Werbung

Nachricht vom 10.05.2013

Vier angetrunkene Männer drangen in Lagerhalle ein

Roth. Am Donnerstag, 9. Mai, um 14.55 Uhr, drangen bei einer Vatertagstour vier angetrunkene junge Männer durch ein angelehntes Fenster in eine Lagerhalle ein und versuchten eine Bohrmaschine und ein Baustelleradio zu entwenden. Sie konnten aufgrund von Zeugenhinweisen gestellt werden. Alle sind aus der VG Wissen.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Trunkenheit am Steuer: Unfall mit Porsche – 60.000 Euro Schaden

Am Mittwoch, 1. Juli, gegen 22:30 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW ...

Reparatur-Café der VG Wissen fällt im Juli aus

Wissen. Die Verantwortlichen haben gemeinsam mit dem Wissener Kulturwerk geplant, dass die ...

Öffnungszeiten im Buddhistischen Kloster Hassel

Hassel/Pracht. Die offenen Besuchszeiten im Einsiedler-Klosterdorf Hassel sind Sonntag, 14 ...

Geänderte Telefonzeiten der Agentur für Arbeit

Neuwied. Ab dem 1. Juli haben sich die Telefonzeiten der Agentur für Arbeit Neuwied unter der ...

VG-Kirchen: Reduzierte Umsatzsteuer in der Wasserversorgung

Kirchen. Die Verbandsgemeindewerke Kirchen nehmen die befristete Reduzierung der Umsatzsteuersätze ...

Weitere Kurznachrichten


Kunstpark fiel Vandalen zum Opfer

Hasselbach. Am Donnerstag, 9. Mai, um 14.34 Uhr, gingen bei einer Vatertags-Tour angetrunkene ...

Betrunkener Fahrer wankte in Tankstelle

Altenkirchen. Am Freitag, 10. Mai, um 0.15 Uhr, fuhr der 32-jährige Beschuldigte mit einem ...

Kurze Unaufmerksamkeit führte zu schwerem Verkehrsunfall

Rott/Eichen. Am Freitag, 10. Mai, um 10 Uhr, ereignete sich an der Einmündung B 256 - Abfahrt ...

Vatertags-Tour endete im Krankenhaus

Busenhausen. Am Donnerstag, 9. Mai, 11.50 Uhr, endete die Vatertags-Tour eines Gesangvereines ...

Kasse einer Pizzeria wurde entwendet

Altenkirchen. In der Nacht zum 9. Mai kam es in einer Pizzeria in der Kölner Straße zum Diebstahl ...

Unbekannte Täter drangen in Schützenhaus ein

Altenkirchen. Am Donnerstag, 9. Mai, um 4.30 Uhr, bohrten bislang unbekannte Täter das Schloss ...

Werbung