Werbung

Nachricht vom 13.06.2018

Unfallverursacher konnte ermittelt werden

Brachbach. Der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges verursachte in Brachbach, Bogenstraße, einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher konnte von dem Polizeibezirksdienst bei einer örtlich ansässigen Firma ermittelt werden. Der 47-Jährige hatte die Karl-Dresler-Straße befahren und beabsichtigte in Höhe Bogenstraße zu wenden. Bei dem Wendemanöver beschädigte der Unfallverursacher eine Garteneinfassung. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Kochabend „Quiche und Tarte“ in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Dienstag, 30. Oktober, in der Zeit von 18 bis 21.30 Uhr, bietet die Kreisvolkshochschule ...

Prinzenparty bei den Herdorfer Karnevalisten

Herdorf. Die Karnevalsgesellschaft (KG) Herdorf lädt für Samstag, den 27. Oktober, ab 19.11 ...

Mundharmonika: Bluesharp für Einsteiger

Betzdorf. Wie kein anderes Instrument lässt sie sich überall hin mitnehmen und ist vor allem ...

22-Jährigen erwarten mehrere Strafverfahren

Betzdorf. Ein 22-Jähriger wurde am Donnerstagvormittag, 18. Oktober, in der Steinerother Straße ...

Nicht auf die Vorfahrt geachtet

Daaden. Etwa 5.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, ...

Computer-Schnupperkurs für Kinder in Betzdorf

Altenkirchen/Betzdorf. Am 26. und 27. Oktober veranstalten das Kreisjugendamt Altenkirchen ...

Weitere Kurznachrichten


KVHS: Naturkundliche Wanderung in Oberirsen

Oberirsen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) lädt am Sonntag, 24. Juni, zu einer ...

Finkens Garten für den Kreis Altenkirchen?

Hamm. Ein Naturerlebnisgarten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in Verbindung ...

Auf Marx' Spuren in Trier: Noch Plätze frei

Altenkirchen. Für die Tagesfahrt auf Spurensuche von Karl Marx nach Trier hat die Kreisvolkshochschule ...

Kontrolle über Mofa verloren

Betzdorf. Ein 23-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 12. Juni im Barbara-Tunnel ...

Scheibe an Buswartehalle zertrümmert

Roth. Die Meldung der Polizei nennt es „gemeindeschädliche Sachbeschädigung“. Man könnte auch ...

Personalwechsel im Wissener Stadtrat

Wissen. Johannes Brück hat sein Mandat im Wissener Stadtrat niedergelegt und ist damit aus ...

Werbung