Werbung

Nachricht vom 10.02.2018    

Band "SAINT" drehte bei der Wernder-Schacht-Sause mächtig auf

Party, Stimmung und abfeiern bis in die Morgenstunden war in Willroth angesagt. Die Schacht-Sause im Festzelt mit der Gruppe "SAINT" gefiel nicht nur den Mädels. Die Show mit der aktuellen Musik kam super beim Publikum an.

Fans der Band in Partylaune! Fotos: Rolf Schmidt-Markoski

Willroth. Mit aktuellen Chartkrachern, den besten Dancefloorhits, Rock und Pop aus 80ern, 90ern und beliebten Partyhits der letzten Jahre rockte die Band "SAINT" bei der Wernder-Schacht-Sause das Festzelt und zog dabei alle Register ihres breiten Coverrock-Repertoires. Gemeinsam präsentierten die sechs erfahrenen Musiker ein mitreißendes Konzert-Erlebnis auf musikalisch hohem Niveau. Bis in die Morgenstunden sorgte "SAINT" für beste Partystimmung zum Abfeiern. Feiern, tanzen oder einfach nur die Stimmung genießen waren bei der Schacht-Sause angesagt. Mit Top-Performance und einer perfekten Musikauswahl überzeugte die Band das begeisterte Publikum in Willroth. "SAINT ist echt super klasse und einfach eine Hammer geile Band", so der Kommentar einer Besucherin der Wernder-Schacht-Sause.

Die Band wurde ursprünglich 2008 von Tobias Nonn (vocals & keyboards) gegründet. Nach einem Jahr wurden drei Mitglieder der Band durch Georg Theisen (guitar & vocals), Dirk Theisen (keyboards & guitar) und David "Dave" Schumacher (bass & vocals) ersetzt. Die Band entwickelte fortan ein neues, innovatives Liveshow-Konzept. Nach einer finalen Umformierung präsentierte sich "SAINT" mit Alex Thelen (drums) und Anita Kunkel (vocals) im besten Lineup der Band-Geschichte. (rsm)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Band "SAINT" drehte bei der Wernder-Schacht-Sause mächtig auf

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona: Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter Richtung 100

Mit Stand von Donnerstagnachmittag (22. April) gibt es im Vergleich zum Vortag 25 laborbestätigte Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4156 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3493 Menschen.


Wissen: Hundehalter-Begegnung mit Gesichtsschlägen und Unfallverursacher ohne Verantwortung

Diese Begegnung zweier Hundehalter in Mittelhof eskalierte offenbar schnell. Am Ende wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Während die Beteiligten dieses Aufeinandertreffens bekannt sind, sucht die Polizei nach einem Fahrer, der beim Vorbeifahren einen anderen Pkw beschädigte.


Amtsgericht Altenkirchen verhandelte sexuellen Missbrauch von Jugendlichen

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hatte Anklage gegen einen heute 46 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld erhoben. Der Vorwurf: sexueller Missbrauch von Jugendlichen sowie des Verbreitens von pornographischen Schriften in sieben Fällen an Jugendliche.


Zwei Verletzte - Auto und E-Scooter prallen in Altenkirchen aufeinander

Am Donnerstag, den 22. April, ereignete sich in Altenkirchen gegen 16.10 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine Auto-Fahrerin kam aus Richtung Zentrum und wollte auf die B 256 in Richtung Hachenburg abbiegen. Dabei übersah sie aber einen E-Scooter – und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.


Zoos und Tierparks im Westerwald: Unsere Tipps aus der Region

Besuche im Tierpark oder Zoo sind immer ein Highlight für Groß und Klein. Gerade bei der Auswahl hat der Westerwald mit ganzen sieben Tierparks in der Region einiges zu bieten. Von Alpaka bis Schmetterling ist für Jeden was dabei – oftmals kann man mit den Tieren sogar auf Tuchfühlung gehen.




Aktuelle Artikel aus Region


Sommerliche Erntefreuden: Der kleine Bio-Gemüsegarten

Altenkirchen. Im aktuellen Kurs ab Mittwoch, 5. Mai, geht es um den Anbau und die Ernte sommerlicher Gemüse und um die Pflege ...

Erster Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt Epgert ist fertig

Krunkel-Epgert. Ab dem 30. April werden die Bauarbeiten im zweiten Bauabschnitt fortgesetzt. Neben den Straßenbauarbeiten ...

Neue Notschlafstelle in Altenkirchen in Planung

Altenkirchen. Dieses Vorhaben soll zunächst mit ehrenamtlicher Hilfe entwickelt, organisiert und durchgeführt werden. Es ...

Zwei Verletzte - Auto und E-Scooter prallen in Altenkirchen aufeinander

Altenkirchen. Zu dem Unfall wurde der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und dem Notarzt alarmiert. Die beiden Rettungswagen ...

Illegal Sperrmüll bei Oberirsen entsorgt

Oberirsen. Die Kühlschranktür ist mit einer großen Folie eines gefüllten Cocktailglases, sowie Pinguinen auf einem Eisgletscher ...

Zoos und Tierparks im Westerwald: Unsere Tipps aus der Region

Besonders zur Zeit, wo wir alle unsere Kontakte auf ein Minimum reduziert haben, ist das Spazierengehen die Freizeitbeschäftigung ...

Weitere Artikel


Karnevalsfrühstück der Kita Löwenzahn Katzwinkel

Katzwinkel. "Die Party steigt, das Einhorn lacht, drum feiern wir heut Fastenacht!"
Unter diesem Motto stand das diesjährige ...

Erbachtal außer Rand und Band – Sitzung des HCE wurde Publikumsmagnet

Obererbach. Wie in jedem Jahr öffnete die „Narhalla“ des HCE am Karnevalsfreitag ihre Pforten. Um 19.11 Uhr begann die Show ...

Hachenburger Rallyeteam "Frischlinge" zu Gast in Weitefeld

Weitefeld/Hachenburg. Im Rahmen seiner Vor-Rallye legte das Westerwälder Rallyeteam Hachenburger Frischlinge schon viele ...

Närrische Winterwanderung der Werbegemeinschaft Gebhardshain

Gebhardshain. Bei herrlichem Winterwetter fand die diesjährige Winterwanderung der Werbegemeinschaft Gebhardshain statt. ...

HCC Herkersdorf lässt die Puppen tanzen

Kirchen-Herkersdorf. Die Schautanzgruppe des Herkersdorfer Carneval Clubs startet in diesem Jahr mit ihrer neuen Trainerin ...

Faustballer U14 aus Kirchen schieden in der Vorrunde aus

Kirchen/Bretten. Am Sonntag, 4. Februar fand im Sportzentrum Bretten die Westdeutsche Meisterschaft der männlichen und weiblichen ...

Werbung