Werbung

Nachricht vom 09.08.2018

CDU-Europapolitiker Werner Langen in Wissen

Wissen. Der CDU-Gemeindeverband Wissen lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Gespräch mit Dr. Werner Langen, MdEP, ein. Der CDU-Politiker aus Oberfell an der Mosel vertritt seit 1994 Rheinland-Pfalz im Europäischen Parlament und war dort von 2006 bis 2012 Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe. Zudem ist er Vorsitzender der ASEAN-Delegation des Parlaments und war 2016/2017 Vorsitzender des Panama-Papers-Untersuchungsausschusses. Langen wird über aktuelle europäische Entwicklungen sprechen und steht für Diskussionen zur Verfügung. Termin ist Donnerstag, der 23. August. Beginn ist um 18 Uhr im Gasthof Alte Post (Siegstraße 1) in Wissen.
Quelle: CDU-Gemeindeverband Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


40 Reifen in Willroth geklaut

Willroth. Am vergangenen Wochenende (8. bis 10. Dezember) wurden von einem Gelände eines Reifenhandels ...

Kollision zwischen zwei PKW

Eichelhardt. Am Freitag, 7. Dezember, gegen 21 Uhr, befuhr ein 57-jähriger Fahrzeugführer mit ...

Entsorgung von Altreifen

Friedewald. Bislang unbekannte Täter haben etwa 30 bis 40 Altreifen an der Kreisstraße 109, ...

Sachbeschädigung an PKW

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten einen PKW Suzuki, der in der Nacht zum ...

Kinder blieben nach Unfall glücklicherweise unverletzt

Betzdorf. Ein 27-jähriger PKW-Fahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 9. ...

Unfallbeteiligten beschuldigten sich gegenseitig

Wissen. 5.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles im Begegnungsverkehr auf ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl seltener Schildkröten

Hamm/Sieg. In der Zeit vom Mittwoch, 8. August, 19 Uhr bis Donnerstag, 9. August, um 11.30 ...

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Kirchen/Sieg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 9. August auf der Landesstraße ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen PKW Ford Focus, welcher ...

Straßenverkehrsgefährdung in Steineroth

Steineroth. Am Sonntag, den 5. August, gegen 13 Uhr, kam es auf der Landstraße 281 zwischen ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Mittwochnachmittag, 8. August ...

Abfallgebühren werden am 15. August fällig

Altenkirchen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Altenkirchen weist darauf ...

Werbung