Werbung

Nachricht vom 13.06.2018

Unfallverursacher konnte ermittelt werden

Brachbach. Der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges verursachte in Brachbach, Bogenstraße, einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher konnte von dem Polizeibezirksdienst bei einer örtlich ansässigen Firma ermittelt werden. Der 47-Jährige hatte die Karl-Dresler-Straße befahren und beabsichtigte in Höhe Bogenstraße zu wenden. Bei dem Wendemanöver beschädigte der Unfallverursacher eine Garteneinfassung. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Yoga und Feldenkrais beim DRK in Wissen

Wissen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet zwei Methoden, die mit unterschiedlichen Ansätzen ...

Niederfischbacher Kirmes ohne Feuerwerk

Niederfischbach. Die diesjährige Kirmes in Niederfischbach muss aufgrund des heißen Wetters ...

Ärztlicher Vortrag: Darmkrebs ist heilbar

Dierdorf/Selters. Darmkrebs ist sowohl bei Frauen als auch bei Männern die zweithäufigste Krebserkrankung. ...

Kurze Unachtsamkeit führte zu Auffahrunfall

Wissen. 4.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwoch, 15. August, ...

Kollision zwischen zwei PKW

Wissen. Am Mittwoch, 15. August, gegen 8.50 Uhr, befuhr eine 28-jährige Fahrzeugführerin eines ...

Reh ausgewichen und mit Baum kollidiert

Nauroth. Eine 24-jährige PKW-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 15. ...

Weitere Kurznachrichten


KVHS: Naturkundliche Wanderung in Oberirsen

Oberirsen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) lädt am Sonntag, 24. Juni, zu einer ...

Finkens Garten für den Kreis Altenkirchen?

Hamm. Ein Naturerlebnisgarten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in Verbindung ...

Auf Marx' Spuren in Trier: Noch Plätze frei

Altenkirchen. Für die Tagesfahrt auf Spurensuche von Karl Marx nach Trier hat die Kreisvolkshochschule ...

Kontrolle über Mofa verloren

Betzdorf. Ein 23-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 12. Juni im Barbara-Tunnel ...

Scheibe an Buswartehalle zertrümmert

Roth. Die Meldung der Polizei nennt es „gemeindeschädliche Sachbeschädigung“. Man könnte auch ...

Personalwechsel im Wissener Stadtrat

Wissen. Johannes Brück hat sein Mandat im Wissener Stadtrat niedergelegt und ist damit aus ...

Werbung