Werbung

Nachricht vom 06.12.2018

Laternenmast beschädigt und davon gefahren

Betzdorf. Ein 84-Jähriger verursachte am Dienstagabend, 4. Dezember, in Betzdorf einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher hatte mit seinem PKW die Steinerother Straße in Richtung Steineroth befahren. An der Kreuzung Hellerstraße bog der 84-Jährige nach rechts ab, um in der Hellerstraße zu wenden. Beim Wendemanöver kollidierte der PKW mit einem linker Hand auf einer Überquerungshilfe stehenden Laternenmast. Ohne anzuhalten entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Er wurde jedoch von Zeugen beobachtet, welche das Unfallgeschehen bei der Polizei anzeigten und das Kennzeichen des Verursachers mitteilten. Der 84-Jährige wurde als Verursacher ermittelt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


21-jähriger Fahrer stand unter BTM Einfluss

Flammersfeld. Am Montag, 17. Dezember, gegen 22.10 Uhr, befuhr eine Streifenwagenbesatzung ...

Museum Hohe Schule: Pause und offene Führung

Herborn. Das Museum Hohe Schule in Herborn bleibt in der Zeit vom 21. Dezember bis 4. Januar ...

Alkoholisiert Unfall in Horhausen verursacht

Horhausen. Am Sonntag, dem 16. Dezember, befuhr ein 27-Jähriger, um 21.45 Uhr, die B 256 aus ...

Ronellis Weihnachts-Circus lädt ein

Birken-Honigsessen. Ronellis Weihnachts Circus gastiert vom 21. Dezember bis 6. Januar 2019 ...

Projektgruppe „Die Wandervögel“ lädt ein

Altenkirchen. Die Gruppe der Wandervögel, entstanden aus der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei!" ...

Neue Ausstellung in der Landjugendakademie

Altenkirchen. Die Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen lädt ein zur Eröffnung der Ausstellung ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchte räuberische Erpressung

Wissen. Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen, von denen zwei momentan ...

Gewinnnummern der Tombola stehen fest

Altenkirchen. Der Aktionskreis Altenkirchen informiert über die Ergebnisse der Tombola vom ...

Jugendbildungsfahrt führt ins Ruhrgebiet

Hamm/Altenkirchen. Die evangelischen Jugendzentren Hamm und Altenkirchen veranstalten mit finanzieller ...

LKW gestreift und dann geflüchtet

Bruchertseifen. Der Geschädigte befuhr mit seinem LKW der Marke Mercedes-Benz, Actros, der ...

Transporter mit Anhänger machte sich selbstständig

Mittelhof. Am Dienstag, 4. Dezember, gegen 22.45 Uhr, parkte ein 31-jähriger Fahrzeugführer ...

PKW beschädigt und geflüchtet

Altenkirchen. Der Geschädigte parkte seinen PKW am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 12.30 Uhr, ...

Werbung