Werbung

Nachricht vom 08.11.2018

Stegskopf-Geschichte und Museumsvorstellung

Daaden. Der Heimatverein des Kreises Altenkirchen beginnt in diesem Jahr sein Winterprogramm in Daaden. Zunächst werden Ulrich Meyer, Marc Rosenkranz und Dieter Jung das Heimatmuseum und das Archiv im Bürgerhaus vorstellen. Anschließend informieren sie noch zur Geschichte des Stegskopfs, der ja derzeit immer wieder für Schlagzeilen sorgt. Alle Interessierte sind zu der Veranstaltung am Montag, 19. November um 19 Uhr ins Museum eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Quelle: Heimatverein des Kreises Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Der Kreisausschuss tagt

Altenkirchen/Kreisgebiet. Am kommenden Montag, den 19. November, tagt um 16.30 Uhr der Kreisausschuss ...

Kaufland-Einbruch: Polizei bittet um Mithilfe

Kirchen. Bei einem Einbruch in das Kirchener Kaufland in den Morgenstunden des 11. November ...

BGV-Frühschoppen: „Wat es dat da?“

Betzdorf. Am Sonntag, dem 18. November, veranstaltet der Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) wieder ...

Vier Schafe wurden vermutlich entwendet

Mauden. Von einer Weide in Mauden, In der Spichwiese, wurden in der Nacht von Montag, 12. auf ...

Eine Vielzahl von Verkehrsregeln missachtet

Mudersbach. Am Dienstag, den 13. November, kam es gegen 15 Uhr auf der HTS, Höhe Abfahrt Siegen-Eiserfeld, ...

Neue Oberärztin an Siegener Kinderklinik

Siegen. Mit der Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie Eike Cole ...

Weitere Kurznachrichten


Fressnapf in Wissen: Versuchter Einbruch

Wissen. In der Nacht zu Mittwoch (7. November) versuchten unbekannte Täter, in die Fressnapf-Filiale ...

Drogenfund bei Fahrzeugkontrolle

Betzdorf. Am späten Donnerstagabend, 8. November, wurde ein Mercedes Vito Kastenwagen in der ...

Sachbeschädigung an PKW

Betzdorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von vergangenen Dienstag, 6. auf ...

Adventskaffee und Jahresausflug bei der RSG

Wissen. Die Reha-Sportgemeinschaft (RSG) Wissen informiert aktuell über geplante Veranstaltungen: ...

Zahlungsfähig bleiben: Bauernverband informiert

Koblenz/Region. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau führt am 4. Dezember von 10 ...

Unfallverursacher flüchtete

Wissen. Am Montag, den 5. November, wurde in der Zeit zwischen etwa 15 und 15.30 Uhr ein auf ...

Werbung