Werbung

Nachricht vom 05.12.2018

Transporter mit Anhänger machte sich selbstständig

Mittelhof. Am Dienstag, 4. Dezember, gegen 22.45 Uhr, parkte ein 31-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Transporter Iveco mit PKW-Anhänger in der Hauptstraße (K127) in Mittelhof. Der Transporter stand rechtsseitig nah an einer Hauswand. Die Straße weist dort starkes Gefälle auf. Der 31-Jährige fuhr anschließend einen PKW VW Touran auf den Anhänger. Nachdem das Fahrzeug auf dem Anhänger befestigt war, begann der Transporter inklusive Anhänger, die Straße herunter zu rollen. Hierbei touchierte der Transporter mit der Beifahrerseite die Hauswand. Die Reifen des Transporters verstellten sich und das Gespann passierte unkontrolliert die Straße. Letztendlich kam das Gespann wieder schnell zum Stehen. Allerdings verkeilte sich der Anhänger mit dem Transporter, sodass dieser weder vor- noch zurückfahren konnte. Nach Angaben des 31-Jährigen sei die Handbremse fest angezogen und der erste Gang eingelegt gewesen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Um die Situation zu lösen, musste ein Abschleppdienst angefordert werden.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


21-jähriger Fahrer stand unter BTM Einfluss

Flammersfeld. Am Montag, 17. Dezember, gegen 22.10 Uhr, befuhr eine Streifenwagenbesatzung ...

Museum Hohe Schule: Pause und offene Führung

Herborn. Das Museum Hohe Schule in Herborn bleibt in der Zeit vom 21. Dezember bis 4. Januar ...

Alkoholisiert Unfall in Horhausen verursacht

Horhausen. Am Sonntag, dem 16. Dezember, befuhr ein 27-Jähriger, um 21.45 Uhr, die B 256 aus ...

Ronellis Weihnachts-Circus lädt ein

Birken-Honigsessen. Ronellis Weihnachts Circus gastiert vom 21. Dezember bis 6. Januar 2019 ...

Projektgruppe „Die Wandervögel“ lädt ein

Altenkirchen. Die Gruppe der Wandervögel, entstanden aus der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei!" ...

Neue Ausstellung in der Landjugendakademie

Altenkirchen. Die Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen lädt ein zur Eröffnung der Ausstellung ...

Weitere Kurznachrichten


LKW gestreift und dann geflüchtet

Bruchertseifen. Der Geschädigte befuhr mit seinem LKW der Marke Mercedes-Benz, Actros, der ...

Laternenmast beschädigt und davon gefahren

Betzdorf. Ein 84-Jähriger verursachte am Dienstagabend, 4. Dezember, in Betzdorf einen Verkehrsunfall ...

Versuchte räuberische Erpressung

Wissen. Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen, von denen zwei momentan ...

PKW beschädigt und geflüchtet

Altenkirchen. Der Geschädigte parkte seinen PKW am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 12.30 Uhr, ...

Fahrzeug beim Verlassen nicht gesichert

Wissen. Am Montag, 3. Dezember, gegen 21.33 Uhr, befuhren ein 65-jähriger Fahrzeugführer eines ...

Hausfassade beschädigt und geflüchtet

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verursachte am Dienstagabend, 4. Dezember, ...

Werbung