AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Jonny Winters mit Reisegruppe in Rom unterwegs
Den Besuch 2015 bei Papst Franziskus gestaltete Jonny Winters und die Reisegruppe von 17 Personen um ihn und seine Frau Irma herum vielseitig. Eine anstrengende Reise, aber viel in Rom gesehen. Der Spaß kam nicht zu kurz.
Jonny Winters am Studio, von dem einst Papst Wojtyla aus Rundfunksendungen moderierte. Fotos:  Irma StantonKircheib/Rom. Neben der päpstlichen Audienz standen Besuche bei Radio Vatikan, eine Privatführung im Vatikanmuseum und der Sixtinschen Kapelle, Besuch des Kolosseums, des Forum Romanum, des Campo Santo, dem Trevi Brunnen und der Spanischen Treppe auf dem reichhaltigen und zugleich anstrengenden Programm.

Doch ist man erst einmal in der ewigen Stadt, dann möchte man auf keinen Höhepunkt verzichten. Dennoch blieb ausreichend Zeit, um in der Audienzhalle des Vatikan Sala Paolo und in der Kirche „Santa Maria del Anima“an der Piazza Navona Gospellieder zu singen. Gerockt wurde am Abend in der Hotelbar. Die einhellige Meinung der Teilnehmer war: „Gerne wieder!“
       
Nachricht vom 09.02.2015 www.ak-kurier.de