Werbung

Nachricht vom 04.03.2018

12.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall in Kirchen

Kirchen. Ein 20 Jahre alter PKW-Fahrer befuhr am 3. März gegen 16.35 Uhr die Siegener Straße, B62, aus Richtung Freusburg kommend in Fahrtrichtung Betzdorf. Bedingt durch eine Baustellenampel am sogenannten Südknoten kam es zum Rückstau. Vermutlich infolge Unachtsamkeit fuhr der 20 Jahre alte PKW-Fahrer auf das Stauende auf und stieß gegen den PKW eines 54-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dessen Fahrzeug auf den PKW einer 27-Jährigen aufgeschoben. Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 12000 Euro.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Zwei Fußgängerinnen wurden von PKW erfasst

Wissen. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrzeugführer mit ...

Auffahrunfall in Wissen

Wissen. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 26-jährige Fahrzeugführerin ...

Auf Treib- und Drückjagden achten!

Altenkirchen/Kreisgebiet. Immer wieder treffen Autofahrer in diesen Tagen und Wochen auf Schilder ...

Verbraucherzentrale in Betzdorf geschlossen

Betzdorf. Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Betzdorf ist am 21. und 28. Dezember ...

Unter Drogeneinfluss und ohne gültige Fahrerlaubnis

Betzdorf. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer wurde am Dienstagabend, 11. Dezember, zur Verkehrskontrolle ...

Bewegungsmelder wurde beschädigt

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum vergangenen Montag, 10. ...

Weitere Kurznachrichten


Kaminbrand in Helmeroth

Helmeroth. Am Freitag, dem 2. März, kam es gegen 19 Uhr zu einem Kaminbrand in Helmeroth. Über ...

9.000 Euro Sachschaden bei Unfall in der Kreisstadt

Altenkirchen. Verkehrsunfall am 2. März in Altenkirchen: Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ...

Kontrolle: Fahrer ohne Führerschein, aber mit Betäubungsmitteln

Altenkirchen. Am Samstag, dem 3. März stellten Beamte der PI Altenkirchen im Rahmen einer nächtlichen ...

Nächtlicher Unfall in Niederschelderhütte

Niederschelderhütte. In der Nacht vom 3. zum 4. März kam es gegen 0.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall: ...

Autoschlüssel gestohlen und zurückgebracht

Kirchen. Drei bislang unbekannte Jugendliche verschafften sich am 2. März gegen 17.45 Uhr Zutritt ...

Neues Angebot der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Samstag, 10. März, von 10 bis 15 Uhr hat die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ...

Werbung