Werbung

Nachricht vom 14.12.2020    

Fenster kaufen im Onlinehandel

Wer ein Eigenheim errichtet oder eine Bestandsimmobilie saniert, der muss im Rahmen dieses Vorhabens immer auch Fenster kaufen. Aber welche Fenster sind die richtigen, worauf sollte man beim Kauf besonders achten und wo kann man genau die Fenster kaufen, die man benötigt?

Fotoquelle: pixabay.com

Welche Fenster gibt es im Handel?
Vor dem Kauf von Fenstern sollte man zunächst einige Grundfragen beantworten, nämlich, aus welchem Material der Rahmen sein soll, mit was für einer Verglasung das Fenster ausgestattet sein soll und welche Anforderungen in Sachen Schall- und Wärmedämmung sowie Sicherheit das Fenster erfüllen muss. Außerdem ist zu klären, welche Maße das Fenster braucht und welche Form es haben soll. Hier zeigt sich schon, dass man viele unterschiedliche Fenster kaufen kann, z. B.:

• Fenster aus Kunststoff, Aluminium, Holz, Kunststoff-Alu oder Holz-Aluminium
• Fassadenfenster, Erkerfenster, Kellerfenster, Fachwerkhausfenster usw.
• Fenster in unterschiedlichsten Farben und Dekoren
• Rundfenster, halbrunde Fenster, Fenster in Dreiecksform, bodentiefe Fenster
• Wärmeschutz- oder Passivhausfenster, Schallschutzfenster, Sicherheitsfenster

Das zu den eigenen Ansprüchen passende Fenster findet man am ehesten in Zusammenarbeit mit dem Architekten, der den Neubau bzw. die Sanierung begleitet. Er kann wertvolle Hinweise geben, worauf man achten muss, wenn man im stationären Fachhandel oder in Online-Shops Fenster kaufen möchte.

Funktionale und moderne Fenster kaufen
Obwohl natürlich die Ästhetik ein wichtiger Aspekt beim Fensterkauf ist, sollten aber die Funktionalität sowie die Eigenschaften des Fensters einen Schwerpunkt bei der Kaufentscheidung bilden. Wer die richtigen Fenster kaufen möchte, der sollte auf die Qualität der Wärmedämmeigenschaften achten. Je besser das Fenster die Wärme im Rauminneren hält, desto weniger muss man heizen und desto mehr Energiekosten kann man einsparen. Hier ist der U-Wert des Fensters zu berücksichtigen, er gibt den Wärmedurchlassgrad an. Je niedriger er ist, desto wärmedämmender ist das Fenster.

Die Qualität beim Schallschutz ist vor allem für Fenster wichtig, die in Gebäuden montiert werden, welche sich beispielsweise an belebten Straßen, in Spielplatznähe oder in der Nähe von Flughäfen befinden. In Deutschland erhältliche Fenster gibt es in sechs Schallschutzklassen, die SSK VI als höchste Klasse in der Lage, mindestens 50 Dezibel des auf das Fenster treffenden Lärms zu absorbieren. In der SSK I beträgt die Reduzierung etwa 25 Dezibel. Ein guter Schallschutz spielt beim Fenster kaufen also vor allem eine Rolle, wenn man in dicht bebauten Regionen baut bzw. saniert.

Gerade Einfamilienhäuser sind Ziel von Einbrechern. Aus diesem Grund ist beim Fenster kaufen auf einen hohen Sicherheitsstandard zu achten. Moderne Fenster aus Kunststoff besitzen z. B. Sicherheitsbeschläge, hochstabile Schließmechanismen und sowohl das Rahmenmaterial als auch die Verglasung sind extrem widerstandsfähig. Als Glas wird meist sogenanntes VSG (Verbund-Sicherheits-Glas) mit einer sehr reißfesten und gleichzeitig flexiblen Folie verwendet. Einbruchshemmende Fenster werden in die Klassen RC 1N bis RC 6 unterteilt.

Selbst konfigurieren im Online-Shop - Fenster kaufen leichtgemacht
War es früher mit einigem Aufwand verbunden, wollte man Fenster kaufen, so kann man dies heute bequem vom Wohnzimmer aus erledigen. Die meisten Fachhändler für Fenster bieten ihren Kunden einen Online Konfigurator, mit dessen Hilfe sich das Wunschfenster sozusagen selbst designen lässt. In einem solchen Konfigurator kann der Kunde durch einfaches Anklicken zahlreiche Details selbst festlegen und am Ende das Fenster kaufen, das seinen Vorstellungen entspricht. Auswählbare Details sind etwa:

• Größe des Fensters
• Fensterart
• Rahmenprofil
• Art der Verglasung
• Farbe und Dekor des Rahmens
• Öffnungsrichtung
• Sprossen & Ober- oder Unterlichte
• Sicherheitsvorrichtungen
• Art der Griffe
• Zusatzausstattungen
• Sonderwünsche

Bezüglich der Größe werden von den Händlern bestimmte Standardmaße angeboten. Werden sehr viel größere oder kleinere Fenster benötigt, kann der Kunde dies mit dem Händler oder Hersteller zusätzlich verhandeln.

Fenster kaufen – wie hoch sind die Kosten?
Der Preis hängt beim Fenster kaufen vor allem davon ab, welche Details der Kunde gewählt hat. Prinzipiell gelten Kunststofffenster als die kostengünstigste Variante. Fenster aus Holz oder Holz-Aluminium sind meist etwas teurer. Die kostenintensivsten Modelle sind Fenster aus Aluminium. (prm)



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Auto überschlug sich auf der B 256 zwischen Au und Rosbach

Ein spektakulärer Unfall auf der B 256 zwichen Au und Rosbach ging am Sonntagabend glimpflich aus: In einer leichten Rechtskurve geriet ein 34-Jähriger mit seinem Auto auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn, verlor die Kontrolle, geriet ins Schleudern und überschlug sich. Obwohl das Auto auf dem Dach liegenblieb, konnte sich der Fahrer selbst befreien.


Artikel vom 13.06.2021

Die Ludolfs: Hurra, sie leben noch!

Die Ludolfs: Hurra, sie leben noch!

Man hat lange nichts mehr von den Ludolfs gehört, obwohl sie zu den bekanntesten Söhnen des Westerwalds gehörten. Anfang des neuen Jahrtausends wurden sie durch Zufall vom SWR-Fernsehen auf ihrem Schrottplatz in Dernbach bei Dierdorf entdeckt.


Doppeltes Unfallpech: Notarzt hat auf dem Weg zu verletztem E-Scooter-Fahrer selbst Zusammenstoß

Doppeltes Pech am Sonntagabend, 13. Juni: Nachdem sich in Hamm/Sieg ein E-Scooter-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt hatte, hatte auch der Notarzt auf dem Weg zur Unfallstelle mit seinem Einsatzfahrzeug einen Zusammenstoß, bei dem sich ein Autofahrer Verletzungen zuzog.


Forstmaschine brannte im Wald bei Windeck-Halscheid

Am Freitagabend, 11. Juni, wurde um kurz nach 18 Uhr die Feuerwehr Windeck nach Halscheid gerufen. Dort würde ein Fahrzeug in Flammen stehen, lautete die Erstmeldung. Vor Ort stellte sich dann aber heraus, dass es sich um eine brennende Forstmaschine, einen sogenannten Harvester, mitten in einem Waldstück handelte.


Rotes Blütenmeer: Mohnblumen bei Hilgenroth

Schon aus der Ferne fallen die roten Punkte in der Landschaft auf. Oberhalb von Hilgenroth stehen momentan unzählige Mohnblumen in voller Blüte und sorgen für einen echten Hingucker.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Zweite virtuelle Vertreterversammlung der Westerwald Bank

Hachenburg. Bis heute sind trotz rückläufiger Infektionsraten Großveranstaltungen mit 400 bis 500 Teilnehmern nicht möglich. ...

Wäller Markt soll noch in diesem Sommer starten

Bad Marienberg. „Hilfe, meine Kunden kaufen online. Was nun?“ Diese Frage stellen sich derzeit viele Einzelhändler auch im ...

EAM zieht positive Jahresbilanz

Region. Auch in der Corona-Krise ist die EAM im Jahr 2020 ihrer Rolle als Energiepartner der Region gerecht geworden. „Das ...

In Region einzigartiger Kran in Siegen – Firma aus Elkenroth involviert

Siegen/Elkenroth. Ein 96 Tonnen schwerer und 90 Meter hoher Kran hebt Kälteanlagen an und setzt sie auf einem Dach des Marienkrankenhauses ...

Fachdiskussion: Die Geschäftsführung als Krisen- und Finanzmanager

Region. Eine Veranstaltungsankündigung des Dienstleistungunternehmens Etain lässt aufhorchen: Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ...

Wissen: Kleusberg wächst und investiert weiter

Wissen/Wisserhof. Das Unternehmen Kleusberg mit Stammsitz in Wissen/Wisserhof wächst seit vielen Jahren kontinuierlich in ...

Weitere Artikel


Geänderte Abfuhrtage bei der Müllabfuhr an Weihnachten

Altenkirchen. Die Abfuhr von Montag, den 21. Dezember, wird auf Samstag, den 19. Dezember, vorgezogen. Ebenso erfolgen die ...

150 Jahre SV Wissen: Verkauf der Jubiläumschronik gestartet

Wissen. Aus bekanntem Grunde konnten sämtliche Jubiläumsveranstaltungen im Rahmen der Festwoche und des Schützenfestes in ...

Verkehrsunfälle in Betzdorf und Alsdorf

Alsdorf: Verkehrsunfall durch nicht angepasste Geschwindigkeit

Ein 27-jähriger Autofahrer befuhr gegen 15.45 Uhr die Landesstraße ...

Betriebs- und Wertstoffhof in Nauroth bleibt am 19. Dezember geschlossen

Nauroth. Mit dieser konsequenten Maßnahme in der Hochphase der Corona-Pandemie in Verbindung mit dem überaus stark frequentierten ...

Entzug der Fahrerlaubnis keine unzumutbare Härte während Corona

Koblenz. Nach dem Gesetz gilt der Inhaber einer Fahrerlaubnis unter anderem dann als ungeeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen ...

Verbandsgemeinderat Hamm/Sieg traf sich zur „Autositzung“

Hamm. Am Mittwochabend, 16. Dezember, trafen sich die Ratsmitglieder der VG Hamm zu der außerordentlich ungewöhnlichen Sitzung ...

Werbung