Werbung

Nachricht vom 11.05.2013

Bus wurde von unbekannten Tätern beschädigt

Schutzbach. In der Nacht zum 9. Mai wurde im Bereich der Ortslage Schutzbach ein abgestellter Bus beschädigt. Der/die bisher unbekannten Täter schlugen zunächst die Seitenscheibe an dem Fahrzeug ein und entleerten anschließend einen Feuerlöscher im Innenraum des Busses. Der Bus wurde dabei nicht unerheblich beschädigt, da Löschschaum auch in den Bereich der Armaturen eindrang. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Betzdorf.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Bund gibt weitere 700 Millionen für Forstwirtschaft

Region. „Der Bund steht an der Seite der Waldbesitzer und Forstleute. Für den Erhalt und die ...

Buddhistisches Kloster Hassel informiert über Öffnungszeiten

Hassel/Pracht. Die offenen Besuchszeiten im Einsiedler-Klosterdorf Hassel sind Sonntag, 14 ...

Schönsteiner Schützen bei Fronleichnamsmesse dabei

Wissen. Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein nimmt an dem ...

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen sagt Konzert ab

Betzdorf. Leider kann das für Samstag, 6. Juni 2020 in der Stadthalle in Betzdorf geplante ...

„Tür zu und Tacheles“ – nun digital mitdiskutieren

Betzdorf. Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich ...

„Go wild“-Vater-Kind-Abenteuer lockt Entdecker ins Freie

Kirchen. Die Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet in Kooperation mit der Katholischen ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl von vier hochwertigen Alu-Rädern mit Reifen

Wissen. Am Morgen des 10. Mai wurde festgestellt, dass an einem BMW X 70, der auf dem Gelände ...

Heimische Mühlen öffnen am Pfingstmontag

Dickendorf/Elben: Wie in jedem Jahr sind auch am kommenden Pfingstmontag, 20. Mai, anlässlich ...

Apfelbaum wurde ausgerissen

Mammelzen. In der Nacht von Mittwoch, den 8. Mai auf Donnerstag, den 9. Mai wurde in der Siegener ...

44-jähriger Fahrer war mit 4 Promille unterwegs

Kirchen. Nach einem Zeugenhinweis konnte am 10. Mai, gegen 16.45 Uhr, ein 44-jähriger Fahrzeugführer ...

Unbekannter Fahrer streifte haltenden Bus

Kirchen. Am 10. Mai, gegen 9.10 Uhr, hatte ein 47-jähriger Fahrer seinen Bus im Bereich der ...

Alkohol und Arbeit in Bäckerei vertragen sich nicht

Weyerbusch. Am Freitag, 10. Mai, um 9.50 Uhr, erschien die 38-jährige Angestellte einer Bäckerei ...

Werbung