Werbung

Veranstaltungen


Veranstaltungskalender

Windeck feiert 50. Geburtstag (16.06.2019)

Windeck. Am Sonntag, dem 16. Juni, feiert die Gemeinde Windeck im Rhein-Sieg-Kreis ihren 50. Geburtstag. Sie enstand 1969 im Zuge der kommunalen Gebietsreform in Nordrhein-Westfalen. Das wird nun gefeiert, und zwar zwischen 10 und 18 Uhr in und um das Bürger- und Kulturzentrum „kabelmetal" in Windeck-Schladern. Damit alle „groß" feiern können, wurde beschlossen, die Preise für Speisen und Getränke möglichst „klein" zu halten und den Überschuss an Projekte der Windecker Jugend zu spenden. Eröffnet wird das Fest um 10 Uhr durch die Bürgermeisterin Alexandra Gauß und Landrat Sebastian Schuster, ehe um 10.30 Uhr die Windecker Kinder das musikalische Programm mit dem Windeck-Lied beginnen. Im Anschluss singt eine extra hierfür gebildete Chorgemeinschaft der Männerchöre Leuscheid und Schladern drei Liedvorträge, bevor das größte Windecker Orchester, bestehend aus der Windecker Musikvereinigung, der Blaskapelle Leuscheid und des Siegtaler Bläsercorps, verstärkt durch den Vokalpraxischor des Bodelschwingh-Gymnasium Herchen, einige Liedvorträge spielt. Die Mittagszeit verkürzen die Musikerinnen und Musiker der Musikschule Windeck. Im Anschluss wird die Theatergruppe Windeck auf der Bühne ihr Können präsentieren. Um 14 Uhr beginnt eine ökumenische Andacht auf dem Vorplatz, welche durch die Vertreter der verschiedenen Konfessionen mit sehr viel Engagement vorbereitet wurde. Die Hobbybühne Hurst wird nach der Andacht auf der Bühne mit einem lustigen Programm fortfahren, ehe „Samba Pur", mit seinem unverwechselbaren Sound, den Vorplatz südamerikanisch erklingen lässt.

Werbung