 bis 15 Uhr hat die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ...

Fahrbahnteiler in Oberlahr beschädigt

Oberlahr. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat vermutlich in der Nacht von Dienstag 27. Februar, ...

Osterei-Schießen auf der Birkener Höhe

Birken-Honigsessen. Das diesjährige Osterei-Schießen, hat am 1. März begonnen, läuft noch bis ...

Für Flohmarkt in Daaden private Händler gesucht

Daaden. Der Arbeitskreis Kultur veranstaltet zusammen mit der Stadt Daaden am Samstag, 7. April, ...

Werbung