Werbung

Nachricht vom 14.09.2018

Besser fotografieren: Crashkurs mit Olaf Pitzer

Altenkirchen. Unter der Leitung von Olaf Pitzer findet am Freitag, 28. September, und Samstag, 29. September, in Altenkirchen der Workshop „Besser Fotografieren“ statt. Der Kurs der Kreisvolkshochschule richtet sich an Personen, die Spaß am Fotografieren haben, mit ihren Bildern aber nicht zufrieden sind. Sie sollen im Crashkurs Tipps erhalten, um mit einfachen Mitteln bessere Aufnahmen zu erzielen. Der Kursleiter vermittelt Kenntnisse im Bereich der Kameraeinstellungen für Spiegelreflexkameras und erklärt Begriffe wie Blende, Blitzlicht und Bildgestaltung. laf Pitzer kommt aus dem Landkreis Altenkirchen und wurde 2012 vom Axel-Springer-Verlag (Computerbild) sowie dem Objektivhersteller Sigma zu Deutschlands bestem Fotografen in der Kategorie ästhetischer Akt gewählt. Der Workshop ist speziell für Anfänger und Einsteiger der digitalen Fotografie konzipiert. Kurszeiten sind freitags von 18.30 bis 21.30 und samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr. Fortführungskurse mit dem Schwerpunkt Bildgestaltung und Beleuchtungstechnik werden in Folge angeboten. Die Teilnehmerplätze sind limitiert und werden in der Reihenfolge der verbindlichen Buchung vergeben. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro. Nähere Informationen und Anmeldungen: Kreisvolkshochschule Altenkirchen, (Tel. 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de).
Quelle: Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Selbstbehauptungskurs für Jungs im Oktober

Altenkirchen/Wissen. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet am Samstag, 20. Oktober, einen ...

„Neues Rathaus – was nun?“: Die CDU informiert

Wissen. Die CDU im Wisserland lädt ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ...

Vortrag in Betzdorf: Essen und Trinken bei Demenz

Betzdorf. „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.“ So sagt es eine alte Volksweisheit. ...

Waldbauverein: Demo bei Agrarminister-Tagung

Altenkirchen/Kreisgebiet/Bad Sassendorf. Nach Sturm, Dürre und Schädlingsbefall in diesem Jahr ...

Kuchenspenden für Jahrmarkt erbeten

Wissen. Für den Wissener Jahrmarkt am kommenden Wochenende (22./23. September) werden wie in ...

Firmung 2019: Infoabend im Wissener Pfarrheim

Wissen. Am 1. Mai 2019 findet die Firmung für den Seelsorgebereiche Obere Sieg mit dem Kölner ...

Weitere Kurznachrichten


Volles Haus bei „Sucht (be-)trifft Familie“

Wissen. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Kontaktladen „Aufwärts“ des Freundeskreises ...

Nach "Spiegelunfall" einfach weiter gefahren

Mittelhof. Am Donnerstag, 13. September, gegen 14.30 Uhr, befuhr eine 62-jährige Fahrzeugführerin ...

Diebstahl eines Hochdruckreinigers

Forst. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Mittwoch, 12. auf Donnerstag, 13. September, ...

Diebstahl aus PKW

Mudersbach. In der Nacht zum vergangenen Dienstag, 11. September entwendeten bislang unbekannte ...

Kollision zweier PKW: 11.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Mittwoch, 12. September, gegen 17.38 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Fahrzeugführer ...

Auf haltenden PKW aufgefahren

Hövels. Am Mittwoch, 12. September, gegen 12.10 Uhr befuhren eine 41-jährige Fahrzeugführerin ...

Werbung